1001 Gramm – Erster deutscher Trailer zur Dramedy von Bent Hamer

1001grammZur Dramedy 1001 Gramm wurde ein erster deutscher Trailer veröffentlicht.

Im neuen Streifen von Regisseur Bent Hamer (Eierkopf, Kitchen Stories, O’Horten, Home for Christmas) arbeitet die Wissenschaftlerin Marie (Ane Dahl Torp) für das norwegische Institut für Gewicht und Maß, wo ein Gewichtsbeispiel des nationalen Kilos aufbewahrt wird. Dieser Block aus Platin und Iridium wird peinlich genau bewacht. Marie bekommt den Auftrag, das Gewicht nach Paris zu fliegen, wo es gewogen und auf seine Genauigkeit überprüft werden soll. Eigentlich hätte ihr Vorgesetzter und Vater Ernst (Stein Winge) diese Aufgabe erledigen müssen, doch dem geht es gesundheitlich immer schlechter, weswegen er schließlich ins Krankenhaus muss. Bevor er stirbt, sinniert er noch über das Gewicht seiner kremierten Asche. Mit diesen Gedanken über die Schwere des eigenen Lebens im Kopf reist Maria nach Frankreich, wo sie den warmherzigen und bodenständigen Pi (Laurent Stocker) kennen lernt.

INFOS

  • Originaltitel: 1001 Gram
  • Regie: Bent Hamer
  • Drehbuch: Bent Hamer
  • Besetzung: Ane Dahl Torp, Per Christian, Ellefsen, Laurent Stocker, Magne-Havard Brekke, Hildegun Riise, Stein Winge, Peter Hudson
  • Genre: Drama, Komödie
  • Kinostart Österreich & Deutschland: voraussichtlich 18. Dezember 2014 ; US-Kinostart: unbekannt ; Kinostart Großbritannien: unbekannt

INHALT

„Die Wissenschaftlerin Marie (Ane Dahl Torp) arbeitet für das norwegische Institut für Gewicht und Maß, wo ein Gewichtsbeispiel des nationalen Kilos aufbewahrt wird. Dieser Block aus Platin und Iridium wird peinlich genau bewacht. Marie, die gerade von ihrem Partner verlassen wurde, bekommt den Auftrag, das Gewicht nach Paris zu fliegen, wo es gewogen und auf seine Genauigkeit überprüft werden soll. Eigentlich hätte diese ehrenvolle Aufgabe ihrem Vorgesetzten und Vater Ernst (Stein Winge) zukommen müssen, doch dem geht es gesundheitlich immer schlechter. Schließlich muss er ins Krankenhaus. Bevor er stirbt, sinniert er in Anwesenheit seiner Tochter noch über das Gewicht seiner kremierten Asche. Mit diesen Gedanken über die Schwere des eigenen Lebens im Kopf reist Maria nach Frankreich. Dort lernt die Singlefrau den warmherzigen und bodenständigen Pi (Laurent Stocker) kennen…“

Quelle: Moviepilot Trailer via YouTube, filmstarts.de

Share
Veröffentlicht in Video Getagged mit: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*