Castingmeldungen: Kalenderwoche 42 – 15. Oktober bis 21. Oktober

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Ana de Armas (Knock Knock, Hands of Stone, Overdrive, Blade Runner 2049) hat sich eine zentrale Rolle im Krimi/Mystery-Thriller Knives Out geschnappt. Außerdem befindet sich Don Johnson (Miami Vice, Nash Bridges, From Dusk Till Dawn, Brawl in Cell Block 99) in Gesprächen für eine Nebenrolle.

Patrick Wilson (Hard Candy, Watchmen, Stretch, Fargo) und Vera Farmiga (Departed – Unter Feinden, Up in the Air, Bates Motel, Der Richter) werden für den dritten Teil der Annabelle-Reihe erneut in die Rollen von Ed und Lorraine Warren schlüpfen. Außerdem hat sich Katie Sarife (Wege der Freundschaft, Supernatural, Dark Pledge, Youth & Consequences) eine Hauptrolle gesichert.

Sylvester Stallone (Rocky 1-6, Rambo 1-4, The Expendables 1-2, Creed 1-2) übernimmt Hauptrollen im Action-Drama Samaritan und in der Romanverfilmung Hunter.

Janina Gavankar (True Blood, Detective Laura Diamond, Sleepy Hollow, Blindspotting) wird schon bald neben Ben Affleck (The Town, Argo, Gone Girl, The Accountant) im Sport-Drama Torrance zu sehen sein.

Viggo Mortensen (Der Herr der Ringe 1-3, Tödliche Versprechen – Eastern Promises, The Road, Captain Fantastic) übernimmt eine Hauptrolle im Drama Falling und wird gleichzeitig sein Regiedebüt geben.

Michael B. Jordan (Chronicle, Nächster Halt: Fruitvale Station, Black Panther, Creed 1-2) hat sich die männliche Hauptrolle im Krimi-Thriller The Silver Bear gesichert.

Shailene Woodley (The Spectacular Now, Divergent, Snowden, Big Little Lies), Jamie Dornan (The Fall, Fifty Shades of Grey, Das 9. Leben des Louis Drax, A Private War), Sebastian Stan (Bronze, I Tonya, Avengers: Infinity War, Destroyer) und Matthew Gray Gubler (Criminal Minds, Alvin und die Chipmunks 1-3, 500 Days of Summer, Newness) konnten für ein titelloses Projekt von Regisseur Drake Doremus verpflichtet werden.

Susan Sarandon (Thelma & Louise, The Big C, Feud, Ray Donovan) ersetzt Diane Keaton (Der Stadtneurotiker, Was das Herz begehrt, The Big Wedding, Book Club) im US-Remake von Silent Heart. Außerdem übernehmen Sam Neill (Jurassic Park, Die Tudors, Peaky Blinders, Wo die wilden Menschen jagen), Rainn Wilson (Das Büro, Juno, Super, Shimmer Lake), Bex Taylor-Klaus (The Killing, Arrow, House of Lies, Scream), Lindsay Duncan (Alles eine Frage der Zeit, Sherlock, Birdman, Begabt – Die Gleichung eines Lebens) und Newcomer Anson Boon (Die Einkreisung, Crawl, The Feed) diverse Nebenrollen.

Keira Knightley (Pirates of the Caribbean 1-3, Abbitte, The Imitation Game, Colette), Gugu Mbatha-Raw (Erschütternde Wahrheit, Black Mirror, Die Erfindung der Wahrheit, The Cloverfield Paradox) und Jessie Buckley (Taboo, Beast, The Woman in White, Wild Rose) übernehmen zentrale Rollen im Tatsachen-Drama Missbehaviour.

Tom Bateman (Da Vinci’s Demons, Jekyll & Hyde, Mord im Orient-Express, Vanity Fair) kehrt für den Krimi/Mystery-Thriller Tod am Nil zurück.

Meagan Good (Cousin Skeeter, Californication, Denk wie ein Mann 1-2, Minority Report) und Josh Helman (The Pacific, X-Men: Zukunft ist Vergangenheit, Mad Max: Fury Road, Wayward Pines) sind die neuesten Castzugänge für die Videospielverfilmung Monster Hunter.

Idris Elba (Luther, Pacific Rim, Beasts of No Nation, Thor 1-3) und Judi Dench (Shakespeare in Love, Tagebuch eines Skandals, Skyfall, Victoria & Abdul) werden sich als nächstes der Musical-Adaption Cats widmen.

Liev Schreiber (Unbeugsam, Ray Donovan, Bauernopfer, Chuck – Der wahre Rocky) und Alex Wolff (In Treatment, Boston, Jumanji: Willkommen im Dschungel, Hereditary) übernehmen die Hauptrollen in der Romanverfilmung Human Capital.

Robert Patrick (Terminator 2, Akte X, The Unit, Scorpion) ist zum Cast des Netflix-Dramas The Laundromat gestoßen.

Vince Vaughn (Starsky & Hutch, Die Hochzeits-Crasher, True Detective, Brawl in Cell Block 99), Liam Hemsworth (Die Tribute von Panem, The Expendables 2, Independence Day: Wiederkehr, Das Duell) und Clark Duke (Greek, Kick-Ass 1-2, Hot Tub Time Machine 1-2, I’m Dying Up Here) haben für das Krimi-Drama Arkansas unterzeichnet.

Ken Jeong (Hangover 1-3, Community, Dr. Ken, Crazy Rich), Kristen Schaal (Flight of the Conchords, 30 Rock, The Hotwives of Orlando, The Last Man on Earth), Parisa Fitz-Henley (Knuckle Draggers, Jessica Jones, Luke Cage, Midnight Texas) und Youngster Chloe Coleman (Transparent, Big Little Lies) werden schon bald gemeinsam mit Dave Bautista (Riddick, Spectre, Blade Runner 2049, Avengers: Infinity War) für die Action-Komödie My Spy vor der Kamera stehen.

Luke Evans (Fast & Furious 6-8, Der Hobbit 2-3, Professor Marston and the Wonder Women, Die Einkreisung) und Daniel Brühl (Inglourious Basterds, Rush, The First Avenger: Civil War, Die Einkreisung) werden als nächstes eine US-Adaption der französischen Dramedy My Best Friend in Angriff nehmen.

Geena Davis (Thelma & Louise, Stuart Little 1-2, Welcome Mrs. President, The Exorcist) und Joan Chen (Twin Peaks, Gefahr und Begierde, Marco Polo, Ru Yi Zhuan) gesellen sich zum Cast des Action-Dramas Eve.

Fionn Whitehead (Him, Dunkirk, Kindeswohl), McCaul Lombardi (Mindless, American Honey, Patti Cake$ – Queen of Rap, We the Coyotes) und Newcomerin Leyna Bloom werden schon bald im Drama Port Authority zu sehen sein.

Q’orianka Kilcher (The New World, Sons of Anarchy, Ben & Ara, Die Einkreisung) ist der neueste Castzugang für die Adaption Dora the Explorer.

Jackie Cruz (The Shield, Orange Is the New Black, 13 Steps) konnte für die romantische Komödie A Nice Girl Like You engagiert werden.

Adam Brody (O.C. California, House of Lies, Burning Love, StartUp), Mark O’Brien (Republic of Doyle, Halt and Catch Fire, Arrival, Bad Times at the El Royale) und Henry Czerny (Die Tudors, Revenge, Quantico, Sharp Objects) verstärken den Cast des Thrillers Ready Or Not.

Brendan Gleeson (Troja, The Guard, Am Sonntag bist du tot, Mr. Mercedes) und Ariyon Bakare (Doctors, Tyrant, New Blood, Life) sind zum Drama A Family Vacation gestoßen.

Adam Ray (A Guy Walks Into a Bar, Taffe Mädels, Return of the Mac, American Vandal) übernimmt eine Hauptrolle im romantischen Drama The Bellmen.

Joey Bragg (Camp Fred, The Outfield, Liv und Maddie, Vater des Jahres), Tyler Alvarez (Emma einfach magisch!, Orange Is the New Black, American Vandal, The Fosters), Jack Griffo (See Dad Run, Those Left Behind, Die Thundermans, Alexa & Katie) und Genevieve Hannelius (Surviving Suburbia, Sonny Munroe, Hund mit Blog, American Vandal) werden schon bald in der Komödie Sid Is Dead zu sehen sein.

Mia Sorvino (Geliebte Aphrodite, Intruders, Falling Skies, Condor) konnte für das Indie-Drama Butter engagiert werden.

Taylor Black (All My Children, Cool Kids‘ Table, Hey Girl, ADDicted) ist zum Cast des Dramas The Banker gestoßen.

Charlotte Kirk (Fractured, Vice, Ocean’s Eight, Ulysses: A Dark Odyssey) wird schon bald im Horror-Film The Reckoning zu sehen sein.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere