Film Independent Spirit Awards 2015 – Die Gewinner

spiritawards2015Die Gewinner der diesjährigen Film Independent Spirit Awards wurden bekannt gegeben.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurden zum bereits 30. Mal die besten Independent-Filme des Vorjahres gekürt.

Die Dramedy Birdman ging mit insgesamt drei Auszeichnungen als großer Sieger hervor. Die Dramen Boyhood und Whiplash sowie der Thriller Nightcrawler konnten jeweils zwei Auszeichnungen für sich verbuchen. 

Hier die komplette Liste der Gewinner:

  • Bester Film = Birdman
  • Bester Regisseur = Richard Linklater (Boyhood)
  • Bestes Drehbuch = Dan Gilroy (Nightcrawler)
  • Bestes Debüt = Regisseur: Dan Gilroy ; Produzenten: Jennifer Fox, Tony Gilroy, Jake Gyllenhaal, David Lancaster, Michel Litvak (Nightcrawler)
  • Bestes erstes Drehbuch = Justin Simien (Dear White People)
  • Beste Hauptdarstellerin = Julianne Moore (Still Alice)        
  • Bester Hauptdarsteller = Michael Keaton (Birdman)
  • Beste Nebendarstellerin = Patricia Arquette (Boyhood)
  • Bester Nebendarsteller = J.K. Simmons (Whiplash)
  • Beste Kamera = Emmanuel Lubezki (Birdman)
  • Bester Schnitt = Tom Cross (Whiplash)
  • Beste Doku = CITIZENFOUR
  • Bester internationaler Film = Ida (Poland)
  • John Cassavetes Award = Land Ho!
  • Robert Altman Award = Inherent Vice
  • Special Distinction Award = Foxcatcher

spiritawards2015_banner

Quelle: filmindependent.org

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*