Castingmeldungen: Kalenderwoche 32 – 7. August bis 13. August

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Leonardo DiCaprio (Aviator, Inception, The Wolf of Wall Street, The Revenant) befindet sich in Gesprächen für die Titelrolle im Biopic Leonardo da Vinci.

Cate Blanchett (Aviator, Der seltsame Fall des Benjamin Button, Blue Jasmine, Thor 3) wird sich schon bald dem Biopic Lucy And Desi widmen.

Jack O’Connell (Mauern der Gewalt, ’71, Unbroken, Money Monster) und Laura Dern (Jurassic Park, The Founder, Big Little Lies, Twin Peaks) übernehmen Hauptrollen in Tatsachen-Drama Trial by Fire.

Nick Jonas (Hawaii Five-O, Kingdom, Scream Queens, Goat) und Kurt Sutter (The Shield, Sons of Anarchy, The Bastard Executioner) verstärken den Cast der Sci-Fi-Adaption Chaos Walking.

Riz Ahmed (Nightcrawler, The Night Of, City of Tiny Lights, Rogue One: A Star Wars Story) wird für die Comicverfilmung Venom ins Auge gefasst.

Jennifer Garner (Alias, Juno, Dallas Buyers Club, Wakefield) befindet sich in Verhandlungen für den Action-Thriller Peppermint.

Logan Miller (Scouts vs. Zombies, The Walking Dead, Bailey, Simon vs. The Homo Sapiens Agenda), Deborah Ann Woll (Ruby Sparks, True Blood, Daredevil, Silver Lake) und Taylor Russell (Strange Empire, Falling Skies, Suspension, Lost in Space) haben für den Thriller The Maze unterzeichnet.

Milla Jovovich (Das fünfte Element, Die drei Musketiere, Anarchie, Resident Evil 1-6) wird für das Reboot der Comicverfilmung Hellboy in die Rolle der Blood Queen schlüpfen.

Kevin Dillon (Entourage, Poseidon, How to Be a Gentleman, The Throwaways), Dax Shepard (Idiocracy, Parenthood, Hit and Run, CHIPS), Olivia Munn (The Newsroom, Ride Along 2, X-Men: Apocalypse, Office Christmas Party), James Roday (Showtime, Ein Duke kommt selten allein, Psych, Baby Baby Baby) und Dan Bakkedahl (Veep, Legit, The Mindy Project, Life in Pieces) verstärken den Cast von Josh Duhamel’s Regiedebüt The Buddy Games.

Alysia Reiner (Sideways, Orange Is the New Black, Equity, Better Things), David Eigenberg (Practice, Sex and the City, The Mothman Prophecies, Chicago Fire), Clarke Peters (The Wire, Damages, Person of Interest, Jessica Jones), Jeff Hephner (The Jury, O.C. California, Boss, Chicago Fire), Rex Linn (J.A.G. – Im Auftrag der Ehre, CSI: Miami, State of Affairs, Better Call Saul) und Alex Weisman (Onion Talks, Black Box, Chicago Fire, Empire) gesellen sich zum Cast des Polit-Thrillers The Pages.

Anna Paquin (Das Piano, X-Men 1-3, True Blood, Bellevue) wird schon bald neben Holliday Grainger (Jane Eyre, Die Borgias, Anna Karenina, Meine Cousine Rachel) im romantischen Historie-Drama Tell It To The Bees zu sehen sein.

Katie Holmes (Batman Begins, Miss Meadows, Alles war wir hatten, Logan Lucky) konnte für die Romanverfilmung The Secret verpflicht werden.

Andy Garcia (Der Pate 3, Ocean’s Eleven, Smokin‘ Aces, Kill the Messenger) wird schon bald neben Diane Keaton (Der Pate 1-3, Die Familie Stone – Verloben verboten, The Big Wedding, Der junge Papst), Jane Fonda (Das Schwiegermonster, The Newsroom, Ewige Jugend, Grace & Frankie), Candice Bergen (Murphy Brown, Miss Undercover, Boston Legal, Regeln spielen keine Rolle) und Mary Steenburgen (Zurück in die Zukunft III, Justified, The Last Man on Earth, Orange Is the New Black) in der Komödie Book Club zu sehen sein.

