Inferno – Neues Banner zur Romanverfilmung von Ron Howard

inferno-slice

Zur Romanverfilmung Inferno wurde ein schickes neues Banner veröffentlicht.

Der Cast setzt sich unter anderem aus Tom Hanks, Felicity Jones, Ben Foster, Irrfan Khan, Omar Sy, Sidse Babett Knudsen, Ana Ularu, Ida Darvish, Jon Donahue, Xavier Laurent, Cesare Cremonini, Mehmet Ergen, Fausto Maria Sciarappa, Christian Stelluti, Wolfgang Stegemann, Alberto Basaluzzo, Attila Arpa, Slim Khezri, Kata Sarbo und Peter Linka zusammen.

Als Regisseur fungiert Ron Howard (A Beautiful Mind, Frost/Nixon, Rush, Im Herzen der See).

Das Drehbuch stammt von David Koepp (Jurassic Park 1-2, Mission: Impossible, Das geheime Fenster, Krieg der Welten).

INHALT

“Der Schweizer Milliardär und Wissenschaftler Bertrand Zobrist (Ben Foster) meint, die Erde sei so überbevölkert, dass es schon bald keine Hoffnung mehr gibt, die katastrophalen Folgen dieser Fehlentwicklung noch einmal umzukehren. Er hat deshalb eine Seuche entwickelt, die für eine nachhaltige Dezimierung der Menschheit sorgen soll. Der Meister-Kryptologe und Symbologie-Professor Robert Langdon (Tom Hanks) erkennt schnell, dass es nur einen Weg gibt, Zobrists Plan noch zu stoppen: Er muss ‚Inferno‘ entschlüsseln, den ersten Teil von Dante Alighieris ‚Göttlicher Komödie‘. ‚Inferno‘ handelt von der Reise des italienischen Dichters durch die Hölle und steckt voller nicht geknackter Codes und Symbole. Aber gerade jetzt verliert Langdon Teile seines Gedächtnisses. Als er ohne Erinnerung an die vergangenen Tage in einem Krankenhaus in Florenz aufwacht, tut er sich mit der Ärztin Sienna Brooks (Felicity Jones) zusammen. Sie soll ihm dabei helfen, sein lückenhaftes Gedächtnis wieder auf Vordermann zu bringen…”

Inferno startet voraussichtlich am 13. Oktober 2016 in den deutschsprachigen Kinos.

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

inferno-banner

Quelle: Banner via impawards.com ; Inhalt via filmstarts.de

Share
Veröffentlicht in Bilder Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*