Movies&More presents: Trailer Collection #80

Herzlich willkommen zur 80. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf die Disney-Adaption Dumbo von Tim Burton, einen englischen Trailer zum Drama Kindeswohl mit Emma Thompson, Stanley Tucci und Fionn Whitehead, den deutschen Trailer zum Biopic Aufbruch zum Mond von Damien Chazelle, einen englischen Trailer zum Mystery-Drama The Little Stranger mit Domhnall Gleeson, Ruth Wilson, Will Poulter und Charlotte Rampling, einen brandneuen deutschen Trailer zur Comicverfilmung Ant-Man and the Wasp mit Paul Rudd und Evangeline Lilly, einen ersten Blick auf den Horror-Thriller The Nun von Corin Hardy, einen englischen Trailer zum Animationsfilm Der Grinch, einen deutschen Trailer zum Action-Kracher Mile 22 mit Mark Wahlberg, einen neuen englischen Trailer zum Survival-Abenteuer Alfa von Albert Hughes, neue deutscher Trailer zum Sci-Fi-Kracher Hotel Artemis mit Jodie Foster, Sterling K. Brown, Sofia Boutella, Jeff Goldblum, Charlie Day und Dave Bautista, einen englischen Trailer zum Drama Dog Days mit Vanessa Hudgens, den Horror-Thriller Unfriended: Dark Web von Stephen Susco, einen neuen deutschen Trailer zur Action-Komödie Bad Spies mit Mila Kunis und Kate McKinnon, das Drama Night Comes On von Jordana Spiro, einen neuen deutschen Trailer zum romantischen Thriller Grenzenlos mit James McAvoy und Alicia Vikander, den Horror-Thriller The Devil’s Doorway von Aislinn Clarke, das Netflix-Drama Feuer im Kopf mit Chloe Grace Moretz, den deutschen Trailer zum Mystery-Drama Das krumme Haus mit Glenn Close, Terence Stamp, Max Irons, Gillian Anderson und Christina Hendricks sowie die romantische Dramedy Zu Hause ist es am schönsten und die trashige Action-Komödie Supercon von Zak Knutson.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Dumbo

INFOS

  • Originaltitel = Dumbo
  • Regie = Tim Burton
  • Drehbuch = Ehren Kruger
  • Besetzung = Colin Farrell, Nico Parker, Finley Hobbins, Michael Keaton, Eva Green, Danny DeVito, Alan Arkin, Joseph Gatt, Sharon Rooney, Lars Eidinger, Deobia Oparei, Roshan Seth, Michael Buffer, Sandy Martin, Douglas Reith, Ian Porter, Phil Zimmerman, Ragevan Vasan, Zelda Rosset Colon, Zenaida Alcalde, Miguel Munoz
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Fantasy, Abenteuer, Animation
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 4. April 2019 ; US-Kinostart = 29. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = 29. März 2019

INHALT

„Niemand macht Holt Farrier (Colin Farrell) in der Manege etwas vor – dann aber muss er in den Krieg. Nach seiner Rückkehr verpflichtet ihn Zirkusdirektor Max Medici (Danny DeVito) dazu, sich um einen kleinen Elefanten zu kümmern: um Dumbo, über den alle lachen, weil er so riesige Ohren hat. Als aber Holts Kinder Milly (Nico Parker) und Joe (Finley Hobbins) herausfinden, dass der junge Elefant fliegen kann, ist das Tier plötzlich heiß begehrt. Unternehmer V.A. Vandevere (Michael Keaton) holt ihn an Bord seines neuen Vergnügungsparks Dreamland, wo er mit Artistin Colette Marchant (Eva Green) zur ganz großen Nummer wird. Doch dann erkennt Holt, dass Dumbo alles andere als glücklich ist. Denn Dreamland steckt voller dunkler Geheimnisse…“

Englischer Teaser-Trailer:

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Disney Movie Trailers & Disney Deutschland / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Kindeswohl

