Producers Guild Awards 2020 – Die Nominierungen

Die Nominierungen für die diesjährigen Producers Guild Awards wurden bekannt gegeben.

Im Rahmen dieser Veranstaltung ehrt die Producers Guild of America zum 31. Mal die besten Produktionen im Bereich Film, TV und digitale Medien.

Die Verleihung findet am 18. Januar 2020 im Hollywood Palladium statt.

Hier die komplette Liste der Nominierungen:

The Darryl F. Zanuck Award – Beste Produktion eines Spielfilms

  • 1917
  • The Irishman
  • Jojo Rabbit
  • Joker
  • Knives Out
  • Le Mans 66 – Gegen jede Chance
  • Little Women
  • Marriage Story
  • Once Upon a Time … in Hollywood
  • Parasite

Beste Produktion eines Animationsfilms

  • Drachenzähmen leicht gemacht 3
  • Die Eiskönigin II
  • Everest – Ein Yeti will hoch hinaus
  • Mister Link – Ein fellig verrücktes Abenteuer
  • A Toy Story – Alles hört auf kein Kommando

 The Norman Felton Award – Beste Produktion einer TV-Serie (Drama)

  • Big Littles Lies
  • The Crown
  • Game of Thrones
  • Succession
  • Watchmen

The Danny Thomas Award – Beste Produktion einer TV-Serie (Komödie)

  • Barry
  • Fleabag
  • The Marvelous Mrs. Maisel
  • Schitt’s Creek
  • Veep

The David L. Wolper Award – Beste Produktion einer limitierten Serie 

  • Chernobyl
  • Fosse/Verdon
  • True Detective
  • Unbelievable
  • When They See Us

Beste Produktion eines Streaming- oder TV-Films

  • American Son
  • Apollo: Missions to the Moon
  • Black Mirror: Striking Vipers
  • Deadwood: The Movie
  • El Camino: Ein „Breaking Bad“-Film

Beste Produktion einer TV-Serie (Non-Fiction)

  • 30 for 30
  • 60 Minutes
  • Leaving Neverland
  • Queer Eye
  • Surviving R. Kelly

Beste Produktion einer TV-Serie (Wettbewerb)

  • The Amazing Race
  • The Masked Singer
  • RuPaul’s Drag Race
  • Top Chef
  • The Voice

Beste Produktion einer Live Entertainment & Talk-Show

  • The Daily Show with Trevor Noah
  • Dave Chapelle: Sticks & Stones
  • Last Week Tonight with John Oliver
  • The Late Show witch Stephen Colbert
  • Saturday Night Live

Quelle: producersguild.org

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.