Movies&More presents: Trailer Collection #101

Herzlich willkommen zur 101. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen brandneuen Trailer zum Fantasy-Abenteuer Mogli: Legende des Dschungels von Andy Serkis, einen neuen englischen Teaser-Trailer zum Sci-Fi-Thriller Captive State mit Ashton Sanders, einen ersten Blick auf den Animationsfilm Pets 2 von Chris Renaud, neues Videomaterial zur Fantasy-Adaption Mortal Engines: Krieg der Städte mit Hera Hilmar, einen neuen Trailer zum Netflix-Western The Ballad of Buster Scruggs von Ethan und Joel Coen, einen deutschen Trailer zum Krimi-Thriller Hard Powder mit Liam Neeson, einen englischen Trailer zum Animationsfilm UglyDolls, den deutschen Trailer zum Biopic Colette mit Keira Knightley, neues Videomaterial zum Animationsfilm Spider-Man: A New Universe von Bob Persichetti, Peter Ramsey und Rodney Rothman, das Drama DriverX mit Patrick Fabian, einen deutschen Trailer zum Drama Shoplifters – Familienbande von Hirokazu Koreeda, einen englischen Trailer zum Animationsfilm Missing Link von Chris Butler, den Horror-Thriller Cam mit Madeline Brewer aus dem Hause Netflix, das Sci-Fi/Horror-Drama Astral mit Frank Dillane und Vanessa Grasse sowie einen deutschen Trailer zum Thriller The Prodigy von Nicholas McCarthy und die romantische Netflix-Komödie Prinzessinnentausch mit Vanessa Hudgens.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Mogli: Legende des Dschungels

INFOS

  • Originaltitel = Mowgli: Legend of the Jungle
  • Regie = Andy Serkis
  • Drehbuch = Callie Kloves
  • Besetzung = Ronan Chand, Matthew Rhys, Freida Pinto
  • Englische Synchronsprecher = Christian Bale, Cate Blanchett, Benedict Cumberbatch, Naomie Harris, Andy Serkis, Tom Hollander, Peter Mullan, Eddie Marsan, Jack Reynor
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Abenteuer, Drama, Fantasy
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 7. Dezember 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 7. Dezember 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 7. Dezember 2018 auf Netflix

INHALT

„Waisenjunge Mogli (Rohan Chand) wird im indischen Dschungel von einem Wolfsrudel großgezogen. Schnell fühlt er sich in der Wildnis zuhause, doch nicht jedes Tier ist ihm so freundlich zugetan wie die Wölfe, der gemütliche Bär Balu (Andy Serkis) oder der weise Panther Baghira (Christian Bale), der Mogli einst gerettet und ins Rudel gebracht hatte. Tiger Shir Khan (Benedict Cumberbatch) würde das Menschenkind am liebsten fressen – und das gestreifte Raubtier ist leider nicht die einzige Gefahr für den Jungen, denn auch der Riesenschlange Kaa (Cate Blanchett) sollte er besser nicht zu nahe kommen. Deswegen findet Baghira, dass sich Mogli der Tatsache stellen muss, ein Mensch und kein Tier zu sein. Als dem Jungen die Prüfung für die Aufnahme ins Jagdrudel der Wölfe bevorsteht, die alle junge Mitglieder der Gruppe absolvieren müssen, setzt der Panther alles daran, dass Mogli scheitern wird. Baghira ist überzeugt: Sein Schützling muss den Dschungel verlassen. Er muss ins Menschendorf gehen. Nur dort wird er sicher leben können.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Captive State

INFOS

  • Originaltitel = Captive State
  • Regie = Ruper Wyatt
  • Drehbuch = Erica Beeney, Rupert Wyatt
  • Besetzung = Ashton Sanders, Vera Farmiga, John Goodman, Machine Gun Kelly, Madeline Brewer, James Ransone, Kiki Layne, Ta’Rhonda Jones, Alan Ruck, Kevin J. O’Connor, Ben Daniels, D.B. Sweeney, Jonathan Majors, Jose Antonio Garcia, Alex Henderson, Patrese McClain, Chronicle Ganawah, Caitlin Ewald, Lawrence Grimm, Samantha Beringer, Kevin Dunn, Marc Grapey, Dennis Hindman
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Sci-Fi, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. April 2019 ; US-Kinostart = 29. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = 12. April 2019

INHALT

„Neuer Sci-Fi-Film von Rupert Wyatt, der im Chicago der Zukunft spielt, knapp zehn Jahre nach dem die Stadt von Außerirdischen erobert wurde. Wyatt befasst sich darin mit Themen wie der Überwachung durch die Obrigkeit sowie der Einschränkung von Bürgerrechten und der Bedeutung von Widerstand in einer autoritären Gesellschaft.“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Focus Features / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Pets 2

INFOS

  • Originaltitel = The Secret Life of Pets 2
  • Regie = Chris Renaud
  • Drehbuch = Brian Lynch
  • Englische Synchronsprecher = Patton Oswalt, Eric Stonestreet, Kevin Hart, Lake Bell, Jenny Slate, Tiffany Haddish, Dana Carvey, Albert Brooks, Hannibal Buress, Bobby Moynihan, Nick Kroll, Pete Holmes, Ellie Kemper, Kylie Hart, Harrison Ford
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 4. Juli 2019 ; US-Kinostart = 7. Juni 2019 ; Kinostart Großbritannien = 31. Mai 2019

INHALT

„Fortsetzung zum Animationsfilm ‚Pets‘ über lustige Haustiere. Hund Max (deutsche Stimme: Jan Josef Liefers) und seine Freunde müssen sich dieses Mal um ein kleines Menschenbaby kümmern und lernen zudem eine Reihe von Farmtieren kennen…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Illumination & Moviepilot Trailer / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mortal Engines: Krieg der Städte

INFOS

  • Originaltitel = Mortal Engines
  • Regie = Christian Rivers
  • Drehbuch = Peter Jackson, Philippa Boyens, Fran Walsh
  • Besetzung = Hera Hilmar, Robert Sheehan, Hugo Weaving, Stephen Lang, Jihae, Frankie Adams, Colin Salmon, Caren Pistorius, Leila George, Patrick Malahide, Ronan Raftery, Sophie Cox, Stephen Ure, Mark Mitchinson, Nathaniel Lees, Mark Hadlow, Rege-Jean Page, Aaron Jackson, Menik Gooneratne, Leifur Sigurdarson, Joel Tobeck, Sarah Peirse, Kee Chan, Sarah Munn, Yoson An, Andrew Lees
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Abenteuer, Fantasy, Sci-Fi
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 13. Dezember 2018 ; US-Kinostart = 14. Dezember 2018 ; Kinostart Großbritannien = 8. Dezember 2018

INHALT

„Nachdem vor Tausenden von Jahren eine unfassbare Katastrophe die Erde verwüstete, werden die Ressourcen der Erde in der fernen Zukunft immer knapper und die Städte streiten sich unentwegt darum. Mittlerweile sind diese aber nicht mehr an einem Ort verankert, sondern stehen auf riesigen Rädern, mit denen sie über die Eroberfläche fahren – immer auf der Suche nach Essbarem und anderweitig notwendigem Material. Das Leben des Stadtbewohners Tom Natsworthy (Robert Sheehan) ändert sich vollkommen, als er Hester Shaw (Hera Hilmar), einer jungen Frau aus dem Ödland, begegnet. Deren Stadt wurde von dem rollenden Koloss, der einst die Stadt London war, überfallen und verschlungen und sie nutzt die Gelegenheit, um zu versuchen, Thaddeus Valentine (Hugo Weaving) zu töten, der einst ihre Mutter ermordete und der Anführer von London ist. Doch ihr Angriff scheitert und Tom und Hester finden sich bald in den Reihen einer Rebellentruppe wieder, die verhindern möchte, dass Valentine eine mächtige Waffe in die Hände bekommt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Ballad of Buster Scruggs

INFOS

  • Originaltitel = The Ballad of Buster Scruggs
  • Regie = Joel Coen, Ethan Coen
  • Drehbuch = Joel Coen, Ethan Coen
  • Besetzung = Tim Blake Nelson, James Franco, Liam Neeson, David Krumholtz, Brendan Gleeson, Zoe Kazan, Harry Melling, Stephen Root, Tom Waits, Tyne Daly, Ralph Ineson, Bill Heck, Saul Rubinek, Jesse Luken, Jefferson Mays, Paul Rae, Grainger Hines, Ethan Dubin, Jonjo O’Neill, Danny McCarthy, Chelcie Ross, Jiji Hise, Austin Rising, Billy Lockwood, Matthew Willig
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Komödie, Western
  • Spieldauer = ca. 132 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 16. November 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 16. November 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 16. November 2018 auf Netflix

INHALT

„Ein Anthologie-Western, der sechs verschiedene Geschichten erzählt: In der ersten Episode, die ebenfalls den Titel ‚The Ballad of Buster Scruggs‘ trägt, kommt Revolverheld Buster Scruggs (Tim Blake Nelson) in eine kleine Stadt und räumt unter den Gaunern im dortigen Saloon ordentlich auf. In ‚Near Algodones‘ steht hingegen ein Bankräuber (James Franco) im Mittelpunkt, der sich nach einem Überfall mit einer Schlinge um den Hals wiederfindet und einen Ausweg aus dieser brenzligen Lage finden muss. In ‚Meal Ticket‘ reist ein Impresario (Liam Neeson) durch das Land, dessen Show nur aus einem arm- und beinlosen Künstler (Henry Melling) besteht, der Texte vorträgt. Im Mittelpunkt von ‚All Gold Canyon‘ steht ein Goldgräber (Tom Waits) der seinen neu entdeckten Claim gegen Eindringlinge verteidigen muss. In ‚The Gal Who Got Rattled‘ reist eine junge Frau (Zoe Kazan) mit ihrem Bruder in einem Planwagenzug durch die Prärie, doch dieser stirbt an Cholera. Und auch die drei Hauptfiguren von ‚The Mortal Remains‘ (Chelcie Ross, Tyne Dalyund Saul Rubinek) befinden sich auf einer Reise, allerdings erfahren sie von ihren Führern (Brendan Gleeson und Jonjo O’Neill) schon bald, dass es die Reise ins Jenseits ist…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Hard Powder

INFOS

  • Originaltitel = Cold Pursuit
  • Regie = Hans Petter Moland
  • Drehbuch = Frank Baldwin
  • Besetzung = Liam Neeson, Laura Dern, Emmy Rossum, Tom Bateman, William Forsythe, Julia Jones, Raoul Max Trujillo, Domenick Lombardozzi, Aleks Paunovic, John Doman, Benjamin Hollingsworth, Nathaniel Arcand, Arnold Pinnock, Bradley Stryker, Elizabeth Thai, Micheal Richardson, Wesley MacInnes, Christopher Logan, Kyle Nobess, Peter Strand Rumpel, Nicholas Holmes
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Action, Thriller, Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 28. Februar 2019 ; US-Kinostart = 8. Februar 2019 ; Kinostart Großbritannien = 22. Februar 2019

INHALT

„Remake des norwegischen Films ‚Einer nach dem anderen‘ a.k.a. ‚In Order Of Disappearance‘. Im Mittelpunkt steht der Schneepflugfahrer Nils Dickman (Liam Neeson), der nach dem Mord an seinem Sohn, einem ganzen Drogenkartell auf die Schliche kommt. Um Vergeltung zu verüben, nimmt der Familienmensch nun das Gesetz selbst in die Hand.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


UglyDolls

INFOS

  • Originaltitel = UglyDolls
  • Regie = Kelly Asbury
  • Drehbuch = Erica Rivinoja, Vivian Wang
  • Englische Synchronsprecher = Kelly Clarkson, Nick Jonas, Janelle Monae, Blake Shelton, Pitbull, Emma Roberts, Gabriel Iglesias, Wanda Sykes, Charli XCX, Bebe Rexha, Leehom Wang, Lizzo
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. Mai 2019 ; Kinostart Großbritannien = 16. August 2019

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via UglyDolls / YouTube


Colette

INFOS

  • Originaltitel = Colette
  • Regie = Wash Westmoreland
  • Drehbuch = Richard Glatzer, Rebecca Lenkiewicz, Wash Westmoreland
  • Besetzung = Keira Knightley, Dominic West, Eleanor Tomlinson, Denise Gough, Fiona Shaw, Ray Panthaki, Aiysha Hart, Robert Pugh, Masayoshi Haneda, Shannon Tarbet, Caroline Boulton, Attila Arpa, Rebecca Root, Arabella Weir, Mate Haumann, Janine Harouni, Karen Gagnon, Polina Litvak, Johnny K. Palmer, Sloan Thompson, Dickie Beau, Jake Graf
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Historie, Biopic
  • Spieldauer = ca. 111 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 3. Januar 2019 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = 11. Januar 2019

INHALT

„Als Sidonie-Gabrielle Colette (Keira Knightley) den erfolgreichen Pariser Autoren Willy (Dominic West) heiratet, ändert sich ihr Leben für immer. Sie zieht aus dem ländlichen Frankreich in die Metropole Paris und wird dort Teil der intellektuellen und kulturellen Elite. Als ihr Ehemann aufgrund einer Schreibblockade nichts mehr zu Papier bringt, überzeugt er Colette, für ihn als Ghostwriterin ein Buch zu schreiben. In ihrem Debütroman erzählt die semiautobiographische Geschichte einer jungen Frau, die den Namen Claudine trägt und wie sie vom Land kommt. Der Erfolg des Romans bringt Willy und Colette Ruhm und Reichtum und zieht schon bald einen ganzen Schwung neuer Claudine-Romane nach sich. Doch zugleich beginnt Colette ihren Kampf darum, sich endlich als wahre Autorin der Bücher offenbaren zu können und ihre Werke für sich zu beanspruchen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via DCM / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Spider-Man: A New Universe

INFOS

  • Originaltitel = Spider-Man: Into the Spider-Verse
  • Regie = Bob Persichetti, Peter Ramsey, Rodney Rothman
  • Drehbuch = Phil Lord
  • Englische Synchronsprecher = Shameik Moore, Jake Johnson, Hailee Steinfeld, Nicolas Cage, Kimiko Glenn, John Mulaney, Lily Tomlin, Liev Schreiber, Luna Lauren Velez, Mahershala Ali, Brian Tyree Henry, Nick Jaine, Muneeb Rehman, Melanie Haynes
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Animation, Action, Abenteuer
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 13. Dezember 2018 ; US-Kinostart = 14. Dezember 2018 ; Kinostart Großbritannien = 12. Dezember 2018

INHALT

„Miles Morales (Stimme im Original: Shameik Moore) ist kein Teenager wie jeder andere: Seit er von einer mysteriösen Spinne gebissen wurde, verfügt er über übermenschliche Kräfte, einen Spinnensinn, der ihn vor Gefahren warnt, und kann an Wänden hochkrabbeln. Seine Fähigkeiten ähneln also denen von Peter Parker alias Spider-Man, doch dieser ist schon lange tot. Umso größer ist Miles‘ Verwunderung, als er eines Tages dennoch auf Peter Parker (Jake Johnson) trifft. Doch dieser stammt aus einer Parallelwelt, von einer anderen Erde. Peter nimmt Miles unter seine Fittiche und hilft ihm dabei, seine Fähigkeiten zu verbessern. Und er enthüllt ihm, dass es noch jede Menge andere Erden und jede Menge andere Spinnenmenschen gibt, darunter Gwen Stacy alias Spider-Gwen (Hailee Steinfeld), Spider-Man Noir (Nicolas Cage) und Spider-Ham (John Mulaney). Gemeinsam kommen sie den Machenschaften des mächtigen Kingpin (Liev Schreiber) auf die Spur…“

Internationaler Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment & Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


DriverX

INFOS

  • Originaltitel = DriverX
  • Regie = Henry Barrial
  • Drehbuch = Henry Barrial
  • Besetzung = Patrick Fabian, Tanya Clarke, Desmin Borges, Travis Schuldt, Melissa Fumero, Oscar Nunez, Nina Senicar, Max Gail, Heather Ankeny, Randall Batinkoff, Mark Burnham, Jennifer Cadena, Tara Conner, Ross Gallo, Lina Green, Joseph Michael Harris, Kristina Jimenez, Kyle Kaminsky, Johnny Kostrey, Matthew Joel Kranyak, Konstantin Lavysh, Valerie Lucas, Michael Minto, Anne Moore, Angela Olson, Tiffany Panhilason, Joseph Pease, Kyra Pringle, Adrianne Richards, Blake Robbins, Jes Selane, Scott Subiono, Esma Toros, Alison Trumbull, Venice Weaver, Vienna Weaver, Rob Welsh, Darryl Wesley, Josh Fingerhut, Jemal Draco, Camille Cregan
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 98 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 30. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Der arbeitslose Ehemann und Vater Leonard (Patrick Fabian) ist ein kompromissloser Mann der alten Schule, der in einer Welt voller Technologien lebt. Um über die Runden zu kommen, taucht er als Fahrer für den populären Mitfahrdienst Driver X kopfüber in die schöne neue Welt des gigantischen Wirtschafszweig ein. In den dunklen Straßen von Los Angeles verliert sich Leonard zunehmend in Sex, Alkohol und Nächte voller Tinder-Bekanntschaften, wo die nächste Person, die in dein Auto steigt, vieles sein kann: Dein neuer bester Freund, dein schlimmster Albtraum oder dein nächster Liebhaber.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via IFC Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Shoplifters – Familienbande

INFOS

  • Originaltitel = Manbiki kazoku
  • Regie = Hirokazu Koreeda
  • Drehbuch = Hirokazu Koreeda
  • Besetzung = Lily Franky, Jyo Kairi, Sasaki Miyu, Ando Sakura, Kiki Kilin, Mayu Matsuoka, Sosuke Ikematsu, Moemi Katayama, Yuki Yamada, Yoko Moriguchi, Chizuru Ikewaki, Akira Emoto, Kengo Kora, Naoto Ogata
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Krimi
  • Spieldauer = ca. 121 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 28. Dezember 2018 ; US-Kinostart = 23. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 23. November 2018

INHALT

„In einer kalten Nacht begegnet das diebische Vater-Sohn-Gespann Osamu Shibata (Lily Franky) und Shota (Jyo Kairi) der kleinen Yuri (Sasaki Miyu). Sie ist verwahrlost und halb erfroren und so nimmt Osamu sie kurzerhand mit nach Hause. Nach anfänglichen Bedenken seiner Frau Nobuyo (Ando Sakura) ist bald die ganze Familie, zu der auch noch Großmutter Hatsue (Kiki Kilin) und Halbschwester Aki (Matsuoka Mayu) gehören, begeistert von dem charmanten Neuzugang und Yuri lebt sich schnell bei der bunten Truppe, die sich mit Gaunereien und Diebstählen über Wasser hält, ein. Eines Tages wird diese Harmonie jedoch durch einen Vorfall empfindlich gestört und der Zusammenhalt der Familie durch unvorhergesehen Enthüllungen auf die Probe gestellt…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Missing Link

INFOS

  • Originaltitel = Missing Link
  • Regie = Chris Butler
  • Drehbuch = Chris Butler
  • Englische Synchronsprecher = Hugh Jackman, Zoe Saldana, Zach Galifianakis, Timothy Olyphant, Emma Thompson, Stephen Fry, Matt Lucas, Amrita Acharia, David Walliams, Matt Lucas
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 12. April 2019 ; Kinostart Großbritannien = 5. April 2019

INHALT

„Der charismatische Forscher Sir Lionel Frost (Stimme im Original: Hugh Jackman) begibt sich auf die Suche nach dem legendären Vorfahren des Menschen, dem sogenannten Missing Link. Als er ihn findet, entpuppt sich das Wesen, das er Mr. Link (Zach Galifianakis) tauft, als gutherzige und überraschend clevere, aber auch sehr einsame Kreatur. Denn Mr. Link glaubt, der letzte Vertreter seiner Art zu sein. Doch ein Gerücht gibt ihm Hoffnung: An einem Ort namens Shangri-La sollen entfernte Verwandte von ihm leben und so machen sich Link und Sir Lionel auf eine aufregende Reise rund um den Globus, um dieses sagenumwobene Paradies zu finden. Unterstützung bekommen sie dabei von der furchtlosen Abenteurerin Adelina Fortnight (Zoe Saldana), die im Besitz einer Karte ist, die sie an ihr Ziel führen soll.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Annapurna Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Cam

INFOS

  • Originaltitel = Cam
  • Regie = Daniel Goldhaber
  • Drehbuch = Isa Mazzei
  • Besetzung = Madeline Brewer, Patch Darragh, Melora Walters, Devin Druid, Imani Hakim, Michael Dempsey, Flora Diaz, Jessica Parker Kennedy, Linda Griffin, Samantha Robinson, Quei Tann, Clint Jung, Carl Donelson, Brayden Skoglund, Elijah Stevenson, Paris Peterson, Emily Berry, Lina Carter, Zainne Saleh, Isa Mazzei
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Mystery, Thriller
  • Spieldauer = ca. 94 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 16. November 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 16. November 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 16. November 2018 auf Netflix

INHALT

„Willkommen in der Welt der Webcam-Pornos: Genau damit verdient die junge Alice (Madeline Brewer) als sogenanntes Camgirl ihr Geld. Als sie eines Tages durch ein Double ersetzt wird, stellt sich ihr Leben auf den Kopf. Die mysteriöse Fremde (auch Madeline Brewer) sieht nämlich genauso aus wie sie und greift ihre Follower ab. Mehr und mehr droht Alice, die Kontrolle über ihr Leben zu verlieren, auch da ihr ‚Replikat‘ ihre Identität im Internet gezielt ausnutzt und immer weiter manipuliert.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Astral

INFOS

  • Originaltitel = Astral
  • Regie = Chris Mul
  • Drehbuch = Chris Mul, Michael Mul
  • Besetzung = Frank Dillane, Vanessa Grasse, Catherine Steadman, Darwin Shaw, Trevor White, Damson Idris, Ned Potreous, Mark Aiken, Juliet Howland, Jennifer Brooke
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Horror, Drama, Sci-Fi
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = Jänner 2019

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertical Entertainment US / YouTube


The Prodigy

INFOS

  • Originaltitel = The Prodigy
  • Regie = Nicholas McCarthy
  • Drehbuch = Jeff Buhler
  • Besetzung = Taylor Schilling, Jackson Robert Scott, Colm Feore, Brittany Allen, Peter Mooney, Olunike Adeliyi, Ashley Black, David Kohlsmith
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Horror, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 7. Februar 2019 ; US-Kinostart = 8. Februar 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Miles ist ein Wunderkind. Seine Intelligenz und seine Auffassungsgabe lassen seine Eltern Sarah und John Turner staunen. Doch als der Junge älter wird, verändert er sich auf abschreckende Weise. Vater, Mutter und Ärzte sind ratlos und fragen sich schließlich, ob seine außergewöhnlichen Fähigkeiten und Talente einen natürlichen Ursprung haben oder ob eine finstere Macht Miles beeinflusst oder gar von ihm Besitz ergriffen hat.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Splendid Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Prinzessinnentausch

INFOS

  • Originaltitel = The Princess Switch
  • Regie = Mike Rohl
  • Drehbuch = Robin Bernheim, Megan Metzger
  • Besetzung = Vanessa Hudgens, Sam Palladio, Nick Sagar, Alexa Adeosun, Suanne Braun, Adrian Gheorge
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Romantik
  • Spieldauer = ca. 101 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 16. November 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 16. November 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 16. November 2018 auf Netflix

INHALT

„Die junge Montenaro-Herzogin Margaret (Vanessa Hudgens) traut ihren Augen kaum, als sie der bürgerlichen Stacy (ebenfalls Hudgens) aus Chicago begegnet, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Weil beide Frauen neugierig auf das Leben der jeweils anderen sind, tauschen sie kurzerhand die Rollen. Das macht ihnen zunächst viel Spaß, bringt jedoch bald Komplikationen mit sich, vor allem, als sich die Frauen verlieben. Margaret etwa verguckt sich in Stacys Kollegen und greift dabei auf die Hilfe des magischen Assistenten vom Weihnachtsmann zurück. Stacy dagegen hat es auf Margarets Verlobten abgesehen. Ganz schön verzwickt ist die Situation für die beiden Quasi-Zwillinge, die ihren Traumprinzen nicht verraten können, wer sie wirklich sind…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere