Castingmeldungen: Kalenderwoche 51 – 14. Dezember bis 20. Dezember

casting_slice

Nachfolgend die Castingmeldungen der vergangenen Woche:

Jeremy Renner (The Hurt Locker, The Town, American Hustle, The Avengers 1-2) übernimmt die Titelrolle im Boxer-Biopic Undefeated: The Rocky Marciano Story.

Dylan O’Brien (Teen Wolf, Prakti.com, Maze Runner – Die Auserwählten im Labyrinth) wird schon bald in der Komödie Little White Corvette zu sehen sein.

Katherine Waterston (Boardwalk Empire, Inherent Vice, Steve Jobs, Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind) hat sich eine zentrale Rolle im Sci-Fi-Sequel Alien: Covenant gesichert.

LilRel Howery (Lucas Bros Moving Co, Friends of the People, The Carmichael Show) verstärkt den Cast des Horror-Thrillers Get Out.

Chadwick Boseman (42, Get on Up, Gods of Egypt, The First Avenger: Civil War) konnte für das Biopic Marshall engagiert werden.

Samuel L. Jackson (Pulp Fiction, Star Wars: Episode 1-3, The Avengers, The Hateful Eight) wird für den dritten Teil der xXx-Reihe zurückkehren.

Scarlett Johansson (Match Point, The Avengers, Don Jon, Lucy) konnte für die Komödie Move That Body engagiert werden.

Kurt Russell (Vanilla Sky, Poseidon, Fast & Furious 7, The Hateful Eight) wird für die Comicverfilmung Guardians of the Galaxy Vol. 2 ins Auge gefasst.

Taylor Schilling (The Lucky One, Argo, Stay, Orange is the New Black) wird schon bald neben Sam Worthington (Avatar, Sabotage, Cake, Everest) im Sci-Fi-Film The Titan zu sehen sein.

Laura Linney (Die Truman Show, Kinsey – Die Wahrheit über Sex, The Big C, Mr. Holmes) befindet sich in Gesprächen für den Psycho-Thriller The Dinner.

Common (Wanted, Hell on Wheels, Selma, Run All Night) verstärkt den Cast des Kriegs-Dramas Leavey.

Charlotte Gainsbourg (Antichrist, Melancholia, Nymphomaniac, Heute bin ich Samba) befindet sich in Verhandlungen für die Romanverfilmung The Snowman.

Goldie Hawn (Schütze Benjamin, Der Tod steht ihr gut, Der Club der Teufelinnen, Schlaflos in New York), Bette Midler (Freundinnen, Hocus Pocus, Der Club der Teufelinnen, Die Frauen von Stepford) und Diane Keaton (Der Pate 1-3, Der Club der Teufelinnen, Big Wedding, Das grenzt an Liebe) konnten für die Netflix-Komödie Divanation verpflichtet werden.

Garrett Dillahunt (Deadwood, No Country for Old Men, Looper, Justified) wird schon bald neben Jason Momoa (Stargate: Atlantis, Conan, Game of Thrones, Wolves) im Action-Thriller Braven zu sehen sein.

Mark Wahlberg (Departed – Unter Feinden, The Fighter, Pain & Gain, Lone Survivor) wird für den fünften Teil der Transformers-Reihe zurückkehren.

Share
Getagged mit: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*