Phoenix Film Critics Society Awards 2017 – Die Gewinner

Die Gewinner einer weiteren Preisverleihung wurden verkündet.

Diesmal handelt es sich um die Phoenix Film Critics Society Awards.

Große Sieger sind das romantische Fantasy-Drama Shape of Water – Das Flüstern des Wassers und die Krimi-Dramedy Three Billboards Outside Ebbing, Missouri mit jeweils vier Auszeichnungen.

Über Darstellerpreise durften sich Gary Oldman, Frances McDormand, Sam Rockwell und Allison Janney freuen.

Youngster Mckenna Grace wurde für ihre Performance beim Drama Begabt – Die Gleichung eines Lebens gleich zwei Mal geehrt.

Hier die komplette Liste der Gewinner:

  • Bester Film = Shape of Water – Das Flüstern des Wassers
  • Bester Regisseur = Guillermo del Toro (Shape of Water – Das Flüstern des Wassers)
  • Bester Darsteller = Gary Oldman (Die dunkelste Stunde)
  • Beste Darstellerin = Frances McDormand (Three Billboards Outside Ebbing, Missouri)
  • Bester Nebendarsteller = Sam Rockwell (Three Billboards Outside Ebbing, Missouri)
  • Beste Nebendarstellerin = Allison Janney (I, Tonya)
  • Bestes Ensemble = Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Bestes Drehbuch (Original) = Martin McDonagh (Three Billboards Outside Ebbing, Missouri)
  • Bestes Drehbuch (Adaption) = Scott Neustadter & Michael H. Weber (The Disaster Artist)
  • Overlooked Film of the Year = Begabt – Die Gleichung eines Lebens
  • Bester Animationsfilm = Coco – Lebendiger als das Leben
  • Bester fremdsprachiger Film = Der weite Weg der Hoffnung (Originaltitel = First They Killed My Father)
  • Beste Dokumentation = City of Ghosts
  • Bester Song = „Remember Me“ (Coco – Lebendiger als das Leben)
  • Beste Musik = Shape of Water – Das Flüstern des Wassers
  • Beste Kamera = Blade Runner 2049
  • Bester Schnitt = Dunkirk
  • Beste Ausstattung = Shape of Water – Das Flüstern des Wassers
  • Beste Kostüme = Die Schöne und das Biest
  • Beste Visuelle Effekte = Planet der Affen: Survival
  • Breakthrough Performance = Mckenna Grace (Begabt – Die Gleichung eines Lebens)
  • Bester Youngster = Mckenna Grace (Begabt – Die Gleichung eines Lebens)

Quelle: phoenixfilmcriticssociety.org

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere