Die irre Heldentour des Billy Lynn – Neuer englischer Trailer zum Kriegs-Drama von Ang Lee

billylynnslonghalftimewalk_slice

INFOS

  • Originaltitel: Billy Lynn’s Long Halftime Walk
  • Regie: Ang Lee
  • Drehbuch: Jean-Christophe Castelli
  • Besetzung: Joe Alwyn, Kristen Stewart, Vin Diesel, Garrett Hedlund, Steve Martin, Chris Tucker, Beau Knapp, Ben Platt, Deirdre Lovejoy, Makenzie Leigh, Gregory Alan Williams, Ismael Cruz Cordova, Tim Blake Nelson, Jackie Dallas, Arturo Castro, Astro, G-Rod, Laura Lundy Wheale, Lisa Wu, Mason Lee, Bruce McKinnon, Azim Rizk, Barney Harris, Randy Gonzalez, Matthew Barnes, Kristin Erickson, Ric Reitz, Deena Dill, Dennise Renae Larson, Fred Galle, Kimberly Battista
  • Erscheinungsjahr: 2016
  • Genre: Drama, Krieg, Historie
  • Spieldauer: ca. 110 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland: voraussichtlich 2. Februar 2017 ; US-Kinostart: 11. November 2016 ; Kinostart Großbritannien: 6. Januar 2017

INHALT

„Im Alter von nur 19 Jahren findet sich Billy Lynn (Joe Alwyn) als Soldat im Irakkrieg wieder, wo der Tod an jeder Ecke nur darauf wartet, ein neues Opfer zu fordern. Nach einem schrecklichen Feuergefecht werden Billy und seine Kameraden jedoch als Helden der Nation gefeiert und deshalb sollen sie auf eine landesweite Sieges-Tournee durch die USA geschickt werden. Die Amerikaner feiern sie euphorisch und könnten damit nicht weiter von der grausamen Realität des Krieges entfernt sein. Doch was genau ist im Irak geschehen? Und sind Billy und seine Mitstreiter wirklich die Helden, zu denen sie in der Öffentlichkeit gemacht werden? Nach und nach werden immer neue Erkenntnisse über die Geschehnisse am Golf enthüllt. Während der aufsehenerregenden Halbzeit-Show bei einem Football-Spiel kommt die ganze Wahrheit ans Licht…“

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share
Veröffentlicht in Video Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*