The LEGO Movie – Rob Schrab führt Regie bei Fortsetzung + Offizieller US-Titel enthüllt

theLEGOmovieFür Warner Bros.‘ geplante Fortsetzung des Animationsfilms The LEGO Movie wurde ein Regisseur gefunden.

Rob Schrab (The Sarah Silverman Program, Childrens Hospital, The Mindy Project, Community) wird schon bald das Ruder übernehmen.

Außerdem wurde ein offizieller US-Titel bekannt gegeben.

Der Streifen wird im englischsprachigen Raum unter dem Titel The LEGO Movie Sequel veröffentlicht.

Phil Lord und Chris Miller (Clone High, Extreme Movie, Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen) sind erneut für das Drehbuch verantwortlich.

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Neben der regulären Fortsetzung werkelt Warner Bros. derzeit an einem Ninjago-Film, der im Jahr 2016 anläuft, und einem Spinoff über LEGO Batman im Jahr 2017, bei dem Chris McKay (Titan Maximum, Robot Chicken) als Regisseur fungiert.

The LEGO Movie Sequel startet voraussichtlich im Jahr 2018 in den Kinos.

thelegomovie_banner

Quelle: collider.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere