Movies&More presents: Trailer Collection #134

Herzlich willkommen zur 134. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch wöchentlich die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen ersten Blick auf die Action-Komödie Jumanji: The Next Level mit Dwayne Johnson, Kevin Hart, Karen Gillan und Jack Black, einen englischen Trailer zur Krimi-Dramedy Knives Out von Rian Johnson, den Thriller Driven mit Jason Sudeikis, Lee Pace, Judy Greer und Corey Stoll neues Videomaterial zum Animationsfilm Spione undercover – Eine wilde Verwandlung von Nick Bruno und Troy Quane, einen neuen Trailer zum Animationsfilm Shaun das Schaf – Der Film: UFO-Alarm, einen englischen Trailer zum romantischen Drama See You Soon mit Liam McIntyre und Jenia Tanaeva, einen deutschen Trailer zum Drama Systemsprenger von Nora Fingscheidt, das Horror/Mystery-Drama Jacob’s Ladder mit Michael Ealy sowie deutsche Trailer zum Krimi-Drama Paranza – Der Clan der Kinder von Claudio Giovannesi und zum romantischen Drama Dem Horizont so nah mit Luna Wedler und Jannik Schümann.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Jumanji: The Next Level

INFOS

  • Originaltitel = Jumanji: The Next Level
  • Regie = Jake Kasdan
  • Drehbuch = Jeff Pinkner, Scott Rosenberg
  • Besetzung = Dwayne Johnson, Kevin Hart, Karen Gillan, Jack Black, Nick Jonas, Alex Wolff, Ser’Darius Black, Morgan Turner, Madison Iseman, DannyDeVito, Danny Glover, Awkwafina, Colin Hanks, Dania Ramirez, Rhys Darby
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Action, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 13. Dezember 2019 ; Kinostart Deutschland = 12. Dezember 2019 ; US-Kinostart = 13. Dezember 2019 ; Kinostart Großbritannien = 13. Dezember 2019

INHALT

„Als Spencer (Alex Wolff) verschwindet, ist Martha (Morgan Turner) schnell klar: Der Junge, in den sie sich einst verliebte, der aber nun doch nur noch ein guter Freund ist, ist erneut im Videospiel Jumanji gelandet. Gemeinsam mit Footballspieler Anthony „Fridge“ Johnson (Ser’Darius Blain) will sie ihn retten und erneut in das Spiel eintauchen. Doch leider landen dabei auch Spencers Großvater (Danny DeVito) und dessen Kumpel (Danny Glover) in dem Spiel. Und während Martha nun wieder im Körper von Bad-Ass Kämpferin Ruby Roundhouse (Karen Gillan) steckt, wird das Abenteuer dadurch erschwert und gefährlicher, dass die Senioren als Abenteurer Dr. Smolder Bravestone (Dwayne Johnson) sowie Zoologe und Waffenspezialist Moose Finbar (Kevin Hart) nicht gerade eine große Hilfe sind und auch Fridge sich erst einmal daran gewöhnen muss, nun den dicken Bauch von Kartograf Shelly Oberon (Jack Black) zu haben…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment & Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Knives Out

INFOS

  • Originaltitel = Knives Out
  • Regie = Rian Johnson
  • Drehbuch = Rian Johnson
  • Besetzung = Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis, Ana de Armas, Michael Shannon, Toni Collette, Katherine Langford, Lakeith Stanfield, Jaeden Martell, Don Johnson, Christopher Plummer
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Krimi, Drama, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 27. November 2019 ; Kinostart Großbritannien = 29. November 2019

INHALT

„Nachdem der Patriarch einer Familie (Christopher Plummer) ermordet wird, entwickelt sich eine Geburtstagsparty zu einem Mystery Dinner. Die anwesenden Verwandten werden von den beiden Detectives (Daniel Craig und LaKeith Stanfield) festgehalten, bis der Täter gefunden ist. Das passt den meiste Gästen (darunter auch Chris Evans und seine Film-Eltern Jamie Lee Curtis und Don Johnson) überhaupt nicht. Im Laufe einiger überraschender Wendungen spitzt sich die Lage immer weiter zu, die Spannungen zwischen den Anwesenden steigt ins Unermessliche.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Driven

INFOS

  • Originaltitel = Driven
  • Regie = Nick Hamm
  • Drehbuch = Colin Bateman
  • Besetzung = Jason Sudeikis, Lee Pace, Judy Greer, Corey Stoll, Erin Moriarty, Justin Bartha, Michael Cudlitz, Tara Summers, Iddo Goldberg, Isabel Arraiza, Asher Miles Fallica, Tyler Crumley, Yuji Okumoto
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Thriller, Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 16. August 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Sportwagenbauer John DeLorean (Lee Pace) sucht verzweifelt nach Investoren für die Entwicklung des ultimativen Autos der Zukunft. Derweil arbeitet der einstige Betrüger Jim Hoffman (Jason Sudeikis) als Informant für das FBI. Dessen Betreuer will den rätselhaften DeLorean in eine Falle locken. Ein gewaltiger Drogenskandal ist die Folge.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via JoBlo Movie Trailers / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Spione Undercover – Eine wilde Verwandlung

INFOS

  • Originaltitel = Spies in Disguise
  • Regie = Nick Bruno, Troy Quane
  • Drehbuch = Brad Copeland
  • Englische Synchronsprecher = Will Smith, Tom Holland, Rashida Jones, Karen Gillan, DJ Khaled, Ben Mendelsohn, Masi Oka
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Action
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = 25. Dezember 2019 ; US-Kinostart = 25. Dezember 2019 ; Kinostart Großbritannien = 26. Dezember 2019

INHALT

„Lance Sterling (Stimme im Original: Will Smith) ist cool, charmant und geschickt, kurz gesagt: der großartigste Geheimagent der Welt. Schon unzählige Male hat er die Welt vor dem Untergang bewahrt und sah dabei auch noch elegant aus. Dafür ist er jedoch auch auf die Erfindungen und Gadgets von Walter (Tom Holland) angewiesen, der in so ziemlich jeder Hinsicht das komplette Gegenteil von Lance ist: Walter ist zwar hochintelligent und ein wissenschaftliches Genie, tut sich aber im Umgang mit seinen Mitmenschen eher schwer. Doch dann nehmen die Ereignisse eine unerwartete Wendung und Walter und Lance müssen auf eine Art zusammenarbeiten, wie sie es noch nie zuvor getan haben. Werden es die beiden so unterschiedlichen Geheimdienstmitarbeiter schaffen, sich zusammenzuraufen, und die Welt retten können, bevor es zu spät ist?“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via 20th Century Fox / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Shaun das Schaf – Der Film: UFO Alarm

INFOS

  • Originaltitel = Shaun the Sheep Movie: Farmageddon
  • Regie = Will Becher, Richard Phelan
  • Drehbuch = Jon Brown, Mark Burton
  • Englische Synchronsprecher = Justin Fletcher, John Sparkes, Kate Harbour
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 27. September 2019 ; Kinostart Deutschland = 26. September 2019 ; US-Kinostart = 13. Dezember 2019 ; Kinostart Großbritannien = 18. Oktober 2019

INHALT

„Immer wieder erscheinen merkwürdige Lichter über Mossingham. Was ist da bloß los am Himmel? Nach und nach wird klar: Es kündigt sich ein mysteriöser Besucher aus einer fernen Galaxie an. Doch Shaun lässt das alles kalt, denn er muss sich mit Bitzer herumschlagen, der ihm immer wieder in die Quere kommt. Bitzer versucht ständig Shauns verrückte Streiche zu boykottieren. Doch eines Tages legt ein geheimnisvolles außerirdisches Mädchen mit ihrem UFO eine Bruchlandung auf der Farm hin und sorgt für viele Überraschungen. Das Alien hat nämlich außergewöhnliche Fähigkeiten! Wenn das keine Chance für Shaun ist! Denn mit galaktischen Kräften eröffnen sich für Shaun und seine Streiche jede Menge neue Möglichkeiten und Abenteuer. Das kleine Mädchen hat allerdings Heimweh und möchte möglichst schnell nach Hause…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Movieclips Trailers & Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


See You Soon

INFOS

  • Originaltitel = See You Soon
  • Regie = David Mahmoudieh
  • Drehbuch = Mike Cestari, Jenia Tanaeva
  • Besetzung = Liam McIntyre, Jenia Tanaeva, Harvey Keitel, Poppy Drayton, Oleg, Taktarov, George Lako, Larisa Malevannaya, Carla Abruzzo, Carles Puyol
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Romantik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 26. Juli 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein US-amerikanischer Fußballstar kann durch eine Verletzung nicht an der Weltmeisterschaft teilnehmen, woraufhin er sich auf eine Reise der Selbstfindung begibt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertical Entertainment US / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Systemsprenger

INFOS

  • Originaltitel = Systemsprenger
  • Regie = Nora Fingscheidt
  • Drehbuch = Nora Fingscheidt
  • Besetzung = Helena Zengel, Lisa Hagmeister, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide, Melanie Straub, Victoria Trauttmansdorff, Maryam Zaree, Barbara Philipp
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 20. September 2019 ; Kinostart Deutschland = 19. September 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die neunjährige Benni (Helena Zengel) heißt eigentlich Bernadette, hasst es aber, wenn sie so genannt wird. Genauso wenig kann sie es leiden, zu immer neuen Pflegefamilien gesteckt zu werden, die sie daher absichtlich jedes Mal vergrault. Denn Benni will einfach nur bei ihrer Mutter Bianca (Lisa Hagmeister) leben. Die hat allerdings Angst vor ihrer Tochter und hat sie deswegen überhaupt erst abgegeben. Keine leichte Situation für das Jugendamt, die für Kinder wie Benni einen eigenen Begriff hat: Systemsprenger. Nachdem Benni praktisch jedes Programm, dass das System für Kinder wie sie bietet, durchlaufen hat, ist der Anti-Aggressionstrainer Micha (Albrecht Schuch) die letzte Hoffnung, der sonst eigentlich mit straffälligen Jugendlichen arbeitet. Micha fährt mit Benni für drei Wochen in die freie Natur, um sie intensiv pädagogisch zu betreuen. Kann er Benni von ihrer selbstzerstörerischen Kraft erlösen?“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Jacob’s Ladder

INFOS

  • Originaltitel = Jacob’s Ladder
  • Regie = David M. Rosenthal
  • Drehbuch = Jeff Buhler, Sarah Thorpe
  • Besetzung = Michael Ealy, Nicole Beharie, Jesse Williams, Joseph Sikora, Karla Souza, Guy Burnet
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Horror, Mystery, Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Remake von Adrian Lynes gleichnamigen Horrorfilm aus dem Jahr 1991, in dem der vom Vietnamkrieg gekennzeichnete Philosophie-Doktor Jacob Singer von Albträumen komischer Wesen heimgesucht wird.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertical Entertainment US / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Paranza – Der Clan der Kinder

INFOS

  • Originaltitel = La paranza dei bambini
  • Regie = Claudio Giovannesi
  • Drehbuch = Claudio Giovannesi, Roberto Saviano, Maurizio Braucci
  • Besetzung = Francesco Di Napoli, Viviana Aprea, Mattia Piano Del Balzo, Ciro Vecchione, Ciro Pellechia, Ar Tem, Alfredo Turitto, Pasquale Marotta, Luca Nacarlo, Carmine Pizzo, Aniello Arena, Roberto Carrano, Adam Jendoubi
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Krimi
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich = 30. August 2019 ; Kinostart Deutschland = 22. August 2019 ; US-Kinostart = 2. August 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„In Neapel ist längst nichts mehr so, wie es einmal jahrzehntelang war: Denn Nicola (Francesco Di Napoli) und seine Jungs, haben Bock auf Markenklamotten, Motorroller und natürlich viel Geld. Jetzt, wo die Bosse der Camorra umgebracht wurden oder im Gefängnis sitzen, ist die Stunde für die Teenager-Gang gekommen. Bewaffnet mit AK-47 sind die 15-Jährigen furchtlos, sie haben weder Angst vor dem Knast noch vor dem Tod. Da die Freunde in Neapel ohnehin keine Perspektive haben, gibt es für sie nur diese eine Möglichkeit, noch etwas aus ihrem Leben zu machen. So werden sie zu kleinen Drogendealern und Mördern, während sie noch immer bei ihren Eltern wohnen und erste Liebeserfahrungen sammeln. Sie nennen sich „Paranzas“ und sind bereit, für ihren Traum vom schnellen Geld über Leichen zu gehen. Nicola nutzt dafür die Rivalität zwischen den verfeindeten Clans perfekt für seine Geldgeschäfte aus. Doch er liebt nicht nur den Krieg, sondern vielmehr Letizia (Viviana Aprea). Mit ihr kann er sich auch ein Leben außerhalb der verschworenen Gang vorstellen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Prokino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Dem Horizont so nah

INFOS

  • Originaltitel = Dem Horizont so nah
  • Regie = Tim Trachte
  • Drehbuch = Ariane Schröder
  • Besetzung = Luna Wedler, Jannik Schürmann, Luise Befort, Henry Horn, Jamie Bick, Judith Paus, Axel Röhrle, Lena Vogt, Emil Schwarz, Kristin Hunold, Nicola Gründel
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Romantik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 11. Oktober 2019 ; Kinostart Deutschland = 10. Oktober 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Jessica (Luna Wedler) ist eine junge Frau, die ein unkompliziertes Leben lebt und beste Aussichten für die Zukunft hat. Doch als sie eines Abends vor die Tür geht, ahnt sie nicht, dass sie ihre große Liebe kennenlernen wird. Ihr gesamtes Weltbild wird sich ändern und schon bald steht sie vor der schwerwiegendsten Entscheidung ihres Lebens. Denn Danny (Jannik Schürmann) ist nicht nur gut aussehend, charmant und selbstbewusst, sondern verbirgt vor allem ein dunkles Geheimnis. Die gemeinsame Zukunft, von der Jessica träumt, wird immer unwahrscheinlicher. Doch die 18-Jährige glaubt an Danny und an ihre Liebe und dafür ist sie bereit zu kämpfen. Schließlich kommt es für die beiden nicht darauf an, wie lange sie sich noch lieben können, sondern wie intensiv sie ihre gemeinsame Zeit genossen und gelebt haben …“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere