Castingmeldungen: 27. Juli bis 2. August

casting_slice

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Channing Tatum (G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra, 21 Jump Street, White House Down, Magic Mike 1-2) wird nun offiziell die Titelrolle in der Comicverfilmung Gambit übernehmen.

Gary Oldman (Hannibal, Harry Potter und der Gefangene von Askaban, The Dark Knight, Planet der Affen: Revolution), Asa Butterfield (Wolfman, Hugo Cabret, Ender’s Game, Ten Thousand Saints), Carla Gugino (Sin City, Entourage, Watchmen, San Andreas) und Britt Robertson (The Secret Circle, Under the Dome, Kein Ort ohne Dich, A World Beyond) werden schon bald für einen titellosen intergalaktischen Liebesfilm gemeinsam vor der Kamera stehen.

Vince Vaughn (Die Hochzeits-Crasher, Trennung mit Hindernissen, All Inclusive, True Detective) gesellt sich zum Cast des Kriegs-Dramas Hacksaw Ridge.

Chris Pine (Das gibt Ärger, Star Trek 1-2, Stretch, Kill the Boss 2) hat sich die männliche Hauptrolle in der Comicverfilmung Wonder Woman geschnappt.

Tommy Lee Jones (Auf der Flucht, Men in Black 1-3, No Country for Old Men, Captain America) konnte für den fünften Teil der Bourne-Reihe verpflichtet werden.

Morgan Freeman (Die Verurteilten, Sieben, Million Dollar Baby, The Dark Knight) übernimmt eine zentrale Rolle im Action-Film Down to a Sunless Sea.

Jack Reynor (What Richard Did, Transformers: Ära des Untergangs, Glassland), Taron Egerton (Testament of Youth, Kingsman: The Secret Service, Legend), Nicolas Hoult (Warm Bodies, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, Mad Max: Fury Road), Dylan O’Brien (Teen Wolf, Prakti.com, Maze Runner) und Jack Huston (Boardwalk Empire, Kill Your Darlings, American Hustle) buhlen derzeit um eine Hauptrolle in Abenteuer-Reboot Robin Hood: Origins.

Willem Dafoe (Der blutige Pfad Gottes, Antichrist, Auge um Auge, John Wick) wird schon bald neben Noomi Rapace (Sherlock Holmes – Spiel im Schatten, Prometheus, The Drop, Kind 44) im Sci-Fi-Film What Happened to Monday? zu sehen sein.

Daniel Radcliffe (Harry Potter, Die Frau in Schwarz, Kill Your Darlings, Horns) wird sich als nächstes dem FBI-Thriller Imperium widmen.

Tom Cruise (Top Gun, Mission: Impossible, Collateral, Jack Reacher) und Emily Blunt (Der Teufel trägt Prada, Wolfman, Looper, Into the Woods) könnten für das Sci-Fi-Sequel Edge of Tomorrow 2 zurückkehren.

Rachel McAdams (Sherlock Holmes, True Detective, Southpaw, Spotlight) befindet sich in Gesprächen für die Comicverfilmung Doctor Strange.

Bill Pullman (Schlaflos in Seattle, Independence Day, Lost Highway, The Equalizer) konnte für das Polit-Drama LBJ verpflichtet werden.

Share
Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*