Castingmeldungen: Kalenderwoche 25 – 19. Juni bis 25. Juni

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Kyle Chandler (Friday Night Lights, The Spectacular Now, Bloodline, Manchester by the Sea) und Corey Stoll (Midnight in Paris, House of Cards, The Strain, Ant-Man) haben sich zentrale Rollen im Biopic First Man geschnappt.

Oona Chaplin (Game of Thrones, The Crimson Field, Black Mirror, Taboo) übernimmt eine Nebenrolle in den geplanten Fortsetzungen des Sci-Fi-Abenteuers Avatar.

Tommy Lee Jones (Men in Black 1-3, No Country for Old Men, Captain America, The Homesman) und Brad Pitt (Fight Club, Inglourious Basterds, World War Z, Allied) werden schon bald für den Sci-Fi-Film Ad Astra gemeinsam vor der Kamera stehen.

Riley Keough (Mad Max: Fury Road, The Girlfriend Experience, American Honey, Logan Lucky) hat sich eine zentrale Rolle neben Al Pacino (Der Pate 1-3, Scarface, Donnie Brasco, Ocean’s 13) in einem titellosen HBO-Film über den Penn State Missbrauch-Skandal geschnappt.

Neva Campbell (Wild Things, Scream 1-4, Party of Five, House of Cards) wird schon bald neben Dwayne Johnson (Hercules, San Andreas, Fast & Furious 5-8, Baywatch) im Katastrophen-Thriller Skyscraper zu sehen sein.

Michael Beach (Abyss – Abgrund des Todes, Stargate: Atlantis, Sons of Anarchy, The 100) übernimmt eine Nebenrolle in der Comicverfilmung Aquaman.

Jennifer Lopez (Out of Sight, Plan B für die Liebe, Parker, Shades of Blue) wird sich als nächstes der romantischen Komödie Second Act widmen.

Jack Black (School of Rock, King Kong, Bernie, Gänsehaut) befindet sich in Verhandlungen für die Romanverfilmung The House With A Clock In Its Walls.

Gillian Jacobs (Community, Mädelsabend, Girls, Love), Vanessa Bayer (Saturday Night Live, Dating Queen, Office Christmas Party, The Polka King) und Phoebe Robinson (Broad City, The Characters, Night Train with Wyatt Cenac, I Love Dick) konnten für die Netflix-Komödie Ibiza engagiert werden.

Woody Harrelson (No Country for Old Men, Zombieland, True Detective, Die Unfassbaren 1-2) und Kevin Costner (Man of Steel, Draft Day, Das Jerico-Projekt, Hidden Figures) befindet sich in Gesprächen für das Drama Highwayman.

Armie Hammer (The Social Network, Lone Ranger, Codename U.N.C.L.E., Free Fire) und Jermaine Fowler (The Eric Andre Show, Friends of the People, Crashing, Superior Donuts) sind die neuesten Castzugänge für das Drama Sorry To Bother You.

Emily Ratajkowski (Gone Girl, Entourage, We Are Your Friends, Easy) wird schon bald neben Amy Schumer (Delocated, Inside Amy Schumer, Dating Queen, Mädelstrip) in der Komödie I Feel Pretty zu sehen sein.

Maria Dragus (Das weiße Band, Töte mich, 24 Wochen, Tiger Girl) und Martin Compston (Spurlos – Die Entführung der Alice Creed, Winterdieb, Line of Duty, Drecksau) haben sich zentrale Rollen im Biopic Mary Queen of Scots gesichert.

Tika Sumpter (The Haves and the Have Nots, Get on Up, Ride Along 1-2, My first Lady), Ben Tavassoli (Tyrant, No Offence, Silent Witness, New Blood) und Jamie Lee Curtis (Ein Fisch namens Wanda, True Lies, Freaky Friday, Scream Queens) werden als nächstes den Polit-Thriller The Pages in Angriff nehmen.

Anna Kendrick (Up in the Air, Cake, The Accountant, Pitch Perfect 1-3) und Blake Lively (Savages, Für immer Adaline, Cafe Society, The Shallows) befinden sich Gesprächen für den Thriller A Simple Favor.

Leslie Bibb (Gesetz der Rache, Iron Man 1-2, Hell Baby, Don Verdean) ist zum Cast der Komödie Tag gestoßen.

Steven Silver (Tote Mädchen lügen nicht) wird schon bald neben Thomas Mann (Project X, Hänsel und Gretel: Hexenjäger, Ich und Earl und das Mädchen, Kong: Skull Island), Jai Courtney (Spartacus, Unbroken, Suicide Squad, The Exception) und Timothy Olyphant (Deadwood, Damages, Justified, Santa Clarita Diet) in der düsteren Komödie Beef zu sehen sein.

Richard Dreyfuss (American Graffiti, Der weiße Hai, R.E.D., Shots Fired) und Famke Janssen (X-Men 1-3, Taken 1-3, Hemlock Grove, The Blacklist) konnten für Cuba Gooding Jr.’s Regiedebüt Louisiana Caviar engagiert werden.

Ned Van Zandt (Ave 43, The Blacklist, Der lange Weg, After Adderall) verstärkt den Cast des Historie-Dramas The Iron Orchard.

Supermodel Joan Smalls gibt in der romantischen Netflix-Komödie Set It Up ihr Schauspieldebüt.

Michael Ealy (2 Fast 2 Furious, Sieben Leben, Californication, Denk wie ein Mann 1-2), Dennis Quaid (The Day After Tomorrow, 8 Blickwinkel, Pandorum, American Crime Story) und Meagan Good (Saw V, Californication, Deception, Denk wie ein Mann 1-2) konnten für den Psycho-Thriller Motivated Seller verpflichtet werden.

Eleanor Tomlinson (Alice im Wunderland, Jack and the Giants, The White Queen, Poldark) gesellt sich zum Cast des Biopics Colette.

Amara Karan (Darjeeling Limited, Die Girls von St. Trinian, Hochzeitsnacht mit Hindernissen, The Night Of) übernimmt eine Nebenrolle im Drama The Death And Life Of John F. Donovan.

Luke Tennie (Shock and Awe) hat für das Indie-Drama Vengeance unterzeichnet.

Ivanna Sakhno (Kontrakt, Ivan Syla, Viral, Pacific Rim: Uprising) ergänzt den Cast der Komödie The Spy Who Dumped Me.

Emily Carey (Casualty, Houdini and Doyle, Wonder Woman) wird im Familien-Abenteuer Anastasia: Once Upon a Time eine junge Version der Titelfigur verkörpern.

Omar Chaparro (Right to Love, Pulling Strings, Superfast!, How to Be a Latin Lover) und Adrian Uribe (La hora pico, Hermanos y detectives, Republica Mundialista, Mi corazon es tuyo) sind zum Cast der Komödie Overboard gestoßen.

Share
Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*