Castingmeldungen: 7. Juli bis 13. Juli

walkoffame_starNachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Rose Leslie (Downton Abbey, Game of Thrones, Honeymoon) wird schon bald neben Vin Diesel (The Fast & The Furious, xXx, Babylon A.D., Riddick) im übernatürlichen Action-Film The Last Witch Hunter zu sehen sein.

Douglas Smith (Out There, Big Love, Antiviral, Percy Jackson – Im Bann des Zyklopen) hat sich Rollen im Sci-Fi-Kracher Terminator: Genesis und im Indie-Film Evan’s Crime gesichert.

Ryan Gosling (Das perfekte Verbrechen, Drive, The Place Beyond the Pines, Gangster Squad) und Russell Crowe (Gladiator, State of Play, Broken City, Noah) könnten die Hauptrollen im Noir-Film The Nice Guys übernehmen.

Gary Oldman (Das fünfte Element, Dame König As Spion, The Dark Knight, Robocop) wird es als Bösewicht mit Kevin Costner (Der mit dem Wolf tanzt, JFK – Tatort Dallas, Hatfields & McCoys, 3 Days to Kill) im Sci-Fi-Thriller Criminal aufnehmen.

Gregg Turkington (Kings of Rock – Tenacious D, The Comedy, Willkommen in Gravity Falls), John C. Reilly (Chicago, We Need to Talk about Kevin, Life After Beth), Michael Cera (Arrested Development, Juno, Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt), Tye Sheridan (The Tree of Life, Mud, Joe), Aggeliki Papoulia (Alexandreia, Kynodontas, Alpen) und Dean Stockwell (Blue Velvet, Air Force One, Battlestar Galactica) konnten für die Komödie Entertainment verpflichtet werden.

Kiril Kulish (Rivers of Milk and Honey) verstärkt den Cast des Musik-Dramas Sonata.

Jon Daly (The Back Room, Betas, Kroll Show) übernimmt eine Nebenrolle in der ehemals Loomis Fargo betitelten Krimi-Komödie.

Kate Beckinsale (Pearl Harbor, Underworld, Van Helsing, Total Recall) schlüpft für den Psycho-Thriller The Disappointments Room in die weibliche Hauptrolle.

Dakota Johnson (21 Jump Street, Ben and Kate, Need for Speed, Fifty Shades of Grey) führt die Romanverfilmung Forever, Interrupted an.

Bailey Chase (Watch Over Me, Saving Grace, Damages, Longmire) hat sich eine zentrale Rolle im Indie-Drama Kill For Me geschnapppt.

Jim Belushi (Der Partner mit der kalten Schnauze, Immer wieder Jim, The Defenders) verstärkt den Cast des Gerichts-Dramas The Whole Truth.

Rachel Weisz (Die Mumie 1-2, Der ewige Gärtner, The Fountain, Die fantastische Welt von Oz) wird schon bald neben Michael Fassbender (Inglourious Basterds, Shame, 12 Years a Slave, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit) in der Romanverfilmung The Light Between Oceans zu sehen sein.

Anna Friel (Pushing Daisies, Die fast vergessene Welt, Ohne Limit, Having You) und Oliver Platt (The West Wing, Queens Supreme, The Big C, Fargo) übernehmen Hauptrollen in der Fantasy/Horror-Komödie The Master Cleanse.

Penelope Cruz (Blow, Volver, Vicky Cristina Barcelona, The Counselor) befindet sich in Verhandlungen für die Spionage-Komödie Grimsby.

Alec Baldwin (30 Rock, Aviator, The Departed, Rock of Ages) und Rebecca Ferguson (Nya tider, Vi, The White Queen) übernehmen zentrale Rollen im Action-Kracher Mission: Impossible 5.

Guy Pearce (Memento, The Time Machine, Lockout, Iron Man 3) könnte den Bösewicht im Krimi-Thriller War on Everyone verkörpern.

Elle Fanning (Deja Vu, Super 8, Ginger & Rosa, Maleficent) hat sich die weibliche Hauptrolle in der Kurzgeschichtenadaption How to Talk to Girls at Parties geschnappt.

Scarlett Johansson (Die Insel, The Avengers, Her, Lucy) und Jonah Hill (Superbad, Moneyball, 21 Jump Street, The Wolf of Wall Street) verstärken den Cast der Satire Hail, Caesar!

Frances Fisher (Erbarmungslos, Titanic, Touch, Resurrection) übernimmt eine zentrale Rolle im Historie-Drama Woman in Gold.

Hattie Morahan (Bodies, Bank Job, Having You), Patrick Kennedy (Bleak House, Boardwalk Empire, Downton Abbey), Hiroyuki Sanada (Last Samurai, Wolverine: Weg des Kriegers, 47 Ronin, Helix), Roger Allam (V wie Vendetta, Die Queen, Parade’s End), Phil Davis (Bleak House, Being Human, Silk), Frances de la Tour (Harry Potter und der Feuerkelch, Hugo Cabret, Vicious) und Milo Parker (Robot Overlords, Ghosthunters: On Icy Trails) gesellen sich zum Cast des Krimi-Dramas Mr. Holmes.

Cloris Leachman (Malcolm mittendrin, Raising Hope, Gambit – Der Masterplan), James Wolk (Lone Star, The Crazy Ones, Mad Men), Mickey Summer (Die Borgias, Frances Ha, Low Winter Sun, CBGB), Judd Nelson (Susan, Der blutige Pfad Gottes 2, Nikita) und Rene Auberjonois (Star Trek: Deep Space Nine, Boston Legal, Pound Puppies) werden schon bald in der Indie-Komödie This Is Happening zu sehen sein.

Robert Redford (Der Pferdeflüsterer, Von Löwen und Lämmern, All Is Lost, Captain America 2) und Cate Blanchett (Elizabeth, Aviator, Robin Hood, Blue Jasmine) übernehmen die Hauptrollen im Drama Truth.

Jane Krakowski (Ally McBeal, Alfie, 30 Rock) gesellt sich zum Cast der Sci-Fi-Komödie Pixels.

Kate Lyn Sheil (You’re Next, V/H/S, The Sacramet, House of Cards) und Aurora Perrineau (Pretty Little Liars, A House Is Not a Home, Jem and the Holograms) konnten für den romantischen Sci-Fi-Film Equals verpflichtet werden.

Matthew Rhys (Backup, Fakers, Brothers & Sisters, The Americans) hat sich eine zentrale Rolle im Kriegsfilm Darling Buds of May gesichert.

Zach Galifianakis (Hangover 1-3, Stichtag, Die Qual der Wahl), John Hamm (The Unit, The Town, Mad Men), Kevin Hart (Scary Movie 3-4, Denk wie ein Mann, Ride Along), Josh Gad (Woke Up Dead, 1600 Penn, Wish I Was Here), Danny McBride (Ananas Express, Eastbound & Down, Das ist das Ende), Sarah Silverman (Saturday Night Live, Take This Waltz, Louie) und das Duo Keegan-Michael Kelly & Jordan Peele (Mad TV, Key & Peele, Fargo) werden für das Comedy-Remake The Incredible Mr. Limpet gemeinsam vor der Kamera stehen.

John Goodman (Roseanne, The Big Lebowski, Damages, Argo) befindet sich in Gesprächen für den Indie-Thriller Valencia.

Dwayne Johnson (Fast & Furious 5-6, G.I. Joe – Die Abrechnung, Pain & Gain, Hercules) könnte die Hauptrolle im Action-Thriller The Janson Directive übernehmen.

Sylvester Stallone (Rambo 1-4, Rocky 1-6, The Expendables 1-3, Escape Plan) wird sich als nächstes dem Krimi-Drama Scarpa widmen.

Emily Mortimer (Match Point, Shutter Island, Hugo Cabret, The Newsroom) befindet sich in Verhandlungen für die weibliche Hauptrolle im übernatürlichen Action-Thriller Spectral.

Die Newcomer Crystal Clarek und Pip Anderson konnten für das Sci-Fi-Abenteuer Star Wars: Episode VII verpflichtet werden.

Share
Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*