Arrival – Neues Poster zum Sci-Fi-Drama von Denis Villeneuve

arrival-slice

Zum Sci-Fi-Drama Arrival wurde ein brandneues Poster veröffentlicht.

Der Cast setzt sich unter anderem aus Amy Adams, Jeremy Renner, Forest Whitaker, Michael Stuhlbarg, Mark O’Brien, Tzi Ma, Max Walker, Jadyn Malone, Julia Scarlett Dan, Abigail Pniowsky, Carmela Nossa Guizzo, Christian Jadah, Philippe Hartmann, Mustafa Haidari, Pat Kiely, Julian Casey, Ruth Chiang, Russell Yuen, Anana Rydvald, Andrew Shaver, Leisa Reid, Frank Fiola, Joe Cobden, Genevieve Sirois und Nathaly Thibault zusammen.

Als Regisseur fungiert Denis Villeneuve (Polytechnique, Prisoners, Enemy, Sicario).

Das Drehbuch stammt von Eric Heisserer (A Nightmare on Elm Street, The Thing, Hours – Wettlauf gegen die Zeit, Lights Out).

INHALT

“Zwölf Alien-Raumschiffe landen auf der Erde, jeweils in unterschiedlichen Regionen. Die Menschen versuchen, mit den Außerirdischen zu kommunizieren, aber niemand versteht die walartigen Laute, die von den Aliens abgesondert werden. Im Auftrag der US-Regierung stellt Colonel Weber (Forest Whitaker) darum ein Team um die Linguistin Louise Banks (Amy Adams) und den Physiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) zusammen, das eine Kommunikation mit den fremden Wesen herstellen soll, um deren Absichten in Erfahrung zu bringen. In Montana, wo eines der Schiffe über dem Boden schwebt, machen sich die beiden an die Arbeit – er, der rationale Naturwissenschaftler mit klarer Ansicht zu den Dingen, sie mit ihrem Sprachverständnis und ihrer ansteckenden Entdeckungsfreude. Doch bald beginnt ein Rennen gegen die Zeit, bei dem es um nicht weniger als den Fortbestand der Menschheit geht…“

Arrival startet voraussichtlich am 24. November 2016 in den deutschsprachigen Kinos.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

arrival-poster

Quelle: Poster via impawards.com ; Inhalt via filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*