Batman – Kommt ein Solo-Film mit Ben Affleck im Jahr 2019?

batman_artworkWarner Bros.‘ geplantes Superhelden-Universum wird zwar gerade erst mit Batman v Superman: Dawn of Justice aufgebaut, doch die Studiobosse planen angeblich bereits ein neues Solo-Abenteuer von Publikumsliebling Batman.

Gerüchten zufolge könnte Ben Affleck, der im Mashup Justice League ebenfalls als Dunkler Ritter auftreten wird, im Jahr 2019 seinen eigenen Kinofilm bekommen.

Der Streifen soll laut Latino Review den vorläufigen Titel The Batman haben.

Aufgrund von Affleck’s vollem Terminkalender, könnten die Dreharbeiten jedoch erst im Jahr 2017 oder 2018 beginnen.

Zunächst werden Batman v Superman: Dawn of Justice und Justice League, bei denen auch Helden wie Wonder Woman und Aquaman zu sehen sind, in einem Rutsch gedreht.

Bei beiden Projekten wird Regisseur Zack Snyder (300, Sucker Punch, Man of Steel) das Ruder übernehmen.

Bereits an Bord sind Henry Cavill, Gal Gadot und höchstwahrscheinlich Jason Momoa.

Batman v Superman: Dawn of Justice startet im Mai 2016 in den österreichischen Kinos.

Ein Kinostart für Justice League muss noch festgelegt werden.

batman_banner

Quelle: latino-review.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.