Magic in the Moonlight – Erster deutscher Trailer zur Dramedy von Woody Allen

magicinthemoonlightZur romantischen Dramedy Magic in the Moonlight wurde ein erster deutscher Trailer veröffentlicht.

Im neuen Streich von Regisseur Woody Allen (Match Point, Vicky Cristina Barcelona, Midnight in Paris, Blue Jasmine) wird der angesehene Illusionist Stanley (Colin Firth) an die Cote d’Azur beordert, um den Schwindel der vermeintlichen Wahrsagerin Sophie (Emma Stone) aufzudecken, die den Reichen und Schönen das Geld aus der Tasche zieht. Um den mysteriösen Fall zu lösen, muss sich der englische Gentleman in das ausschweifende Leben der dekadenten Oberschicht stürzen. Als sich Sophie und Stanley langsam näherkommen, beginnt sogar der Meisterillusionist selbst zu bezweifeln, dass es sich bei der jungen Dame um eine Betrügerin handeln könnte.

INFOS

  • Originaltitel: Magic in the Moonlight
  • Regie: Woody Allen
  • Drehbuch: Woody Allen
  • Besetzung: Colin Firth, Emma Stone, Eileen Atkins, Marcia Gay Harden, Hamish Linklater, Simon McBurney, Jacki Weaver, Catherine McCormack, Jeremy Shamos, Simon McBurney, Erica Leerhsen
  • Genre: Komödie, Drama, Romanze
  • Kinostart Österreich & Deutschland: voraussichtlich 4. Dezember 2014 ; US-Kinostart: läuft bereits

INHALT

„Der angesehene Illusionist Stanley (Colin Firth) wird in den 1920er Jahren an die Côte d’Azur beordert, um dort einen Schwindel aufzudecken: An der französischen Mittelmeerküste treibt die vermeintliche Wahrsagerin Sophie (Emma Stone) ihr Unwesen und zieht mit ihren übernatürlichen Prophezeiungen den Reichen und Schönen das Geld aus den prallgefüllten Taschen. Um den mysteriösen Fall zu lösen, muss sich der englische Gentleman in das ausschweifende Leben der dekadenten Oberschicht stürzen. Neben dem Luxus in Form von pompösen Villen und exzessiven Parties mit jeder Menge Jazzmusik ist es vor allem die attraktive Hellseherin, die Stanley zunehmend den Kopf verdreht. Als sich Sophie und Stanley langsam näherkommen, beginnt sogar der Meisterillusionist selbst zu bezweifeln, dass es sich bei der jungen Dame um eine Betrügerin handeln könnte…

Quelle: KinoCheck via YouTube, filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere