Assassin’s Creed – Erstes offizielles Banner zur Videospielverfilmung von Justin Kurzel

assassinscreed_slice

Zur Videospielverfilmung Assassin’s Creed wurde ein erstes offizielles Banner veröffentlicht.

Der Cast setzt sich unter anderem aus Michael Fassbender Marion Cotillard, Ariane Labed, Michael K. Williams, Jeremy Irons und Brendan Gleeson zusammen.

Als Regisseur fungiert Justin Kurzel (Snowtown, Macbeth).

Das Drehbuch stammt von Bill Collage, Adam Cooper und Michael Lesslie.

INHALT

“Callum Lynch (Michael Fassbender) ist ein Inhaftierter im Todestrakt. Der Wissenschaftler Joseph bietet ihm jedoch die Möglichkeit, Teil eines außergewöhnlichen Experiments zu sein: Callum wird Proband einer Maschine namens Animus, die es seinen Nutzern ermöglicht, die Erinnerungen ihrer Vorfahren zu durchleben. Zur Zeit der Spanischen Inquisition verkörpert Callum so den Assassinen Aguilar de Agarorobo, Mitglied eines im Schatten operierenden Geheimordens und Sohn eines ihrer größten Anführer. Im Zentrum seiner gelebten Erinnerung steht der Jahrhunderte alte Konflikt der Assassinen gegen die machtlüsternen Templer. In der realen Welt bekommt Callum Unterstützung durch die Assassinin Lara. Der Gegenspieler in der Gegenwart ist Alan Rikkan, CEO und Anführer der modernen Templer, im Spanien des 15. Jahrhunderts ist sein Alter Ego Tomas de Torquemada die ehemalige rechte Hand des korrupten Rodrigo Borgia, der seinerzeit zum Papst aufstieg.”

Assassin’s Creed startet voraussichtlich am 29. Dezember 2016 in den deutschsprachigen Kinos.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

assassinscreed_banner

Quelle: Banner via comingsoon.net / 20th Century Fox ; Inhalt via filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*