NAACP Image Awards 2017 – Die Gewinner

Die Gewinner der 48. NAACP Image Awards wurden verkündet.

Im Rahmen dieser Preisverleihung werden die besten Leistungen von afro-amerikanischen Künstlern im Bereich Film, TV, Musik und Literatur geehrt.

Als bester Film wurde das Historie-Drama Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen ausgezeichnet.

Das Drama Moonlight konnte sich in der Kategorie Independent-Film durchsetzen und insgesamt vier Awards abstauben.

Denzel Washington, Taraji P. Henson, Mahershala Ali und Viola Davis durften sich über Darsteller-Preise freuen.

Nachfolgend alle Gewinner aus den Kategorien Film & TV:

  • Bester Spielfilm = Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen
  • Bester Independent-Film = Moonlight
  • Beste Regie (Spielfilm) = Barry Jenkins (Moonlight)
  • Bestes Drehbuch (Spielfilm) = Barry Jenkins (Moonlight)
  • Bester Hauptdarsteller (Spielfilm) = Denzel Washington (Fences)
  • Beste Hauptdarstellerin (Spielfilm) = Taraji P. Henson (Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen)
  • Bester Nebendarsteller (Spielfilm) = Mahershala Ali (Moonlight)
  • Beste Nebendarstellerin (Spielfilm) = Viola Davis (Fences)
  • Beste Dokumentation (Spielfilm) = 13th
  • Beste Dokumentation (TV-Film) = Roots: A New Vision
  • Beste Drama-Serie = Queen Sugar
  • Bester Hauptdarsteller (Drama-Serie) = Sterling K. Brown (This Is Us)
  • Beste Hauptdarstellerin (Drama-Serie) = Taraji P. Henson (Empire)
  • Bester Nebendarsteller (Drama-Serie) = Jussie Smollett (Empire)
  • Beste Nebendarstellerin (Drama-Serie) = Naturi Naughton (Power)
  • Beste Comedy-Serie = black-ish
  • Bester Hauptdarsteller (Comedy-Serie) = Anthony Anderson (black-ish)
  • Beste Hauptdarstellerin (Comedy-Serie) = Tracee Ellis Ross (black-ish)
  • Bester Nebendarsteller (Comedy-Serie) = Laurence Fishburne (black-ish)
  • Beste Nebendarstellerin (Comedy-Serie) = Tichina Arnold (Survivor’s Remorse)
  • Bester TV-Film, Mini-Serie oder Dramatic Special = The People v. O.J. Simpson – American Crime Story
  • Bester Hauptdarsteller (TV-Film, Mini-Serie oder Dramatic Special) = Courtney B. Vance (The People v. O.J. Simpson – American Crime Story)
  • Beste Hauptdarstellerin (TV-Film, Mini-Serie oder Dramatic Special) = Regina King (American Crime)
  • Beste Regie für einen TV-Film = Rick Famuyiwa (Confirmation)
  • Beste Regie für eine Drama-Serie = John Singleton (The People v. O.J. Simpson – American Crime Story – „The Race Card“)
  • Beste Regie für eine Comedy-Serie = Donald Glover (Atlanta – „Value“)
  • Bestes Drehbuch für einen TV-Film = Charles Murray (Roots – „Night 3“)
  • Bestes Drehbuch für eine Drama-Serie = Ava DuVernay (Queen Sugar – „First Things First“)
  • Bestes Drehbuch für einen Comedy-Serie = Kenya Barris (black-ish – „Hope“)
  • Beste Kindersendung = An American Girl Story – Melody 1963: Love Has to Win
  • Beste Voice-Over Performance = Idris Elba (The Jungle Book)
  • Bester Youngster (Serie, Special, TV-Film oder Mini-Serie) = Marsai Martin (black-ish)
  • Beste Reality-Show (Wettbewerb) = Iyanla: Fix My Life
  • Beste Talk-Show = Steve Harvey
  • Beste Variety-Show oder Special = 2016 Black Girls Rock
  • Beste News-Show oder informelle Sendung = BET Love and Happiness White House Special
  • Bester Host für eine News-, Talk-, Reality- oder Variety-Show oder Special = Roland S. Martin (NewsOne Now with Roland S. Martin)
  • Entertainer of the Year = Dwayne Johnson

Quelle: home.naacpimageawards.net

Share
Veröffentlicht in Awards Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*