Die Frau in Gold – Neuer englischer Trailer zum Historie-Drama mit Helen Mirren & Ryan Reynolds

womaningold_newZum Historie-Drama Die Frau in Gold wurde ein neuer englischer Trailer veröffentlicht.

Der neue Streifen von Regisseur Simon Curtis (Performance, David Copperfield, My Week with Marilyn, Black Box)  erzählt die wahre Geschichte von der Jüdin und Holocaustüberlebenden Maria Altmann (Helen Mirren), die sich auf eine Reise begibt, um mehrere weltbekannte Kunstschätze in den Familienbesitz zurückzuführen, die während des 2. Weltkriegs von den Nazis beschlagnahmt wurden. Mit der Unterstützung des Anwalts Randol Schoenberg (Ryan Reynolds) geht sie in einem Gerichtsprozess gegen die österreichische Regierung vor.

INFOS

  • Originaltitel: Woman in Gold
  • Regie: Simon Curtis
  • Drehbuch: Alexi Kaye Campbell
  • Besetzung: Helen Mirren, Ryan Reynolds, Daniel Brühl, Katie Holmes, Charles Dance, Tatiana Maslany, Antje Traue, Frances Fisher, Max Irons, Jonathan Pryce, Elizabeth McGovern, Moritz Bleibtreu, Tom Schilling
  • Genre: Historie, Drama
  • Kinostart Österreich & Deutschland: voraussichtlich 4. Juni 2015 ; US-Kinostart: 3. April 2015 ; Kinostart Großbritannien: 10. April 2015

INHALT

„Die Jüdin und Holocaustüberlebende Maria Altmann (Helen Mirren) ist mittlerweile eine alte Frau – hat aber nach wie vor Kampfgeist. Nachdem Hitler 1938 Österreich annektiert hatte, floh sie in die USA, später geht sie mit Unterstützung des Anwalts Randol Schoenberg (Ryan Reynolds) in einem Gerichtsprozess gegen die österreichische Regierung vor, um mehrere weltbekannte Kunstschätze in den Familienbesitz zurückzuführen. Die Gemälde, unter denen sich auch die berühmte, 1907 veröffentlichte ‚Goldene Adele‘ von Gustav Klimt befindet, wurden einst von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und später in österreichischen Galerien ausgehängt. Als Nichte der im besagten Bild porträtierten Adele Bloch-Bauer sieht Maria Altmann sich und ihre Familie allerdings als rechtmäßige Erben der Kunstwerke an. Der Prozess zieht sich über Jahre hin…“

Quelle: eOne Films via YouTube, filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*