Home – Neue Poster zum Animationsfilm von Tim Johnson

home_newZum Animationsfilm Home – Ein smektakulärer Trip wurden insgesamt fünf neue Poster veröffentlicht.

In der US-Version leihen Stars wie Steve Martin, Jim Parsons, Rihanna, Jennifer Lopez und Matt Jones den Charakteren ihre Stimmen.

Als Regisseur fungiert Tim Johnson (Antz, Sinbad – Der Herr der sieben Meere, Ab durch die Hecke).

Das Drehbuch stammt von Tom J. Astle und Matt Ember.

INHALT

“Um vor Feinden in Sicherheit zu sein, schleppt Captain Smek (Stimme im Original: Steve Martin / deutsche Fassung: Uwe Ochsenknecht) sein Volk, die Boov, von Planet zu Planet – nur um immer wieder festzustellen, dass längst nicht jede Umgebung als Zufluchtsort geeignet ist: Fleischfressende Würmer, Laser-Tintenfische und Lava-Einöden sind schließlich nicht das, was sich die Boovs für ihre neue Heimat vorstellen. Nach einer langen, kräftezehrenden Reise durchs Weltall scheinen die Aliens mit dem Planeten Erde endlich fündig zu werden. Kurzerhand beginnen die Boovs, die menschliche Bevölkerung umzusiedeln. Als ein Boov namens Oh (Jim Parsons / Bastian Pastewka) aber den Fehler macht, den neuen Aufenthaltsort an die gefürchteten Feinde zu verraten, ist auch in der neuen Heimat niemand mehr sicher. Um sein Missgeschick wieder auszubügeln, begibt sich Oh deshalb gemeinsam mit dem Teenager-Mädchen Tip (Rihanna / Josefine Preuß), das der Umsiedlung entkommen ist, auf eine abenteuerliche Reise um die Welt…”

Home – Ein smektakulärer Trip startet voraussichtlich am 26. März 2015 in den österreichischen Kinos.

Zum Vergrößern auf das gewünschte Bild klicken!

home_poster (1)home_poster (2)
home_poster (3)home_poster (4)
home_poster (5)

Quelle: impawards.com, filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*