Tomb Raider 2 – Amy Jump schreibt Drehbuch für Fortsetzung

Die Videospielverfilmung Tomb Raider aus dem Jahr 2018 erhält eine Fortsetzung!

Drehbuchautorin Amy Jump (Kill List, A Field in England, High-Rise, Free Fire) wurde von MGM und Warner Bros. Pictures beauftragt einen ersten Storyentwurf zu verfassen.

Oscarpreisträgerin Alicia Vikander (Ex Machina, Danish Girl, Liebe zwischen den Meeren, Tulpenfieber) wird höchstwahrscheinlich erneut in die Rolle von Lara Croft schlüpfen.

Der erste Teil von Regisseur Roar Uthaug (Cold Prey, Magic Silver, Escape, The Wave) konnte weltweit umgerechnet nur knapp über 270 Millionen US-Dollar einspielen. Dies reicht den Studios offenbar um einen weiteren Teil des Franchises in Auftrag zu geben.

GK Films wird erneut die Produktion übernehmen.

Tomb Raider basiert auf der gleichnamigen Videospielreihe von Eidos Interactive bzw. Square Enix und handelt von Grabräuberin Lara Croft, die rund um den Globus nach seltenen Artefakten sucht und dabei zahlreiche spannende und gefährliche Abenteuer erlebt.

Das Reboot aus dem Jahr 2018 fokussierte sich auf die Ursprünge der Titelheldin, die mit einem Schiff auf einer japanischen Insel strandet und dort völlig auf sich allein gestellt ums nackte Überleben kämpfen muss.


Quelle:
Bild via Getty Images / Tim P. Whitby ; News via deadline.com

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere