Pirates of the Caribbean – Karen Gillan für Reboot im Gespräch

Pirates of the Caribbean – Karen Gillan für Reboot im Gespräch

Für das geplante Reboot der beliebten Fantasy-Reihe Pirates of the Caribbean wurde angeblich ein bekannter Star gefunden.

Karen Gillan (Doctor Who, Selife, Avengers: Endgame, Jumanji: The Next Level) soll für die weibliche Hauptrolle ins Auge gefasst werden.

Zum derzeitigen Stand wird Johnny Depp (Sweeney Todd, The Lone Ranger, Alice im Wunderland 1-2, Phantastische Tierwesen) nicht erneut in die Rolle von Pirat Captain Jack Sparrow schlüpfen.

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Gerüchten zufolge könnte die Figur Redd eine zentrale Rolle spielen.

Craig Mazin und Ted Elliot werkeln derzeit an einem ersten Drehbuchentwurf.

Ein Regisseur muss noch gefunden werden.

Jerry Bruckheimer und Chad Oman sind als Produzenten involviert.

Pirates of the Caribbean basiert auf der gleichnamigen Disney-Attraktion, die in den weltweiten Disney Parks zu bestaunen ist.

Quelle: Infos via thedisinsider.com ; Bild via karen-gillan.net

Share
Movies&More

Movies&More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.