Ready Player One – Zak Penn überarbeitet Drehbuch für Sci-Fi-Romanverfilmung

readyplayeroneFür Warner Bros.‘ lange geplante Sci-Fi-Romanverfilmung Ready Player One wurde ein neuer Drehbuchautor gefunden.

Zak Penn (Im Fadenkreuz, X-Men: Der letzte Widerstand, Der unglaubliche Hulk, Alphas) wird die ursprüngliche Drehbuchversion von Ernest Cline (Fan Boys) und Eric Eason (Manito, Journey to the End of the Night, A Better Life) überarbeiten.

Ready Player One basiert auf dem gleichnamigen Roman von Cline und spielt im Jahr 2044. Die Story fokussiert sich auf den Spieler eines virtuellen Videospiels, der sich auf die Suche nach dem Vermögen eines verstorbenen Milliardärs begibt.

Donald De Line und Dan Farah sind als Produzenten involviert.

Im Herbst soll man sich auf die Suche nach einem Regisseur begeben.

zakpenn
Zak Penn

Quelle: thewrap.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.