Producers Guild Awards 2016 – Die Gewinner

thebigshort_slice

Die Gewinner der diesjährigen Producers Guild Awards wurden verkündet.

Im Rahmen dieser Veranstaltung ehrt die Producers Guild of America die besten Produktionen im Bereich Film, TV und digitale Medien.

Die Finanz-Dramedy The Big Short konnte sich bei den Filmen durchsetzen. Weitere Awards gingen an die Mini-Serie Fargo sowie die Fantasy-Serie Game of Thrones und die Comedy-Serie Transparent.

Hier die komplette Liste der Gewinner:

  • The Darryl F. Zanuck Award – Beste Produktion eines Spielfilms = The Big Short
  • Beste Produktion eines Animationsfilms = Alles steht Kopf
  • The David L. Wolper Award – Beste Produktion einer Mini-Serie oder eines TV-Films (Long-Form) = Fargo
  • Beste Produktion einer Dokumentation = Amy
  • The Norman Felton Award – Beste Produktion einer TV-Serie (Drama) = Game of Thrones
  • The Danny Thomas Award – Beste Produktion einer TV-Serie (Komödie= Transparent
  • Beste Produktion einer TV-Serie (Non-Fiction) = The Jinx: The Life and Deaths of Robert Durst
  • Beste Produktion einer TV-Serie (Wettbewerb) = The Voice
  • Beste Produktion einer Live Entertainment & Talk-Show = Last Week Tonigth with John Oliver
  • Beste Produktion einer Sportsendung = Real Sports with Bryant Gumbel
  • Beste Produktion einer Kindersendung = Sesamstraße
  • Beste Produktion einer digitalen Serie = Comedians in Cars Getting Coffee

PGA

Quelle: producersguild.org

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere