Movies&More presents: Trailer Collection #110

Herzlich willkommen zur 110. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen brandneuen Trailer zur Comicverfilmung Captain Marvel mit Brie Larson, den deutschen Trailer zum Biopic Vice – Der zweite Mann mit Christian Bale, Amy Adams, Steve Carell und Sam Rockwell, einen deutschen Teaser-Trailer zum Animationsfilm A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando von Josh Cooley, einen ersten Blick auf das Mystery-Drama Die Kunst des toten Mannes mit Jake Gyllenhaal, Rene Russo und Toni Collette, einen deutschen Trailer zur Comicverfilmung Hellboy – Call of Darkness von Neil Marshall, den actionreichen Krimi-Thriller Polar mit Mads Mikkelsen und Vanessa Hudgens aus dem Hause Netflix, einen deutschen Trailer zum Drama Breakthrough – Zurück ins Leben von Roxann Dawson, einen englischen Trailer zum Sci-Fi-Drama IO mit Margaret Qualley und Anthony Mackie, einen neuen deutschen Trailer zum Drama Ben Is Back mit Julia Roberts und Lucas Hedges, einen englischen Trailer zur Fantasy-Komödie Little mit Regina Hall und Marsai Martin, einen US-Trailer zum Thriller Hotel Mumbai mit Armie Hammer, Dev Patel, Nazanin Boniadi, Anupam Kher und Jason Isaacs, einen ersten Blick auf den Spielfilm Club der roten Bänder – Wie alles begann von Felix Binder sowie einen englischen Trailer zum Horror-Thriller The Changeover und einen deutschen Trailer zur Komödie Sweethearts von und mit Karoline Herfurth.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Captain Marvel

INFOS

  • Originaltitel = Captain Marvel
  • Regie = Anna Boden, Ryan Fleck
  • Drehbuch = Anna Boden, Ryan Fleck, Geneva Robertson-Dworet, Jac Schaeffer
  • Besetzung = Brie Larson, Samuel L. Jackson, Jude Law, Ben Mendelsohn, Lashana Lynch, Clark Gregg, Lee Pace, Djimon Hounsou, Gemma Chan, Annette Bening, Kenneth Mitchell, Colin Ford, Robert Kazinsky, Chuku Modu, Rune Temte, Pete Ploszek, Mel Powell, Ana Ayora, Algenis Perez Soto, Clayton Chitty Gaston Dalmau Amir Malaklou, Connor Ryan, Rayniel Rufino, DaJuan Rippy, Mckenna Grace
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Action, Sci-Fi, Abenteuer
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 7. März 2019 ; US-Kinostart = 8. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = 8. März 2019

INHALT

„Als die Kree-Elite-Soldatin Captain Marvel (Brie Larson) auf die Erde abstürzt, weiß sie nicht, wo sie ist und wie sie dorthin gekommen ist. Gerade noch hat sie mit der Elite-Einheit Starforce und dem charismatischen Anführer Mar-Vell (Jude Law) für die Sicherheit im All gekämpft, nun ist sie auf einem fremden Planeten, der trotzdem ziemlich vertraut wirkt. Denn sie wird von Visionen und Träumen geplagt, die auf ein früheres Leben auf eben dieser Erde hindeuten. Als sie auf den jungen S.H.I.E.L.D.-Agenten Nick Fury (Samuel L. Jackson) trifft, macht sie sich mit diesem daran, das Geheimnis ihrer Herkunft zu entschlüsseln. Doch das Duo muss auch einer Gefahr ins Auge blicken. Die Erzfeinde der Kree haben die Erde infiltriert. Ein Spionage-Trupp der außerirdischen Rasse der Skrull hat sich unter Führung des skrupellosen Talos (Ben Mendelsohn) dank ihrer Gestaltenwandlerfähigkeiten komplett unbemerkt auf der Erde breit gemacht und bereitet eine Invasion vor…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Marvel Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Vice – Der zweite Mann

INFOS

  • Originaltitel = Vice
  • Regie = Adam McKay
  • Drehbuch = Adam McKay
  • Besetzung = Christian Bale, Amy Adams, Steve Carell, Sam Rockwell, Alison Pill, Jesse Plemons, Lily Rabe, Eddie Marsan, Shea Whigham, LisaGay Hamilton, Tyler Perry, Bill Camp, Fay Masterson, Justin Kirk, Adam Bartley, Don McManus, Jillian Armenante, Jamie Bernadette, Abigail Marlowe, Brandon Sklenar, Brandon Firla, Jeff Bosley, Melody Hollis, Robert L. Hughes, Mark Bramhall, Paul Perri, Chet Grissom, David Fabrizio, Dawson Fletcher, Matt Champagne, Stephen Adly Guirgis, Matthew Jacobs, Holly Hawkins, Jeff Witzke, Angela Leib, Kirk Bovill, Andrea Wright, William Goldman, Dan Kinsella, Lesley Ann Braun, Kyle S. More
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Komödie, Biopic
  • Spieldauer = ca. 132 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 21. Februar 2019 ; US-Kinostart = läuft bereits ; Kinostart Großbritannien = 25. Januar 2019

INHALT

„Der US-amerikanische Präsident gilt als einer der mächtigsten Menschen der Welt, und in Ausnahmen trifft dies sogar auf dessen zweiten Mann zu. Dick Cheney (Christian Bale) ist eine solche Ausnahme. Der Bürokrat und Washington-Insider, der als rechte Hand von US-Präsident George W. Bush (Sam Rockwell) fungierte, entwickelte sich nach der Jahrtausendwende nicht nur zu einem der einflussreichsten Politiker weltweit, sondern auch zu einem der mächtigsten Vizepräsidenten der amerikanischen Geschichte. Er begleitete Bush von 2001 bis 2009 durch zwei Amtszeiten und verstand es dabei, seine Macht an der Seite von Verteidigungsminister Donald Rumsfeld (Steve Carell) und Außenministerin Condoleezza Rice (LisaGay Hamilton) zu nutzen. Viele seiner Entscheidungen sowie sein außenpolitisches Wirken haben das Land entscheidend geprägt und sind selbst noch ein gutes Jahrzehnt nach seiner Vizepräsidentschaft spürbar.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


A Toy Story: Alles hört auf kein Kommando

INFOS

  • Originaltitel = Toy Story 4
  • Regie = Josh Cooley
  • Drehbuch = Stephany Folsom, Will McCormack
  • Englische Synchronsprecher = Tom Hanks, Tim Allen, Joan Cusack, Don Rickles, Estelle Harris, Wallace Shawn, John Ratzenberger, Jeff Pidgeon, Michael Keaton, Jodi Benson, Bonnie Hunt, Annie Potts, Laurie Metcalf, Timothy Dalton, Kristen Schaal, Blake Clark, Tony Hale, Estelle Harris, Lori Alan, Jeff Garlin, Keegan-Michael Key, Jordan Peele, Keanu Reeves, Patricia Arquette
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 20. Juni 2019 ; US-Kinostart = 21. Juni 2019 ; Kinostart Großbritannien = 21. Juni 2019

INHALT

„Das vierte Abenteuer der beliebten Spielzeughelden aus der Pixar-Trickschmiede. Darum geht es: Bisher dachte Cowboy Woody (Originalstimme: Tom Hanks) immer, dass er weiß, wo sein Platz ist – im Spielzimmer seiner Besitzer nämlich, ob sie nun Andy oder Bonnie heißen. Dann aber bekommt Bonnie ein neues, widerspenstiges Spielzeug – Forky. Forky hat ein großes Problem: Er steckt in einer großen Identitätskrise und ist davon überzeugt, kein Spielzeug zu sein. Aber was er stattdessen sein soll, weiß er auch nicht. Aber er ist sich sicher, er kann alles sein, nur kein Spielzeug! Das will er nun allen beweisen und für Woody beginnt ein Roadtrip, zusammen mit alten und neuen Freunden, auf dem er eine andere Sicht auf sein Leben bekommt. Dabei stellen sie fest, dass die Welt für Spielzeuge viel größer ist, als sie je gedacht hätten…“

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Disney Deutschland / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Die Kunst des toten Mannes

INFOS

  • Originaltitel = Velvet Buzzsaw
  • Regie = Dan Gilroy
  • Drehbuch = Dan Gilroy
  • Besetzung = Jake Gyllenhaal, Rene Russo, Toni Collette, John Malkovich, Zaw Ashton, Natalia Dyer, Tom Sturridge, Daveed Diggs, Billy Magnussen, Peter Gadiot, Kevin Carroll
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Mystery, Horror
  • Spieldauer = ca. 109 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 1. Februar 2019 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 1. Februar 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 1. Februar 2019 auf Netflix

INHALT

„Neuer Thriller von ‚Nightcrawler‘-Regisseur Dan Gilroy, der in der zeitgenössischen Kunstszene von Los Angeles angesiedelt ist, wo Kommerz und Kunst Hand in Hand gehen, populäre Künstler Unsummen kassieren und Sammler diese gerne auf den Tisch legen. In dieser Umgebung werden einige Malereien eines unbekannten Künstlers entdeckt und plötzlich greift eine übernatürliche Macht um sich, die Rache an denen nimmt, die die Kunstwelt mit ihrer Gier besudelt haben.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Hellboy – Call of Darkness

INFOS

  • Originaltitel = Hellboy
  • Regie = Neil Marshall
  • Drehbuch = Andrew Cosby
  • Besetzung = David Harbour, Ian McShane, Milla Jovovich, Daniel Dae Kim, Sasha Lane, Thomas Haden Church, Penelope Mitchell, Sophie Okonedo, Vanessa Eichholz, Kristina Klebe, Douglas Tait, Alistair Petrie, Brian Gleeson, Mario de la Rosa, Ashley Edner, Atanas Srebrev
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Action, Abenteuer, Fantasy
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. April 2019 ; US-Kinostart = 12. April 2019 ; Kinostart Großbritannien = 12. April 2019

INHALT

„Im ‚Hellboy‘-Reboot spielt David Harbour („Stranger Things“) die Hauptrolle. Wie in den Filmen von Guillermo Del Toro sollte die gehörnte Höllenkreatur eigentlich für den Weltuntergang sorgen, wurde dann aber auf den richtigen Weg gebracht. Professor Broom (Ian McShane) kümmerte sich um den kleinen Hellboy, machte ihn zum Spezialagenten im Kampf gegen das Böse – bis der große Rote dann im Erwachsenenalter plötzlich erneut die Schlüsselfigur eines höllischen Plans werden soll: Die mächtige Hexe Nimue (Milla Jovovich), das Monster Gruagach und andere fiese Gestalten wollen die Menschheit vernichten, brauchen dazu aber Hellboy. Gemeinsam mit seinen Kumpanen Anna (Sasha Lane) und Ben (Daniel Dae Kim) geht er auf eine Spezialmission in London und versucht, die Welt zu retten, anstatt bei ihrer Vernichtung zu helfen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Polar

INFOS

  • Originaltitel = Polar
  • Regie = Jonas Akerlund
  • Drehbuch = Jayson Rothwell
  • Besetzung = Mads Mikkelsen, Vanessa Hudgens, Katheryn Winnick, Johnny Knoxville, Matt Lucas, Robert Maillet, Ruby O. Fee, Inga Cadranel, Fei Ren, Nia Roam, Josh Cruddas, Ken Hall, Anthony Grant, Lovina Yavari, Anastasia Marinina, Pedro Miguel Arce, Ayisha Issa, Roman Lebeau
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Krimi, Action, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 25. Januar 2019 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 25. Januar 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 25. Januar 2019 auf Netflix

INHALT

„Comic-Adaption von ‚Polar: Came from the Cold‘. Auftragskiller Duncan Vizla, genannt ‚Der schwarze Kaiser‘, ist eigentlich längst im Ruhestand, wird jedoch durch seinen alten Chef genötigt, seinen Beruf wiederaufzunehmen. Er stellt schnell fest: Die neue Generation von professionellen Mördern ist ihm in allem außer Erfahrung über. Die Konkurrenz ist schneller, jünger und vor allem noch um einiges kaltblütiger als es Vizla gewohnt ist – Außerdem haben es alle von ihnen auf ihn abgesehen.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Breakthrough – Zurück ins Leben

INFOS

  • Originaltitel = Breakthrough
  • Regie = Roxann Dawson
  • Drehbuch = Grant Nieporte
  • Besetzung = Chrissy Metz, Josh Lucas, Topher Grace, Mike Colter, Marcel Ruiz, Dennis Haysbert, Sam Trammell, Lisa Durupt, Rebecca Staab, Ali Skovbye, Victor Zinck Jr., Kristen Haaris, Nancy Sorel, Nikolas Dukic, Isaac Kragten, Stephanie Czajkowski, Taylor Mosby, Maddy Martin, Jordan Kronis, Karl Thordarson, Scott Johnson, Logan Creran, Annelise Pollmann, Jemma Griffith, Alicia Johnston, Lauren Cochrane, Erik Athavale, Phil Hepner
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. Mai 2019 ; US-Kinostart = 17. April 2019 ; Kinostart Großbritannien = 17. Mai 2019

INHALT

„Der 14-jährige John (Marcel Ruiz) ist ein beliebtes und aktives Kind. Er ist der Adoptivsohn von Joyce (Chrissy Metz) und Brian Smith (Josh Lucas). Eines Tages bricht er beim Spielen auf dem zugefrorenen Missouri Lake ins Eis ein und alles scheint verloren. Mehr als 15 Minuten ist er im eiskalten Wasser gefangen, ehe die Rettungskräfte ihn borgen konnten. Doch die Rettung kommt zu spät. John ist tot. Fast eine halbe Stunde lang versuchen die Ärzte im Krankenhaus den leblosen Jungen wiederzubeleben, doch alle Versuche scheitern. Joyce weigert sich, ihren Sohn aufzugeben. Sie betritt den Raum und beginnt, für John zu beten, daraufhin setzt der Puls wieder ein und John erholt sich…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


IO

INFOS

  • Originaltitel = IO
  • Regie = Jonathan Helpert
  • Drehbuch = Clay Jeter, Charles Spano, Will Basanta
  • Besetzung = Margaret Qualley, Anthony Mackie, Danny Huston
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Sci-Fi, Abenteuer
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 18. Januar 2019 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 18. Januar 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 18. Januar 2019 auf Netflix

INHALT

„Sam ist eine junge Teenagerin und eine der wenigen verbliebenen Menschen, die sich nach in einer post-apokalyptischen Zeit noch auf der Erde aufhalten. Doch dann bekommt sie die Möglichkeit, mit dem letzten Shuttle die Erde zu verlassen. Nun muss sie sich entscheiden, ob sie in eine ungewisse Zukunft aufbricht oder als Zurückgelassene alleine an dem Ort verweilt, der noch immer so etwas wie ihre Heimat ist …“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Ben Is Back

INFOS

  • Originaltitel = Ben Is Back
  • Regie = Peter Hedges
  • Drehbuch = Peter Hedges
  • Besetzung = Julia Roberts, Lucas Hedges, Courtney B. Vance, Kathryn Newton, Tim Guinee, Marquise Vilson, Jakari Fraser, Melissa van der Schyff, Teddy Canez, Mia Fowler, David Zaldivar, Jocelyn Bioh, Emily Cass McDonnell, Michael David Baldwin
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 103 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = läuft bereits ; US-Kinostart = läuft bereits ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Holly Burns (Julia Roberts) weiß gar nicht, wie ihr geschieht: Wie aus dem Nichts steht plötzlich ihr ältester Sohn Ben (Lucas Hedges) vor der Tür, bereit, wieder in den Kreis der Familie aufgenommen zu werden. Doch die Stimmung droht schon bald zu kippen, denn auch wenn seine Mutter nur zu gerne glauben würde, dass Ben sein Drogenproblem hinter sich gelassen hat, bleibt ein gewisser Zweifel. Sein Stiefvater Neal (Courtney B. Vance) und seine Schwester Ivy (Kathryn Newton) sind von der Rückkehr nur wenig begeistert und befürchten, schon bald vor einem emotionalen Trümmerhaufen zu stehen – schon wieder. Doch Holly gibt ihren Sohn nicht auf und steht ihm in dieser besonders schweren Zeit bei, um die Familie zusammenzuhalten. Ben wird allerdings schnell von seiner Vergangenheit eingeholt, sodass sich seine Mutter fragen muss, ob sie ihren eigenen Sohn überhaupt kennt.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Tobis Filmclub / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Little

INFOS

  • Originaltitel = Little
  • Regie = Tina Gordon Chism
  • Drehbuch = Tina Gordon Chism, Tracy Oliver
  • Besetzung = Regina Hall, Marsai Martin, Issa Rae, Tone Bell, Justin Hartley, Caleb Emery, JD McCrary, Mikey Day, Luke James, Blair Jasin, Chelsea Hayes, Tucker Meek, Kausar Mohammed, Jade Fernandez, David A. Flannery, Marley Taylor, Kendra L. Franklin, Ella Madison, Thalia Tran, Andrew Nicolas Starr, Marc Hawes
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie, Fantasy
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 20. Juni 2019 ; US-Kinostart = 12. April 2019 ; Kinostart Großbritannien = 12. April 2019

INHALT

„Eine Frau erhält die einmalige Gelegenheit, ihre Jugend erneut zu durchleben und die damaligen Probleme des Erwachsenwerdens anders anzugehen.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Hotel Mumbai

INFOS

  • Originaltitel = Hotel Mumbai
  • Regie = Anthony Maras
  • Drehbuch = John Collee, Anthony Maras
  • Besetzung = Armie Hammer, Dev Patel, Nazanin Boniadi, Anupam Kher, Jason Isaacs, Angus McLaren, Natasha Liu Bordizzo, Tilda Cobham-Hervey, Sachin Joab, Zenia Starr, Vipin Sharma, Amandeep Singh, Gaurav Paswala, Rohan Mirchandaney, Ansuya Nathan, Nagesh Bhonsle
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Thriller, Historie
  • Spieldauer = ca. 125 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Im November 2008 kommt in der indischen Metropole Mumbai zu verheerenden Terroranschlägen. Mittendrin sind die Protagonisten dieser Geschichte (darunter Dev Patel und Armie Hammer). Einige von ihnen werden überleben, andere nicht.“

US-Trailer:

Quelle: Trailer via Bleecker Street / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Club der roten Bänder – Wie alles begann

INFOS

  • Originaltitel = Club der roten Bänder – Wie alles begann
  • Regie = Felix Binder
  • Drehbuch = Arne Nolting, Jan Martin Scharf
  • Besetzung = Tim Oliver Schultz, Damian Hardung, Luise Befort, Timur Bartels, Ivo Kortlang, Nick Julius Schuck, Jürgen Vogel, Dieter Schaad, Katinka Auberger, Dominik Buch, Alice Gruia, Jörn Hentschel, Rouven David Israel, Robert Schupp
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 14. Februar 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die Teenager Leo (Tim Oliver Schultz), Jonas (Damian Hardung), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels), Toni (Ivo Kortlang) und Hugo (Nick Julius Schuck) führen alle ein unbeschwertes Leben, nichts unterscheidet sie von ihren Altersgenossen. Leo spielt leidenschaftlich gerne Fußball mit seinen Freunden, aber genauso gerne verbringt er seine Freizeit in Gesellschaft seiner Eltern und seiner Schwester. Jonas hingegen plagt sich viel zu oft mit seinem Bruder herum und Emma will es nur ihren Eltern recht machen, doch egal was sie tut, es ist nicht gut genug. Alex hingegen steht mit seiner Lehrerin auf Kriegsfuß und Toni sagt immer frei heraus, was ihm auf der Seele liegt, doch mit seinem Opa (Dieter Schaad), hat er den perfekten Fels in der Brandung. Endlich den Sprung vom Zehnmeter-Turm möchte hingegen Hugo schaffen, viel zu lange hat er sich davor gedrückt. Das Leben von Leo wird komplett auf den Kopf gestellt, als er eine folgenschwere Diagnose erhält, die zahlreiche Untersuchungen nach sich zieht. Von Emma fühlt er sich von Anfang an magisch angezogen, doch ansprechen will er sie nicht. Dass sich die Wege der Teenager einmal im Albertus-Klinikum kreuzen und sie eines Tages den ‚Club der roten Bänder‘ gründen werden, ahnt zu diesem Zeitpunkt noch niemand.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Changeover

INFOS

  • Originaltitel = The Changeover
  • Regie = Miranda Harcourt, Stuart McKenzie
  • Drehbuch = Stuart McKenzie
  • Besetzung = Timothy Spall, Melanie Lynskey, Lucy Lawless, Nicholas Galitzine, Erana James, Benji Purchase, Kate Harcourt, Ella Edward, Thomasin McKenzie, Jess Aspinwall, Aryn Azlan, Drew Briceford, Amy Christian, Kevin James, Kevin MacIsaac
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = ca. 95 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. Februar 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die junge Laura lebt mit ihrer Familie in einem von Erdbeben heimgesuchten Apartment in Neuseeland. Urplötzlich findet sie sich in einem übernatürlichen Kampf gegen dunkle Mächte wieder, die es auf ihren jüngeren Bruder Jacko abgesehen haben.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertical Entertainment US / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Sweethearts

INFOS

  • Originaltitel = Sweethearts
  • Regie = Karoline Herfurth
  • Drehbuch = Monika Fäßler
  • Besetzung = Hannah Herzsprung, Karoline Herfurth, Anneke Kim Sarnau, Fredrick Lau, Katrin Saß, Ronald Zehrfeld, Nilam Farooq, David Bredin, Uwe Preuss, Winnie Böwe, Mona Pirzad, Jascha Rust, David Schütter, Frederic Linkemann, Coco Geraldine Carjell, Tito Uysal
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 14. Februar 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die alleinerziehende Mutter Mel (Hannah Herzsprung) will sich und ihrer Tochter durch einen Diamantendiebstahl ein besseres Leben ermöglichen, doch obwohl sie einen ausgefeilten Plan ausgetüftelt hat, geht bei der Umsetzung so ziemlich alles schief, was schiefgehen kann. So ist Mel gezwungen, die planlose Franny (Karoline Herfurth) als Geisel zu nehmen, die an häufigen Panikattacken leidet. Mel droht durch Frannys nervige Marotten nach und nach den Verstand zu verlieren, was natürlich ungünstig ist, werden die beiden doch von der knallharten SEK-Leiterin Ingrid von Kaiten (Anneke Kim Sarnau) verfolgt. Als Mel dann auch noch den attraktiven Polizisten Harry (Frederick Lau) als zusätzliche Geisel nimmt, ist das Chaos perfekt, denn der verdreht sogleich Franny den Kopf. Unterdessen entwickelt sich langsam eine Freundschaft zwischen den ungleichen Frauen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere