Movies&More presents: Trailer Collection #116

Herzlich willkommen zur 116. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen englischen Teaser-Trailer zum Animationsfilm Angy Birds 2, einen ersten Blick auf das romantische Mystery-Drama The Souvenir mit Honor Swinton Byrne, Tom Burke und Tilda Swinton, einen neuen Trailer zum Biopic Rocketman mit Taron Egerton, das actionreiche Krimi-Drama Dragged Across Concrete mit Mel Gibson und Vince Vaughn, einen ersten Trailer zum Netflix-Biopic The Dirt von Jeff Tremaine, neues Videomaterial zur Wrestling-Dramedy Fighting with My Family von Stephen Merchant, einen weiteren englischen Teaser-Trailer zum Animationsfilm Pets 2, einen englischen Trailer zum Western The Kid mit Ethan Hawke, Dane DeHaan und Jake Schur, den deutschen Trailer zur Komödie Glam Girls – Hinreißend verdorben mit Anne Hathaway und Rebel Wilson, einen neuen englischen Trailer zum Krimi-Drama The Informer von Andrea Di Stefano, das Krimi/Mystery-Drama The Highwaymen mit Kevin Costner und Woody Harrelson aus dem Hause Netflix, einen deutschen Trailer zum Biopic Van Gogh – An der Schwelle zur Ewigkeit mit Willem Dafoe, einen englischen Trailer zum Musik-Drama Her Smell mit Elisabeth Moss, einen neuen deutschen Trailer zum Horror-Thriller Lloronas Fluch von Michael Chaves, einen englischen Trailer zur Komödie Poms mit Diane Keaton, Jacki Weaver, Pam Grier, Celia Weston und Rhea Perlman sowie deutsche Trailer zur Dramedy Monsieur Claude und seine Töchter 2 von Philippe de Chauveron und zum Drama Der Boden unter den Füßen von Marie Kreutzer.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Angry Birds 2

INFOS

  • Originaltitel = The Angry Birds Movie 2
  • Regie = Thurop Van Orman
  • Drehbuch = Peter Ackerman
  • Englische Synchronsprecher = Jason Sudeikis, Josh Gad, Leslie Jones, Bill Hader, Rachel Bloom, Awkwafina, Sterling K. Brown, Eugenio Derbez, Danny McBride, Peter Dinklage, Zach Woods, Dove Cameron, Lil Rel Howery, Beck Bennett, Nicki Minaj, Brooklynn Prince
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie, Action
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 19. September 2019 ; US-Kinostart = 16. August 2019 ; Kinostart Großbritannien = 11. Oktober 2019

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Animation / YouTube


The Souvenir

INFOS

  • Originaltitel = The Souvenir
  • Regie = Joanna Hogg
  • Drehbuch = Joanna Hogg
  • Besetzung = Honor Swinton Byrne, Tom Burke, Tilda Swinton, Richard Ayoade, Jack McMullen, Frankie Wilson, Jaygann Ayeh, Alice McMillan, Chyna Terrelonge-Vaughan, Jack W. Gregory, Janet Etuk, Hannah Ashby Ward, Fabrizio Matteini, Jake Phillips Head
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Mystery, Romantik
  • Spieldauer = ca. 119 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 17. Mai 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die junge Filmstudentin Julie (Honor Swinton Byrne) trifft auf den mysteriösen Mann Anthony (Tom Burke). Innerhalb von nur wenigen Tagen befinden sich die beiden mitten in ihrer ersten ernsthaften Liebesaffäre, auch wenn Julie die Sorgen ihrer Mutter (Tilda Swinton) und ihrer Freunde gekonnt ignoriert. So kommt es, dass sich die Studentin große Geldbeträge von ihren Eltern leiht, und sich vollkommen der Beziehung und den Bedürfnissen ihrer neuen Liebe hingibt.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via A24 / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Rocketman

INFOS

  • Originaltitel = Rocketman
  • Regie = Dexter Fletcher
  • Drehbuch = Lee Hall
  • Besetzung = Taron Egerton, Jamie Bell, Richard Madden, Bryce Dallas Howard, Tate Donovan, Stephen Graham, Harriet Walter, Charlie Rowe, Steven Mackintosh, Gemma Jones, Tom Bennett, Aston McAuley, Sophie Carmen-Jones, Diana Alexandra Pocol, Ramzan Miah, Guillermo Bedward, Alison Ball, Benjamin Lok, Stevee Davies, Jason Pennycooke, Tanisha Spring, Mark Atkin, Solomon Mousley, Benjamin Mason, Leon Delroy Williams, Peter O’Hanlon, Evan Walsh, Kamil Lemieszewski
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Musik, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 30. Mai 2019 ; US-Kinostart = 31. Mai 2019 ; Kinostart Großbritannien = 24. Mai 2019

INHALT

„Film über das Leben von Elton John (Taron Egerton), von seinen Anfängen als Musikstudent an der Royal Academy Of Music bis zu seiner großen Karriere, die auch dank der langjährigen musikalischen Partnerschaft mit seinem kongenialen Liedtexter Bernie Taupin erst möglich wurde. Laut Hauptdarsteller Egerton soll ‚Rocketman‘ kein reguläres Biopic werden, sondern ein Fantasy-Musical, bei dem die live vor der Kamera eingesungenen Songs einige der größten Momente in Elton Johns Leben widerspiegeln sollen.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures & Paramount Pictures GER / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Dragged Across Concrete

INFOS

  • Originaltitel = Dragged Across Concrete
  • Regie = S. Craig Zahler
  • Drehbuch = S. Craig Zahler
  • Besetzung = Mel Gibson, Vince Vaughn, Tory Kittles, Michael Jai White, Jennifer Carpenter, Laurie Holden, Fred Melamed, Thomas Kretschmann, Don Johnson, Udo Kier, Veronika London, Liannet Borrego, Giacomo Baessato, Andrew Dunbar, Justine Warrington, Trezzo Mahoro, Myles Truitt, Adam Tsekhman, Cardi Wong, Eric Bempong, Dalias Blake, Brett Alexander Davidson, Alexander Soto, Tristan Jensen, Vivian Ng
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Krimi, Drama, Action
  • Spieldauer = ca. 159 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = 19. April 2019

INHALT

„Die Polizisten Ridgeman (Mel Gibson) und Anthony (Vince Vaughn) werden vom Dienst suspendiert, als ein Video publik wird, in dem die beiden bei der Anwendung von Polizeigewalt zu sehen sind. Frustriert suchen die beiden sich neue Jobs im Untergrund, um an Geld zu kommen. Doch dort erwarten sie schlimmere Zustände als sie erwartet haben…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Dirt

INFOS

  • Originaltitel = The Dirt
  • Regie = Jeff Tremaine
  • Drehbuch = Amanda Adelson, Tom Kapinos, Rich Wilkes
  • Besetzung = Douglas Booth, Iwan Rheon, Colson „Machine Gun Kelly“ Baker, Daniel Webber, Tony Cavalero, Pete Davidson, Leven Rambin, David Costabile, Christian Gehring, Joshua Mikel, Rebekah Graf, Courtney Dietz, Jordan Lane Price, Peter Jaymes Jr., Katherine Neff, David Kallaway, Joe Chrest, Elena Evangelo
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Musik, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 22. März 2019 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 22. März 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 22. März 2019 auf Netflix

INHALT

„Filmbiografie über die 80er-Glam-Metal-Band Mötley Crüe bestehend aus Nikki Sixx, Tommy Lee, Mick Mars und Vince Neil.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Fighting with My Family

INFOS

  • Originaltitel = Fighting with My Family
  • Regie = Stephen Merchant
  • Drehbuch = Stephen Merchant
  • Besetzung = Florence Pugh, Nick Frost, Lena Headey, Jack Lowden, Vince Vaughn, Dwayne Johnson, Stephen Merchant, James Burrows, Kim Matula, Paul Wight, Stephen Farrelly, Hannah Rae, Aqueela Zoll, Thea Trinidad, Leah Harvey, Ellie Gonsalves, Olivia Bernstone, Jack Gouldbourne, Julia Davis, Zak Bevis, Elliot Davidson, Elroy Powell
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie, Drama, Biopic
  • Spieldauer = ca. 108 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = läuft bereits ; Kinostart Großbritannien = 27. Februar 2019

INHALT

„Ricky Knight (Nick Frost) hat dem alten Kleinverbrecherleben abgeschworen und verdient sein Geld nun mit Wrestling. Mit Ehefrau Julia (Lena Headey) und den Kindern Zak (Jack Lowden) und Raya (Florence Pugh) hat er ein mehr schlecht als recht laufendes kleines Wrestling-Geschäft. Doch Zak und Raya träumen von der großen Karriere und eines Tages eröffnet sich die Chance. Beide können an einem Vorbereitungscamp für die WWE, die größte Organisation des Sports, teilnehmen, die schon Stars wie Dwayne ‚The Rock‘ Johnson hervorgebracht hat. Doch bald merkt Raya, dass sie vielleicht der Sprung schaffen wird, aber ihr Bruder nicht…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via MGM / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Pets 2

INFOS

  • Originaltitel = The Secret Life of Pets 2
  • Regie = Chris Renaud, Jonathan del Val
  • Drehbuch = Brian Lynch
  • Englische Synchronsprecher = Patton Oswalt, Eric Stonestreet, Kevin Hart, Lake Bell, Jenny Slate, Tiffany Haddish, Dana Carvey, Albert Brooks, Hannibal Buress, Bobby Moynihan, Nick Kroll, Pete Holmes, Ellie Kemper, Kylie Hart, Harrison Ford
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 27. Juni 2019 ; US-Kinostart = 7. Juni 2019 ; Kinostart Großbritannien = 24. Mai 2019

INHALT

„Fortsetzung zum Animationsfilm ‚Pets‘ über lustige Haustiere. Hund Max (deutsche Stimme: Jan Josef Liefers) und seine Freunde müssen sich dieses Mal um ein kleines Menschenbaby kümmern und lernen zudem eine Reihe von Farmtieren kennen…“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Illumination / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Kid

INFOS

  • Originaltitel = The Kid
  • Regie = Vincent D’Onofrio
  • Drehbuch = Andrew Lanham
  • Besetzung = Ethan Hawke, Dane DeHaan, Jake Schur, Chris Pratt, Leila George, Vincent D’Onofrio, Adam Baldwin, Keith Jardine, Tait Fletcher, Jenny Gabrielle, Ben Dickey, Rachel Singer, Stafford Douglas, Douglas Bennett, Chris Bylsma, Dillon D. Jordan, Diana Navarrete, Charlie Chappell, Chad Dashnaw, Joseph Santos, Clint Obenchain, Samantha Zajarias, Rose Cordova, Claudia Baca-Moore
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Western, Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 8. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein kleiner Junge ist hin- und hergerissen zwischen seiner Bewunderung für die Revolverhelden des wilden Westens und seinem Bedürfnis, die eigene Familie zu retten. Sein eigener Onkel hat seinen Vater getötet und seine Schwester als Prostituierte verkauft. Der Junge kann sich selbst retten und sucht den berüchtigten Billy the Kid auf (Dane DeHaan), um diesen zu bitten, seine Schwester zu befreien. Doch schnell muss er lernen, dass hinter seiner verklärten Idee des glorreichen Helden ein selbstsüchtiger, achtloser Ganove steckt. Einen wahren Helden findet der Kleine schließlich in Sheriff Pat Garett (Ethan Hawke)…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Glam Girls – Hinreissend verdorben

INFOS

  • Originaltitel = The Hustle
  • Regie = Chris Addison
  • Drehbuch = Stanley Shapiro, Paul Henning, Dale Launer, Jac Schaeffer
  • Besetzung = Anne Hathway, Rebel Wilson, Tim Blake Nelson, Ingrid Oliver, Alex Sharp, Emma Davies, Douggie McMeekin, Casper Christensen, Aaron Neill, Bruno Sevilla, Francisco Labbe, Christoph De Choisy, Deano Mitchison
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 9. Mai 2019 ; US-Kinostart = 10. Mai 2018 ; Kinostart Großbritannien = 10. Mai

INHALT

„Zwei sehr unterschiedliche Betrügerinnen (Anne Hathaway und Rebel Wilson)  arbeiten erst zusammen, aber liefern sich dann einen Wettstreit.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Informer

INFOS

  • Originaltitel = The Informer
  • Regie = Andrea Di Stefano
  • Drehbuch = Rowan Joffe, Andrea Di Stefano, Matt Cook
  • Besetzung = Joel Kinnaman, Rosamund Pike, Clive Owen, Common, Ana de Armas, Sam Spruell, Ruth Bradley, Martin McCann, Jenna Willis, Eugene Lipinski, Scott Anderson, Aylam Orian, James Merrill, Preston Sadleir, Mateusz Kosciukiewicz, Valeria Vereau, John D. Hickman, Edwin De La Renta, Joanna Kaczynska, Miroslaw Haniszewski, Charles Mnene, Rich Lawton, Peter Parker Mensah, Alphonso Austin, Srbo Markovic, Ignacy Rybarczyk, Karma Meyer, George Ikamba
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Krimi, Drama
  • Spieldauer = ca. 113 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 16. August 2019 ; Kinostart Großbritannien = 16. August 2019

INHALT

„Pete Koslow (Joel Kinnaman) hat sich nach seiner Laufbahn als Soldat in einer Sondereinheit dem Verbrechen zugewandt. Doch nun sehnt sich der geläuterte Häftling nach Freiheit: Um endlich zu seiner Tochter und seiner Frau zurückzukehren, soll er fürs FBI zum Spitzel werden. Er soll das polnische Mafia-Milieu in New York aus dem Knast heraus infiltrieren. Dabei hatte er gehofft die vergitterten Mauern des Bale-Hill-Gefängnisses ein für alle Mal hinter sich zu lassen. Im Knast ist Eile geboten, denn nach einem fehlgeschlagenen Drogendeal droht seine Identität als Maulwurf aufzufliegen.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Aviron Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Highwaymen

INFOS

  • Originaltitel = The Highwaymen
  • Regie = John Lee Hancock
  • Drehbuch = John Fusco
  • Besetzung = Kevin Costner, Woody Harrelson, Kathy Bates, John Carroll Lynch, Kim Dickens, W. Earl Brown, Thomas Mann, David Furr, Jesse C. Boyd, Jane McNeill, Billy Slaughter, David Dwyer, Jason Davis, Josh Caras, Brian F. Durkin, Dean J. West, David Born, Michael Draper, Kaley Wheless, Jeff Pope, Zach Mooney, Karson Kern, Luray Cooper
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Krimi, Drama, Mystery
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 29. März 2019 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 29. März 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 29. März 2019 auf Netflix

INHALT

„Pensionierte Gesetzeshüter sollen reaktiviert werden, um Bonnie und Clyde das Handwerk zu legen. Denn wenn die volle Kraft des FBI und die neueste forensische Technologie nicht ausreichen, um dem Gangsterpaar auf die Schliche zu kommen, müssen sich zwei ehemalige Texas-Ranger (Kevin Costner und Woody Harrelson) auf ihr Bauchgefühl und ihre alten Fähigkeiten verlassen, um die beiden endlich dingfest zu machen.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Van Gogh – An der Schwelle zu Ewigkeit

INFOS

  • Originaltitel = At Eternity’s Gate
  • Regie = Julian Schnabel
  • Drehbuch = Jean-Claude Carriere, Julian Schnabel
  • Besetzung = Willem Dafoe, Rupert Friend, Mads Mikkelsen, Oscar Isaac, Mathieu Amalric, Emmanuelle Seigner, Niels Arestrup, Amira Casar, Frank Molinaro, Lolita Chammah, Patrick Chesnais, Alan Aubert, Vladimir Consigny, Didier Jarre, Alexis Michalik, Vincent Perez, Stella Schnabel, Alexandra Stewart
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = ca. 111 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 19. April 2019 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = 29. März 2019

INHALT

„Vincent van Gogh (Willem Dafoe) leidet unter starken psychischen Problemen und gravierenden emotionalen Schmerzen. Er ist erfolgreicher Maler und Zeichner, doch geplagt von Weltschmerz. In seiner Sinneskrise ist es nicht zuletzt ein Priester (Mads Mikkelsen) der van Gogh fragt: Bist du der geborene Künstler? Während sein Freund Paul Gauguin (Oscar Isaac) eine bahnbrechende Kunstrevolution, von van Gogh angeführt, vorsieht, flüchtet der Künstler in die Natur, auf der Suche nach einem Fleck Erde, den die Kunst noch nicht entdeckt hat. Doch seine mentalen Dämonen lassen ihn nicht los und treiben van Gogh in eine psychiatrische Anstalt und schließlich auch dazu, sich das Ohr abzuschneiden und Selbstmord zu begehen. “

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Her Smell

INFOS

  • Originaltitel = Her Smell
  • Regie = Alex Ross Perry
  • Drehbuch = Alex Ross Perry
  • Besetzung = Elisabeth Moss, Cara Delevingne, Dan Stevens, Ashley Benson, Agyness Deyn, Gayle Rankin, Dylan Gelula, Eka Darville, Virginia Madsen, Amber Heard, Lindsay Burdge, Hannah Gross, Eric Stoltz, Daisy Pugh-Weiss, Jessie Pinnick, Yusef Bulos, Kentucker Audley, Alexis Krauss, Keith Poulson, Craig Butta
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Musik
  • Spieldauer = ca. 134 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 12. April 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Becky Something ist eine manische, psychisch instablie Punk Rock-Sängerin, die seit Jahren einen Kampf gegen ihre eigene Nüchternheit führt, obwohl dieser Prozess ihre Kreativität einschränkt.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Voltage Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Lloronas Fluch

INFOS

  • Originaltitel = The Curse of La Llorona
  • Regie = Michael Chaves
  • Drehbuch = Mikki Daughtry, Tobias Iaconis
  • Besetzung = Linda Cardellini, Raymond Cruz, Patricia Velasquez, Marisol Ramirez, Sean Patrick Thomas, Jaynee-Lynne Kinchen, Roman Christou, Madeleine McGraw, John Marshall Jones, Irene Keng, Oliver Alexander, DeLaRosa Rivera, Aiden Lewandowski, Ricardo Mamood-Vega
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Horror, Mystery, Thriller
  • Spieldauer = ca. 93 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 18. April 2019 ; US-Kinostart = 19. April 2019 ; Kinostart Großbritannien = 3. Mai 2019

INHALT

„Im Los Angeles der 1970er-Jahre untersucht eine Sozialarbeiterin (Linda Cardellini) gerade einen Fall von zwei Kindern, die unter scheinbar mysteriösen Umständen verschwunden sind. Doch je tiefer und intensiver sie sich mit dem Fall auseinandersetzt, desto klarer wird ihr, dass vermutlich auch ihre eigene Familie in großer Gefahr sein könnte. Das hat etwas mit einem mexikanischen Volksmärchen über die weinende Frau La Llorona zu tun, das vielleicht wahrer ist, als manche denken. Denn die grausige Erscheinung scheint gefangen zwischen Himmel und Hölle und ist einem Schicksal ausgeliefert, das sie eigens verschuldet hat. Einst ertränkte sie in einem fürchterlichen Wutanfall ihre Kinder und stürzte sich dann selbst einem reißendem Strom hinunter. Inzwischen streift sie durch die Nacht und macht Jagd auf Kinder, die ihre eigenen ersetzen sollen, dabei wird sie immer unersättlicher und ihre Methoden immer grausamer…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Poms

INFOS

  • Originaltitel = Poms
  • Regie = Zara Hayes
  • Drehbuch = Shane Atkinson, Zara Hayes
  • Besetzung = Diane Keaton, Jacki Weaver, Pam Grier, Celia Weston, Rhea Perlman, Alisha Boe, Phyllis Somerville, Charlie Tahan, Bruce McGill, Jessica Roth, Sharon Blackwood, Carol Sutton, David Maldonado, Dorothy Steel, Patricia French, Frank Hoyt Taylor, Alexandra Ficken, John Paul Kakos, Karen Beyer
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. Mai 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Etwas außerhalb von Phoenix lebt eine Rentner-Kommune in einem beschaulichen, von Palmbäumen gesäumten Vorort. Die tägliche Ambulanz stört zwar ein wenig die idyllische Ruhe, doch als Martha (Diane Keaton) in die Siedlung kommt und mit ihren Mitbewohnern Sheryl (Jacki Weaver), Olive (Pam Grier) und Alice (Rhea Perlman) beschließt, die erste amerikanische Ü60-Cheerleader-Gruppe zu gründen, bleibt nichts mehr wie es war…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via STX Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Monsieur Claude und seine Töchter 2

INFOS

  • Originaltitel = Qu’est-ce qu’on a encore fait au bon Dieu?
  • Regie = Philippe de Chauveron
  • Drehbuch = Guy Laurent, Philippe de Chauveron
  • Besetzung = Christian Clavier, Chantal Lauby, Noom Diawara, Ary Abittan, Medi Sadoun, Frederic Chau, Elodie Fontan, Julia Piaton, Frederique Bel, Emilie Caen
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie, Drama
  • Spieldauer = ca. 99 Minuten
  • Kinostart Österreich = voraussichtlich 4. April 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Frankreich = läuft bereits

INHALT

„Monsieur Claude Verneuil (Christian Clavierund seine Frau Marie (Chantal Lauby) mussten bisher schon so einiges ertragen. Sie haben Beschneidungsrituale erlebt, halales Hühnchen und koscheres Dim Sum gegessen und die Koffis von der Elfenbeinküste kennengelernt. Doch nachdem ihre vier Töchter ausgesprochen multikulturell geheiratet haben, ist das Ehepaar nicht mehr so leicht zu schockieren. Monsieur Claude hat sich sogar aufgemacht, alle vier Heimatländer seiner Schwiegersöhne zu besuchen. Doch nirgendwo ist es schöner als in der heimischen französischen Provinz. Doch als die Töchter ihren Eltern mitteilen, dass sie das konservative Frankreich verlassen und mit ihren Familien im Ausland sesshaft werden wollen, ist es mit der beschaulichen Gemütlichkeit schnell vorbei. Claude und Marie sind nicht bereit, ihre Töchter einfach so gehen zu lassen und so setzen die beiden alle Hebel in Bewegung, um ihre Kinder und deren Familien bei sich behalten zu können. Dabei schrecken sie auch vor skurrilen Methoden nicht zurück.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Moviepilot Trailer / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Der Boden unter den Füßen

INFOS

  • Originaltitel = Der Boden unter den Füßen
  • Regie = Marie Kreutzer
  • Drehbuch = Marie Kreutzer
  • Besetzung = Valerie Pachner, Pia Hierzegger, Mavie Hörbiger, Michelle Barthel, Marc Benjamin, Dominic Marcus Singer, Meo Wulf, Martina Eitner-Acheampong, Regina Fritsch, Axel Sichrovsky, Bernd Birkhahn, Axel Wandtke, Susann Uplegger, Lilly Marie Tschörtner, David Oberkogler, Markus Zett, Grazyna Dylag, Markus Schleinzer
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 108 Minuten
  • Kinostart Österreich = voraussichtlich 22. März 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Noch nicht einmal 30 Jahre alt, kontrolliert Lola (Valerie Pachner) ihr Privatleben mit der gleichen rücksichtslosen Effizenz, die sie bei ihrer Arbeit als leistungsstarke Unternehmensberaterin zur Optimierung der Gewinne verwendet. Niemand weiß etwas über ihre ältere Schwester Conny (Pia Hierzegger) oder über die psychischen Erkrankungen, die sich wie ein roter Faden durch die Familienhistorie ziehen. Als jedoch ein tragisches Ereignis Conny zurück in Lolas Leben zwingt und ihre Geheimnisse drohen aufgedeckt zu werden, scheint Lolas Realität mehr und mehr zu verschwinden.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere