Movies&More presents: Trailer Collection #37

Herzlich willkommen zur 37. Ausgabe von Trailer Collection

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen ersten Blick auf Aaron Sorkin’s Biopic Molly’s Game mit Jessica Chastain, einen englischen Trailer zu Yorgos Lanthimos‘ Mystery-Drama The Killing of a Sacred Deer mit Colin Farrell und Nicole Kidman, einen deutschen Trailer zu Steven Spielberg’s Sci-Fi-Adaption Ready Player One, neues Videomaterial zum Mystery/Horror-Thriller Mother! von Darren Aronosfky, den Thriller Gemini, einen neuen deutschen Trailer zur Comicverfilmung Justice League, einen kleinen Vorgeschmack zu Noah Baumbach’s Netflix-Dramedy The Meyerowitz Stories (New and Selected), den deutschen Trailer zum Drama The Book of Henry mit Naomi Watts, Jaeden Lieberher, Jacob Tremblay, Sarah Silverman, Lee Pace, Maddie Ziegler, Tonya Pinkins und Dean Norris, den Krimi-Thriller Vengeance: A Love Story mit Nicolas Cage, einen brandneuen deutschen Trailer zum Action-Sequel Kingsman: The Golden Circle, einen einen englischen Trailer zum Sci-Fi-Drama Rememory mit Peter Dinklage, einen deutschen Trailer zur Komödie The Comedian mit Robert De Niro, neues Videomaterial zum Action-Thriller American Assassin mit Dylan O’Brien, Michael Keaton, Sanaa Lathan, Shiva Negar und Taylor Kitsch, einen deutschen Teaser-Trailer zum Sequel Paddington 2 von Paul King, die Dramedy Literally, Right Before Aaron mit Justin Long, Cobie Smulders, Ryan Hansen, John Cho und Kristen Schaal, das Drama The Florida Project von Sean Baker, einen deutschen Trailer zum Biopic Gauguin mit Vincent Cassel, einen englischen Trailer zum Survival-Thriller 6 Below mit Josh Hartnett, den Horror-Thriller Replace, einen neuen englischen Trailer zum Comedy-Sequel Goon: Last of the Enforcers mit Seann William Scott, einen englischen Trailer zu Stephen Burke’s Mystery-Drama Maze sowie die deutsche Komödie Vorwärts immer! von Franziska Meletzky und einen neuen englischen Trailer zur Horror-Komödie Boo 2! A Madea Halloween von und mit Tyler Perry.

„Movies&More“ wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Molly’s Game

INFOS

  • Originaltitel = Molly’s Game
  • Regie = Aaron Sorkin
  • Drehbuch = Aaron Sorkin
  • Besetzung = Jessica Chastain, Idris Elba, Chris O’Dowd, Kevin Costner, Michael Cera, Graham Greene, Brian d’Arcy James, Joe Keery, Bill Camp, Natalie Krill, Claire Rankin, Jeremy Strong, Michael Kostroff, J.C. MacKenzie, Robert B. Kennedy, Mary Ashton, Madison McKinley, Angela Gots, Ari Cohen, Khalid Klein, Morgan David Jones, Bruno Verdoni, Chris Boyle, Matthew D. Matteo, Ross Carter, Timothy Mooney, Whitney Peak, Victor Serfaty, Vladimir Tsyglian, Duane Murray, Rachel Skarsten, Samantha Isler, Piper Howell
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 26. Dezember 2017

INHALT

„Verfilmung der Memoiren von ‚Poker-Prinzessin‘ Molly Bloom, die jahrelang Underground-Pokerturniere in Hollywood veranstaltete.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via STX Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Killing of a Sacred Deer

INFOS

  • Originaltitel = The Killing of a Sacred Deer
  • Regie = Yorgos Lanthimos
  • Drehbuch = Yorgos Lanthimos, Efthymis Filippou
  • Besetzung = Colin Farrell, Nicole Kidman, Barry Keoghan, Raffey Cassidy, Sunny Suljic, Alicia Silverstone, Bill Camp, Barry G. Bernson, Denise Dal Vera, Anita Farmer Bergman, Josephine Elle
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Mystery, Horror
  • Spieldauer = ca. 109 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. Januar 2018 ; US-Kinostart = 3. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 17. November 2017

INHALT

„Der erfolgreiche Chirurg Steven (Colin Farrell) und seine Ehefrau Anna (Nicole Kidman) leben mit ihren Kindern Bob (Sunny Suljic) und Kim (Raffey Cassidy) das scheinbar perfekte Leben. Doch Steven wird immer wieder von dem Teenager Martin (Barry Keoghan) aufgesucht, trifft sich auch mit dessen Mutter (Alicia Silverstone) und lädt dann eines Tages den Jungen zu sich nach Hause ein. Doch der Gast entpuppt sich nach und nach als immer unheimlicher…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via A24 / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Ready Player One

INFOS

  • Originaltitel = Ready Player One
  • Regie = Steven Spielberg
  • Drehbuch = Zak Penn, Ernest Cline
  • Besetzung = Tyler Sheridan, Olivia Cooke, Ben Mendelsohn, T.J. Miller, Hannah John-Kamen, Mark Rylance, Simon Pegg, Lena Waithe, Kae Alexander, Ralph Ineson, Letitia Wright, Daniel Tuite, Neet Mohan, Win Morisaki, Philip Zhao, Michael Wildman, Rona Morison, Julia Nickson
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Sci-Fi, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 5. April 2018 ; US-Kinostart = 30. März 2018 ; Kinostart Großbritannien = 30. März 2018

INHALT

„Im Jahr 2045 spielt sich das Leben vieler Menschen auf der heruntergekommenen Erde zum größten Teil nur noch in OASIS ab. Das ist eine vom Programmierer und Web-Designer James Halliday (Mark Rylance) erfundene virtuelle Welt, die mehr als die düstere Realität zu bieten hat. In dieser Simulation können Nutzer beinahe alles machen und erleben. Die meiste Zeit seines jungen Lebens verbringt auch der Teenager Wade Watts (Tye Sheridan) damit, in diese Welt einzutauchen: Dort reist er mit seinem Avatar Parzival zu verschiedenen Orten innerhalb der künstlichen Sphäre, besucht zum Beispiel die virtuelle Schule und zockt Videospiele. Nach dem Tod des Erfinders entbrennt eine Schnitzeljagd, denn Halliday hat in OASIS ein Easter Egg versteckt. In seinem Testament hat er vermerkt, dass der Finder dieses verborgenen Schatzes sein Vermögen inklusive OASIS erbt. Halliday selbst war ein großer Fan der Popkultur der 1980er Jahre, also recherchiert Wade was das Zeug hält und liest Bücher, sieht Filme und Serien, hört Musik und spielt die Games aus dem Jahrzehnt. Doch Wade hat große Konkurrenz: Nolan Sorrento (Ben Mendelsohn), ein hohes Tier in einer Internet-Firma, will das Oasis-Spiel unbedingt gewinnen. Dann kann er den Eintritt ins virtuelle Paradies so richtig teuer machen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mother!

INFOS

  • Originaltitel = Mother!
  • Regie = Darren Aronosfky
  • Drehbuch = Darren Aronofsky
  • Besetzung = Jennifer Lawrence, Javier Bardem, Ed Harris, Michelle Pfeiffer, Domhnall Gleeson, Brian Gleeson, Kristen Wiig, Stephen McHattie, Stefan Simchowitz, Jovan Adepo, Amanda Warren, Robert Higden, Eric Davis, Mizinga Mwinga, Genti Bejko, Courtney Shannon Caines, Pierre Simpson, Andreas Apergis, Laurence Leboeuf, Ryan Derange, Amanda Silveira, Ryan O’Hagan, Anton Koval, Mylene Savoie, Carolyn Fe, Marcia Jean Kurtz, Julien Irwin Dupuy, Ambrosio De Luca
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Mystery, Horror, Thriller, Drama
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 14. September 2017 ; US-Kinostart = 15. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 15. September 2017

INHALT

„Die Beziehung zwischen einem Dichter (Javier Bardem) und seiner Ehefrau (Jennifer Lawrence) wird auf eine harte Probe gestellt, als sie in ihrem viktorianischen Landhaus überraschenden Besuch (von unter anderem Ed Harris und Michelle Pfeiffer) bekommen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Gemini

INFOS

  • Originaltitel = Gemini
  • Regie = Aaron Katz
  • Drehbuch = Aaron Katz
  • Besetzung = Lola Kirke, Zoe Kravitz, Greta Lee, Michelle Forbes, Nelson Franklin, Reeve Carney, Jessica Parker Kennedy, James Ransone, Ricki Lake, John Cho, Todd Louiso, Marianne Rendon, Abraham Lim, Gabriela Flores, Levy Tran, Stephanie McVay, Juan Antonio
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Mystery, Thriller
  • Spieldauer = ca. 93 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = Frühling 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein abscheuliches Verbrechen stellt die sowieso schon schwierige Beziehung zwischen einer Hollywood-Diva und ihrer persönlichen Assistentin auf die Probe. Als die Assistentin nach Los Angeles reist, um dem unheimlichen Verbrechen nachzugehen, muss sie mit ihrem eigenen Verständnis von Freundschaft, Wahrheit und Prominenz brechen und gleichzeitig einem zielstrebigen Polizisten immer einen Schritt voraus sein…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via NEON / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Justice League

INFOS

  • Originaltitel = Justice League
  • Regie = Zack Snyder
  • Drehbuch = Chris Terrio
  • Besetzung = Ben Affleck, Gal Gadot, Jason Momoa, Ezra Miller, Ray Fisher, Henry Cavill, Amy Adams, Diane Lane, Jeremy Irons, J.K. Simmons, Ciaran Hinds, Connie Nielsen, Robin Wright, Amber Heard, Willem Dafoe, Kiersey Clemons, Billy Crudup, Joe Morton, Lisa Loven Kongsli, Samantha Jo, Eleanor Matsuura, Jesse Eisenberg
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Abenteuer, Fantasy
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. November 2017 ; US-Kinostart = 17. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 17. November 2017

INHALT

„Bruce Wayne (Ben Affleck) alias Batman hat wieder Vertrauen in die Menschheit – auch dank Superman (Henry Cavill), der im Kampf gegen das Monster Doomsday wahre Selbstlosigkeit bewies. Als sich das mächtige außerweltliche Wesen Steppenwolf mit einer Armee Paradämonen anschickt, die Erde zu überfallen, wendet sich Batman an Diana Prince (Gal Gadot), besser bekannt unter dem Namen Wonder Woman, die gegen Doomsday eindrucksvoll zeigte, was sie kann. Gemeinsam rekrutieren sie ein Team von Superhelden, bestehend aus den Metamenschen, auf die Wayne von Prince bereits aufmerksam gemacht wurde: Aquaman (Jason Momoa), Cyborg (Ray Fisher) und The Flash (Ezra Miller) verbünden sich mit Batman und Wonder Woman, aber der Angriff auf die Erde scheint dennoch nicht mehr zu verhindern…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Meyerowitz Stories (New and Selected)

INFOS

  • Originaltitel = The Meyerowitz Stories (New and Selected)
  • Regie = Noah Baumbach
  • Drehbuch = Noah Baumbach
  • Besetzung = Adam Sandler, Dustin Hoffman, Elizabeth Marvel, Ben Stiller, Adam Driver, Grace Van Patten, Emma Thompson, Danny Flaherty, Adam David Thompson, Judd Hirsch, Ronald Alexander Peet, Rebecca Miller, David Cromer, Josh Hamilton, Matthew Shear, Sakina Jaffrey, Gayle Rankin, Jerry Matz, Michael Chernus, Gibson Frazier, Candice Bergen, Sigourney Weaver
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Drama
  • Spieldauer = ca. 110 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 13. Oktober 2017 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 13. Oktober 2017 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 13. Oktober 2017 auf Netflix

INHALT

„Danny Meyerowitz (Adam Sandler) lebt im Schatten seines Vaters Harold (Dustin Hoffman), einem egoistischen, mittelmäßig erfolgreichen Bildhauer – und besonders gut lebt er dort nicht. Frisch geschieden und körperlich nicht in der Lage, lange zu sitzen, ohne danach zu hinken, kommt Danny genauso wenig vom Vater los wie seine Schwester Schwester Jean (Elizabeth Marvel). Beide wollen Anerkennung, die ihnen der Papa konsequent verweigert. Nur Halbbruder Matthew (Ben Stiller) konnte sich abkapseln. Er lebt als Businessmanager in Los Angeles, wo er das Vermögen von Künstlern wie Randy (Adam Driver) verwaltet, die ihn mit ihren Allüren nerven. Außerdem bereitet Matthew den Verkauf des Familienhauses in Manhattan vor. Der alte, selbstbezogene Harold könnte unterdessen viel kranker sein, als er denkt…“

Engischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Book of Henry

INFOS

  • Originaltitel = The Book of Henry
  • Regie = Colin Trevorrow
  • Drehbuch = Gregg Hurwitz
  • Besetzung = Naomi Watts, Jaeden Lieberher, Jacob Tremblay, Sarah Silverman, Lee Pace, Maddie Ziegler, Tonya Pinkins, Dean Norris, Bobby Moynihan, Jackson Nicoll, Geraldine Hughes, Wass Stevens, Maxwell Simkins, Mary Joy, Marjan Neshat, Donnetta Lavinia Grays, Faith Logan, Victoria Nowak, Stefanie Flores
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Thriller, Krimi
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 21. September 2017 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = bereits gelaufen

INHALT

„Susan Carpenter (Naomi Watts) zieht ihre beiden Söhne, den achtjährigen Peter (Jacob Tremblay) und dessen drei Jahre älteren Bruder Henry (Jaeden Lieberher), allein groß. Susan schafft als Kellnerin in einem Diner heran, was zum Bezahlen der Rechnungen nötig ist und zuhause packt der hochbegabte Henry auf seine eigenwillige Weise mit an, unterstützt seine an Selbstzweifeln leidende Mutter tatkräftig. Bald merkt Henry, dass im Nachbarhaus schreckliches Unrecht passiert: Hier lebt Henrys Klassenkameradin Christina (Maddie Ziegler), die von ihrem Vater Glenn (Dean Norris), einem Polizeikommissar, missbraucht wird. Henry feilt an einem Plan, wie er dem Mädchen zu Hilfe kommen kann und schreibt ihn in einem Buch nieder. Bald gehört Susan zu denen, die den Plan umsetzen – als sie auf das Buch aufmerksam geworden ist und beschlossen hat, ihrem Sohn und damit Christina beizustehen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Vengeance: A Love Story

INFOS

  • Originaltitel = Vengeance: A Love Story
  • Regie = Johnny Martin
  • Drehbuch = John Mankiewicz
  • Besetzung = Nicolas Cage, Don Johnson, Anna Hutchison, Talitha Bateman, Deborah Kara Unger, Joshua Mikel, Rocco Nugent, Joe Ochterbeck, Carter Burch, Charlene Tilton, Dikran Tulaine, Kara Flowers, Cory Scott Allen, Kaleigh Rivera, Michael Papajohn, Jimmy Gonzales, Aislin Freya Pax, Elizabeth Hunter, Carlos Guerrero, Elijah Marcano, Marc Coppola, Nicole Barre, Shirley Martin, Dwayne Boyd, Bernardo Pena, Mike Pniewski, Xavier Declie
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Krimi, Thriller
  • Spieldauer = ca. 99 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 2017 ; Kinostart Großbritannien = 27. März 2017

INHALT

„Eine junge Mutter wIrd vergewaltigt – und wird, als man ihre Meth-süchtigen Peiniger fasst, selbst vor Gericht gestellt. Die Vergewaltigung beeinflusst drei Generationen von Frauen: Die vergewaltigte Mutter, deren 12-jährige Tochter und die Großmutter.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via JoBlo Movie Trailers / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Kingsman: The Golden Circle

INFOS

  • Originaltitel = Kingsman: The Golden Circle
  • Regie = Matthew Vaughn
  • Drehbuch = Jane Goldman, Matthew Vaughn
  • Besetzung = Taron Egerton, Colin Firth, Julianne Moore, Mark Strong, Halle Berry, Channing Tatum, Pedro Pascal, Jeff Bridges, Elton John, Sophie Cookson, Poppy Delevingne, Vinnie Jones, Hanna Alström, Edward Holcroft, Samantha Womack, Tom Benedict Knight, Calvin Demba, Alessandro De Marco, Jeff Ricketts, Gordon Alexander
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 21. September 2017 ; US-Kinostart = 22. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 20. September 2017

INHALT

„Nachwuchsspion Gary ‚Eggsy‘ Unwin (Taron Egerton) und sein Kollege Merlin (Mark Strong) werden mit einer neuen Gefahr konfrontiert: Die Hauptquartiere ihrer Geheimorganisation Kingsman werden zerstört und die ganze Welt wird als Geisel gehalten. Doch glücklicherweise machen sie die Entdeckung, dass es noch eine weitere Spionageagentur gibt, die parallel in den USA gegründet wurde. Sie verbünden sich mit der von der strengen Ginger (Halle Berry) angeführten Organisation Statesman, um der skrupellosen Poppy (Julianne Moore) das Handwerk zu legen und einmal mehr die Welt zu retten. Dafür müssen die britschen und amerikanischen Agenten zwar ihr ganzes Können aufbringen, aber zum Glück hat Eggsy ja schon jede Menge Erfahrung darin, die Welt zu retten…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Rememory

INFOS

  • Originaltitel = Rememory
  • Regie = Mark Palanksy
  • Drehbuch = Mark Palansky, Mike Vukadinovich
  • Besetzung = Peter Dinklage, Anton Yelchin, Julia Ormond, Martin Donovan, Henry Ian Cusick, Evelyne Brochu, Andrew Herr, Carrie Anne Fleming, Gracyn Shinyei, Colin Lawrence, Jordana Largy, Chad Krowchuk, Kathryn Kirkpatrick, Matt Ellis, Maja Aro, Stefania Indelicato, Courtney Richter
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Mystery, Sci-Fi
  • Spieldauer = ca. 111 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Die Witwe eines Professors stößt auf eine seiner aufregenden Erfindungen: Ein Gerät, das die Erinnerungen eines Menschen aufnehmen und abspielen kann.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Comedian

INFOS

  • Originaltitel = The Comedian
  • Regie = Taylor Hackford
  • Drehbuch = Art Linson, Jeff Ross, Richard LaGravenese, Lewis Friedman
  • Besetzung = Robert De Niro, Danny DeVito, Edie Falco, Leslie Mann, Harvey Keitel, Patti LuPone, Charles Grodin, Cloris Leachman, Lucy DeVito, Veronica Ferres, Lois Smith, Marylouise Burke, Stewart Steinberg, Tom Morrissey, Ben Hammer, Susan Blackwell, Stephen Sayegh, , Happy Anderson, Rebecca King, Renee Willett, Kelly McCrann, Bryce Pinkham, John Lutz, Ray Crisara, Ralli Solberg, Gameela Wright, Geoffrey Schuppert, Frank Smith, Billy Crystal, Brett Butler, Jessica Kirson, Jim Norton, Jimmie Walker, Richard Belzer, Freddie Roman, Stewie Stone, Gilbert Gottfried, Greer Barnes, Hannibal Buress, Bill Boggs, Sheng Wang, Ryan Hamilton, Aida Rodriguez, Dov Davidoff, Nick Di Paolo, Colleen Zenk, Bobby Rydell
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = ca. 120 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 31. August 2017 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Jackie (Robert De Niro) war ein erfolgreicher Comedian, der einen Sitcom-Hit hatte, doch seit dem Ende seiner TV-Serie läuft es für ihn nicht mehr rund. Nun ist er zurück in seiner alten Heimat, wo die Tochter seines Bruders (Danny DeVito) heiraten wird. Weil die tollen Jobangebote ausbleiben, kann ihm seine Agentin (Edie Falco) nur Stand-Up-Gigs mit anderen alten Recken vermitteln. Weil es bei einem der Gigs eine kleine Auseinandersetzung gibt, muss Jackie schließlich Sozialstunden in einem Obdachlosenheim ableisten. Dort trifft er auf Harmony (Leslie Mann) und verliebt sich. Gemeinsam mit ihr streift der Komiker mit der scharfen Zunge und einem Faible für Beleidigungen durch New York – zu Auftritten von Kollegen, einem Gig in einem Altersheim, der Hochzeit seiner Nichte oder auch dem Geburtstag von Harmonys kontrollsüchtigem Vater Mac (Harvey Keitel). Und überall zerbricht er mit seinen Worten reichlich Porzellan…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


American Assassin

INFOS

  • Originaltitel = American Assassin
  • Regie = Michael Cuesta
  • Drehbuch = Stephen Schiff, Michael Finch, Edward Zwick, Marshall Herskovitz
  • Besetzung = Dylan O’Brien, Michael Keaton, Sanaa Lathan, Shiva Negar, Taylor Kitsch, Scott Adkins, David Suchet, Navid Negahban, Andrew Pleavin, Trevor White, Sydney White, Alaa Safi, Ronan Summers, Joseph Long, Mohammad Bakri, Khalid Laith, Zackary Momoh, Dacio Caballero, Tolga Safer, Bruno Bilotta, Jake Mann, Lamin Tamba, Bentley Kalu, Joost Janssen, Michael Wildman, Jorge Leon Martinez
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Thriller
  • Spieldauer = ca. 111 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 12. Oktober 2017 ; US-Kinostart = 15. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 14. September 2017

INHALT

„Mitch Rapp (Dylan O’Brien) hat gerade seiner Freundin beim gemeinsamen Urlaub am Strand einen Heiratsantrag gestellt, da wird sie bei einem Angriff von Terroristen getötet. Der am Boden zerstörte Mitch will sich an den Tätern rächen und geht auf Anraten der CIA-Vize-Chefin Irene Kennedy (Sanaa Lathan) bei dem ebenso knallharten wie berüchtigten Veteranen Stan Hurley (Michael Keaton) in die Auftragskiller-Lehre. Nach einer intensiven und brutalen Ausbildung nehmen die beiden ihren ersten Auftrag an, bei dem sie eine Reihe terroristischer Angriffe auf militärische und zivile Ziele untersuchen. Schnell entdecken sie, dass alle Attentate miteinander verbunden sind und stoßen auf den mysteriösen Ghost (Taylor Kitsch), der offenbar dahintersteckt. Beim Versuch, den Terroristen zur Strecke zu bringen, stellt Mitch jedoch schnell fest, dass Ghost immer einen Schritt voraus ist…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via CBS Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Paddington 2

INFOS

  • Originaltitel = Paddington 2
  • Regie = Paul King
  • Drehbuch = Simon Farnaby, Paul King
  • Besetzung = Hugh Grant, Sally Hawkins, Hugh Bonneville, Brendan Gleeson, Julie Walters, Jim Broadbent, Peter Capaldi, Samuel Joslin, Ben Miller, Alex Jordan, Madeleine Harris, Robbie Gee, Sanjeev Bhaskar, Jamie Demetriou, Daniel Stisen
  • Englische Synchronsprecher = Ben Whishaw, Imelda Staunton
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Abenteuer, Familie, Komödie, Animation
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 23. November 2017 ; US-Kinostart = 12. Januar 2018 ; Kinostart Großbritannien = 10. November 2017

INHALT

„Er trägt Schlapphut, Dufflecoat und ist ziemlich behaart: Der liebenswerte Bär Paddington (Stimme im Original: Ben Whishaw) hat bei der Familie Brown endlich ein Zuhause gefunden und hat sich mittlerweile auch in der Nachbarschaft durch seine höfliche, zuvorkommende und immer fröhliche Art und Weise zum beliebten Mitglied gemausert. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy (Imelda Staunton) vor der Tür steht, sucht Paddington, der das Haus nie ohne seine Marmeladenbrote verlässt, nach einem passenden Geschenk. In einem Antiquitäten-Laden findet er ein einzigartiges Bilderbuch, von dem er sofort angetan ist. Doch um sich das leisten zu können, muss der tollpatschige Bär erstmal ein paar Nebenjobs antreten, bei denen das Chaos nicht lange auf sich warten lässt. Und zu allem Überfluss wird auch noch das Buch geklaut! Paddington und die Browns heften sich an die Fersen des Diebs, der offenbar eine ganze Menge von Verkleidungen versteht…“

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Literally, Right Before Aaron

INFOS

  • Originaltitel = Literally, Right Before Aaron
  • Regie = Ryan Eggold
  • Drehbuch = Ryan Eggold
  • Besetzung = Justin Long, Cobie Smulders, Ryan Hansen, John Cho, Kristen Schaal, Charlotte McKinney, Lea Thompson, Briga Heelan, Ginger Gonzaga, Dana Delany, Peter Gallagher, Luis Guzman, Charlyne Yi, Vella Lovell, Manu Intiraymi, Rick Overton, Adam Rose, Parvesh Cheena, Talia Toms, Babar Peerzada, Sam Hennings, Brady Rubin
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Drama
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 29. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Screen Media Films / YouTube


The Florida Project

INFOS

  • Originaltitel = The Florida Project
  • Regie = Sean Baker
  • Drehbuch = Sean Baker, Chris Bergoch
  • Besetzung = Willem Dafoe, Brooklynn Prince, Valeria Cotto, Bria Vinaite, Caleb Landry Jones, Christopher Rivera, Macon Blair, Karren Karagulian, Sandy Kane, Carl Bradfield, Terry Allen Jones, Aiden Malik, Sonya McCarter, Rosa Medina Perez, Jasineia Ramos, Patti Wiley, Mela Murder, Gary B. Gross, Josie Olivo, Edard Pagan, Jim Coleman, Sabina Friedman-Seitz, Kelly Fitzgerald, Samantha Parisi
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 6. Oktober 2017 (limitiert) ; Kinostart Großbritannien = 12. Januar 2018

INHALT

„Die sechsjährige Moonee (Brooklynn Prince) lebt unweit des Disneylands im sonnigen Orlando. Gemeinsam mit ihren Freunden Scooty (Christopher Rivera) und Jancey (Valeria Cotto) streicht sie durch die Gegend und treibt allerhand Schabernack. Das Trio erbettelt sich Geld für Eis, legen die Stromversorgung eines gesamten Wohnblockes lahm und klettern in leerstehende Häuser. Als Moonees Mutter die Miete für ihre kleine Wohnung nicht mehr zahlen kann und auch die tatkräftige Unterstützung der Tochter durch den Verkauf von billigen Parfüm-Kopien nicht mehr hilft, entscheidet sie sich zu einem drastischen Schritt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via A24 / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Gauguin

INFOS

  • Originaltitel = Gauguin
  • Regie = Edouard Deluc
  • Drehbuch = Etienne Comar, Edouard Deluc, Sarah Kaminsky, Thomas Lilti
  • Besetzung = Vincent Cassel, Pernille Bergendorff, Ian McCamy, Tuhei Adams, Malik Zidi, Pua-Tai Hikutini, Marc Babe, Paul Jeanson, Cedric Eeckout
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Biopic
  • Spieldauer = ca. 102 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 2. November 2017 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Frankreich = 20. September 2017

INHALT

„Weil er sich von seinen Mitmenschen nicht verstanden fühlt, flüchtet sich der französische Maler Paul Gauguin (Vincent Cassel) aus dem Paris des Jahres 1891 nach Französisch-Polynesien ins heutige Tahiti. Im selbstauferlegten Exil lebt er mit den Eingeborenen im Dschungel und verliebt sich in die junge Tehura (Tuheï Adams), die schließlich seine Frau und Muse und das Modell seiner berühmten Bilder wird. So erlangt er seine Inspiration zurück und entwickelt fernab des von strengen Regeln geprägten Europa eine ganz neue Kunstrichtung. Doch im Dschungel warten auch Armut, Einsamkeit, Hunger und Krankheit auf Gauguin und Tehura und der Erfolg ist ihm trotz seiner neugefundenen Motivation ungewiss…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


6 Below

INFOS

  • Originaltitel = 6 Below
  • Regie = Scott Waugh
  • Drehbuch = Madison Turner
  • Besetzung = Josh Hartnett, Mira Sorvino, Sarah Dumont, Jason Cottle, Austin R. Grant, Nathan Stevens, Sean Pilz, Vashi Nedomansky, David H. Stevens, Beth Waugh, Kale Culley
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 13. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = 13. Oktober 2017

INHALT

„Ein Snowboarder, der immer nach dem neuesten und intensivsten Kick sucht, wird mitten in einem Wintersturm von der Außenwelt abgeschnitten. Ohne jede Orientierung findet er sich mitten in der weißen Landschaft wieder und muss ums Überleben kämpfen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Momentum Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Replace

INFOS

  • Originaltitel = Replace
  • Regie = Norbert Keil
  • Drehbuch = Norbert Keil, Richard Stanley
  • Besetzung = Rebecca Forsythe, Lucie Aron, Barbara Crampton, Sean Knopp, Adnan Maral, J. David Hinze, Felix von Poser, Juana Mauff, Agnes Kiyomi Decker, Teresa Gluck, Maria Magdalena Rabl, Julia Mauracher, Ute Cremer
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Horror, Thriller
  • Spieldauer = ca. 101 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt (Premiere am 27. August 2017 auf dem Frightfest)

INHALT

„Die noch junge Frau Kira leidet an einer seltenen Krankheit, die sie besonders schnell altern lässt. In ihrem verzweifelten Kampf gegen den eigenen körperlichen Verfall greift sie schon bald zu rabiaten Mitteln: Sie besorgt sich die Haut anderer Frauen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal UK / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Goon: Last of the Enforcers

INFOS

  • Originaltitel = Goon: Last of the Enforcers
  • Regie = Jay Baruchael
  • Drehbuch = Jay Baruchel, Jesse Chabot
  • Besetzung = Seann William Scott, Alison Pill, Wyatt Russell, Marc-Andre Grondin, Callum Keith Rennie, Jason Jones, Jay Baruchel, Elisha Cuthbert, Kim Coates, Liev Schreiber, T.J. Miller, George Tchortov, David Paetkau, Jonathan Cherry, Andrew Herr, Nathan Dales, Richard Clarkin, Boomer Phillips, Karl Graboshas, Claire Stollery, Trent Pardy, Ellen David
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Sport
  • Spieldauer = ca. 101 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 1. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 8. September 2017 ; Kinostart Kanada = bereits gelaufen

INHALT

„Bei seinem letzten Kampf in der Eishockey-Arena hat Enforcer Doug ‚The Thug‘ Glatt (Seann William Scott) einen Schlag zu viel abbekommen und erhält von seinem Arzt die erschütternde Diagnose: Er darf nie wieder Eishockey spielen, wenn er seine Gesundheit nicht aufs Spiel setzen will – und da er nun frisch mit Eva (Alison Pill) verheiratet ist und außerdem bald Vater wird, hängt der professionelle Eishockey-Rüpel seine Schlittschuhe wohl oder übel an den Haken. Der neue Job in einer Versicherungsagentur stellt sich jedoch schnell als öde und nervig heraus und als dann auch noch sein Rivale Anders Cain (Wyatt Russell) seinen Posten als Enforcer bei den Halifax Highlanders übernimmt, steht die Entscheidung fest: Er muss zurück auf die Kufen. Doug plant sein Comeback – und dabei soll ihm ausgerechnet sein ehemaliger Erzfeind Ross ‚The Boss‘ Rhea (Liev Schreiber) helfen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertigo Releasing / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Maze

INFOS

  • Originaltitel = Maze
  • Regie = Stephen Burke
  • Drehbuch = Stephen Burke
  • Besetzung = Tom Vaughan-Lawlor, Barry Ward, Martin McCann, Eileen Walsh, Aaron Monaghan, Niamh McGrady, Ross McKinney, Tim Creed, Cillian O’Sullivan, Patrick Buchanan, Andy Kellegher, David Coakley, Will Irvine, Stefan Dunbar, James Browne, Ella Connolly, Michael Power, Robert Fawsitt, Sean T. O Meallaigh, Aiden O’Hare, Conor Charlton, Michelle Lehane, James Tolcher, Elva Trill
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Mystery
  • Spieldauer = ca. 92 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = 22. September 2017 ; Kinostart Irland = 22. September 2017

INHALT

„Nordirland 1983: Larry Marley (Tom Vaughan-Lawlor) plant seine Flucht aus dem Hochsicherheitsgefängnis, in dem er eingesperrt ist. Draußen tobt der Nordirlandkonflikt.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Films UK / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Vorwärts immer!

INFOS

  • Originaltitel = Vorwärts immer!
  • Regie = Franziska Meletzky
  • Drehbuch = Markus Thebe
  • Besetzung = Jörg Schüttauf, Josefine Preuß, Devid Striesow, Hedi Kriegskotte, Marc Benjamin, Jacob Matschenz, Samia Muriel Chancrin, Steffen Scheumann, Andre Jung, Johannes Richard Voelkel, Tom Keune, Anabel Möbius, Thomas Mill, Christoph Glaubacker, Damir Cosic, Johannes Schedl
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 12. Oktober 2017 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„1989, Berlin: Anne (Josefine Preuß) will sich für ihre illegale Ausreise aus der DDR einen gefälschten Westpass besorgen und reist dafür mit dem rebellischen August (Jacob Matschenz) zur Montagsdemonstration nach Leipzig. Sie tut das gegen den Willen ihres Vaters Otto Wolf (Jörg Schüttauf), einem berühmten DDR-Staatsschauspieler und begnadeten Honecker-Imitator. Der erfährt zufällig, dass ausgerechnet beim nächsten Aufmarsch Panzer gegen die Demonstranten eingesetzt werden sollen. Als Honecker verkleidet schmuggelt er sich ins Zentralkomitee und will den Schießbefehl zurücknehmen, doch durch unglückliche Umstände landet er in Wandlitz bei Margot Honecker (Hedi Kriegeskotte), vor der er sich nun weiter als ihr Mann ausgeben muss. Jetzt braucht Otto die Hilfe seiner Schauspiel-Kollegen, um mit heiler Haut aus dem Schlamassel rauszukommen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via DCM / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Boo 2! A Madea Halloween

INFOS

  • Originaltitel = Boo 2! A Madea Halloween
  • Regie = Tyler Perry
  • Drehbuch = Tyler Perry
  • Besetzung = Tyler Perry, Cassi Davis, Patrice Lovely, Yousef Erakat, Lexy Panterra, Andre Hall, Diamond White, Brock O’Hurn, Tito Ortiz, JC Caylen, Inanna Sarkis, Mike Tornabene, Taja V. Simpson, Chandra Currelley-Young, Akende Munalula, Christianee Porter, Earl David Jones, Elizabeth Hinkler
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 20. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube

Share
Veröffentlicht in Video Getagged mit: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*