Movies&More presents: Trailer Collection #22

Herzlich willkommen zur 22. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen ersten Blick auf Nikolaj Arcel’s heiß erwartete Romanverfilmung Der Dunkle Turm mit Idris Elba und Matthew McConaughey, neues Videomaterial zu Christopher Nolan’s Kriegs-Drama Dunkirk, einen ersten Teaser-Trailer zum Sci-Fi-Kracher Kill Switch mit Dan Stevens, einen brandneuen englischen Trailer zu Trey Edward Shults‘ mysteriösen Horror-Film It Comes At Night, einen deutschen Trailer zur Dramedy Der wunderbare Garten der Bella Brown mit Jessica Brown Findlay, den Thriller Inconceivable mit Gina Gershon, Nicolas Cage, Faye Dunaway und Nicky Whelan, zwei deutsche Trailer zum Tupac-Biopic All Eyez On Me, einen neuen englischen Red Band Trailer zur Komödie Girl’s Night Out, den deutschen Trailer zum Polit-Thriller Die Erfindung der Wahrheit mit Jessica Chastain, einen neuen englischen Trailer zum romantischen Drama Du neben mir mit Amandla Stenberg und Nick Robinson, einen deutschen Trailer zur romantischen Dramedy Ihre beste Stunde mit Gemma Arterton, Sam Claflin und Bill Nighy, einen ersten englischen Trailer zum Thriller 2:22 mit Michiel Huisman und Teresa Palmer, den deutschen Trailer zur Adaption Fallen – Engelsnacht, einen neuen deutschen Trailer zum Historie-Drama Der Stern von Indien, einen internationalen Teaser-Trailer zum südkoreanischen Thriller The Tunnel sowie Heimkino-Trailer zum Zombie-Drama The Girl with All the Gifts und zum russischen Action-Kracher Guardians.

„Movies&More“ wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Der Dunkle Turm

INFOS

  • Originaltitel = The Dark Tower
  • Regie = Nikolaj Arcel
  • Drehbuch = Akiva Goldsman, Jeff Pinkner, Anders Thomas Jensen, Nikolaj Arcel
  • Besetzung = Idris Elba, Matthew McConaughey, Tom Taylor, Abbey Lee, Jackie Earle Haley, Fran Kranz, Katheryn Winnick, Karl Thaning, Nicholas Hamilton, Claudia Kim, Jose Zuniga, Michael Barbieri, Dennis Haysbert, Alex McGregor
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Fantasy, Action, Abenteuer
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 10. August 2017 ; US-Kinostart = 4. August 2017 ; Kinostart Großbritannien = 18. August 2017

INHALT

„Revolvermann Roland Deschain von Gilead (Idris Elba) ist der Letzte seiner Art. Wie auch seine Sippe ist die Welt, in der der wortkarge Einzelgänger lebt, im Sterben begriffen. Doch Roland sieht einen Weg, um die Welt zu retten: Er muss den dunklen Turm erreichen, das sagenumwobene Zentrum der Macht, das seine und alle anderen Welten zusammenhält und einzustürzen droht. Doch nicht nur den Turm will er finden, sondern auch Walter O’Dim (Matthew McConaughey), den Mann in Schwarz, mit dem er noch eine ganz persönliche Rechnung offen hat. Seine Odyssee führt Roland auch in unsere Welt der Gegenwart, in der er dem jungen Jake (Tom Taylor) begegnet. Jake ist dazu bestimmt, Roland bei seiner gefährlichen Suche zu helfen. Und diese führt das Team am Ende nicht nur zum Turm, sondern auch zum personifizierten Bösen, dem Scharlachroten König…“

Englischer Trailer:

Internationaler Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment & Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Dunkirk

INFOS

  • Originaltitel = Dunkirk
  • Regie = Christopher Nolan
  • Drehbuch = Christopher Nolan
  • Besetzung = Tom Hardy, Cillian Murphy, Mark Rylance, Kenneth Branagh, Harry Styles, Aneurin Barnard, James D’Arcy, Jack Lowden, Fionn Whitehead, Kevin Guthrie, Barry Keoghan, Will Attenborough, Brian Vernel, Elliott Tittensor, Adam Long
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Krieg, Action, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 27. Juli 2017 ; US-Kinostart = 21. Juli 2017 ; Kinostart Großbritannien = 21. Juli 2017

INHALT

„Mai 1940, der Zweite Weltkrieg tobt. Die Nazis haben die französische Hafenstadt Dünkirchen eingekesselt und kündigen mit Flugblättern den Bewohnern und den dort stationierten Soldaten ihre scheinbar ausweglose Lage an. Denn durch die feindlichen Truppen auf der einen Seite und das Wasser auf der anderen, scheint es keine Chance zu geben, zu überleben. Doch in Großbritannien ersinnt man eine kühne Rettungsmission, von der zuerst nur die wenigsten glauben, dass sie Aussicht auf Erfolg haben kann. Doch einige verwegene und mutige Männer machen sich daran, ihre Kameraden zu retten. Denn schließlich warten auf den Stränden vor Dünkirchen fast 400.000 Mann auf ihre Hilfe…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures & Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Kill Switch

INFOS

  • Originaltitel = Kill Switch aka Redivider
  • Regie = Tim Smit
  • Drehbuch = Charlie Kindinger, Omid Nooshin
  • Besetzung = Dan Stevens, Charity Wakefield, Berenice Marlohe, Tygo Gernandt, Gijs Scholten van Aschat, Bas Keijzer, Mike Libanon, Mike Reus, Don Alphonso, Chloe-May Cuthill
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Sci-Fi, Action
  • Spieldauer = ca. 91 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 16. Juni 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„In der Zukunft gerät ein Experiment zur Gewinnung unerschöpflicher Energie völlig aus der Bahn. Dabei wollten die Forscher Paralleluniversen anzapfen, doch nun implodiert die Welt. Pilot und Physiker Will Porter (Dan Stevens) muss eine Redivider-Box zu einem Turm bringen, um die Menschheit und vor allem seine Familie vor dem nahenden Untergang zu retten. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt…“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Movieclips Trailers / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


It Comes At Night

INFOS

  • Originaltitel = It Comes At Night
  • Regie = Trey Edward Shults
  • Drehbuch = Trey Edward Shults
  • Besetzung = Joel Edgerton, Kelvin Harrison Jr., Carmen Ejogo, Christopher Abbott, Riley Keough, Griffin Robert Faulkner, David Pendleton
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Horror, Mystery
  • Spieldauer = ca. 97 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 9. Juni 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein Mann und seine Familie wird beim Verlassen seines Anwesens regelmäßig von einer bösartigen, mysteriösen Kreatur heimgesucht.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via A24 / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Der wunderbare Garten der Bella Brown

INFOS

  • Originaltitel = This Beautiful Fantastic
  • Regie = Simon Aboud
  • Drehbuch = Simon Aboud
  • Besetzung = Jessica Brown Findlay, Tom Wilkinson, Andrew Scott, Jeremy Irvine, Anna Chancellor, Charlotte Asprey, Eileen Davies, Claire Ashton, Paul Blackwell, Lola Sultan, Mia Farkasovska
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Drama, Fantasy
  • Spieldauer = ca. 100 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 15. Juni 2017 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Als Kind wurde Bella Brown (Jessica Brown Findlay) vor einem Waisenhaus ausgesetzt und auch sonst verlief das Leben der jungen Frau in alles andere als normalen Bahnen. Mittlerweile arbeitet Bella als Bibliothekarin, wo sie zwar regelmäßig Besuch von dem schüchtern und tollpatschigen Erfinder Billy (Jeremy Irvine) erhält, aber auch von ihrer kontrollversessenen Chefin Bramble (Anna Chancellor) tyrannisiert wird. Und auch Zuhause droht Ungemach: Ihr grantiger Nachbar Alfie Stephenson (Tom Wilkinson) hat sie bei ihrem Vermieter angeschwärzt, weil ihr Garten völlig verwildert ist. Diesen muss die junge Frau, der Natur und Gartenarbeit ein Graus ist, nun innerhalb eines Monats auf Vordermann bringen. Glücklicherweise ist Alfie Gärtner und hat unter seiner rauen Schale einen weichen Kern. Er ist bereit, Bella zu helfen, wenn sie dafür sorgt, dass sein Koch Vernon (Andrew Scott) wieder zu ihm zurückkehrt…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Inconceivable

INFOS

  • Originaltitel = Inconceivable
  • Regie = Jonathan Baker
  • Drehbuch = Chloe King
  • Besetzung = Gina Gershon, Faye Dunaway, Nicolas Cage, Nicky Whelan, Natalie Eva Marie, James Van Patten, Jonathan Baker, Ele Bardha, Tyler Jon Olson, Leah Huebner, William Willet, Pernille Trojgaard, Dylan Keith Adams
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 9. Juni 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Katie (Nicky Whelan) zieht mit ihrer jungen Tochter in eine neue Stadt, um dort die Misshandlungen ihrer Vergangenheit hinter sich zu lassen und ein neues Leben zu beginnen. Doch freundet sie sich mit dem Ehepaar Angela und Brian (Nicolas Cage) an, doch die stellen sich bald eine Frage: Ist die junge Frau wirklich so unschuldig, wie sie tut, oder hat sie finstere Pläne?“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


All Eyez on Me

INFOS

  • Originaltitel = All Eyez on Me
  • Regie = Benny Boom
  • Drehbuch = Jeremy Haft, Eddie Gonzalez, Steven Bagatourian
  • Besetzung = Demetrius Shipp Jr., Danai Gurira, Kat Graham, Lauren Cohan, Annie Ilonzeh, Dominic L. Santana, Jamal Woolard, Harold House Moore, Khadija Copeland, Jamie Hector, Rayven Symone Ferrell, Keith Robinson, Cory Hardrict, Rayan Lawrence, Grace Gibson, Brandon Sauve, Azad Arnaud, Chanel Young, Chris Clarke, Ronald Brooks, Hamid Reza Bejamin Thompson, Deray Davis, Bruce Davis, Cisco Reyes, Kendrick Cross, Robyn Marie Young, Gary Weeks
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Musik, Biopic
  • Spieldauer = ca. 129 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 16. Juni 2017 ; Kinostart Großbritannien = 15. Juni 2017

INHALT

„Tupac Shakur (Demetrius Shipp Jr.) wächst in den 70er- und 80er-Jahren in New York als Sohn aktiver Mitglieder der Black-Panther-Bewegung auf. In den Jahren nach seinem Umzug an die US-Westküste 1988 nimmt sein Leben dann eine einschneidende Entwicklung: Als Rapper 2Pac wird Shakur in kurzer Zeit zu einem Fixstern am Hip-Hop-Himmel und verkauft Millionen von Platten. Doch der Ruhm birgt auch seine Schattenseiten und Rivalitäten mit anderen Rappern, insbesondere mit The Notorious B.I.G. (Jamal Woolard) und damit die Konkurrenzsituation zwischen amerikanischer Ost- und Westküstenszene drohen zu eskalieren. Am 7. September 1996 wird er schließlich in Las Vegas auf offener Straße angeschossen und stirbt wenige Tage später mit nur 25 Jahren.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Constantin Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Girls‘ Night Out

INFOS

  • Originaltitel = Rough Night
  • Regie = Lucia Aniello
  • Drehbuch = Lucia Aniello, Paul W. Downs
  • Besetzung = Scarlett Johansson, Kate McKinnon, Jillian Bell, Ilana Glazer, Zoe Kravitz, Paul W. Downs, Demi Moore, Colton Haynes, Enrique Murciano, Ty Burrell, Dean Winters, Karan Soni, Natalie Gold, Ryan Cooper, Patrick Carlyle, Mark Tallman, Matty Blake, Hasan Minhaj, Daniel Raymont, Azhy Robertson, Madison Arnold, Michelle Molbegott, Jonathan Michael Mora, Tony Rodriguez, Liz Celeste
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 29. Juni 2017 ; US-Kinostart = 16. Juni 2017 ; Kinostart Großbritannien = 16. Juni 2017

INHALT

„Bei einem Junggesellinnenabschied lassen Jess (Scarlett Johansson), Blair (Zoë Kravitz), Pippa (Kate McKinnon), Alice (Jillian Bell) und Frankie (Ilana Glazer) ordentlich die Sau raus. Mit Koks und einem männlichen Stripper scheint die Party allerdings schnell zu eskalieren. Als der Stripper bei einem Unfall von Pippa umgebracht wird, versuchen die Mädels die Sache zu vertuschen…“

Englischer Red Band Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



Die Erfindung der Wahrheit

INFOS

  • Originaltitel = Miss Sloane
  • Regie = John Madden
  • Drehbuch = Jonathan Perera
  • Besetzung = Jessica Chastain, Mark Strong, Gugu Mbatha-Raw. Alison Pill, Michael Stuhlbarg, Jake Lacy, Sam Waterston, John Lithgow, Douglas Smith, Ennis Esmer, Meghann Fahy, Dylan Baker, Alexandra Castillo, Grace Lynn Kung, David Wilson Barnes, Kyle Mac, Jack Murray, Greta Onieogou, Chuck Shamata, Lucy Owen, Noah Robbins, Michael Cram, Joe Pingue, Al Mukadam, Raoul Bhaneja, Murray Furrow, Courtenay J. Stevens, Doug Murray, Austin Strugnell, Aaron Hale, Zach Smadu
  • Erscheinungsjahr = 2016
  • Genre = Drama, Thriller, Politik
  • Spieldauer = ca. 132 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 6. Juli 2017 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = 12. Mai 2017

INHALT

„Die überaus erfolgreiche politische Strategin Elizabeth Sloane (Jessica Chastain) arbeitet für die alteingesessene Kanzlei George Dupont und wird immer dann engagiert, wenn die Einflussnahme einer skrupellosen und selbstbewussten Lobbyistin benötigt wird. Sloanes Strategien sind durchweg von Erfolg gekrönt und so soll sie nun für die mächtige Waffenlobby der Vereinigten Staaten dafür sorgen, dass ein neues Gesetz zur schärferen Kontrolle von privatem Waffenbesitz nicht verabschiedet wird. Doch nach einem Konflikt mit ihrem Boss Dupont (Sam Waterston) wechselt Sloane überraschend die Seiten und schnell wird klar, dass sie ihre eigenen Ziele verfolgt. Statt zur stärksten Waffe der Lobby wird sie nun zu deren gefährlichsten Gegnerin, doch ihr Engagement könnte Sloane nicht nur ihre Karriere, sondern auch einen hohen persönlichen Preis kosten…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Du neben mir

INFOS

  • Originaltitel = Everything, Everything
  • Regie = Stella Meghie
  • Drehbuch = J. Mills Goodloe
  • Besetzung = Amandla Stenberg, Nick Robinson, Anika Noni Rose, Ana de la Reguera, Taylor Hickson, Danube R. Hermosillo, Farryn VanHumbeck, Peter Benson, Robert Lawrenson, Allison Riley, Dan Payne
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Romantik
  • Spieldauer = ca. 96 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 22. Juni 2017 ; US-Kinostart = 19. Mai 2017 ; Kinostart Großbritannien = 18. August 2017

INHALT

„Die 18-jährige Maddy Whittier (Amandla Stenberg) ist clever, neugierig, fantasievoll – und wegen ihrer Krankheit zu einem vollends von der Außenwelt abgeschirmten Leben in ihrer Wohnung gezwungen. Umso mehr sehnt sie sich danach, mit ihren Mitmenschen und der Welt draußen in Kontakt zu kommen. Als sie den Nachbarsjungen Olly Bright (Nick Robinson) kennenlernt, wird diese Sehnsucht noch größer. Denn Olly, der zuerst glaubt, Maddy stünde unter Hausarest, lässt sich von ihrer unfreiwilligen Isolierung nicht abschrecken. Obwohl sie sich nur durch Fenster getrennt anschauen und per Nachrichten auf dem Smartphone kommunizieren können, entwickeln die beiden allmählich eine immer stärkere Zuneigung füreinander. Also beschließen Maddy und Olly schließlich, alles aufs Spiel zu setzen, um einander endlich gegenüberzustehen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



Ihre beste Stunde

INFOS

  • Originaltitel = Their Finest
  • Regie = Lone Scherfig
  • Drehbuch = Gaby Chiappe
  • Besetzung = Gemma Arteton, Sam Claflin, Bill Nighy, Jack Huston, Richard E. Grant, Paul Ritter, Rachael Stirling, Henry Goodman, Jake Lacy, Jeremy Irons, Eddie Marsan, Helen McCrory, Claudia Jessie, Stephanie Hyam, Hubert Burton, Michael Marcus, Gordon Brown, Patrick Gibson, Julia Lewis, Lily Knight, Francesca Knight, Clive Russell, Jay Simpson, Richard Syms, Darren Clarke
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Drama, Historie, Romantik
  • Spieldauer = ca. 117 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 6. Juli 2017 ; US-Kinostart = läuft bereits ; Kinostart Großbritannien = läuft bereits

INHALT

„London im Zweiten Weltkrieg: Catrin Cole (Gemma Arterton) wird vom British Ministry of Information damit beauftragt, das Drehbuch zu einem Propagandafilm zu überarbeiten und dem Skript eine weibliche Note zu verpassen. Schnell erweckt Catrin mit ihrer lebhaften Art die Aufmerksamkeit des schneidigen Filmemachers Tom Buckley (Sam Claflin), dem sie unter normalen Umständen wohl nie über den Weg gelaufen wäre. Während der Krieg um sie herum tobt, arbeiten Catrin, Buckley und ihre bunt zusammengewürfelte Filmcrew fieberhaft daran, einen Film zu drehen, der das Herz der ganzen Nation erwärmt und dafür sorgt, dass die Menschen wieder Mut schöpfen. Während Catrins Freund, der Künstler Ellis (Jack Huston), ihre neu gefundene Arbeit naserümpfend betrachtet, ist sie bald Feuer und Flamme für den Job, der hinter der Kamera aber nicht nur viel Spaß, sondern auch großes Drama zu bieten hat – ganz wie die Geschichten, die sie für die Leinwand schreibt.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



2:22

INFOS

  • Originaltitel = 2:22
  • Regie = Paul Currie
  • Drehbuch = Todd Stein, Nathan Parker
  • Besetzung = Michiel Huisman, Teresa Palmer, Sam Reid, John Waters, Richard Davies, Maeve Dermoday, Kerry Armstrong, Remy Hii, Simone Kessell, Jessica Clarke, Dean Kyrwood, Mitchell Butel, Zara Michales, Gordon Waddell, Nancy Denis, Marisa Lamonica, Angie Tricker
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 30. Juni 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Das Leben eines Mannes gerät komplett aus den Fugen, nachdem eine ungewöhnliche Reihe von Ereignissen tagtäglich nach dem exakt selben Muster um 14:22 Uhr endet.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Magnolia Pictures & Magnet Releasing / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



Fallen – Engelsnacht

INFOS

  • Originaltitel = Fallen
  • Regie = Scott Hicks
  • Drehbuch = Michael Arlen Ross, Kathryn Price, Nichole Millard
  • Besetzung = Addison Timlin, Harrison Gilbertson, Jeremy Irvine, Hermione Corfield, Daisy Head, Joely Richardson, Lola Kirke, Juliet Aubrey, Sianoa Smit-McPhee, Malachi Kirby, Elliot Levey, David Schaal, Leo Suter, Norma Kuhling, Matt Devere, Chris Ashby, Paul Slack, Auguszta Toth, Richard Ryan
  • Erscheinungsjahr = 2016
  • Genre = Drama, Fantasy, Abenteuer
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 13. Juli 2017 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = läuft bereits

INHALT

„Nach einem rätselhaften Unfall, an dem ihr zu Unrecht die Schuld gegeben wird, landet Lucinda Price (Addison Timlin) auf einem Internat für schwer erziehbare Jugendliche namens Sword & Cross. Dort fallen ihr sofort der rebellische Cam (Harrison Gilbertson) und der attraktive, aber zurückhaltende Daniel Grigori (Jeremy Irvine) auf, den eine mysteriöse Aura umgibt. Luce ist sich sicher, Daniel schon einmal gesehen zu haben, doch er verneint dies nicht nur, sondern geht absichtlich auf Distanz zu ihr. Während Luce mehr über ihn und auch die mysteriösen Visionen, die sie immer wieder heimsuchen, herausfindet, entdeckt sie, dass Daniel und Cam gefallene Engel sind, dazu verdammt, für immer auf der Erde zu wandern. Dazu ist das Internat der Mittelpunkt einer Schlacht zwischen Himmel und Hölle. Und auch Lucinda ist verdammt…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Wild Bunch Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



Der Stern von Indien

INFOS

  • Originaltitel = Viceroy’s House
  • Regie = Gurinder Chadha
  • Drehbuch = Paul Mayeda Berges, Moira Buffini
  • Besetzung = Hugh Bonneville, Gillian Anderson, Manish Dayal, Huma Qureshi, Michael Gambon, Simon Callow, Om Puri, Lily Travers, Simon Williams, Samrat Chakrabarti, Roberta Taylor, Sarah-Jane Dias, Lucy Fleming, Terence Harvey, Arunoday Singh, Jaz Deol, Darshan Jariwala, Robin Soans, Neeraj Kabi, Denzil Smith, Marcus Jean Pirae, Tanveer Ghani, Noah Zeiler, Rajendranath Zutshi
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Historie
  • Spieldauer = ca. 106 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 10. August 2017 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = bereits gelaufen

INHALT

„1947 wird Lord Mountbatten (Hugh Bonneville) vom britischen König damit beauftragt, die Rückgabe Indiens an das einheimische Volk zu vollziehen, wodurch er offiziell zum letzten Vizekönig der Kolonialmacht vor Ort wird. Er und seine Frau Edwina (Gillian Anderson) ziehen in den prunkvollen Amtssitz und leben dort in den oberen Etagen, während unten 500 Diener untergebracht sind, darunter auch der junge Hindu Jeet (Manish Dayal) und dessen große Liebe, die Muslima Aalia (Huma Qureshi). Während Mountbatten mit der politischen Elite über die Zukunft eines unabhängigen Indiens und über Teilung des Landes in einen hinduistischen und einen muslimischen Teil verhandelt, kommt es zwischen den Hindus und den Moslems im Land und im Palast immer öfter zu Konflikten, in die auch Jeet und Aalia mit hineingezogen werden…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Tobis Filmclub / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



The Tunnel

INFOS

  • Originaltitel = Teo-neol
  • Regie = Kim Seong-hun
  • Drehbuch = Kim Seong-hun
  • Besetzung = Ha Jung-Woo, Doona Bae, Oh Dal-Su
  • Erscheinungsjahr = 2016
  • Genre = Drama, Thriller
  • Spieldauer = ca. 126 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Südkorea = bereits gelaufen

INHALT

„Gerade als ein Mann zurück zu seiner Familie fährt, stürzt der schlecht konstruierte Tunnel, den er durchfährt, über ihm zusammen. In einer scheinbar aussichtslosen Situation gefangen, mit einem Handy-Akku, der sich dem Ende neigt und einer Bergungsaktion, die vorüber sein könnte, ehe sie ihn findet, muss er einen eigenen Weg aus dem Tunnel finden.“

Internationaler Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Well Go USA Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



The Girl with All the Gifts

INFOS

  • Originaltitel = The Girl with All the Gifts
  • Regie = Colm McCarthy
  • Drehbuch = Mike Carey
  • Besetzung = Sennia Nanua, Gemma Arterton, Paddy Considine, Glenn Close, Anamaria Marinca, Dominique Tipper, Daniel Eghan, Lobna Futers, Anthony Welsh, Fisayo Akinade, Grace McGee, Connor Pratt, Eli Lane, Joe Lomas, Elise Reed
  • Erscheinungsjahr = 2016
  • Genre = Drama, Horror, Thriller
  • Spieldauer = ca. 111 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = bereits gelaufen (ab 23. Juni 2017 auf DVD & Blu-Ray) ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = bereits gelaufen

INHALT

„In einer gar nicht so weit entfernten Zukunft sorgten Pilze dafür, dass fast alle Menschen zombieartige Wesen mit großem Verlangen nach Fleisch geworden sind. Die gefährlichen Kreaturen werden „Hungries“ genannt und die einzige Chance, sie zu heilen, besteht in ein paar Kindern. Deren Mütter wurden während der Schwangerschaft infiziert, der Nachwuchs aber wirkt noch vergleichsweise normal. Dr. Caldwell (Glenn Close) führt Experimente an den Kindern durch, Sergeant Parks (Paddy Considine) behält sie während des täglichen Schulunterrichts im Auge. Ein Kind unterscheidet sich deutlich von den Altersgenossen in der Militärbasis: Melanie (Sennia Nanua), sie ist intelligenter, will ständig lernen und hat viele Einfälle. Als Hungries die Basis überrennen, entkommt Melanie mit Dr. Caldwell, Sergeant Parks und ihrer Lieblingslehrerin Miss Helen Justineau (Gemma Arterton). Draußen warten Chaos und Zerstörung…“

Deutscher Heimkino-Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de



Guardians

INFOS

  • Originaltitel = Zashchitniki
  • Regie = Sarik Andreasyan
  • Drehbuch = Andrey Gavrilov
  • Besetzung = Sebastien Sisak, Anton Pampushnyy, Sanzhar Madiyev, Alina Lanina, Stanislav Shirin, Valeriya Shkirando, Vyacheslav Razbegaev, Nikolay Shestak
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Sci-Fi, Abenteuer
  • Spieldauer = ca. 88 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = bereits gelaufen (ab 2. Juni 2017 auf DVD & Blu-Ray) ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Russland: bereits gelaufen

INHALT

„Während der letzten Jahre des Kalten Krieges soll auch die UdSSR ihre eigene Superheldentruppe bekommen, weswegen eine Organisation namens ‚Patriot‘ vier Helden aus verschiedenen Sowjetrepubliken rekrutiert: Ler (Sebastien Sisak), der mit seine Kräften Boden und Gestein manipulieren kann, Arsus (Anton Pampushnyy), der sich in einen riesigen Werbären verwandeln kann, den blitzschnellen und übermenschlich starken Schwertkämpfer Khan (Sanzhar Madiyev) sowie die ebenso kampfstarke wie akrobatische Kseniya (Alina Lanina), die ihren Körper in Wasser verwandeln und somit unsichtbar werden kann. Doch als die Sowjetunion einige Jahre später schließlich zusammenbricht, bedeutet das auch das Aus für das sowjetische Superheldenprogramm und die vier Helden tauchen unter. Erst Jahre später als der technikaffine Bösewicht Avgust Kuratov (Stanislav Shirin) Russland mit seiner Klonarmee angreift und das reguläre Militär machtlos ist, wird die „Beschützer“ genannte Eingreiftruppe reaktiviert…“

Deutscher Heimkino-Trailer:

Quelle: Trailer via Capelight Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share
Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*