Movies&More presents: Trailer Collection #141

Herzlich willkommen zur 141. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch wöchentlich die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Dr1ehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf das Biopic Bombshell mit Charlize Theron, Nicole Kidman und Margot Robbie, einen englischen Teaser-Trailer zum Drama The Report mit Adam Driver, einen ersten Blick auf das Tiefsee-Drama Underwater – Es ist erwacht mit Kristen Stewart, Vincent Cassel und T.J. Miller, das Krimi-Drama Motherless Brooklyn von und mit Edward Norton, einen englischen Teaser-Trailer zum Fantasy/Horror-Thriller Antlers von Scott Cooper, den deutschen Trailer zur Satire Jojo Rabbit von Taika Waititi, die Netflix-Dramedy Marriage Story mit Scarlett Johansson und Adam Driver, neues Videomaterial zum Sci-Fi-Drama Ad Astra – Zu den Sternen mit Brad Pitt, einen englischen Trailer zur Musik-Doku Western Stars von und mit Bruce Springsteen, einen englischen Trailer zum Drama The Sound of Silence mit Peter Sarsgaard und Rashida Jones, neues Videomaterial zum Action-Kracher Rambo: Last Blood mit Sylvester Stallone, den deutschen Trailer zur Dramedy Parasite von Joon Ho Bong, die Komödie Jexi mit Adam Devine, Alexandra Shipp und Rose Byrne, einen deutschen Trailer zum Drama My Zoe von und mit Julie Delpy, das romantische Musik-Drama I Still Believe mit K.J. Apa und Britt Robertson, einen englischen Trailer zum Horror-Thriller Polaroid mit Kathryn Prescott, Tyler Young und Samantha Logan, einen deutschen Trailer zum Hai-Thriller 47 Meters Down: Uncaged von Johannes Roberts, das Drama Nobadi von Karl Markovics sowie einen deutschen Teaser-Trailer zur Komödie Das perfekte Geheimnis von Bora Dagtekin.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Bombshell

INFOS

  • Originaltitel = Bombshell
  • Regie = Jay Roach
  • Drehbuch = Charles Randolph
  • Besetzung = Charlize Theron, Nicole Kidman, Margot Robbie, John Lithgow, Kate McKinnon, Connie Britton, Mark Duplass, Rob Delaney, Malcolm McDowell, Allison Janney
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 20. Dezember 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube


The Report

INFOS

  • Originaltitel = The Report
  • Regie = Scott Z. Burns
  • Drehbuch = Scott Z. Burns
  • Besetzung = Adam Driver, Annette Bening, Jon Hamm, Sarah Goldberg, Michael C. Hall, Douglas Hodge, Fajer Kaisi, Ted Levine, Jennifer Morrison, Tim Blake Nelson, Linda Powell, Matthew Rhys, T. Ryder Smith, Corey Stoll, Maura Tierney
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 119 Minuten
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = 7. November 2019 ; US-Kinostart = 15. November 2019 ; Kinostart Großbritannien = 15. November 2019

INHALT

„In den USA greift die CIA nach den Anschlägen vom 11. September auf extreme Verhörtechniken zurück – als notwendig gerechtferttigt, sind sie in Wahrheit brutal, unmoralisch und ineffizient. Die CIA überschreitet dabei klar die Grenze zur Folter, um den Drahtziehern so um jeden Preis auf die Schliche zu kommen und weitere Anschläge zu verhindern, verliert dadurch jedoch ethische Fragen und fundamentale Grundsätze des Rechtsstaates vollkommen aus den Augen. Im Rahmen der Ermittlungen von Daniel Jones (Adam Driver) und Senatorin Dianne Feinstein (Annette Benning) sollen diese verurteilenswürdigen Methoden für die Bevölkerung ans Licht kommen, um sie so stoppen zu können. Doch noch bevor Jones und Feinstein irgendetwas von ihren Ergebnissen bekanntmachen können, legen die CIA und das Weiße Haus alles daran, ihre Arbeit zu erschweren und eine Veröffentlichung mit allen erdenklichen Mitteln zu verhindern…“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Amazon Prime Video / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Underwater – Es ist erwacht

INFOS

  • Originaltitel = Underwater
  • Regie = William Eubank
  • Drehbuch = Brian Duffield, Adam Cozad
  • Besetzung = Kristen Stewart, Vincent Cassel, T.J. Miller, John Gallagher Jr., Jessica Henwick, Mamoudou Athie, Gunner Wright
  • Erscheinungsjahr = 2020
  • Genre = Drama, Action, Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 10. Januar 2020 ; Kinostart Deutschland = 9. Januar 2020 ; US-Kinostart = 10. Januar 2020 ; Kinostart Großbritannien = 10. Januar 2020

INHALT

„Nachdem eine Gruppe Wissenschaftler in ihrem Unterwasser-Labor von einem Erdbeben überrascht wird, befindet sich die gesamte Crew, darunter auch Norah (Kristen Stewart), in Lebensgefahr. Die Forscher müssen unbedingt einen Weg finden, wieder in Sicherheit zu gelangen …“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via 20th Century Fox & FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Motherless Brooklyn

INFOS

  • Originaltitel = Motherless Brooklyn
  • Regie = Edward Norton
  • Drehbuch = Edward Norton
  • Besetzung = Edward Norton, Bruce Willis, Gugu Mbatha-Raw, Alec Baldwin, Willem Dafoe, Ethan Suplee, Leslie Mann, Michael K. Williams, Bobby Cannavale, Dallas Roberts, Fisher Stevens, Cherry Jones
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Krimi, Drama
  • Spieldauer = ca. 144 Minuten
  • Kinostart Österreich = 13. Dezember 2019 ; Kinostart Deutschland = 12. Dezember 2019 ; US-Kinostart = 1. November 2019 ; Kinostart Großbritannien = 30. November 2019

INHALT

„Im New York des Jahres 1954 wird der König von Brooklyn, Frank Minna (Bruce Willis), ermordert. Detektiv Lionel Essrog (Edward Norton), der für seinen Chef Minna nicht immer legale Aufträge übernahm, versucht den Mord aufzuklären. Der Ermittler leidet unter dem Tourette-Syndrom und somit unter unkontrollierbaren Muskelzuckungen und außerdem gibt er merkwürdige Laute von sich. In einem Nachtclub kommt Essrog auf die Spur einer jungen Frau, die Proteste gegen den Immobilienhai Moses Randolph anführt. Randolph lässt Stadtgebiete zu Slums erklären, damit er sie abreißen lassen und dort eine Schnellstraße errichten kann. Gleichzeitig schlägt und erniedrigt Randolph seinen Bruder Paul (Willem Dafoe), der später die Seiten wechselt und Essrog in dem Fall unterstützt…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures & Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Antlers

INFOS

  • Originaltitel = Antlers
  • Regie = Scott Cooper
  • Drehbuch = Scott Cooper, Nick Antosca, Henry Chaisson
  • Besetzung = Keri Russell, Jesse Plemons, JT Corbitt, Graham Greene, Scott Haze, Rory Cochrane, Amy Madigan
  • Erscheinungsjahr = 2020
  • Genre = Fantasy, Horror, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Eine junge Lehrerin muss erkennen, dass der Vater und der Bruder eines ihrer Schüler ein tödliches, übernatürliches Geheimnis hegen. Gemeinsam mit dem Jungen, den sie beschützen will, muss sie bald um ihr Überleben kämpfen.“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Fox Searchlight / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Jojo Rabbit

INFOS

  • Originaltitel = Jojo Rabbit
  • Regie = Taika Waititi
  • Drehbuch = Taika Waititi
  • Besetzung = Roman Griffin Davis, Taika Waititi, Thomasin McKenzie, Scarlett Johansson, Rebel Wilson, Stephen Merchant, Sam Rockwell, Alfie Allen, Luke Brandon Field, Brian Caspe, Joe Weintraub, Sam Haygarth, Archie Yates, Gabriel Andrews, Judith Georgi, Victoria Hogan
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie, Drama, Krieg
  • Spieldauer = ca. 108 Minuten
  • Kinostart Österreich = 24. Januar 2020 ; Kinostart Deutschland = 23. Januar 2020 ; US-Kinostart = 18. Oktober 2019 ; Kinostart Großbritannien = 3. Januar 2020

INHALT

„Deutschland im 2. Weltkrieg: Der etwa skurrile Junge Jojo (Roman Griffin) ist in der Obhut seiner alleinerziehenden Mutter (Scarlett Johansson) aufgewachsen. Jojo bildet sich ein, er hätte Hitler (Taika Waititi) zum Freund. Doch dann lernt er eines Tages ein junges Mädchen (Thomasin McKenzie) kennen, die es schafft, seine Sichtweise auf die Welt zu ändern und ihn dazu bringt, sich mit seinen Ängsten auseinanderzusetzen.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Marriage Story

INFOS

  • Originaltitel = Marriage Story
  • Regie = Noah Baumbach
  • Drehbuch = Noah Baumbach
  • Besetzung = Scarlett Johansson, Adam Driver, Laura Dern, Alan Alda, Ray Liotta, Merritt Wever
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Komödie
  • Spieldauer = ca. 136 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich = ab Herbst 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Deutschland = ab Herbst 2019 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab Herbst 2019 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab Herbst 2019 auf Netflix

INHALT

„Film um eine sich von New York City bis Los Angeles entfaltende Scheidung.“

Englischer Teaser-Trailer:

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Ad Astra – Zu den Sternen

INFOS

  • Originaltitel = Ad Astra
  • Regie = James Gray
  • Drehbuch = James Gray, Ethan Gross
  • Besetzung = Brad Pitt, Tommy Lee Jones, Ruth Negga, Liv Tyler, Donald Sutherland, Anne McDaniels, Kimberly Elise, John Ortiz, Greg Bryk, Halszka Kuza, Loren Dean, Ravi Kapoor, Kimmy Shields
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Sci-Fi, Drama, Abenteuer, Mystery
  • Spieldauer = ca. 124 Minuten
  • Kinostart Österreich =19. September 2019 ; Kinostart Deutschland = 19. September 2019 ; US-Kinostart = 20. September 2019 ; Kinostart Großbritannien = 18. September 2019

INHALT

„NASA-Raumfahrt-Ingenieur Roy McBride (Brad Pitt) ist ein glücklich verheirateter, leicht autistischer Einzelgänger, der es nie verwunden hat, dass sein Vater vor 20 Jahren zu einer mysteriösen Mission zum Neptun aufbrach, von der er nie zurückkehrte. Er wollte dort nach intelligentem, außerirdischen Leben suchen und hat dabei mit höchst gefährlichem Material experimentiert. Warum sein Vater nie zurückkehrte und ob er fand, wonach er suchte, möchte Roy nun endlich herausfinden: Er startet selbst in den Weltraum und stößt dabei auf Geheimnisse, die alles, was wir über die menschliche Existenz und unseren Platz im Universum zu wissen glaubten, in Frage stellen – denn die Experimente seines Vaters bedrohen das ganze Solarsystem. Eine „Welle“ ist entstanden, die zu gefährlichen Technikausfällen und Flugezeugabstürzen führt… Roy tritt mutig die Mission, an deren Ende die Vernichtung der Arbeit seines verehrten Vaters stehen könnte.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via 20th Century Fox & FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Western Stars

INFOS

  • Originaltitel = Western Stars
  • Regie = Bruce Springsteen, Thom Zimny
  • Besetzung = Bruce Springsteen
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Dokumentation, Musik
  • Spieldauer = ca. 83 Minuten
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = Oktober 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Live-Konzertperformance von Bruce Springsteen mit Songs seines Albums ‚Western Stars‘.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Sound of Silence

INFOS

  • Originaltitel = The Sound of Silence
  • Regie = Michael Tyburski
  • Drehbuch = Ben Nabors, Michael Tyburski
  • Besetzung = Peter Sarsgaard, Rashida Jones, Tony Revolori, Austin Pendleton, Bruce Altman, Tina Benko
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 85 Minuten
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 13. September 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein Mann nimmt sich in New York City dem Klang des Zuhauses von Menschen an, um ihre Stimmungen anzupassen. Doch dann trifft er auf einen Kunden, dessen Problem er offenbar nicht lösen kann.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via IFC Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Rambo: Last Blood

INFOS

  • Originaltitel = Rambo: Last Blood
  • Regie = Adrian Grunberg
  • Drehbuch = Matthew Cirulnick, Sylvester Stallone
  • Besetzung = Sylvester Stallone, Paz Vega, Sergio Peris-Mencheta, Adrianna Barraza, Yvette Monreal, Genie Kim, Joaquin Cosio, Oscar Jaenada, Louis Mandylor, Sheila Shah, Jesicca Madsen, Diana Bermudez, Marco de la O, Nick Wittman, Manuel Uriza, Rick Zingale
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Action, Thriller, Abenteuer
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 20. September 2019 ; Kinostart Deutschland = 19. September 2019 ; US-Kinostart = 20. September 2019 ; Kinostart Großbritannien = 20. September 2019

INHALT

„Fünfter Teil der ‚Rambo‘-Reihe. Darin erfährt John Rambo (Sylvester Stallone), dass Gabriella, die Tochter seiner Haushälterin Maria (Adriana Barraza), von einem Menschenhändlerring entführt wurde, der Teil eines mexikanischen Kartells ist und junge Frauen zur Prostitution zwingt. Rambo, der sich eigentlich nach langen Jahren fern der Heimat, nach all dem Leid, dem Totschlag und den geliebten verstorbenen Menschen, einfach nur in den USA auf einer Ranch zur Ruhe setzen wollte, schließt sich mit der Ex-Soldatin und Journalistin Carmen Delgado (Paz Vega) zusammen, deren Schwester ebenfalls von dem Kartell entführt wurde, und nimmt den Kampf gegen die Gangster mit allerlei explosiven Techniken und seinen Kampffähigkieten auf. Seiner Vergangenheit kann der Profi einfach nicht entkommen. Rambo wird keine Gnade zeigen, denn er war es nicht, der das erste Blut vergossen und ihn herausgefordert hat, aber er wird der jenige sein, der das letzte Blut vergießt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Parasite

INFOS

  • Originaltitel = Gisaengchung
  • Regie = Joon Ho Bong
  • Drehbuch = Joon Ho Bong, Jin Won Han
  • Besetzung = Kang-ho Song, Hyae Jin Chang, Woo-sik Choi, So-dam Park, Sun-kyun Lee, Yeo-Jeong Cho
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama, Komödie, Thriller
  • Spieldauer = ca. 132 Minuten
  • Kinostart Österreich = 18. Oktober 2019 ; Kinostart Deutschland = 17. Oktober 2019 ; US-Kinostart = 11. Oktober 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die vierköpfige Familie Kim ist schon sehr lange arbeitslos, weshalb der Vater Ki-taek (Kang-ho Song) zusammen mit seiner Frau Chung-sook (Hyae Jin Chang) und seinen Kindern Ki-woo (Woo-sik Choi) und Ki-jung (So-dam Park) in einem runtergekommenen Keller unter ärmlichen Bedingungen haust. Wenn sie sich nicht gerade mit Aushilfsjobs, wie dem Zusammenfalten von Pizzakartons über Wasser halten, versuchen sie in die hintersten Winkel ihrer Behausung zu kommen, um etwas vom WLAN der anderen Mitbewohner abzugreifen. Als der jüngste Sprössling es schafft, bei der gut situierten Familie Park einen Job als Nachhilfelehrer an Land zu ziehen, bietet das der Familie einen Ausweg aus der Arbeitslosigkeit. Kaum in der noblen Villa des reichen Geschäftsmanns Mr. Park (Sun-kyun Lee) und seiner Frau Yeon-kyo (Yeo-Jeong Cho) angekommen, sorgt Ki-woo dafür, dass alle anderen Bediensteten der Parks durch seine Familienmitglieder ersetzt werden. Doch was dann folgt, stellt alles vorangegangene in den Schatten …“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Jexi

INFOS

  • Originaltitel = Jexi
  • Regie = Jon Lucas, Scott Moore
  • Drehbuch = Jon Lucas, Scott Moore
  • Besetzung = Adam Devine, Alexandra Shipp, Rose Byrne, Michael Pena, Ron Funches, Charlyne Yi, Wanda Sykes, Justin Hartley, Kid Cudi
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 11. Oktober 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Phil (Adam Devine) hat ein großes Suchtproblem: Er ist süchtig nach seinem Telefon. Er hat keine Freunde, einen Job als Autor, bei dem er Top-10-Listen erstellt und sein Liebesleben existiert quasi nicht. Aber sein Facebook-Status wird sich bald ändern. Als er gezwungen ist, sich ein neues Handy zu holen, wartet das neueste Modell mit einer unerwarteten Funktion auf: Jexi (Stimme im Original: Rose Byrne). Sie ist eine Lebensberaterin in Form einer künstlichen Intelligenz, ein virtueller Assistent und Cheerleader. Mit ihrer Hilfe beginnt Phil, ein echtes Leben zu führen. Aber als er immer weniger von seinem Mobiltelefon abhängig ist, verwandelt sich Jexis künstliche Intelligenz in einen Tech-Albtraum, der entschlossen ist, Phil für sich zu behalten, auch wenn das seine Erfolgsaussichten ruiniert.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


My Zoe

INFOS

  • Originaltitel = My Zoe
  • Regie = Julie Delpy
  • Drehbuch = Julie Delpy
  • Besetzung = Julie Delpy, Richard Armitage, Sophia Ally, Gemma Arterton, Daniel Brühl, Lindsay Duncan
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 15. November 2019 ; Kinostart Deutschland = 14. November 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Isabelle (Julie Delpy) hat sich gerade von ihrem Mann (Richard Armitage) scheiden lassen und macht eine schwierige Zeit durch. Der Streit um das Sorgerecht für die gemeinsame Tochter Zoe (Sophia Ally) zieht sich und gleichzeitig versucht sie, ihre Karriere als renommierte Wissenschaftlerin nicht den Bach runtergehen zu lassen. Da kommt es plötzlich zu einer Tragödie, die die ohnehin schon kaputte Familie endgültig zu zerstören droht. Doch für ihr Kind ist Isabelle bereit, alles zu tun, und sie trifft eine unerwartete Entscheidung…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


I Still Believe

INFOS

  • Originaltitel = I Still Believe
  • Regie = Andrew Erwin, Jon Erwin
  • Drehbuch = Jon Erwin, Jon Gunn
  • Besetzung = K.J. Apa, Britt Robertson, Gary Sinise, Shania Twain, Melissa Roxburgh, Nathan Parsons, Abigail Cowen, Nicolas Bechtel, Tanya Christiansen, Katie Anne Moy
  • Erscheinungsjahr = 2020
  • Genre = Drama, Romantik, Musik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 20. März 2020 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„In ‚I Still Believe‘ spielt ‚Riverdale‘-Frauenschwarm K.J. Apa den in den USA enorm erfolgreichen christlichen Sänger Jeremy Camp. Camp heiratete in jungen Jahren seine Jugendliebe Melissa (Britt Robertson), die schwer an Ovarialkrebs erkrankt war, gegen den Widerstand von Freunden und Familie. Sie starb, als er 23 und sie 21 Jahre alt war. Der titelgebende Song I Still Believe erschien kurz nach Melissas Tod zu ihrem Gedenken. Im Film wird die Geschichte des vom Leid gepeinigten Musikers und seiner großen Liebe Melissa detailreich beschrieben. Das Paar kann jedoch durch die Musik seine Hoffnung, seinen christlichen Glauben und seinen Lebensmut zurück gewinnen und trotz aller dunklen Gedanken seine Zweifel und Ängste besiegen.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Polaroid

INFOS

  • Originaltitel = Polaroid
  • Regie = Lars Klevberg
  • Drehbuch = Blair Butler
  • Besetzung = Kathryn Prescott, Tyler Young, Samantha Logan
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Horror, Thriller, Drama
  • Spieldauer = ca. 88 Minuten
  • Kinostart Österreich = unbekannt ; Kinostart Deutschland = bereits gelaufen ; US-Kinostart = 17. September 2019 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die Schülerin Bird Fitcher (Kathryn Prescott) hat nicht besonders viel mit ihren Mitmenschen zu tun, sie bleibt lieber auf Abstand und widmet sich ihrem Hobby: der Fotografie. Eines Tages stolpert sie bei ihrem Job im Antiquitätenladen über eine alte Sofortbildkamera, die sie sogleich an sich nimmt. Bird ist von ihrem neuen Spielzeug hellauf begeistert, doch sie hat leider nicht den blassesten Schimmer, was es damit in Wahrheit auf sich hat: Denn schon nach den ersten Bildern muss sie feststellen, dass wer auch immer von dieser Kamera fotografiert wird, wenig später einen grauenvollen und brutalen Tod durch die Hand einer unheimlichen Kreatur stirbt. Bei einer Party ihrer Mitschüler schießt die ahnungslose Bird dann ein Gruppenfoto und besiegelt so deren Schicksal. Und einen Ausweg scheint es nicht zu geben…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertical Entertainment US / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


47 Meters Down: Uncaged

INFOS

  • Originaltitel = 47 Meters Down: Uncaged
  • Regie = Johannes Roberts
  • Drehbuch = Ernest Riera, Johannes Roberts
  • Besetzung = Sistine Rose Stallone, Brianne Tju, Corinne Foxx, Sophie Nelisse, John Corbett, Nia Long, Brec Bassinger, Davi Santos, Khylin Rhambo
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Horror, Thriller
  • Spieldauer = ca. 90 Minuten
  • Kinostart Österreich = 11. Oktober 2019 ; Kinostart Deutschland = 10. Oktober 2019 ; US-Kinostart = läuft bereits ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die vier Frauen Nicole (Sistine Rose Stallone), Alexa (Brianne Tju), Sasha (Corinne Foxx) und Mia (Sophie Nélisse) könnten unterschiedlicher nicht sein, doch eint sie der Traum vom großartigen Backpacking-Abenteuer-Urlaub in Brasilien: Dabei wollen sie unbedingt vor der legendären Küste von Recife tauchen. Als die jungen Frauen von einer versteckten Unterwasserruine hören, sind sie direkt begeistert und machen sich gemeinsam auf, den wenig touristischen Tauch-Spot zu erkunden. Doch so schön dieser ist, so gefährlich ist er auch. Denn die unerforschten Überbleibsel einer versunkenen Maya-Stadt sind nicht komplett unbewohnt. Es ist das Territorium einer der gefährlichsten Hai-Arten, die es überhaupt im gesamten Ozean gibt. Was folgt, ist eine Hetzjagd, bei der die vier Abenteurerinnen einen Ausweg aus den engen Höhlen und den unendlichen Tunneln finden müssen – und das, bevor die weißen Haie sie schnappen oder ihnen der Sauerstoff ausgeht …“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Nobadi

INFOS

  • Originaltitel = Nobadi
  • Regie = Karl Markovics
  • Drehbuch = Karl Markovics
  • Besetzung = Heinz Trixner, Borhanulddin Hassan Zadeh
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 4. Oktober 2019 ; Kinostart Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Heinrich Senft (Heinz Trixner) ist knapp über 90 und führt ein bescheidenes Leben in einem Schrebergarten am Rande von Wien. Sein Hund ist in der Nacht verstorben und nun will er seinen treuen Freund in seinem Garten beerdigen. Doch als ihm der Stiel seiner Hacke abbricht, steht dieses Unterfangen unter keinem guten Stern. Also fährt der Rentner zum Baumarkt, um sich dort eine Neue zu besorgen. Als er sich gerade wieder auf dem Rückweg machen will, wird er von Adib Ghubar (Borhanulddin Hassan Zadeh) angesprochen. Der Afghane ist auf der Suche nach Arbeit und bereit, für drei Euro die Stunde eine Grube für den toten Hund auszuheben. Kaum im Garten angekommen, macht sich der Flüchtling an die Arbeit und Heinrich löchert ihn währenddessen mit Fragen, wie: Woher er komme und warum er so gut deutsch spreche? Nach getaner Arbeit sollte es eigentlich an die Bezahlung gehen, die sich jedoch kompliziert gestaltet, da der Rentner aus Angst vor Diebstahl sein Geld versteckt. Nachdem Adib den Schrebergarten verlassen hat, entdeckt Heinrich ihn später verletzt wieder. Was dann folgt, lässt den alten Mann in einem völlig anderen Licht stehen.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Thimfilm Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Das perfekte Geheimnis

INFOS

  • Originaltitel = Das perfekte Geheimnis
  • Regie = Bora Dagtekin
  • Drehbuch = Bora Dagtekin
  • Besetzung = Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz, Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich = 31. Oktober 2019 ; Kinostart Deutschland = 31. Oktober 2019 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Drei Frauen (Karoline Herfurth, Jella Haase, Jessica Schwarz) und vier Männer (Elyas M’Barek, Florian David Fitz, Frederick Lau, Wotan Wilke Möhring), jeder hat ein Handy, das macht insgesamt sieben Mobiltelefone. Bei einem Abendessen kommen die Freunde zusammen und entschließen sich nach dem Essen spontan für ein Spiel: Dabei legt jeder sein Telefon auf den Tisch und alles, was auf den Handys ankommt, wird mit dem Rest der Gruppe öffentlich geteilt. So werden Nachrichten und E-Mails vorgelesen und Telefonate mitgehört. Doch was anfangs als harmloser Spaß gedacht war, artet nach und nach zu einem großen Durcheinander aus. So kommt es im Laufe des Abends zu einigen überraschenden Enthüllungen und Geständnissen. Auch wenn man meint, alle Geheimnisse im Freundeskreis zu kennen, werden diese sieben Freunde am Ende des Abends eines Besseren belehrt. Dabei stellt sich stets die Frage: Wie gut kennst du deine Freunde wirklich?“

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Costantin Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere