Castingmeldungen: Kalenderwoche 37 – 12. September bis 18. September

casting_slice

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Emmanuelle Criqui (Entourage, Leg dich nicht mit Zohan an, The Mentalist, Fort Bliss) und Rob Lowe (Brothers & Sisters, Parks and Recreation, Californication, The Grinder) konnten für die Komödie Super Troopers 2 engagiert werden.

Newcomerin Cailee Spaeny (Counting to 1000, The Shoes) hat sich die weibliche Hauptrolle im Sequel des Sci-Fi-Krachers Pacific Rim gesichert.

Benicio del Toro (Traffic, Sin City, Guardians of the Galaxy, Sicaro) befindet sich in Gesprächen für das Reboot des Sci-Fi-Klassikers Predator.

Will Ferrell (Die etwas anderen Cops, Anchorman 1-2, Der Knastcoach, Zoolander 1-2) ist aus der Komödie Captain Dad ausgestiegen.

Evangeline Lilly (Lost, Real Steel, Der Hobbit 2-3, Ant-Man) und Adam Scott (Tell Me You Love Me, Parks and Recreation, Sleeping with Other People, Krampus) übernehmen die Hauptrollen in der Netflix-Komödie Little Evil.

Tom Cruise (Top Gun, Tropic Thunder, Edge of Tomorrow, Jack Reacher 1-2) hat für den sechsten Teil der Mission: Impossible-Reihe unterzeichnet.

Patricia Clarkson (The Green Mile, Das Spiel der Macht, Shutter Island, Maze Runner 1-2) konnte für das Indie-Drama Jonathan verpflichtet werden.

Jordan Rodrigues (Home and Away, Camp, Dance Academy, The Fosters) übernimmt eine zentrale Rolle in Greta Gerwig’s Regiedebüt Lady Bird.

Cliff Curtis (The Fountain, Colombiana, Missing, Fear the Walking Dead) gesellt sich zum Cast des Hai-Thrillers Meg.

James Le Gros (Ally McBeal, Mildred Pierce, Justified, Person of Interest), Amy Hargreaves (Homeland, Blue Ruin, Prism, Blindspot) und Nolan Lyons (The Harvest, The Blacklist, Boardwalk Empire, Bridge of Spies) werden sich als nächstes dem Indie-Drama Buck Run widmen.

Enrique Murciano (Black Hawk Down, Without a Trace, Power, Bloodline) verstärkt den Cast der Ensemble-Komödie Rock That Body.

Chris Klein (American Pie, Wir waren Helden, Street Fighter: The Legend of Chun-Li, Wilfred) wird schon bald neben Thora Birch (American Beauty, Ghost World, Petunia, Colony) im Drama The Competition zu sehen sein.

Jackie Earle Haley (Little Children, Watchmen, RoboCop, Preacher) konnte für die Sci-Fi-Adaption Alita: Battle Angel engagiert werden.

Sam Rockwell (Moon, Iron Man 2, 7 Psychos, Poltergeist), Michael Greyeyes (Walker Texas Ranger, The New World, Passchendaele, Klondike), Ciaran Hinds (München, Rom, There Will Be Blood, Game of Thrones), Chaske Spencer (Twilight 2-5, Shouting Secrets, Desert Cathedral, Banshee) und Bill Camp (Public Enemies, Black Mass, Loving, The Night Of) gesellen sich zum Cast des Biopics Woman Walks Ahead.

Youngster Storm Reid (12 Years, The Summoning, Sleight, Lea to the Rescue) hat sich eine Hauptrolle in der Adaption A Wrinkle in Time geschnappt.

Jason Clarke (Lawless, Zero Dark Thirty, Planet der Affen: Revolution, Everest) wird schon bald gemeinsam mit Helen Mirren (Die Queen, R.E.D. 1-2, Hitchcock, Trumbo) für den übernatürlichen Thriller Winchester vor der Kamera stehen.

Tommy Flanagan (Braveheart, Gladiator, Alien vs. Predator, Sons of Anarchy) wird als nächstes das Historie-Drama The Ballad Of Lefty Brown in Angriff nehmen.

George MacKay (How I Live Now, Pride, Captain Fantastic, 11.22.63) wird als nächstes neben Amandla Stenberg (Die Tribute von Panem, Sleepy Hollow, Mr. Robinson, As You Are) im romantischen Kriegs-Drama Where Hands Touch zu sehen sein.

Marc-Andre Grondin (C.R.A.Z.Y. – Verrücktes Leben, Mike, Goon, Spotless) hat sich eine Hauptrolle im Horror-Thriller Ravenous gesichert.

Christina Hendricks (Mad Men, Lost River, Dark Places, The Neon Demon), Gillian Anderson (Akte X, Hannibal, The Fall, War & Peace), Stefanie Martini (Doctor Thorne, Emerald City), Terence Stamp (Wanted, Operation Walküre, Big Eyes, Die Insel der besonderen Kinder), Glenn Close (The Shield, Damages, Albert Nobbs, Guardians of the Galaxy), Max Irons (Seelen, The White Queen, The Riot Club, Die Frau in Gold) und Honor Kneafsey (Abducted, Our Zoo, Black Work, Im Himmel trägt man hohe Schuhe) übernehmen zentrale Rollen in der Romanverfilmung Crooked House.

Imogen Poots (Fright Night, Need for Speed, Broadway Therapy, Green Room) wird schon bald neben Zoe Saldana (Colombiana, Avatar, Star Trek 1-3, Guardians of the Galaxy 1-2) in der Adaption I Kill Giants zu sehen sein.

Roselyn Sanchez (Rush Hour 2, Without a Trace, Act of Valor, Devious Maids) verstärkt den Cast des Indie-Dramas Stranded.

Thomas Mann (Project X, Hänsel & Gretel: Hexenjäger, Ich und Earl und das Mädchen, Secret Agency) ist der neueste Castzugang für das Drama Leon on Pete.

Toni Collette (Sixth Sense, Little Miss Sunshine, Hostages, Glassland), Gillian Anderson (Akte X, Hannibal, The Fall, War & Peace) und Joanna Lumley (Absolutely Fabulous, Mistresses, Zufällig allmächtig, Ein ganzes halbes Jahr) werden schon bald neben Clive Owen (Sin City, Children of Men, The International, The Knick) im romantischen Thriller Andorra zu sehen sein.

Julia Roberts (Erin Brockovich, Hautnah, Im August in Osage County, Money Monster) übernimmt eine Hauptrolle in der Romanverfilmung Fool Me Once.

Share
Getagged mit: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*