Movies&More presents: Trailer Collection #40

Herzlich willkommen zur 40. Ausgabe von Trailer Collection

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf den Western Hostiles mit Christian Bale, einen ersten Blick auf Greta Gerwig’s Komödie Lady Bird mit Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts, Lucas Hedges, Timothee Chalamet, Beanie Feldstein, Stephen McKinely Henderson und Lois Smith, die Dramedy The Square von Ruben Östlund, den ersten Trailer zum Historie-Drama The Current War mit Benedict Cumberbatch, Michael Shannon und Nicholas Hoult, einen englischen Teaser-Trailer zum Netflix-Thriller Wheelman mit Frank Grillo, einen deutschen Trailer zum Biopic Professor Marston and the Wonder Women mit Luke Evans, Rebecca Hall und Bella Heathcote, die Dramedy The Man Who Invented Christmas mit Dan Stevens, Christopher Plummer und Jonathan Pryce, einen ersten Trailer zum Horror-Thriller Insidious: The Last Key von Adam Robitel, den deutschen Trailer zum Sport-Biopic Battle of the Sexes mit Emma Stone und Steve Carell, neues Videomaterial zum Krimi-Drama Schneemann mit Michael Fassbender, Rebecca Ferguson, Charlotte Gainsbourg, Val Kilmer und J.K. Simmons, einen weiteren Trailer zum Horror/Mystery-Drama Mother! von Darren Aronofsky, die Krimi-Dramedy Three Billboards Outside Ebbing, Missouri von Martin McDonagh, das Abenteuer-Drama Jungle mit Daniel Radcliffe, neues Videomaterial zum Comedy-Sequel Daddy’s Home 2 mit Will Ferrell und Mark Wahlberg, den actionreichen Horror-Thriller Happy Hunting von Joe Dietsch und Louie Gibson, einen neuen Trailer zum Stop Motion-Abenteuer Early Man, das Netflix-Drama Mudbound von Dee Rees, einen neuen Trailer zur Komödie Bad Moms 2 mit Mila Kunis, Kristen Bell und Kathryn Hahn, einen neuen deutschen Trailer zum Action-Thriller American Assassin, das Abenteuer-Drama Walking Out mit Matt Bomer, Josh Wiggins und Bill Pullman, einen neuen englischen Trailer zur Krimi-Dramedy Suburbicon von George Clooney, neues Videomaterial zum Sci-Fi/Horror-Drama Flatliners, einen neuen englischen Trailer zum Western Brimstone, einen deutschen Trailer zum romantischen Drama Maudie mit Sally Hawkins und Ethan Hawke, den Horror-Thriller Das Spiel mit Carla Gugino und Bruce Greenwood aus dem Hause Netflix, einen internationalen Trailer zum Drama Eine fantastische Frau von Sebastian Lelio, die Netflix-Komödie #realityhigh, einen deutschen Trailer zum Drama Sommerhäuser von Sonja Kröner, den romantischen Sci-Fi-Thriller Thelma sowie deutsche Heimkino-Trailer zum Krimi-Thriller Shot Caller mit Nikolaj Coster-Waldau und zum Action-Kracher Unlocked mit Noomi Rapace, Orlando Bloom, John Malkovich und Michael Douglas.

„Movies&More“ wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Hostiles

INFOS

  • Originaltitel = Hostiles
  • Regie = Scott Cooper
  • Drehbuch = Scott Cooper, Donald Stewart
  • Besetzung = Christian Bale, Rosamund Pike, Jesse Plemons, Ben Foster, Peter Mullan, Stephen Lang, Scott Wilson, Bill Camp, Timothee Chalamet, Paul Anderson, Rory Cochrane, Q’orianka Kilcher, Adam Beach, Wes Studi, Ryan Bingham, Luce Rains, Robyn Malcolm, Scott Anderson, Stafford Douglas, Christopher Hagen, Jonathan Majors, Diana Navarrete, Rod Rondeaux, David Midthunder
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Western, Drama, Abenteuer
  • Spieldauer = ca. 127 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = unbekannt (Premiere am 2. September 2017 auf dem Telluride Film Festival ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Im Jahr 1892 nimmt ein Armee-Offizier nur widerwillig die Aufgabe an, einen eigentlich verfeindeten, im Sterben liegenden Indianer-Häuptling und dessen Familie quer durch das Land nach Hause zu bringen. Die Gefahren der Reise durch unwegsames Land schweißen die Zweckgemeinschaft zusammen. Die ehemaligen Feinde müssen endgültig zusammen arbeiten, als sie über eine Witwe stolpern, deren gesamte Familie gerade von Komantschen ermordet wurde. Denn schnell haben es die Indianer auch auf die Reisegefährten abgesehen….“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Movieclips Trailers / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Lady Bird

INFOS

  • Originaltitel = Lady Bird
  • Regie = Greta Gerwig
  • Drehbuch = Greta Gerwig
  • Besetzung = Saoirse Ronan, Laurie Metcalf, Tracy Letts, Lucas Hedges, Timothee Chalamet, Beanie Feldstein, Stephen McKinley Henderson, Lois Smith, Odeya Rush, Danielle Macdonald, Jordan Rodrigues, Kathryn Newton, Jake McDorman, Laura Marano, Andy Buckley, Kristen Cloke, Jessica Davis, Karalee Austin, Roman Arabia, Ben Konigsberg, Marielle Scott, Monique Edwards, Bonnie Jean Shelton, Georgia Leva, Bayne Gibby, John Karna, Christina Offley, London Thor, Shaelan O’Connor, Sabrina Schloss, Cynthia Cales
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = ca. 93 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Christine ‚Lady Bird‘ McPherson (Saoirse Ronan) steht seit früher Kindheit im Schatten ihrer ehrgeizigen und durchsetzungsstarken Mutter Marion (Laurie Metcalf). Aus diesem Grund und weil sie genervt ist von ihrer konservativen katholischen High-School und den Einschränkungen des Lebens in einer Kleinstadt, versucht Christine, ihrer nordkalifornischen Heimatstadt Sacramento zu entfliehen. Innerhalb eines sehr prägenden Jahres verbringt sie viel Zeit mit ihrer besten Freundin Julie (Beanie Feldstein) und lernt gleich zwei junge Männer kennen, zu denen sie sich stark hingezogen fühlt (Lucas Hedges und Timothée Chalamet).“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via A24 / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Square

INFOS

  • Originaltitel = The Square
  • Regie = Ruben Östlund
  • Drehbuch = Ruben Östlund
  • Besetzung = Claes Bang, Elisabeth Moss, Dominic West, Terry Notary, Christopher Laesso, Marina Schiptjenko, Elijandro Edouard, Daniel Hallberg, Martin Sööder, Sofie Hamilton, Annica Liljeblad, Iman Mirbioki, Jan Lindwall, Mikael Olsson
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Drama
  • Spieldauer = ca. 142 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 19. Oktober 2017 ; US-Kinostart = 27. Oktober 2017 (limitiert) ; Kinostart Großbritannien = 16. März 2018

INHALT

„Christian Nielsen (Claes Bang) ist der Chefkurator des X-Royal-Museums in Stockholm und steckt aktuell mitten in den Vorbereitungen für eine Installation mit dem Namen ‚The Square‘. Hinter diesem Namen verbirgt sich eine Freifläche, auf der sich jeder humanitär und zuvorkommend verhalten soll und auf der jeder die Hilfe bekommen soll, die er benötigt. Doch die Vorbereitungen werden durch eine Reihe von Ereignissen erschwert. Zum einen wird Christian Opfer einer Gruppe von Trickdieben und offenbart bei dem Versuch, seine Wertsachen zurückzubekommen, dass er doch nicht so frei von Vorurteilen ist, wie er gerne wäre. Zum anderen entwickelt sich die Werbekampagne für ‚The Square‘ nicht so, wie Christian es gerne hätte, und auch die Affäre mit der amerikanischen Kunstjournalistin Anne (Elisabeth Moss) läuft nicht besonders gut…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Magnolia Pictures & Magnet Releasing / Alamode Film ; Inhalt via filmstarts.de


The Current War

INFOS

  • Originaltitel = The Current War
  • Regie = Alfonso Gomez-Rejon
  • Drehbuch = Michael Mitnick
  • Besetzung = Benedict Cumberbatch, Michael Shannon, Nicholas Hoult, Katherine Waterston, Tom Holland, Tuppence Middleton, Matthew Macfadyen, Damien Molony, Tom Bell, Conor MacNeill, Celyn Jones, Abigail Johns, Iain McKee, Joseph Balderrama, John Schwab, Woody Norman, Nancy Crane, Oliver Powell, Liza Ross, Sophia Ally, Katy Poulter, Kevin Millington
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Historie, Biopic
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. Januar 2018 ; US-Kinostart = 24. November 2017 (limitiert) ; Kinostart Großbritannien = 5. Januar 2018

INHALT

„Ein Film über die Rivalität der Erfinder Thomas Edison (Benedict Cumberbatch), George Westinghouse (Michael Shannon) und Nikola Tesla (Nicholas Hoult) über die Erfindung der Elektrizität. Wessen Errungenschaft wird die Welt im nächsten Jahrhundert mit Strom versorgen?“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via The Weinstein Company / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Wheelman

INFOS

  • Originaltitel = Wheelman
  • Regie = Jeremy Rush
  • Drehbuch = Jeremy Rush
  • Besetzung = Frank Grillo, Caitlin Carmichael, Garret Dillahunt, John Cenatiempo, Slaine, Wendy Moniz, William Xifaras
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 20. Oktober 2017 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 20. Oktober 2017 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 20. Oktober 2017 auf Netflix

INHALT

„Ein Job wie jeder andere? Nein! Der Fluchtwagenfahrer (Frank Grillo) realisiert, dass er bei einem fürchterlich schiefgelaufenen Banküberfall verraten wurde und haut mit einem Wagen voller Geld ab. Während er die Beute durch die Stadt fährt, versucht er herauszufinden, wer die Verräter sind. Es geht längst nicht nur um sein Leben, denn auch seine Familie wird bedroht. Ausgerechnet Katie, die 14-jährige Tochter des Fluchtwagenfahrers, ist der einzige Mensch, der ihm jetzt noch helfen kann…“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Professor Marston & the Wonder Women

INFOS

  • Originaltitel = Professor Marston & the Wonder Women
  • Regie = Angela Robinson
  • Drehbuch = Angela Robinson
  • Besetzung = Luke Evans, Rebecca Hall, Bella Heathcote, Connie Britton, JJ Feild, Maggie Castle, Allie Gallerani, Christopher Paul Richards, Kasey Murray, Chris Conroy, Ken Cheeseman, Christopher Jon Gombos, Sebastian Wood, Paul Taft, Larry Eudene, Anthony Pelton, Frank Ridley, Olivia Filleti, Lexie Roth, Acei Martin, Allie Marshall, Pamela Figueiredo, Melissa Jalali, Zada Clarke, Katie Hanley, Logan Raposo, Shawn Contois, Douglas Cowell, James L. Leite
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Biopic
  • Spieldauer = ca. 108 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 2. November 2017 ; US-Kinostart = 13. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = 10. November 2017

INHALT

„Biopic über den Harvard-Psychologen Dr. William Moulton Marston (Luke Evans), der nicht nur die Comic-Figur Wonder Woman erfand, sondern auch den Lügendetektor-Test. Die Zensurbehörden der 40er Jahre reagierten entsetzt auf die „sexuellen Perversion“ der ikonischen Superheldin, dabei wusste damals noch niemand, dass Marston bei der Entwicklung von Wonder Woman gleich zwei Musen Pate standen: Olive Byrne (Bella Heathcote) und seine Gattin Elizabeth (Rebecca Hall), mit denen er eine polyamore Beziehung führte – zwei selbstbewusste Frauen, die Konventionen strikt ablehnten. Gemeinsam erforschten die drei menschliches Verhalten und bauten sich nebenher ein geheimes Leben auf.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Moviepilot Trailer / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Man Who Invented Christmas

INFOS

  • Originaltitel = The Man Who Invented Christmas
  • Regie = Bharat Nalluri
  • Drehbuch = Susan Coyne
  • Besetzung = Dan Stevens, Christopher Plummer, Jonathan Pryce, Donald Sumpter, Simon Callow, Bill Paterson, Miriam Margolyes, Ian McNeice, Annette Badland, Cosimo Fusco, Morfydd Clark, Justin Edwards, Ger Ryan, David McSavage, Sean Duggan, Valeria Bandino, Kevin McCormack, Ava May Taylor, Jasper Hughes Cotter, Ely Solan
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Biopic, Drama, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 1. Dezember 2017

INHALT

„Im Oktober des Jahres 1843 leidet Autor Charles Dickens (Dan Stevens) stark unter den Misserfolgen seiner letzten drei Bücher. Von seinen Verlegern im Stich gelassen, beschließt er auf eigene Faust einen Roman zu veröffentlichen, von dem er hofft, dass er seine Familie finanziell über Wasser halten und seiner ins Stocken geratenen Karriere wieder neuen Schwung verleihen kann.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Bleecker Street / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Insidious: The Last Key

INFOS

  • Originaltitel = Insidious: The Last Key
  • Regie = Adam Robitel
  • Drehbuch = Leigh Whannell
  • Besetzung = Lin Shaye, Leigh Whannell, Josh Stewart, Javier Botet, Kirk Acevedo, Bruce Davison, Marcus Henderson, Spencer Locke, Caitlin Gerard, Jerrika Hinton, Angus Sampson, Amanda Jaros, Tessa Ferrer, Aleque Reid, Hana Hayes, Ava Kolker, Pierce Pope, Thomas Robie
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Thriller, Mystery
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 4. Januar 2018 ; US-Kinostart = 5. Januar 2018 ; Kinostart Großbritannien = 12. Januar 2018

INHALT

„Vierter Teil der Horror-Reihe um Dämonen und Parallelwelten, wieder mit Lin Shaye als Parapsychologin Elise Rainier.“

Englischer Trailer:

Internationaler Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures, Sony Pictures Entertainment & Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Battle of the Sexes

INFOS

  • Originaltitel = Battle of the Sexes
  • Regie = Jonathan Dayton, Valerie Faris
  • Drehbuch = Simon Beaufoy
  • Besetzung = Emma Stone, Steve Carell, Elisabeth Shue, Andrea Riseborough, Alan Cumming, Sarah Silverman, Bill Pullman, Austin Stowell, Martha MacIsaac, Eric Christian Olsen, Natalie Morales, Jessica McNamee, Chris Parnell, Wallace Langham, Mark Harelik, Mickey Sumner, Agnes Olech, Enuka Okuma, James Mackay, Bridey Elliott, Tim Ransom, Lewis Pullman, Cooper J. Friedman, Chip Chinery, Jim Hanna, Michael Chieffo
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Sport, Biopic
  • Spieldauer = ca. 121 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 23. November 2017 ; US-Kinostart = 22. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 24. November 2017

INHALT

„1973 befindet sich die Profi-Tennisspielerin Billie Jean King (Emma Stone) als Weltranglistenerste auf dem vorläufigen Höhepunkt ihrer Karriere. Doch die vielen Turniersiege und der Ruhm sind nicht alles für sie, denn King, die weit mehr als nur Freundschaft für ihre Vertraute Marilyn Barnett (Andrea Riseborough) empfindet, setzt sich außerdem mit Vehemenz für die Gleichberechtigung von Frauen ein. Bobby Riggs (Steve Carell) hingegen hat seine besten Jahre schon lange hinter sich und außerdem mit seiner Spielsucht zu kämpfen. Der ehemalige Champion möchte es noch einmal wissen und den Ruhm alter Tage wieder aufleben lassen. Dazu ist er sogar bereit, seine ganze Reputation aufs Spiel zu setzen. In der Öffentlichkeit vertritt er bezüglich der Geschlechterdebatte die entgegensetzte Meinung zu der von King und so kommt es zum unvermeidlichen Zusammenprall in einem Tennismatch der Geschlechter, das als „Battle Of The Sexes“ in die Geschichte eingehen soll.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Schneemann

INFOS

  • Originaltitel = The Snowman
  • Regie = Tomas Alfredson
  • Drehbuch = Hossein Amini, Peter Straughan, Soren Sveistrup
  • Besetzung = Michael Fassbender, Rebecca Ferguson, Charlotte Gainsbourg, Val Kilmer, J.K. Simmons, Chloe Sevigny, Toby Jones, Sofia Helin, Jamie Clayton, James D’Arcy, David Dencik, Ronan Vibert, Johnny Otto, Jakob Oftebro, Anne Reid, Jete Laurence, Michael Yates, Bjorn Iversen, Roger Barclay, Magnus Lund, Jonas Karlsson, Peter Dalle, Jamie Michie, Joakim Skarli, Alec Newman
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Krimi, Drama, Thriller, Mystery, Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 19. Oktober 2017 ; US-Kinostart = 20. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = 13. Oktober 2017

INHALT

„Harry Hole (Michael Fassbender) ist der Anführer einer Eliteeinheit der Polizei und hat den Auftrag, das Verschwinden einer Person während der ersten Schneefälle zu untersuchen. Bald schon wächst in ihm der Verdacht, dass ein Serienkiller wieder aus dem Ruhestand zurückgekehrt ist, der nie geschnappt wurde. Mit Hilfe seiner brillanten Kollegin Katrine Bratt (Rebecca Ferguson), die erst seit kurzem bei der Polizei arbeitet, muss er den Fall lösen, bevor der Killer beim nächsten Schneefall wieder zuschlägt. Dafür rollen die beiden die Jahrzehnte alten Fälle von damals wieder auf, in der Hoffnung sie mit dem jüngsten Mord in Verbindung setzen zu können…“

Internationaler Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Working Title & Universal Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mother!

INFOS

  • Originaltitel = Mother!
  • Regie = Darren Aronosfky
  • Drehbuch = Darren Aronofsky
  • Besetzung = Jennifer Lawrence, Javier Bardem, Ed Harris, Michelle Pfeiffer, Domhnall Gleeson, Brian Gleeson, Kristen Wiig, Jovan Adepo, Amanda Chiu, Patricia Summersett, Eric Davis, Raphael Grosz-Harvey, Emily Hampshire, Abraham Aronofsky, Luis Oliva, Stephanie Ng Wan, Chris Gartin, Stephen McHattie, Ambrosio De Luca, Gregg Bello, Arthur Holden, Alex Bisping, Koumba Ball, Robert Higden, Elizabeth Neale, Scott Humphrey, Marcia Jean Kurtz, Anton Koval, Carolyn Fe, Anana Ryvald, Cristina Rosato, Pierre Simpson, Mylene Savoie, Gitz Crazyboy, Shaun O’Hagan, Sabrina Campilii, Stanley Herman, Mizinga Mwinga, Genti Bejko, Andreas Apergis, Julianne Jain, Julien Irwin Dupuy, Bronwen Mantel, Amanda Warren, Mason Franklin, Laurence Leboeuf, Sarah-Jeanne Labrosse
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Mystery, Horror, Thriller, Drama
  • Spieldauer = ca. 121 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 14. September 2017 ; US-Kinostart = 15. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 15. September 2017

INHALT

„Ein Dichter (Javier Bardem) und seine Ehefrau (Jennifer Lawrence) haben sich in die Abgeschiedenheit eines viktorianischen Landhauses zurückgezogen. Er versucht, seine Schreibblockade zu überwinden. Sie richtet das Haus ein, kocht essen, wäscht – und wird zunehmend von alptraumhaften Eindrücken geplagt. Plötzlich steht überraschender Besuch vor der Tür: ein Fremder (Ed Harris) und wenig später dessen Ehefrau (Michelle Pfeiffer). Das Paar wird vom Dichter eingeladen, zu bleiben – obwohl die junge Frau des Künstlers, der die Aufdringlichkeit der Besucherin nicht behagt, Bedenken hat. Und die nächste Invasion des Refugiums lässt nicht lange auf sich warten: Die Söhne (Domhnall und Brian Gleeson) des fremden Ehepaares tauchen auf und tragen ihren zunehmend heftigeren Streit im Haus aus…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Three Billboards Outside Ebbing, Missouri

INFOS

  • Originaltitel = Three Billboards Outside Ebbing, Missouri
  • Regie = Martin McDonagh
  • Drehbuch = Martin McDonagh
  • Besetzung = Frances McDormand, Woody Harrelson, Sam Rockwell, John Hawkes, Peter Dinklage, Abbie Cornish, Caleb Landry Jones, Kathryn Newton, Lucas Hedges, Kerry Condon, Zeljko Ivanek, Samara Weaving, Amanda Warren, Malaya Rivera Drew, Michael Aaron Milligan, Darrell Britt-Gibson, Lawrence Turner, Jerry Winsett, Sandy Martin, Clarke Peters, Nick Searcy
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Krimi, Drama, Komödie
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 25. Januar 2018 ; US-Kinostart = 10. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 12. Januar 2018

INHALT

„Die Tochter von Mildred Hayes (Frances McDormand) wurde vor Monaten ermordet, aber noch immer tut sich in dem Fall nichts. Von einem Hauptverdächtigen fehlt jedenfalls noch jede Spur und so langsam glaubt Mildred, dass die örtliche Polizei einfach ihre Arbeit nicht richtig macht. Frustriert darüber bemalt sie eines Tages drei Außenflächen an der Straße mit provokanten Sprüchen, die sich an Polizeichef William Willoughby (Woody Harrelson) richten. Klar, dass die Situation nicht lange friedlich bleibt. Als sich dann noch Officer Dixon (Sam Rockwell) einmischt, der unreif ist, ein Muttersöhnchen und jemand, der schnell gewalttätig wird, eskaliert die Lage …“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Fox Searchlight / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Jungle

INFOS

  • Originaltitel = Jungle
  • Regie = Greg McLean
  • Drehbuch = Justin Monjo
  • Besetzung = Daniel Radcliffe, Thomas Kretschmann, Alex Russell, Joel Jackson, Yasmin Kassim, Lily Sullivan, Jacek Koman, Luis Jose Lopez, Angie Milliken, Paris Moletti, Joey Vieira
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Abenteuer, Drama, Thriller, Action
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt (ab 27. Oktober 2017 auf DVD & Blu-Ray) ; US-Kinostart = 20. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = 11. Januar 2018

INHALT

„Der junge israelische Abenteurer Yossi Ghinsberg (Daniel Radcliffe) ist 1981 in Lateinamerika unterwegs. In Bolivien lernen er und seine beiden Freunde Marcus Stamm (Joel Jackson) und Kevin Gale (Alex Russell) den österreichischen Aussteiger Karl Ruprechter (Thomas Kretschmann) kennen. Dieser behauptet von sich, die noch unerforschten Gebiete im Amazonas gut zu kennen und so bricht die Truppe zu einer Wanderung im Urwald auf. Doch was als aufregende Unternehmung beginnt, entwickelt sich schon sehr bald zu einem wahren Albtraum. Yossi und seine Freunde werden von Karl einfach im Stich gelassen und ohne jede Orientierung sind sie aufgeschmissen. Umgeben von der unberührten und zugleich tödlichen Natur, müssen sie einen Weg zurück in die Zivilisation finden…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Momentum Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Daddy’s Home 2

INFOS

  • Originaltitel = Daddy’s Home 2
  • Regie = Sean Anders
  • Drehbuch = Sean Anders, John Morris
  • Besetzung = Will Ferrell, Mark Wahlberg, Linda Cardellini, Mel Gibson, John Lithgow, John Cena, Alessandra Ambrosio, Scarlett Estevez, Owen Vaccaro, Didi Costine, Oscar Wahlberg, Yamilah Saravong, Sylvia Barjolo
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 7. Dezember 2017 ; US-Kinostart = 10. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 22. November 2017

INHALT

„Mittlerweile haben sich der spießige, übervorsichtige Brad Whitaker (Will Ferrell) und der ebenso lässige wie draufgängerische Dusty Mayron (Mark Wahlberg) miteinander arrangiert, die beiden ehemaligen Streithähne teilen sich die Aufgabe des Vaters in der gemeinsamen Patchwork-Familie: Brad ist zwar jetzt mit Dustys Exfrau Sara (Linda Cardellini) verheiratet, aber um die drei Kinder kümmern sie sich alle zusammen, was abgesehen von ein paar Sticheleien und Meinungsverschiedenheiten gut funktioniert.. Doch der Frieden gerät in Gefahr als sich über Weihnachten die Väter von Brad und Dusty ankündigen: Mr. Whitaker (John Lithgow) ist sogar noch uncooler, liebevoller und emotionaler als sein Sohn und auch Mr. Mayron (Mel Gibson) stellt seinen Nachwuchs als adrenalinstrotzender Macho locker in den Schatten… “

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via The Ellen Show / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Happy Hunting

INFOS

  • Originaltitel = Happy Hunting
  • Regie = Joe Dietsch, Louie Gibson
  • Drehbuch = Louie Gibson, Joe Dietsch
  • Besetzung = Martin Dingle Wall, Ken Lally, Kenny Wormald, Connor Williams, Gary Sturm, C.J. Barker, Jeremy Lawson, Michael Tipps, Liesel Hanson, Kenneth Billings, Frederick Lawrence, Chuck Ramage, Sherry Leigh, Norman DeBuck, Doug Traer, Jonathan Looper, George Almond, Evette Murphy, Dalit Berkowitz, Brett Wagner
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Horror, Action, Thriller
  • Spieldauer = ca. 91 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein herumstreunender Alkoholiker strandet in einem staubigen Wüstenkaff – und ist plötzlich Spielball in einem sadistischen Sportevent.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Vertical Entertainment LA / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Early Man

INFOS

  • Originaltitel = Early Man
  • Regie = Nick Park
  • Drehbuch = Mark Burton, James Higginson, John O’Farrell
  • Englische Synchronsprecher = Eddie Redmayne, Tom Hiddleston, Maisie Williams, Timothy Spall, Richard Ayoade, Mark Williams, Johnny Vegas, Selina Griffiths, Simon Greenall, Gina Yashere, Kevin Matadeen
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 26. April 2018 ; US-Kinostart = 16. Februar 2018 ; Kinostart Großbritannien = 26. Januar 2018

INHALT

„Zu einer Zeit als noch riesige Mammuts und andere urzeitliche Kreaturen die Erde bevölkerten, versucht der Steinzeitmensch Dug gemeinsam mit seinem Wildschweinfreund Hognob seinen Stamm dazu zu bringen, gegen eine völlig neue Bedrohung anzukämpfen – der nächsten Evolutionsstufe in Form des Bronzezeitmenschen, die ihre eigene Überlegenheit ganz unbescheiden jedem unter die Nase reiben. Aber nicht mehr lange!“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal UK & Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mudbound

INFOS

  • Originaltitel = Mudbound
  • Regie = Dee Rees
  • Drehbuch = Virgil Williams, Dee Rees
  • Besetzung = Carey Mulligan, Jason Clarke, Jason Mitchell, Mary J. Blige, Rob Morgan, Jonathan Banks, Garrett Hedlund, Kelvin Harrison Jr., Kerry Cahill, Henry Frost, Lucy Faust, Jason Kirkpatrick, Frankie Smith, Dylan Arnold, Floyd Anthony Johns Jr., Geraldine Singer, Kennedy Derosin, Samantha Hoefer, Elizabeth Windley, Piper Blair, Claudio Laniado, Charley Vance, David Jensen
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 134 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 17. November 2017 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 17. November 2017 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 17. November 2017 auf Netflix

INHALT

„Zwei Männer kehren aus dem Zweiten Weltkrieg zurück und nehmen einen Job als Farmarbeiter im ländlichen Mississippi an. Doch es fällt ihnen nicht leicht, sich nach dem Kriegsdienst wieder in das alltägliche Leben einzugliedern – zumal ihr Umfeld rassistisch ist.“

Englischer Teaser-Trailer:

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Bad Moms 2

INFOS

  • Originaltitel = A Bad Moms Christmas
  • Regie = Jon Lucas, Scott Moore
  • Drehbuch = Jon Lucas, Scott Moore
  • Besetzung = Mila Kunis, Kristen Bell, Kathryn Hahn, Cheryl Hines, Christine Baranski, Susan Sarandon, Jay Hernandez, Oona Laurence, Emjay Anthony, Justin Hartley, Wanda Sykes, Peter Gallagher, David Walton, Ariana Greenblatt, Lyle Brocato, Cade Mansfield Cooksey, Madison Muffley, Jacks Dean, Mary McCloud, Matt Allmen
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 9. November 2017 ; US-Kinostart = 3. November 2017 ; Kinostart Großbritannien = 3. November 2017

INHALT

„Amy (Mila Kunis), Carla (Kathryn Hahn) und Kiki (Kristen Bell) haben die Schnauze voll: Der alljährliche Weihnachstress steht vor der Tür und weil sie keine Lust mehr haben, sich wie jedes Jahr mit Kochen, Dekorieren und Geschenke kaufen kaputt zu machen und als Belohnung nur einen Gutschein für eine Rückenmassage zu bekommen, beschließen sie, den Weihnachtswahnsinn dieses Jahr großflächig zu umschiffen. Stattdessen soll für ihre Familien eine kleine, aber umso persönlichere und besondere Bescherung auf dem Programm stehen. Doch der Traum von ruhigen, entspannten Weihnachten platzt, als dann plötzlich die Mamas der Mütter vor der Tür stehen und sie mit ihren Schrullen und Eigenarten in den Wahnsinn treiben. Und so läuft alles auf ein großes Entscheidungsduell zwischen den Bad Moms und ihren Müttern (Susan Sarandon, Cheryl Hines und Christine Baranski) hinaus…“

Englischer Trailer:

Englischer Red Band Trailer:

Quelle: Trailer via STX Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


American Assassin

INFOS

  • Originaltitel = American Assassin
  • Regie = Michael Cuesta
  • Drehbuch = Stephen Schiff, Michael Finch, Edward Zwick, Marshall Herskovitz
  • Besetzung = Dylan O’Brien, Michael Keaton, Sanaa Lathan, Shiva Negar, Taylor Kitsch, Scott Adkins, David Suchet, Navid Negahban, Andrew Pleavin, Trevor White, Sydney White, Alaa Safi, Ronan Summers, Joseph Long, Mohammad Bakri, Khalid Laith, Zackary Momoh, Dacio Caballero, Tolga Safer, Bruno Bilotta, Jake Mann, Lamin Tamba, Bentley Kalu, Joost Janssen, Michael Wildman, Jorge Leon Martinez
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Thriller
  • Spieldauer = ca. 111 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 12. Oktober 2017 ; US-Kinostart = 15. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 14. September 2017

INHALT

„Mitch Rapp (Dylan O’Brien) hat gerade seiner Freundin beim gemeinsamen Urlaub am Strand einen Heiratsantrag gestellt, da wird sie bei einem Angriff von Terroristen getötet. Der am Boden zerstörte Mitch will sich an den Tätern rächen und geht auf Anraten der CIA-Vize-Chefin Irene Kennedy (Sanaa Lathan) bei dem ebenso knallharten wie berüchtigten Veteranen Stan Hurley (Michael Keaton) in die Auftragskiller-Lehre. Nach einer intensiven und brutalen Ausbildung nehmen die beiden ihren ersten Auftrag an, bei dem sie eine Reihe terroristischer Angriffe auf militärische und zivile Ziele untersuchen. Schnell entdecken sie, dass alle Attentate miteinander verbunden sind und stoßen auf den mysteriösen Ghost (Taylor Kitsch), der offenbar dahintersteckt. Beim Versuch, den Terroristen zur Strecke zu bringen, stellt Mitch jedoch schnell fest, dass Ghost immer einen Schritt voraus ist…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Walking Out

INFOS

  • Originaltitel = Walking Out
  • Regie = Alex Smith, Andrew J. Smith
  • Drehbuch = Alex Smith, Andrew J. Smith
  • Besetzung = Matt Bomer, Josh Wiggins, Bill Pullman, Alex Neustaedter, Lily Gladstone, Ken White
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Abenteuer, Drama, Mystery
  • Spieldauer = ca. 95 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 6. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Der vierzehnjährige David (Josh Wiggins) macht sich auf den jährlichen Trip nach Montana, um dort seinen Einsiedler-Vater Cal (Matt Bomer) zu besuchen. Als David seinen Vater widerwillig auf einen Jagdausflug in die Wildnis begleitet und der nach einigen unerwarteten Ereignissen schwere Verletzungen erleidet, muss der Junge über sich hinauswachsen und sich und seinen Vater lebend aus den schneebedeckten Weiten Montanas retten. Doch die Berge, das Wetter und weitere widrige Umstände stellen ihn dabei vor große Probleme.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via IFC Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Suburbicon

INFOS

  • Originaltitel = Suburbicon
  • Regie = George Clooney
  • Drehbuch = Ethan Coen, Joel Coen, George Clooney, Grant Heslov
  • Besetzung = Matt Damon, Julianne Moore, Oscar Isaac, Glenn Fleshler, Megan Ferguson, Jack Conley, Noah Jupe, Michael D. Cohen, Ellen Crawford, Dash Williams, Carter Hastings, Gary Basaraba, Steven M. Porter, Alex Hassell, Diane Dehn, Robert Pierce, Mark Leslie Ford, Tony Espinosa, Josh Meyer, Pamela Dunlap, Vince Cefalu, Karimah Westbrook, Leith M. Burke, Johnny Meyer, Hope Banks, Frank Ferruccio, Steve Monroe
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Krimi, Drama, Komödie, Mystery
  • Spieldauer = ca. 104 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 9. November 2017 ; US-Kinostart = 27. Oktober 2017 ; Kinostart Großbritannien = 24. November 2017

INHALT

„Eine Vorstadtgemeinde irgendwo in den 1950ern im Herzen Amerikas: Auf den ersten Blick ist alles perfekt – die Häuser sind idyllisch, die Gärten grün und gut gepflegt, die Menschen freundlich und zuvorkommend. Doch als eines Tages bei der Familie Lodge eingebrochen wird, gerät die aufgesetzte Fassade ins Wanken. Denn der Einbruch eskaliert und die Mutter kommt zu Tode, wodurch die ganze Familie in eine Reihe von mysteriösen Ereignissen verwickelt wird und es schließlich sogar mit Verrat und Erpressung zu tun bekommt. Der junge Nicky (Noah Jupe) leidet am Schlimmsten unter den Geschehnissen, denn er muss nicht nur den Tod seiner Mutter verkraften, sondern sich auch mit dem merkwürdigen Verhalten der anderen Erwachsenen arrangieren, darunter das seines Vaters. Unterdessen wird die Nachbarschaft durch eine weitere Entwicklung erschüttert: Die erste schwarze Familie ist soeben in der Gemeinde angekommen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Flatliners

INFOS

  • Originaltitel = Flatiners
  • Regie = Niels Arden Oplev
  • Drehbuch = Ben Ripley
  • Besetzung = Ellen Page, Diego Luna, Nina Dobrev, James Norton, Kiersey Clemons, Kiefer Sutherland, Charlotte McKinney, Tyler Hynes, Beau Mirchoff, Steve Byers, Daniela Barbosa, Madison Brydges, Jenny Raven, Jacob Soley, Miguel Anthony, Anna Arden Oplev, Jimi Shlag
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Sci-Fi, Horror, Drama, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 30. November 2017 ; US-Kinostart = 29. September 2017 ; Kinostart Großbritannien = 29. September 2017

INHALT

„Was sie in ihren Vorlesungen lernen, reicht den fünf jungen Medizinstudenten Courtney (Ellen Page), Ray (Diego Luna), Jamie (James Norton), Sophia (Kiersey Clemons) und Marlo (Nina Dobrev) nicht: Sie wollen noch viel mehr über den menschlichen Körper und Geist erfahren und sind bereit, für neue Erkenntnisse auch gefährliche Grenzen zu übertreten. Um herauszufinden, ob es ein Leben nach dem Tod gibt, beginnen sie mit einem riskanten Selbstversuch. Sie stoppen ihre Herzen für einen kurzen Zeitraum und bringen sich so an die Schwelle des Todes. Begeistert von dem, was dann geschieht, lassen die Studenten immer mehr Minuten verstreichen, bis sie sich gegenseitig per Defibrillator ins Leben zurückholen. Doch die Experimente bringen ungeahnte Nebenwirkungen mit sich und bald wachsen sie der Gruppe über den Kopf…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment & Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Brimstone

INFOS

  • Originaltitel = Brimstone
  • Regie = Martin Koolhoven
  • Drehbuch = Martin Koolhoven
  • Besetzung = Dakota Fanning, Guy Pearce, Emilia Jones, Carice van Houten, Paul Anderson, Carla Juri, William Houston, Jack Roth, Ivy George, Bill Tangradi, Frederick Schmidt, Justin Salinger, Jack Hollington, Vera Vitali, Fergus O’Donnell, Hong Ping Tang, Ad van Kempen, Frieda Pittoors, Charlotte Croft, Farren Morgan, Baely Saunders, Adrian Sparks, Sue Maund, Paula Siu, Joe David Walters, Tygo Gernandt, Peter Blankenstein, Naomi Battrick
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Western, Thriller, Drama
  • Spieldauer = ca. 148 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = 29. September 2017

INHALT

„Auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit hat sich Liz (Dakota Fanning) in einem Dorf versteckt, wo sie einen Witwer (William Houston) geheiratet hat und als Hebamme arbeitet. Doch als ein durch eine Narbe entstellter Pastor (Guy Pearce) in den Ort einzieht, bricht die junge Frau in Panik aus. Sie weiß, dass er hinter ihr her ist. Er will sie bestrafen, er will sie quälen, doch niemand glaubt ihr – nicht einmal ihr Mann. Liz, der die Zunge entfernt wurde und die daher stumm ist, muss erkennen, dass sie sich nicht mehr verstecken kann. Sie muss sich dem größenwahnsinngen Priester, der glaubt, im Auftrag Gottes zu handeln, stellen und um ihr Leben kämpfen…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Thunderbird Releasing / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Maudie

INFOS

  • Originaltitel = Maudie
  • Regie = Aisling Walsh
  • Drehbuch = Sherry White
  • Besetzung = Sally Hawkins, Ethan Hawke, Kari Matchett, Gabrielle Rose, Zachary Bennett, Billy MacLellan, Marthe Bernard, David Feehan, Lawrence Barry, Greg Malone, Judy Hancock, Nik Sexton
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Romantik, Biopic
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 27. Oktober 2017 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = bereits gelaufen

INHALT

„Maud Lewis (Sally Hawkins) leidet an rheumatoider Arthritis seit sie ein Kind ist. Ihre Gelenke sind zerstört, weswegen die körperlich eingeschränkte Frau von ihrer Tante Ida (Gabrielle Rose), bei der sie im kanadischen Nova Scotia lebt, als Bürde empfunden wird. Maud nimmt schließlich eine Stelle als Haushälterin des mürrischen Fischhändlers Everett Lewis (Ethan Hawke) an und bleibt bei ihm, obwohl er sie anfangs eher unwirsch behandelt. In den langen Stunden, die sie allein im winzigen Haus ihres Arbeitgebers verbringt, entdeckt Maudie ihre große Leidenschaft: die Malerei. Sie verschönert alles im Haus, von den Wänden über die Fenster bis hin zu den Holztafeln, die Everett von der Arbeit mitbringt. Als Sandra (Kari Matchett), eine Frau aus New York City, eines ihrer Bilder erwerben will, wird Maud schlagartig in der Kunstszene bekannt…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Das Spiel

INFOS

  • Originaltitel = Gerald’s Game
  • Regie = Mike Flanagan
  • Drehbuch = Mike Flanagan, Jeff Howard
  • Besetzung = Carla Gugino, Bruce Greenwood, Henry Thomas, Kate Siegel, Chiara Aurelia, Carel Struycken, Gwendolyn Mulamba, Jon Arthur, John Ceallach, Brad Spiers
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Thriller, Horror
  • Spieldauer = ca. 103 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 29. September 2017 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 29. September 2017 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 29. September 2017 auf Netflix

INHALT

„Während eines Urlaubs in einer abgelegenen Gegend, verrennt sich ein Paar in ein anscheinend harmlosen Kontest untereinander. Doch sie haben die Dämonen in  ihrer abgeschiedenen Hütte unterschätzt und schon bald wird aus dem scheinbar nichtssagenden Spiel ein Wettlauf um Leben und Tod…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Eine fantastische Frau

INFOS

  • Originaltitel = Una Mujer Fantastica
  • Regie = Sebastian Lelio
  • Drehbuch = Sebastian Lelio, Gonzalo Maza
  • Besetzung = Daniela Vega, Francisco Reyes, Luis Gnecco, Aline Küppenheim, Nicolas Saavedra, Amparo Noguera, Trinidad Gonzalez, Nestor Cantillana, Antonia Zegers, Alejandro Goic, Sergio Hernandez
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 104 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 7. September 2017 ; US-Kinostart = 17. November 2017 (limitiert) ; Kinostart Großbritannien = 2. März 2018

INHALT

„Die Kellnerin und Hobby-Sängerin Marina (Daniela Vega) lebt mit dem 20 Jahre älteren, wohlhabenden Orlando (Francisco Reyes) zusammen. Für Marina hat er seine Familie verlassen und die beiden planen eine gemeinsame Zukunft. Doch nach einer ausgelassenen Geburtstagsfeier schlägt das Schicksal zu: Orlando fühlt sich erst unwohl, reagiert dann nicht mehr, und nach seiner Einlieferung ins Krankenhaus können die Ärzte nur noch seinen Tod feststellen. Für Marina bricht eine Welt zusammen, doch in ihrer Trauer sieht sie sich schlimmen Anfeindungen ausgesetzt: Orlandos Familie will die Transfrau nicht in ihren Reihen akzeptieren, ihr gar die Teilnahme an der Beerdigung verbieten. Es wird ihr sogar unterstellt, Mitschuld an Orlandos Tod zu sein und sie soll aus der gemeinsam mit ihrem Partner bewohnten Wohnung ausziehen. Verzweifelt kämpft Marina um die Anerkennung ihrer Liebe und ihrer Trauer.“

Internationaler Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Classics / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


#realityhigh

INFOS

  • Originaltitel = #realityhigh
  • Regie = Fernando Lebrija
  • Drehbuch = Brandon Broussard, Hudson Obayuwana, Jana Savage
  • Besetzung = Nesta Cooper, Keith Powers, Alicia Sanz, Anne Winters, John Michael Higgins, Kate Walsh,  Alejandro Edda, Peter Gilroy, Rebekah Graf, Carolina Gomez, Patrick Davis, Kellen Michael, Jake Borelli, Marissa Cuevas, Michael Provost, David St. James, Valarie Rae Miller, Jeffrey D. Sams, Jana Savage, Thomas Anthony Jones, Lilian Tapia, Suzanne Altfeld,Chris Osborn, Leah Rose Randall, Saint Ranson, Olivia Trujillo, Tatiana Lett, Kid Ink
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 8. September 2017 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 8. September 2017 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 8. September 2017 auf Netflix

INHALT

„Dani Barnes (Nesta Cooper) ist in ihrem letzten High-School-Jahr und träumt davon, einen Platz auf der UC Davis, der weltbesten Schule für angehende Tierärzte, zu ergattern. Doch ein neuer Freund zieht sie tief in die Social-Media-Welt der coolen Kids von Kalifornien – was ihre Zukunftspläne erstmal ins Hintertreffen bringt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Sommerhäuser

INFOS

  • Originaltitel = Sommerhäuser
  • Regie = Sonja Kröner
  • Drehbuch = Sonja Kröner
  • Besetzung = Laura Tonke, Thomas Loibl, Mavie Hörbiger, Günther Maria Halmer, Katja Brenner, Jonathan Bähr, Peter Clös, Grischa Huber, Inge Maux, Emilia Pieske, Astrid Polak, Christine Schorn, Elliot Schulte, Johannes Silberschneider, Laura Tonke, Anne-Marie Weisz, Ursula Werner, Marcus Widmann
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 97 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 26. Oktober 2017 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Jedes Jahr fahren Eva (Laura Tonke) und ihr Mann Bernd (Thomas Loibl) mit ihren Kindern in den Garten von Oma Sophie, um dort mit der versammelten Großfamilie den Sommer zu verbringen, doch im Sommer 1976 ist alles anders. Oma Sophie ist unlängst verstorben, die Beerdigung steht kurz bevor und wie ein dunkles Omen wird der alte Baum im Garten durch einen Blitzeinschlag zerstört. Dennoch scheint zunächst alles seinen normalen Lauf zu nehmen, die Kinder spielen, toben und gehen auf Erkundungstour, aber bei den Erwachsenen wird die Stimmung immer schlechter. Oberflächlich geht es dabei um Erbstreitigkeiten und die Nachlassregelung, doch in Wahrheit brechen hier lange aufgestaute Konflikte aus: Eva hat etwa ihre Schwägerin Gitti (Mavie Hörbiger) satt und will, dass sich Bernd endlich mit seinem Vater Erich (Günther Maria Halmer) ausspricht. Dann bricht ein Gewitter los und die folgende Nacht bringt eine unerwartete Wendung…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Prokino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Thelma

INFOS

  • Originaltitel = Thelma
  • Regie = Joachim Trier
  • Drehbuch = Joachim Trier, Eskil Vogt
  • Besetzung = Eilie Harboe, Kaya Wilkins, Henrik Rafaelsen, Ellen Dorrit Petersen, Ludvig Algeback, Vidar Fransson, Ingrid Giaever, Steinar Klouman Hallert, Vanessa Borgli, Oskar Pask, Ian Twedmark, Anders Mossling, Grethe Eltervag
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Thriller, Sci-Fi, Romantik
  • Spieldauer = ca. 116 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. November 2017 (limitiert) ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Norwegen = 15. September 2017

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via JoBlo Movie Trailers / YouTube


Shot Caller

INFOS

  • Originaltitel = Shot Caller
  • Regie = Ric Roman Waugh
  • Drehbuch = Ric Roman Waugh
  • Besetzung = Nikolaj Coster-Waldau, Jon Bernthal, Lake Bell, Omari Hardwick, Emory Cohen, Jeffrey Donovan, Benjamin Bratt, Holt McCallany, Evan Jones, Jessy Schram, Michael Landes, Juan Pablo Raba, Matt Gerald, Sarah Minnich, Chris Browning, Keith Jardine, Dylan Kenin, Jonathon McClendon, John Trejo, Cru Ennis, Monique Candelaria, David House, Mark Sivertsen, Michael Sheets, Esodie Geiger
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Krimi, Thriller, Drama
  • Spieldauer = ca. 121 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 7. September 2017 auf DVD & Blu-Ray

INHALT

„Nachdem Familienvater Jacob (Nikolaj Coster-Waldau) einen tödlichen Verkehrsunfall verschuldet hat, muss er ins Gefängnis. Sieben Jahre Haft stehen ihm bevor und die Gewalt im Knast lässt ihn beinahe verzweifeln. Also schließt er sich einer Gang an, die ihm innerhalb der Gefängnismauern Schutz vor den anderen Häftlingen garantiert. Doch diese Sicherheit hat ihren Preis – und der ist hoch. Als er nach Ablauf seiner Strafe wieder auf freien Fuß kommt, holt ihn seine Vergangenheit alsbald wieder ein, denn seine einstigen Beschützer fordern nun weitere Gefallen von ihm. Er soll eine rivalisierende Bande in den Straßen Südkaliforniens vernichten. Damit setzt ein knallharter Kampf ums Überleben ein, bei dem seine Familie (unter anderem Lake Bell) zwischen die Fronten gerät…“

Deutscher Heimkino-Trailer:

Quelle: Trailer via Constantin Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Unlocked

INFOS

  • Originaltitel = Unlocked
  • Regie = Michael Apted
  • Drehbuch = Peter O’Brien
  • Besetzung = Noomi Rapace, Orlando Bloom, John Malkovich, Michael Douglas, Toni Collette, Akshay Kumar, Aymen Hamdouchi, Adelayo Abedayo, Brian Caspe, Tosin Cole, Michael Epp, Kevin Shen, Makram Khoury, Raffaello Degruttola, Philip Brodie, Tom Reed, David Bowles, Jessica Boone, James Grogan, Rami Nasr, Adam Horton
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Action, Drama, Mystery, Thriller
  • Spieldauer = ca. 98 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 20. Oktober 2017 auf DVD & Blu-Ray

INHALT

„Ein vermeintlicher Terrorist wird von der CIA festgenommen und soll anschließend verhört werden. Der Vorwurf: Angeblich hat der Gefangene ein Startsignal für eine terroristische Attacke in England ausgegeben. Und dabei soll es mit einem gewöhnlichen Bombenanschlag nicht getan sein – stattdessen soll ein höchst gefährliches Virus zum Einsatz kommen, das die gesamte Menschheit in Gefahr bringen könnte. Agentin Alice Racine (Noomi Rapace) wird deshalb damit beauftragt, den Verdächtigen zu vernehmen. Doch als herauskommt, dass ihr Geheimdienst unterwandert wurde und ein Maulwurf ein tödliches Spiel zu spielen scheint, gerät sie in allerhöchste Gefahr. Fortan auf der Flucht, muss Alice versuchen herauszufinden, wer dahinter stecken könnte. Und nebenbei muss um jeden Preis auch noch ein Anschlag verhindert werden…“

Deutscher Heimkino-Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere