Razzie Awards 2020 – Die Nominierungen für die Goldenen Himbeeren

Razzie Awards 2020 – Die Nominierungen für die Goldenen Himbeeren

Die Nominierungen der diesjährigen Razzie Awards, auch bekannt als Goldene Himbeeren oder Golden Raspberry Awards, verkündet.

Im Rahmen dieser scherzhaften Veranstaltung “ehrt” die Golden Raspberry Award Foundation zum 40. Mal die schlechtesten Leistungen im Bereich Film.

Das Musical Cats geht mit insgesamt neun Nominierungen als großer Favorit ins Rennen.

Die Komödie A Madea Family Funeral und der Action-Film Rambo: Last Blood konnten jeweils acht Nominierungen verbuchen.

Hier die komplette Liste der Nominierungen:

Schlechtester Film:

  • Cats
  • The Fanatic
  • The Haunting of Sharon Tate
  • A Madea Family Funeral
  • Rambo: Last Blood

Schlechtestes Remake, Abklatsch oder Sequel:

  • Godzilla: King of the Monsters
  • Hellboy
  • A Madea Family Funeral
  • Rambo: Last Blood
  • X-Men: Dark Phoenix

Schlechtester Regisseur:

  • Fred Durst (The Fanatic)
  • James Franco (Zeroville)
  • Adrian Grunberg (Rambo: Last Blood)
  • Tom Hooper (Cats)
  • Neil Marshall (Hellboy)

Schlechtestes Drehbuch:

  • Andrew Cosby (Hellboy)
  • Matthew Cirulnick & Sylvester Stallone (Rambo: Last Blood)
  • Danial Farrands (The Haunting of Sharon Tate)
  • Lee Hall & Tom Hooper (Cats)
  • Tyler Perry (A Madea Family Funeral

Schlechtester Darsteller:

  • James Franco (Zeroville)
  • David Harbour (Hellboy)
  • Matthew McConaughey (Im Netz der Versuchung)
  • Sylvester Stallone (Rambo: Last Blood)
  • John Travolta (The Fanatic / Trading Paint)

Schlechteste Darstellerin:

  • Hilary Duff (The Haunting of Sharon Tate)
  • Anne Hathaway (Glam Girls – Hinreißend verdorben / Im Netz der Versuchung)
  • Francesca Hayward (Cats)
  • Tyler Perry (A Madea Family Funeral)
  • Rebel Wilson (Glam Girls – Hinreißend verdorben)

Schlechteste Nebendarstellerin:

  • Jessica Chastain (X-Men: Dark Phoenix)
  • Cassi Davis (A Madea Family Funeral)
  • Judi Dench (Cats)
  • Fenessa Pineda (Rambo: Last Blood)
  • Rebel Wilson (Cats)

Schlechtester Nebendarsteller:

  • James Corden (Cats)
  • Tyler Perry (A Madea Family Funeral -> als Joe)
  • Tyler Perry (A Madea Family Funeral -> als Onkel Heathrow)
  • Seth Rogen (Zeroville)
  • Bruce Willis (Glas)

Schlechteste Leinwand-Kombo:

  • Jede zwei Halb-Katzen/Halb-Mensch Haarknäuel (Cats)
  • Jason Derulo & seine CGI-kastrierte Schwellung (Cats)
  • Tyler Perry & Tyler Perry (oder Tyler Perry (A Madea Family Funeral)
  • Sylvester Stallone & sein impotenter Zorn (Rambo: Last Blood)
  • John Travolta & jedes Drehbuch das der akzeptiert

Schlechteste rücksichtslose Außerachtlassung für menschliches Leben und öffentliches Eigentum:

  • Dragged Across Concrete
  • The Haunting of Sharon Tate
  • Hellboy
  • Joker
  • Rambo: Last Blood

Razzie Redeemer Award:

  • Eddie Murphy (Dolemite Is My Name)
  • Keanu Reeves (John Wick: Kapitel 3 / A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando)
  • Adam Sandler (Der schwarze Diamant)
  • Jennifer Lopez (Hustlers)
  • Will Smith (Aladdin)

Quelle: razzies.com

Share
Movies&More

Movies&More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.