The Congress – Neues Poster zur Romanverfilmung mit Robin Wright

thecongressZur Romanverfilmung The Congress wurde ein neues Poster veröffentlicht.

Der Cast setzt sich unter anderem aus Robin Wright, Harvey Keitel, Kodi Smit-McPhee, Jon Hamm, Danny Huston, Paul Giamatti, Sami Gayle, Sarah Shahi, Michael Landes und Michael Stahl-David zusammen.

Als Regisseur fungiert Ari Folman (Clara Hakedosha, Made in Israel, Waltz with Bashir), der gleichzeitig das Drehbuch schrieb.

INHALT

“Für Robin Wright (Robin Wright) ist ihre große Zeit als Schauspielerin in Hollywood endgültig vorbei. Sie bekommt keine Rollen mehr, da sie bereits in den Vierzigern ist, und steht kurz vor dem finanziellen Ruin. Doch da machen ihr die Filmstudios Miramount ein überraschendes Angebot: Sie wollen die Figur, viel mehr noch das Filmstar-Image von Robin Wright, kaufen und einscannen, um einen digitalen Star zu erschaffen. 20 Jahre lang, so lange gilt der Vertrag, gehört die Figur „Robin Wright“ dann den Miramount-Studios, die sie unbegrenzt für animierte 3D-Filme einsetzen dürfen. Im Gegenzug wird Robin in all diesen Filmen immer jung bleiben, allerdings darf sie auch nie wieder eine Bühne oder ein Film-Set betreten, solange der Vertrag gültig ist. In Ermangelung anderer Möglichkeiten willigt sie ein, um mit dem Geld ihrem kranken Sohn helfen zu können. 20 Jahre später ist die reale Robin Wright vollkommen unbekannt, doch ihr eingescanntes Abbild ist einer der weltweit berühmtesten Animationshelden…”

The Congress startet am 29. August in ausgewählten US-Kinos.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

thecongress_poster

Quelle: comingsoon.net, filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.