Castingmeldungen: Kalenderwoche 4 – 22. Januar bis 28. Januar

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Ryan Reynolds (Blade: Trinity, Buried, Deadpool, Killer’s Bodyguard) wird schon bald die Mystery-Adaption Cluedo (Englischer Titel = Clue) in Angriff nehmen.

Marta Milans (Valientes, Killer Women, Das Verschwinden der Eleanor Rigby, No Tomorrow) ist zum Cast der Comicverfilmung Shazam! gestoßen.

Jennifer Hudson (Dreamgirls, Smash, Empire, Chi-Raq) wird für ein titelloses Biopic in die Rolle von Soul-Legende Aretha Franklin schlüpfen.

Jai Courtney (Spartacus, Jack Reacher, Suicide Squad, The Exception), Nat Wolff (Palo Alto, Margos Spuren, Death Note, Liebe zu Besuch), Finn Wittrock (Masters of Sex, Unbroken, American Horror Story, The Big Short), Beau Knapp (The Signal, The Nice Guys, Sand Castle, Seven Seconds), Arturo Castro (Broad City, Bushwick, Narcos, No Activity) und Leighton Meester (Surface, Gossip Girl, Life Partners, Making History) übernehmen zentrale Rollen im Krimi-Thriller Semper Fi.

Angela Sarafyan (Informers, Mercury Plains, Westworld, The Promise) und Grace Victoria Cox (Under the Dome, Twin Peaks, Savage Youth) werden schon bald neben Zac Efron (We Are Your Friends, Bad Neighbors 1-2, Baywatch, Greatest Showman), Lily James (Cinderella, The Exception, Baby Driver, Die dunkelste Stunde) und John Malkovich (Being John Malkovich, R.E.D. 1-2, Crossbones, The Wilde Wedding) im Biopic Extremely Wicked, Shockingly Evil, And Vile zu sehen sein.

Sophia Bush (One Tree Hill, The Hitcher, Partners, Chicago P.D.), Jonathan Banks (Breaking Bad, Community Better Call Saul, Mudbound) und Isabella Rossellini (Blue Velvet, Fearless, Enemy, Shut Eye) konnten für den Voice-Cast des Animationsfilms Die Unglaublichen 2 verpflichtet werden.

Freida Pinto (Slumdog Millionär, Planet der Affen: Prevolution, Knight of Cups, The Path) und Leslie Odom Jr. (Smash, Person of Interst, Law & Order: New York, Mord im Orient-Express) haben für das Endzeit-Drama Only unterzeichnet.

Dileep Rao (Inception, Touch, Murder of a Cat, Mr. Robot) kehrt für die geplanten Fortsetzungen des Sci-Fi-Abenteuers Avatar zurück.

Barry Watson (Eine himmlische Familie, Gossip Girl, Masters of Sex, Date My Dad) wird gemeinsam mit Ashley Judd (Heat, Denn zum Küssen sind sie da, Doppelmord, Berlin Station) für die Romanverfilmung A Dog’s Way Home vor der Kamera stehen.

Newcomerin Hayley Law (Riverdale, Altered Carbon, The New Romantic) verstärkt den Cast der Romanverfilmung Spontaneous.

Allen Maldonado (You’re the Worst, Straight Outta Compton, black-ish, The Last O.G.) übernimmt eine zentrale Rolle im Remake des Klassikers Superfly.

Tony Sirico (Mickey Blue Eyes, Die Sopranos, Cafe Society, Wonder Wheel), Vincent Pastore (Die Sopranos, General Hospital, Malavita – The Family, Staten Island Sommer), Federico Castelluccio (Die Sopranos, Der rosarote Panther 2, Wer ist die Braut?, Good Friday), William DeMeo (Hackers, Die Sopranos, Back in the Day, Gotti) und Artie Pasquale (Die Sopranos, The Networker, The Brooklyn Banker, American Fango) konnten für die Dramedy Sarah Q engagiert werden.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere