Movies&More presents: Trailer Collection #56

Herzlich willkommen zur 56. Ausgabe von Trailer Collection

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es den ersten Trailer zum Netflix-Thriller The Open House mit Dylan Minnette, einen kleinen Vorgeschmack auf die Horror-Komödie Mom and Dad mit Nicolas Cage und Selma Blair, neues Videomaterial zum actionreichen Krimi-Drama Criminal Squad mit Gerard Butler, Pablo Schreiber, O’Shea Jackson Jr. und Curtis „50 Cent“ Jackson sowie einen weiteren US-Trailer zum Familien-Abenteuer Paddington 2.

„Movies&More“ wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

The Open House

INFOS

  • Originaltitel = The Open House
  • Regie = Matt Angel, Suzanne Coote
  • Drehbuch = Matt Angel, Suzanne Coote
  • Besetzung = Dylan Minnette, Piercey Dalton, Patricia Bethune, Sharif Atkins, Aaron Abrams, Kathryn Beckwith, Ethan Cushing, Leigh Parker, Paul Rae, Katie Walder, Edward Olson, Jessica Robertson
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 19. Januar 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 19. Januar 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 19. Januar 2018 auf Netflix

INHALT

„Ein Teenager (Dylan Minnette) und seine Mutter (Piercey Dalton) bekommen es mit bedrohlichen Kräften zu tun, als sie in ein neues Haus ziehen.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mom and Dad

INFOS

  • Originaltitel = Mom and Dad
  • Regie = Brian Taylor
  • Drehbuch = Brian Taylor
  • Besetzung = Nicolas Cage, Selma Blair, Anne Winters, Zackary Arthur, Lance Henriksen, Rachel Melvin, Olivia Crocicchia, Samantha Lemone, George Griffith, Joseph D. Reitman, Rob Gough, Robert T. Cunningham, Marilyn Dodds Frank, Louis Robert Thompson, Sheri Carbone
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Komödie, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 19. Januar 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Zwei Kinder erleben 24 Stunden puren Horror, als ihre Eltern sich plötzlich und ohne sichtbaren Grund gegen sie wenden und versuchen, sie zu ermorden…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Momentum Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Criminal Squad

INFOS

  • Originaltitel = Den of Thieves
  • Regie = Christian Gudegast
  • Drehbuch = Christian Gudegast, Paul Scheuring
  • Besetzung = Gerard Butler, Pablo Schreiber, O’Shea Jackson Jr., Curtis „50 Cent“ Jackson, Sonya Balmores, Maurice Compte, Evan Jones, Brian Van Holt, Jordan Bridges, Eric Braeden, Jermaine Rivers, Meadow Williams, Oleg Taktarov, Mo McRae, Cooper Andrews, Kaiwi Lyman-Mersereau, Nick Loeb, Jay Dobyns, Alexus Lapri Geier, John Lewis, Tracey Bonner, Nate Boyer, Jay DeVon Johnson, Elle Whitfield, Madelyn Lazar, Ron Rock, Charline St. Charles, Michelle Keller, Lyon Beckwith, Kevin Christenson, Michael Papajohn
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Krimi, Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 1. Februar 2018 ; US-Kinostart = 19. Januar 2018 ; Kinostart Großbritannien = 2. Februar 2018

INHALT

„Ray Merriman (Pablo Schreiber) und seine Bande (unter anderem Curtis ‘50 Cent’ Jackson und O’Shea Jackson Jr.) rauben in Los Angeles Banken aus und überfallen Transporter, doch eines Tages kommt es bei einem ihrer Überfälle zu mehreren Toten. Dadurch gerät die sonst so vorsichtige und routinierte Gangster-Truppe ins Visier des ebenso skrupellosen wie berüchtigten Nick Flanagan (Gerard Butler). Dessen Spezialeinheit operiert stets an der Grenze zwischen legalen und illegalen Aktionen und beginnt eine erbarmungslose Jagd auf Rays Bande. Die hat sich unterdessen dazu entschlossen, noch einen letzten großen Coup durchzuführen: die Federal Reserve Bank auszurauben, was bisher noch nie jemandem gelang. Das Risiko ist hoch, doch dafür winkt eine Beute von 500 bis 800 Milliarden Dollar. Ein Rennen gegen die Zeit beginnt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via STX Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Paddington 2

INFOS

  • Originaltitel = Paddington 2
  • Regie = Paul King
  • Drehbuch = Simon Farnaby, Paul King
  • Besetzung = Hugh Grant, Sally Hawkins, Hugh Bonneville, Brendan Gleeson, Julie Walters, Jim Broadbent, Peter Capaldi, Samuel Joslin, Ben Miller, Alex Jordan, Madeleine Harris, Robbie Gee, Sanjeev Bhaskar, Jamie Demetriou, Daniel Stisen
  • Englische Synchronsprecher = Ben Whishaw, Imelda Staunton
  • Deutsche Synchronsprecher = Elyas M’Barek
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Abenteuer, Familie, Komödie, Animation
  • Spieldauer = ca. 103 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = läuft bereits ; US-Kinostart = 12. Januar 2018 ; Kinostart Großbritannien = läuft bereits

INHALT

„Er trägt Schlapphut, Dufflecoat und ist ziemlich behaart: Der liebenswerte Bär Paddington (Stimme im Original: Ben Whishaw / deutsche Stimme: Elyas M’Barek) hat bei Mr. und Mrs. Brown (Hugh Bonneville, Sally Hawkins) sowie deren Kindern Judy (Madeleine Harris) und Jonathan (Samuel Joslin) ein Zuhause gefunden und sich mittlerweile auch in der Nachbarschaft durch seine höfliche, zuvorkommende und immer fröhliche Art zum beliebten Mitglied gemausert. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy (Imelda Staunton) vor der Tür steht, sucht Paddington nach einem passenden Geschenk. Im Antiquitäten-Laden von Mr. Gruber (Jim Broadbent) findet er ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch, von dem er sofort angetan ist. Doch um sich das leisten zu können, muss der tollpatschige Bär ein paar Nebenjobs antreten, bei denen das Chaos nicht lange auf sich warten lässt. Und zu allem Überfluss wird auch noch das Buch geklaut! Paddington und die Browns heften sich an die Fersen des Diebes Phoenix Buchanan (Hugh Grant)…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


 

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.