Castingmeldungen: 16. Juni bis 22. Juni

walkoffame_starNachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Matt Walsh (Hangover, Hung, Ted, Veep) hat sich eine Nebenrolle in der Komödie Wild Oats geschnappt.

Olga Kurylenko (Hitman, Ein Quantum Trost, Oblivion, Magic City) wird die weibliche Hauptrolle im Action-Film Little Mizz Innocent übernehmen.

Keith Stanfield (Short Term 12, The Purge: Anarchy) verstärkt den Cast des Musik-Biopics Miles Ahead.

David Henrie (How I met your Mother, Die Zauberer vom Waverly Place) übernimmt eine Nebenrolle im Basketball-Film Men Of Granite.

Rosario Dawson (Alexander, Sin City, Sieben Leben, Trance) hat sich eine zentrale Rolle in der Netflix-Serie Daredevil gesichert.

Billy Zane (Titanic, Gestrandet im Paradies, Blood Rayne, The Deep End) übernimmt die Hauptrolle im Indie-Film Supreme Ruler.

Dominic Purcell (Equilibrium, Prison Break, Blade: Trinity, Vikingdom) ersetzt Cuba Gooding Jr. im Krimi-Thriller Gridlocked.

Regisseur/Darsteller Brian Klugman (Der Dieb der Worte) wird in seinem neuen Film Baby, Baby, Baby gemeinsam mit Adrianne Palicki (Supernatural, Friday Night Lights, Red Dawn, G.I. Joe – Die Abrechnung) und Michaela Conlin (MDs, Bones, Der Mandant) vor der Kamera stehen.

Alicia Vikander (Die Königin und der Leibarzt, Anna Karenina, The Man from U.N.C.L.E.) hat sich gleich zwei wichtige Rollen in The Light Between Oceans und The Danish Girl geschnappt.

Teresa Palmer (Restraint, Duell der Magier, Ich bin Nummer Vier, Warm Bodies) und Delroy Lindo (Gottes Werk & Teufels Beitrag, Domino, The Big Bang, Believe) verstärken den Cast des Krimi-Remakes Point Break.

Victor Ortiz (The Expendables 3) und Oona Laurence (Esther, Penny Dreadful) gesellen sich zum Cast des Boxer-Dramas Southpaw.

O’Shea Jackson Jr., Corey Hawkins (Non Stop, Romeo and Juliet) und Jason Mitchell (Contraband, Dragon Eyes, Broken City) werden im Hip Hop-Drama Straight Outta Compton in die Rollen von Ice Cube, Dr. Dre und Eazy-E schlüpfen.

Clayne Crawford (24, The Bayton Outlaws, Justified, Rectify), Cory Hardrict (World Invasion: Battle Los Angeles, Warm Bodies, Transcendence) und Bruce Greenwood (I-Robot, Capote, Star Trek, Flight) werden schon bald neben James Badge Dale im übernatürlichen Thriller Spectral zu sehen sein.

Connie Nielsen (Im Auftrag des Teufels, Gladiator, Boss, The Following), Peter Fonda (Easy Rider, Flucht aus L.A, Ghost Rider, Der blutige Pfad Gottes 2), Bryan Batt (12 Years a Slave, Mad Men) und Wendell Pierce (Third Watch, The Wire, Treme, The Michael J. Fox Show) konnten für das P0lit-Drama The Runner verpflichtet werden.

Ken Jeong (Hangover 1-3, Community, Transformers 3, Pain & Gain) wird die Hauptrolle in der Komödie International Incident übernehmen.

Erika Bierman (Die Tribute von Panem – Catching Fire, Dumm und Dümmehr) wird im Indie-Film The Tree House zu sehen sein.

Sienna Miller (Layer Cake, Casanova, Der Sternenwanderer, Foxcatcher) hat sich eine zentrale Rolle im Koch-Film Chef geschnappt.

Jessica Barth (Family Guy, How I met your Mother, Out of Balance, Get Smart) wird für die Komödie Ted 2 zurückkehren.

Reid Scott (My Boys, The Big C, Motorcity, Veep) und Christina Scherer (Medium, Cold Cabin, Touch, True Blood) konnten für die Komödie The Intern verpflichtet werden.

Madison Davenport (Shameless, The Possession, Noah, From Dusk Till Dawn) wird neben Tina Fey und Amy Poehler in der Komödie The Nest zu sehen sein.

Osy Ikhile (Victim, Misfits, The Fear) übernimmt eine Nebenrolle in der Romanverfilmung Tarzan.

Dylan Baker (Spider-Man 1-3, Damages, The Good Wife, Political Animals) hat sich eine Nebenrolle im MLK-Drama Selma gesichert.

Kevin Costner (Der mit dem Wolf tanzt, JFK – Tatort Dallas, Bodyguard, Man of Steel) befindet sich in Verhandlungen für den Krimi-Film Criminal.

John Cusack (Being John Malkovich, Zimer 1408, The Raven, Maps to the Stars) und Adrien Brody (Der Pianist, King Kong, Predators, Grand Budapest Hotel) werden gemeinsam mit Jackie Chan für den Historie-Film Dragon Blade vor der Kamera stehen.

Kevin Kline (Ein Fisch namens Wanda, Wild Wild West, Die Lincoln Verschwörung, Last Vegas) und Mamie Gummer (The Good Wife, Off the Map, The Big C, Emily Owens M.D.) befinden sich in Verhandlungen für das Drama Ricki and the Flash.

Jared Leto (Requiem for a Dream, Mr. Nobody, Lord of War, Dallas Buyers Club) befindet sich in frühen Gesprächen um Will Smith im Sci-Fi-Film Brilliance zu ersetzen.

Emilia Clarke (Game of Thrones, Spike Island, Dom Hemingway, Terminator: Genesis) hat sich die Hauptrolle im übernatürlichen Thriller Voice from the Stone gesichert.

Steve Martin (Drei Amigos!, Im Dutzend billiger 1-2, Haus über Kopf, Der rosarote Panther 1-2) kehrt für die Komödie Vater der Braut 3 zurück.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere