Beasts of No Nation – Erstes offizielles Bild zum Kriegs-Drama von Cary Fukunaga

beastsofnonation_elbaZum Kriegs-Drama Beasts of No Nation wurde ein erstes offizielles Bild veröffentlicht.

In der Verfilmung von Uzodinma Iweala’s gleichnamigen Roman übernimmt Idris Elba (The Wire, Luther, Thor 1-2, Mandela: Der lange Weg zur Freiheit) eine der Hauptrollen.

Als Regisseur fungiert Cary Fukunaga (Sin nombre, Chinatown Film Project, Jane Eyre, True Detective), der gleichzeitig das Drehbuch schrieb.

Ein Kinostart muss noch festgelegt werden.

INHALT

„Der junge Agu sieht sich, als der Bürgerkrieg in West Afrika ausbricht,  gezwungen Mitglied einer Gruppe von Söldnern beizutreten. Nachdem seine Familie auseinander gerissen und sein Vater ermordet wurde, verschwinden auch noch seine Mutter sowie seine Schwester. Er sieht sich zunehmend mit Gewalt und Brutalität konfrontiert und merkt schnell, dass ihm nichts anderes übrig bleibt als ebenso aggressiv zu werden, wenn er den Krieg überleben will. Bald empfindet Agu eine besondere Faszination für das Töten und findet in dem Commander (Idris Elba) eine Art Mentor. Zudm freundet er sich schnell mit dem stummen Strika an und gemeinsam stellen sie sich nicht nur den Verbrechen, sondern auch den Leiden, die der Krieg mit sich bringt.“

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

beastsofnonation

Quelle: deadline.com, filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere