Castingmeldungen: Kalenderwoche 44 – 31. Oktober bis 6. November

casting_slice

Rami Malek (The Pacific, Short Term 12, Need for Speed, Mr. Robot) wird im Biopic Bohemian Rhapsody in die Rolle von Musiker Freddy Mercury schlüpfen.

Sylvester Stallone (Rambo, 1-4, Rocky 1-6, The Expendables 1-3, Creed) kehrt für die Fortsetzung des Action-Krachers Escape Plan zurück.

Johnny Depp (Fluch der Karibik 1-4, Dark Shadows, Black Mass, Alice im Wunderland 1-2) hat für den zweiten Teil der Phantastische Tierwesen-Reihe unterzeichnet.

Olivia Munn (The Newsroom, Magic Mike, Ride Along 2, X-Men: Apocalypse) ist der neueste Castzugang für das Reboot des Sci-Fi-Klassikers Predator.

Ciaran Hinds (München, There Will Be Blood, Game of Thrones, Bleed for This) wird in der Comicverfilmung Justice League den Bösewicht verkörpern.

Karl Urban (Der Herr der Ringe 2-3, Dredd, Almost Human, Star Trek 1-3) und Brenton Thwaites (The Signal, Hüter der Erinnerung – The Giver, Son of a Gun, Fluch der Karibik 5) übernehmen die Hauptrollen im Action-Thriller Entry Level.

Tom Holland (The Impossible, Im Herzen der See, The Lost City of Z, Spider-Man: Homecoming), Katherine Waterston (Boardwalk Empire, Inherent Vice, Steve Jobs, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind) und Nicholas Hoult (Warm Bodies, Mad Max: Fury Road, Kill Your Friends, X-Men: Apocalypse) haben sich zentrale Rollen im Historie-Drama The Current War geschnappt.

John Cleese (Shrek 2-4, Igor, Zufällig Allmächtig, Trolls) ist zum Voice-Cast des Animationsfilms Elliot: The Littlest Reindeer gestoßen.

Riley Keough (Kiss of the Damned, Mad Max: Fury Road, The Girlfriend Experience, American Honey), Zosia Mamet (Taras Welten, Mad Men, Girls, Wiener Dog), Jimmi Simpson (Person of Interest, The Newsroom, House of Cards, Westworld), Patrick Fischler (Mad Men, Lost, Californication, Regeln spielen keine Rolle) und Luke Baines (Saving Mr. Banks, The Possession of Michael King, As Night Comes, The Girl in the Photographs) verstärken den Cast des Thrillers Under the Silver Lake.

Oscar Isaac (Drive, Inside Llewyn Davis, Ex Machina, Star Wars: Das Erwachen der Macht) übernimmt eine Hauptrolle im romantischen Drama Life Itself.

Sacha Baron Cohen (Borat, Les Miserables, Der Spion und sein Bruder, Alice im Wunderland 2) konnte für das Comedy-Remake Klown engagiert werden.

Ed Helms (Das Büro, Hangover 1-3, Stretch, Vacation), Jack Huston (Boardwalk Empire, Kill Your Darlings, Stolz und Vorurteil & Zombies, Ben Hur) und Bel Powley (Murderland, The Diary of a Teenage Girl, A Royal Night, Equals) werden schon bald im Drama Stand By zu sehen sein.

Zach Galifianakis (Hangover 1-3, Stichtag, Birdman, Baskets), Michael Pena (Der Mandant, Herz aus Stahl, Ant-Man, Der Marsianer), Mindy Kaling (The Office, The Mindy Project, Das ist das Ende, Die Highligen drei Könige), Andre Holland (42, The Knick, Moonlight, American Horror Story), Levi Miller (A Heartbeat Away, Pan, Safe Neighborhood) und Newcomer Deric McCabe gesellen sich zum Cast der Adaption A Wrinkle in Time.

Michael Pena (Der Mandant, Herz aus Stahl, Ant-Man, Der Marsianer) wird schon bald neben Chris Hemsworth (Rush, Thor 1-2, The Huntsman & The Ice Queen, Ghostbusters) und Michael Shannon (Boardwalk Empire, Man of Steel, 99 Homes, Nocturnal Animals) im Drama Horse Soldiers zu sehen sein.

Matt Dillon (Wild Things, L.A. Crash, Takers, Wayward Pines) und Bruno Ganz (Der Untergang, Der Vorleser, The Counselor, Heidi) konnten für den Thriller The House That Jack Built verpflichtet werden.

Rob Brydon (Little Britain, The Trip, Cinderella, The Huntsman & The Ice Queen) wird als nächstes die Komödie Swimming With Men in Angriff nehmen.

Al Pacino (Der Pate 1-3, Scarface, Im Auftrag des Teufels, Ocean’s 13), Karl Urban (Der Herr der Ringe 2-3, Dredd, Almost Human, Star Trek 1-3) und Brittany Snow (Rache ist sexy, Harry’s Law, Pitch Perfect 1-2, The Late Bloomer) haben sich zentrale Rollen im Krimi-Thriller Hangman gesichert.

Adam Devine (Workaholics, Modern Family, Pitch Perfect 1-2, Mike and Dave Need Wedding Dates) und Jeffrey Tambor (Arrested Development, Hangover 1-3, Good Wife, Transparent) werden schon bald für die Komödie Magic Camp gemeinsam vor der Kamera stehen.

Olivia Wilde (TRON: Legacy, Rush, Meadowland, Vinyl) hat sich eine zentrale Rolle im Krimi-Drama A Vigilante gesichert.

Luke Evans (Fast & Furious 6, Dracula Untold, High-Rise, Girl on the Train) und Kelly Reilly (Sherlock Holmes 1-2, Flight, True Detective, Bastille Day) konnten für den Thriller 10×10 verpflichtet werden.

Gerard Butler (300, Gesetz der Rache, Machine Gun Preacher, London Has Fallen) und Peter Mullan (Trainspotting, Gefährten, Top of the Lake, Hercules) übernehmen Hauptrollen im Mystery-Thriller Keepers.

Patrick Dempsey (Grey’s Anatomy, Verwünscht, Transformers 3, Bridget Jones‘ Baby) wird sich als nächstes dem Thriller The Postcard Killings widmen.

Martin Sheen (Apocalypse Now, The West Wing, The Departed – Unter Feinden, Grace & Frankie) und J.K. Simmons (The Closer, Whiplash, La La Land, The Accountant) konnten für den Voice-Cast des Animationsfilms The Boxcar Children: Surprise Island engagiert werden.

Liam Neeson (Schindlers Liste, Königreich der Himmel, The Grey, Sieben Minuten nach Mitternacht) hat für das Drama The Trainer unterzeichnet.

Ryan Phillippe (Eiskalte Engel, L.A. Crash, Der Mandant, Damages) und Elisabeth Röhm (Heroes, The Client List, Stalker, The Last Ship) verstärken den Cast des Dramas Wish Upon.

Evan Peters (American Horror Story, The Lazarus Effect, Elvis & Nixon, X-Men: Apocalypse) wird als nächstes den Heist-Film American Animals in Angriff nehmen.

Will Brill (King Kelly, Not Fade Away, Beside Still Waters, The Eyes of My Mother) ist der neueste Castzugang für den Thriller Ride.

Avan Jogia (Caprica, Victorious, Twisted, Tut – Der größte Pharao aller Zeiten) und Eve Hewson (Cheyenne, Genug gesagt, The Knick, Bridge of Spies) wurden für Rebecca Addelman’s Regiedebüt Paper Year ausgewählt.

Share
Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*