The Angriest Man in Brooklyn – Erster deutscher Trailer zur Dramedy mit Robin Williams

theangriestmaninbrooklynZur Dramedy The Angriest Man in Brooklyn wurde ein erster deutscher Trailer veröffentlicht.

Im neuen Streifen von Regisseur Phil Alden Robinson (Feld der Träume, Sneakers – Die Lautlosen, Band of Brothers, Der Anschlag) geht Henry Altman (Robin Williams) grundsätzlich miesgelaunt durchs Leben. Schließlich wird im chaotischen New York seine Geduld jeden Tag auf die Probe gestellt. Als er in einen Autounfall verwickelt wird und im Krankenhaus eine gefühlte Ewigkeit warten muss, diagnostiziert Dr. Gill (Mila Kunis) bei ihm ein gefährliches Hirn-Aneurysma. Der wütende Henry möchte unbedingt von ihr wissen, wie lange er noch zu leben hat. Dr. Gill erfindet eine Zeit, die ihr von einem Magazin-Cover ins Auge springt: 90 Minuten. Völlig geschockt stürmt Henry aus dem Behandlungszimmer und möchte in seinen vermeintlich letzten Minuten auf Erden unbedingt noch mit allen, die er jemals verletzt hat, ins Reine kommen.

INFOS

  • Originaltitel: The Angriest Man in Brooklyn
  • Regie: Phil Alden Robinson
  • Drehbuch: Daniel Taplitz
  • Besetzung: Robin Williams, Mila Kunis, Peter Dinklage, Melissa Leo, Hamish Linklater, Sutton Foster, Richard Kind, Chris Gethard, Daniel Raymont, Jerry Adler, Isiah Whitlock Jr., Jeremie Harris, Lee Garlington, Da’Vine Joy Randolph, James Earl Jones
  • Genre: Komödie, Drama
  • Kinostart Österreich & Deutschland: unbekannt (ab 12. Dezember 2014 auf DVD & Blu-Ray), US-Kinostart: bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien: unbekannt

INHALT

„Henry Altman (Robin Williams) geht grundsätzlich miesgelaunt durchs Leben und das nicht von ungefähr, denn schließlich wird im chaotischen New York seine Geduld jeden Tag auf die Probe gestellt. Nicht zuletzt treibt den cholerischen Anwalt der zähfließende Verkehr im ‚Big Apple‘ täglich auf die Palme. Als er in einen Autounfall verwickelt wird und im Krankenhaus eine gefühlte Ewigkeit warten muss, reißt ihm endgültig der Geduldsfaden: Nachdem Dr. Gill (Mila Kunis) bei ihm ein gefährliches Hirn-Aneurysma diagnostiziert, möchte Henry unbedingt wissen, wie lange er noch zu leben hat, und brüllt die junge Ärztin an – so lange, bis diese genervt eine Zeit erfindet, die ihr von einem Magazin-Cover ins Auge springt: 90 Minuten! Völlig geschockt stürmt Henry aus dem Behandlungszimmer. In seinen vermeintlich letzten Minuten auf Erden möchte er unbedingt noch mit allen, die er jemals verletzt hat, ins Reine kommen und irrt von nun an tobend durch Brooklyn…“

Quelle: Moviepilot Trailer via YouTube, filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*