Hyperbaric – Roger Spottiswoode führt Regie beim U-Boot-Thriller

hyperbaric_spottiswoodeFür den U-Boot-Thriller Hyperbaric konnte ein Regisseur gefunden werden.

Roger Spottiswoode (Scott & Huutsch, Der Morgen stirbt nie, The 6th Day) wird schon bald den Regieposten übernehmen.

Hyperbaric spielt an Bord eines U-Boots, in dem vier Fremde zusammenarbeiten müssen, um eine Ladung Kokain bei der Küstenwache vorbeizuschmuggeln.

Rick Benattar und Nigel Thomas von Matador Pictures sind als Produzenten involviert.

Die ursprüngliche Drehbuchversion stammt von Dominic Morgan und Matt Harvey.

rogerspottiswoode
Roger Spottiswoode

Quelle: deadline.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere