Box Office: Rogue One spielt weltweit über eine halbe Milliarde US-Dollar ein

Gareth Edwards‘ Sci-Fi-Abenteuer Rogue One: A Star Wars Story hat kürzlich einen Meilenstein erreicht.

Das zwischen Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith und Star Wars: Episode IV – Eine neue Hoffnung angesiedelte Spinoff konnte innerhalb kürzester Zeit weltweit umgerechnet über 500 Millionen US-Dollar an den Kinokassen einspielen.

Der Cast setzt sich unter anderem aus Felicity Jones, Diego Luna, Riz Ahmed, Donnie Yen, Jiang Wen, Forest Whitaker, Ben Mendelsohn, Mads Mikkelsen, Alan Tudyk, Warwick Davis, Valene Kane, Jonathan Aris, Alistair Petrie, Genevieve O’Reilly, Jimmy Smits und James Earl Jones zusammen.

Das Drehbuch stammt von Chris Weitz  (Antz, About a Boy, Der goldene Kompass, Cinderella) und Tony Gilroy (Im Auftrag des Teufels, Das Bourne Ultimatum, Michael Clayton, The Great Wall).

INHALT

„Schwere Körperverletzung, Besitz gestohlener Güter, Fälschung imperialer Dokumente – Jyn Erso (Felicity Jones) hat eine Reihe Schandtaten in ihrem Lebenslauf, als sie von den Rebellen angeheuert wird. Andererseits: Der Kampf gegen das Imperium wird nicht mit Samthandschuhen gewonnen, das wissen die Widerstandskämpfer um Mon Mothma (Genevieve O’Reilly). Und vor allem war Jyns Vater Galen Erso (Mads Mikkelsen) maßgeblich daran beteiligt, die neue Superwaffe des Imperiums zu bauen, weswegen sein Insiderwissen und Jyns Verbindung zu ihm wertvoll sind. Insofern ist die junge Frau, die sich seit ihrem 15. Lebensjahr allein durchschlägt, genau die Richtige für ein Team, das Galen finden und eine Himmelfahrtsmission ausführen soll: Das Imperium will den Todesstern testen und die Rebellen wollen wissen, wie man ihn zerstört. Mit dem Agenten Captain Cassian Andor (Diego Luna) und dem umprogrammierten Ex-Imperiumsdroiden K-2SO (Alan Tudyk) zieht Jyn los. Der imperiale Militärdirektor Krennic (Ben Mendelsohn) will den Todesstern unterdessen so schnell es geht einsatzbereit bekommen…“

Quelle: boxofficemojo.com ; Inhalt via filmstarts.de

Share
Veröffentlicht in Box Office Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*