Ron Livingston (Band of Brothers, Conjuring, Boardwalk Empire, Shimmer Lake), Larry Miller (Der verrückte Professor, Plötzlich Prinzessin 1-2, Kiss Kiss Bang Bang, Pearly Gates) und Rizwan Manji (The Wolf of Wall Street, Equals, Paterson, The Magicians) sind die neuesten Castzugänge für das Drama The Man Who Killed Hitler And Then The Bigfoot.

Tom Sizemore (Der Soldat James Ryan, Black Hawk Down, Hawaii Five-O, Twin Peaks) konnte für den Horror-Thriller The Door engagiert werden.

Amber Midthunder (Banshee, Priceless, Hell or High Water, Legion) wird schon bald neben Josh Hartnett (Black Hawn Down, Pearl Harbor, Sin City, Penny Dreadful), Lucy Fry (Vampire Academy, 11.22.63 – Der Anschlag, Wolf Creek, Bright) und Eiza Gonzalez (From Dusk Till Dawn, Jem and the Holograms, Baby Driver, Alita: Battle Angel) im Indie-Drama Highway zu sehen sein.

Timothee Chalament (Homeland, #Zeitgeist, Interstellar, Call Me by Your Name), Elle Fanning (Super 8, Ginger & Rosa, The Neon Demon, Die Verführten) und Selena Gomez (Plötzlich Star, Spring Breakers, Getaway, In Dubious Battle) sind zu einem bis dato titellosen Film von Regisseur Woody Allen gestoßen.

Matt Gerald (The Shield, San Andreas, Daredevil, Shot Caller) kehrt für die Fortsetzungen der Avatar-Reihe zurück.

Joseph Gatt (Thor, Banshee, Game of Thrones, Z Nation) gesellt sich zum Cast von Tim Burton’s Live Action Adaption Dumbo.

Finn Cole (Payback, Lewis – Der Oxford Krimi, Peaky Blinders, Animal Kingdom), Michael Sheen (Underworld, Die Queen, Frost/Nixon, Masters of Sex), Asa Butterfield (Hugo Cabret, Ender’s Game, Die Insel der besonderen Kinder, Den Sternen so nah) und Hermione Corfield (Mr. Holmes, Stolz und Vorurteil & Zombies, Fallen, xXx: Die Rückkehr des Xander Cage) konnten für die Horror-Komödie Slaughterhouse Rulez engagiert werden.

Florence Pugh (The Falling, Marcella, Lady Macbeth, Hush) hat sich die weibliche Hauptrolle im Historie-Drama Outlaw King aus dem Hause Netflix geschnappt.

Judy Greer (Archer, Ant-Man, Wilson, Planet der Affen: Survival) wird schon bald neben Jason Sudeikis (Wir sind die Millers, Kill the Boss 1-2, Sleeping with Other People, Colossal) im Indie-Thriller Driven zu sehen sein.

Matthew Morrison (Glee, Space Station 76, Good Wife, Tulpenfieber) übernimmt eine zentrale Rolle in der düsteren Komödie Crazy Alien.

Stephen Dorff (Blade, Public Enemies, Krieg der Götter, Officer Down) und Melissa George (30 Days of Night, Hunted, Good Wife, Heartbeat) werden schon bald für den Mystery-Thriller Don’t Let Go gemeinsam vor der Kamera stehen.

Newcomer Calli Taylor hat sich eine Hauptrolle in der Musical-Komödie Double Trouble geschnappt.

Kevin William Paul (#TheAssignment) hat sich eine Nebenrolle im Indie-Drama Stano gesichert.

Christian Coulson (The Hours, Amateurs, Liebe geht seltsame Wege, Nashville) wird als nächstes die romantische Indie-Komödie Bite Me in Angriff nehmen.

Megan Dodds (Spooks – Im Visier des MI5, Not Going Out, CSI: NY, Houdini) übernimmt eine zentrale Rolle in der Romanverfilmung Juliet, Naked.

Chris Perfetti (Next Caller, Crossbones, Looking, The Night Of) wird schon bald im Indie-Film Please Come With Me zu sehen sein.

Nora-Jane Noone (The Descent 1-2, The Runaway, Deception, Brooklyn) ergänzt den Cast des Dramas Know Your Enemy.

Share
Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*