The November Man – Relativity Studios arbeitet an einer Fortsetzung

thenovembermanNoch bevor der Action-Thriller The November Man in den Kinos startet, haben die Relativity Studios bereits eine Fortsetzung angekündigt.

Pierce Brosnan (Golden Eye, Die Thomas Crown Affäre, After the Sunset, Der Ghostwriter) wird erneut in die Rolle des ehemaligen CIA-Agenten Peter Devereux schlüpfen.

Ob Roger Donaldson (Dante’s Peak, Der Einsatz, Bank Job, Pakt der Rache) auf den Regieposten zurückkehren wird, ist bis dato nicht bekannt.

Brosnan ist gemeinsam mit Beau St. Clair von Irish Dreamtime und Sriram Das von Das Films als Produzent involviert.

Hier der offizielle Inhalt des ersten Teils:

„Top-Agent Peter Devereaux (Pierce Brosnan), Code-Name „November Man“, hat sich nach seinem letzten Fall in den verdienten Ruhestand in die Schweiz begeben. Doch das Idyll währt nicht lange: Peters ehemaliger Chef beordert seinen besten Mann zurück in den Dienst, denn wie es scheint, wurde der CIA von einem Maulwurf infiltriert. Peter soll die Zeugin Alice Fournier (Olga Kurylenko) beschützen und den Komplott aufdecken, dessen Zielscheibe auch sein eigenes Leben ist – ein Killer wurde auf den Agenten angesetzt. Als Peter entdeckt, dass auch sein ehemaliger Schützling David Mason (Luke Bracey) in die Affäre verwickelt zu sein scheint und womöglich dem russischen Geheimdienst angehört, gibt es für den Spion kaum noch Anhaltspunkte, wem er trauen kann und wem nicht: Er muss auf eigene Faust ermitteln.“

The November Man startet am 27. August in den US-Kinos.

thenovemberman

Quelle: comingsoon.net, filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*