Razzie Awards 2018 – Die Nominierungen für die Goldenen Himbeeren

Die Nominierungen für die diesjährigen Razzie Awards, auch bekannt als Goldene Himbeeren oder Golden Raspberry Awards, wurden verkündet.

Im Rahmen dieser scherzhaften Veranstaltung “ehrt” die Golden Raspberry Award Foundation zum 38. Mal die schlechtesten Leistungen im Bereich Film.

Zu den großen Favoriten zählen der Sci-Fi-Kracher Transformers: The Last Knight und die erotische Romanverfilmung Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe mit neun bzw. acht Nominierungen.

Die Verleihung findet am 3. März 2018 am Vortag der Oscars statt.

Hier die komplette Liste der Nominierungen:

Schlechtester Film

  • Baywatch
  • Emoji – Der Film
  • Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe
  • Die Mumie
  • Transformers: The Last Knight

Schlechtestes Remake, Abklatsch oder Sequel

  • Baywatch
  • BOO! 2: A Madea Halloween
  • Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe
  • Die Mumie
  • Transformers: The Last Knight

Schlechtester Regisseur

  • Darren Aronofsky (mother!)
  • Michael Bay (Transformers: The Last Knight)
  • James Foley (Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe)
  • Alex Kurtzman (Die Mumie)
  • Anthony Leondis (Emoji – Der Film)

Schlechtestes Drehbuch

  • Baywatch
  • Emoji – Der Film
  • Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe
  • Die Mumie
  • Transformers: The Last Knight

Schlechtester Darsteller

  • Tom Cruise (Die Mumie)
  • Johnny Depp (Pirates of the Carribean: Salazars Rache)
  • Jamie Dornan (Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe)
  • Zac Efron (Baywatch)
  • Mark Wahlberg (Daddy’s Home 2 / Transformers: The Last Knight)

Schlechteste Darstellerin

  • Katherine Heigl (Unforgettable)
  • Dakota Johnson (Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe)
  • Jennifer Lawrence (mother!)
  • Tyler Perry (BOO! 2: A Madea Halloween)
  • Emma Watson (The Circle)

Schlechteste Nebendarstellerin

  • Kim Basinger (Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe)
  • Sofia Boutella (Die Mumie)
  • Laura Haddock (Transformers: The Last Knight)
  • Goldie Hawn (Mädelstrip)
  • Susan Sarandon (Bad Moms 2)

Schlechtester Nebendarsteller

  • Javier Bardem (mother! / Pirates of the Carribean: Salazars Rache)
  • Russell Crowe (Die Mumie)
  • Josh Duhamel (Transformers: The Last Knight)
  • Mel Gibson (Daddy’s Home 2)
  • Anthony Hopkins (Collide / Transformers: The Last Knight)

Schlechteste Leinwand-Kombo

  • Jegliche zwei anstößige Emojis (Emoji – Der Film)
  • Jegliche Kombination zweier Charaktere, zweier Sex-Spielzeuge oder zweier sexueller Positionen (Fifty Shades of Grey: Gefährliche Liebe)
  • Jegliche Kombination von zweier Menschen, zweier Robotern oder zweier Explosionen (Transformers: The Last Knight)
  • Johnny Depp und seine ausgeleierte Drunk-Performance (Pirates of the Carribean: Salazars Rache)
  • Tyler Perry und sein rattig altes Kleid oder seine ausgetragene Perücke (BOO! 2: A Madea Halloween)

Quelle: razzies.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.