Das Versprechen eines Lebens – Neuer US-Trailer zum Regiedebüt von Russell Crowe

thewaterdiviner_newZum Historie-Drama Das Versprechen eines Lebens wurde ein neuer US-Trailer veröffentlicht.

Im Regiedebüt von Schauspieler Russell Crowe (Gladiator, A Beautiful Mind, Les Miserables, Noah) reist der australische Farmer Joshua Connor (Crowe) im Jahr 1919 nach Konstantinopel, um sich auf die Suche nach seinen Söhnen Art (Ryan Corr), Henry (Ben O’Toole) und Edward (James Fraser) zu begeben, die in der Schlacht von Gallipoli verschwunden sind. In einem Hotel freundet er sich mit der verwitweten Betreiberin Ayshe (Olga Kurylenko) an.

INFOS

  • Originaltitel: The Water Diviner
  • Regie: Russell Crowe
  • Drehbuch: Andrew Anastasios, Andrew Knight
  • Besetzung: Russell Crowe, Olga Kurylenko, Jai Courtney, Ryan Corr, Ben O’Toole, James Fraser, Isabel Lucas, Jacqueline McKenzie, Damon Herriman, Yilmaz Erdogan, Cem Yilmaz, Megan Gale, Steve Bastoni, Michael Dorman, Dan Wyllie, Dylan Georgiades
  • Genre: Historie, Drama
  • Kinostart Österreich & Deutschland: voraussichtlich 7. Mai 2015 ; US-Kinostart: 24. April 2015 ; Kinostart Großbritannien: 3. April 2015

INHALT

“Der australische Farmer Joshua Connor (Russell Crowe) leidet an den immer schmerzenden Narben eines Vaters, der seine Kinder verloren hat. Art (Ryan Corr), Henry (Ben O’Toole) und Edward (James Fraser) kämpften im Ersten Weltkrieg in der Schlacht von Gallipol, sie kämpften auf Seiten des Commonwealth gegen das Osmanische Reich. Aber keiner der jungen Männer kehrte aus der Schlacht zurück. 1919, vier Jahre später: Joshua, der im Outback nach Wasser gräbt, schiebt die Suche weiterer Quellen auf und entscheidet, stattdessen die Überreste seiner Söhne heim zu bringen. Er reist dazu ins Osmanische Reich, nach Konstantinopel, wo er ein Hotelzimmer bezieht. Dort freundet er sich mit Ayshe (Olga Kurylenko) an, der verwitweten Hotelbetreiberin, und folgt der Spur, die seine Söhne hinterlassen haben…”

Quelle: Warner Bros. Pictures via YouTube, filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere