Castingmeldungen: Kalenderwoche 46 – 9. November bis 15. November

casting_slice

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Alice Eve (Crossing Over, Zu scharf um wahr zu sein, Men in Black 3, Star Trek Into Darkness) wird sich als nächstes dem Indie-Film Bees Make Honey widmen.

Cate Blanchett (Aviator, Der seltsame Fall des Benjamin Button, Blue Jasmine, Carol) befindet sich in Gesprächen für das Drama Where’d You Go, Bernadette?

Scott Eastwood (Herz aus Stahl, Stranded, Kein Ort ohne Dich, Suicide Squad) übernimmt eine Nebenrolle im Krimi-Drama Live By Night.

Abhi Sinha (The Social Network, In Time, Blackhat, Chasing Life) hat sich eine Nebenrolle im Horror-Sequel The Conjuring 2 gesichert.

Said Taghmaoui (8 Blickwinkel, Lost, Touch, American Hustle) verstärkt den Cast der Comicverfilmung Wonder Woman.

Margaret Qualley (Palo Alto, The Leftovers) hat sich die weibliche Hauptrolle im Remake des übernatürlichen Thrillers Death Note geschnappt.

Ron Perlman (Hellboy 1-2, Sons of Anarchy, Drive, Pacific Rim) gesellt sich zum Cast des Boxer-Dramas The Bleeder.

Amy Landecker (A Serious Man, Louie, Genug gesagt, Transparent) und Scott Adkins (Ninja, The Expendables 2, Zero Dark Thirty, The Legend of Hercules) konnten für die Comicverfilmung Doctor Strange verpflichtet werden.

Pablo Schreiber (Der Manchurian Kandidat, Weeds, Orange is the New Black, The Brink), Rick Springfield (High Tide, Californication, Ricki – Wie Familie so ist, True Detective) und Sosie Bacon (Loverboy, The Closer, Ana Maria in Novela Land, Scream) werden schon bald für das Indie-Drama Traces gemeinsam vor der Kamera stehen.

Robert Catrini (The City, Paparazzi, Devil’s Land, G.I. Joe – Die Abrechnung) ist der neueste Castzugang für das Action-Sequel Jack Reacher: Never Go Back.

Will Yun Lee (Hawaii Five-0, Wolverine: Weg des Kriegers, True Blood, San Andreas) wird eine zentrale Rolle im Menschenhandels-Drama She Has A Name übernehmen.

Morgan Freeman (Die Verurteilten, Sieben, Million Dollar Baby, The Dark Knight) konnte für die Action-Komödie Cold Warriors engagiert werden.

Michael Douglas (Wall Street, Basic Instinct, The Game, Liberace) wird höchstwahrscheinlich für die Comicverfilmung Ant-Man and the Wasp zurückkehren.

Patricia Arquette (Lost Highway, Medium, Boardwalk Empire, Boyhood) verstärkt den Voice-Cast des Animationsfilms Toy Story 4.

Tommy Flanagan (Braveheart, Gladiator, Sin City, Sons of Anarchy) hat sich eine zentrale Rolle im Kriegs-Drama Sand Castle gesichert.

Tracy Morgan (Saturday Night Live, 30 Rock, Cop Out, Top Five) gesellt sich um Cast von Lee Daniel’s titellosem Biopic über Richard Pryor.

Gina Rodriguez (Reich und schön, Filly Brown, Sleeping with the Fishes, Jane the Virgin) befindet sich in Gesprächen für eine zentrale Rolle in der Romanverfilmung Annihilation.

Pilou Asbaek (R, Gefährliche Seilschaften, Die Borgias, Lucy) wird schon bald neben Scarlett Johansson (Lost in Translation, Die Insel, Under the Skin, Lucy) in der Manga-Adaption Ghost in the Shell zu sehen sein.

Ashley Benson (Eastwick, Pretty Little Liars, Spring Breakers, Pixels), Alexandra Daddario (Percy Jackson 1-2, True Detective, Weg mit der Ex, San Andreas), Nina Dobrev (The Vampire Diaries, Vielleicht lieber morgen, Let’s be Cops – Die Party Bullen, The Final Girls), Shelley Hennig (The Secret Circle, Teen Wolf, Unknown User, Ouija), Bianca Santos (The Fosters, Ouija, Happyland, DUFF), Alexandra Shipp (Alvin und die Chipmunks 2, House of Anubis, Straight Outta Compton, X-Men: Apocalypse) und Denyse Tontz (Dog Gone, Big Time Crush, Hund mit Blog, All My Children) werden für die TV-Adaption Baywatch ins Auge gefasst.

Peter Stormare (Fargo, The Big Lebowski, Constantine, Prison Break), Riccardo Scamarcio (Rot und Blau, Dritte Person, Effie Gray, Im Rausch der Sterne) und Ruby Rose (Around the Block, Orange is the New Black, Dark Matter) verstärken den Cast des Action-Sequels John Wick 2. Außerdem werden Bridget Moynahan (Coyote Ugly, I-Robot, Lord of War, Blue Bloods) und John Leguizamo (The Kill Point, Der Mandant, Anarchie, American Ultra) zurückkehren.

Mariah Carey (Glitter, Leg dich nicht mit Zohan an, Precious, Der Butler) wird im Spinoff The LEGO Batman Movie der Bürgermeisterin von Gotham ihre Stimmen leihen.

Omar Epps (Emergency Room, Scream 2, Dr. House, Resurrection) gesellt sich zum Cast der Komödie A Meyers Christmas.

Damson Idris (The Missing, Babylon, Doctors, Snowfall) wird schon bald neben Kate Mara (Shooter, American Horror Story, House of Cards, Der Marsianer – Rettet Mark Watney) im Biopic Megan Leavey zu sehen sein.

Share
Veröffentlicht in News Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*