INFOS

  • Originaltitel = The Children Act
  • Regie = Richard Eyre
  • Drehbuch = Ian McEwan
  • Besetzung = Emma Thompson, Stanley Tucci, Fionn Whitehead, Ben Chaplin, Jason Watkins, Nikki Amuka-Bird, Rosie Cavaliero, Anthony Calf, Rupert Vansittart, Eileen Walsh, Nicholas Jones, Dominic Carter, Andrew Havill, Shaquille Ali-Yebuah, Paul Jesson, Rosie Boore, Michele Austin, Daniel Tuite, Stacha Hicks, Syreeta Kuma, Ian Kelly, Wendy Nottingham, Naomi Frederick, Simon Thorp, Paul Bigley, David Webber, Micah Balfour, Alex Felton, Anjana Vasan, Reena Lalbihari, Radhika Aggarwal, Henrietta Clemett, Scott Davidson, Amelie Green, Cathy Howse, Peter Forbes, Paul Kemble, Michael Thomas, Melody Green
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 30. August 2018 ; US-Kinostart = 14. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = 24. August 2018

INHALT

„Fiona Maye (Emma Thompson) nimmt als Richterin in London ihre Aufgabe sehr ernst. Mit vollem Einsatz lebt sie für ihren Beruf, was einen Preis hat. Ihr Privatleben ist ein Scherbenhaufen, ihre Ehe mit dem amerikanischen Professor Jack (Stanley Tucci) steht vor dem Aus. Mitten in diese persönliche Krise hat die Familienrichterin einen neuen Fall zu verhandeln: Der 17-jährige Adam (Fionn Whitehead), ein brillanter Junge, hat Leukämie, weigert sich aber, eine Bluttransfusion anzunehmen, die sein Leben retten würde, weil er und seine Eltern Zeugen Jehovas sind. Da Adam erst in drei Monaten volljährig wird, ist er vor dem Gesetz noch ein Kind. Doch soll Fiona ihn wirklich zwingen, zu leben?“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via A24 / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Aufbruch zum Mond

INFOS

  • Originaltitel = First Man
  • Regie = Damien Chazelle
  • Drehbuch = Josh Singer
  • Besetzung = Ryan Gosling, Claire Foy, Corey Stoll, Kyle Chandler, Pablo Schreiber, Jason Clarke, Brian d’Arcy James, Ciaran Hinds, Ethan Embry, Christopher Abbott, Patrick Fugit, Shea Whigham, Lukas Haas, Cory Michael Smith, Brady Smith, J.D. Evermore, Steve Coulter, William Gregory Lee, Olivia Hamilton, Kris Swanberg, John David Whalen, Perry Zulu Jr., Dustin Lewis, Choppy Guillotte, Skyler Bible, Michael Lee Kimel, Kent Wagner, Ben Owen, Shawn Eric Jones, Willie Repoley, Caroline Davis, Katelyn Davis
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Historie, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. Oktober 2018 ; US-Kinostart = 12. Oktober 2018 ; Kinostart Großbritannien = 12. Oktober 2018

INHALT

„Biopic über Neil Armstrong (Ryan Gosling), den ersten Mann auf dem Mond. Behandelt wird darin die Zeit von 1961 bis zur Mondlandung im Jahr 1969. Neben den Bemühungen der NASA, einen Menschen auf den Mond zu bringen, stehen auch die Strapazen, die eine solche Pionier-Mission mit sich bringt, im Fokus – für Armstrong selbst, aber vor allem auch für seine Familie.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Little Stranger

INFOS

  • Originaltitel = The Little Stranger
  • Regie = Lenny Abrahamson
  • Drehbuch = Lucinda Coxon
  • Besetzung = Domhnall Gleeson, Ruth Wilson, Will Poulter, Charlotte Rampling, Anna Madeley, Kate Phillips, Josh Dylan, Lorne MacFadyen, Dixie Egerickx, Amy Marston, Sarah Crowden, Darren Kent, Tim Plester, Kathryn O’Reilly, Liv Hill, Christian Wolf-La’Moy, Tim Ingall, Archie Bradfield, Martin Carroll
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Mystery, Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 6. September 2018 ; US-Kinostart = 31. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Der Arzt Dr. Faraday (Domhnall Gleeson) stattet kurz nach dem Zweiten Weltkrieg einem stattlichen Anwesen auf dem englischen Land einen Besuch ab, das seine besten Tage allerdings schon hinter sich hat. Während er seine medizinischen Fähigkeiten in den Dienst der dort lebenden Familie stellt, kommt er der Tochter (Ruth Wilson) der Besitzerin immer näher. Doch schon bald häufen sich die seltsamen Vorkommnisse in dem uralten Haus.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Focus Features / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Ant-Man and the Wasp

INFOS

  • Originaltitel = Ant-Man and the Wasp
  • Regie = Peyton Reed
  • Drehbuch = Chris McKenna, Erik Sommers, Andrew Barrer, Gabriel Ferrari, Paul Rudd
  • Besetzung = Paul Rudd, Evangeline Lilly, Michael Douglas, Michelle Pfeiffer, Hannah John-Kamen, Michael Pena, David Dastmalchian, T.I., Laurence Fishburne, Walton Goggins, Randall Park, Judy Greer, Abby Ryder Fortson, Joshua Mikel, Rob Archer, Sean Kleier, Jamel Chambers, Divian Ladwa, Goran Kostic, Madeleine McGraw
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Abenteuer, Sci-Fi
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 26. Juli 2018 ; US-Kinostart = 6. Juli 2018 ; Kinostart Großbritannien = 3. August 2018

INHALT

„Fortsetzung zu Marvels ‚Ant-Man‘ (2015), in dem Paul Rudds Scott Lang vom geläuterten Dieb zum Helden wird. Als Ant-Man kann er sich schrumpfen oder gigantisch groß werden und kann mit Ameisen kommunizieren. Im Sequel versucht er nun unmittelbar nach den Ereignissen von ‚The First Avenger: Civil War‘ wieder zurück zu einem einigermaßen normalen Leben zu finden und seinen Alltag als Superheld und Familienvater unter einen Hut zu bekommen. Doch bekommt er von seinem Mentor Dr. Hank Pym (Michael Douglas) und dessen Tochter Hope van Dyne (Evangeline Lilly) einen neuen Auftrag: Er soll sich auf die Suche nach Hopes Mutter machen, die vor langer Zeit bei einer gefährlichen Mission verschwunden ist. Dabei begleitet ihn Hope, die als Superheldin The Wasp über ganz ähnliche Fähigkeiten und Kräfte wie Scott verfügt…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Marvel Deutschland / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Nun

INFOS

  • Originaltitel = The Nun
  • Regie = Corin Hardy
  • Drehbuch = Gary Dauberman
  • Besetzung = Demian Bichir, Taissa Farmiga, Jonas Bloquet, Charlotte Hope, Ingrid Bisu, Bonnie Aarons, Lili Bordan, Jonny Coyne, August Maturo, Emma Appleton, Mark Steger, Sandra Teles, Jamie Muscato, Scarlett Hicks, Daniel Mandehr, Ani Sava, Manuela Ciucur, Flynn Hayward, Samson Marraccino, Jared Morgan
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Thriller, Mystery
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 6. September 2018 ; US-Kinostart = 7. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = 7. September 2018

INHALT

„Nach ‚Annabelle‘ das zweite Spin-off zur Horrorreihe ‚Conjuring‘: Im Mittelpunkt steht der fiese Nonnen-Dämon Valak (Bonnie Aarons) aus ‚Conjuring 2‘. In den 50ern wird Father Burke (Demián Bichir) auf dessen Spur angesetzt, als ihm seine Vorgesetzten im Vatikan den Auftrag erteilen, den mysteriösen Tod einer Ordensschwester zu untersuchen. Sie nahm sich in einem abgelegenen rumänischen Kloster das Leben. Burke, durch seine Vergangenheit tief traumatisiert, wird von der Novizin Irene (Taissa Farmiga) begleitet, die bald ihr Ordensgelübde ablegen soll. Zusammen erforschen sie das schreckliche Geheimnis des Klosters…“

Englischer Teaser-Trailer:

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Warner Bros. Pictures & Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Der Grinch

INFOS

  • Originaltitel = The Grinch
  • Regie = Scott Mosier, Yarrow Cheney
  • Drehbuch = Michael LeSieur
  • Englische Synchronsprecher = Benedict Cumberbatch
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Animation, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 29. November 2018 ; US-Kinostart = 9. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 9. November 2018

INHALT

„Animationsfilm über den weihnachtshassenden Grinch nach der Vorlage des Kinderbuchautors Dr. Seuss.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Illumination / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Mile 22

INFOS

  • Originaltitel = Mile 22
  • Regie = Peter Berg
  • Drehbuch = Lea Carpenter, Graham Roland
  • Besetzung = Mark Wahlberg, Lauren Cohan, Iko Uwais, Ronda Rousey, John Malkovich, Terry Kinney, Sala Baker, Poorna Jagannathan, Lauren Mary Kim, Alexandra Vino, Nikolai Nikolaeff, Sam Medina, David Garelik, Keith Arthur Bolden, Elle Graham, Carlo Alban, Billy Smith, Sean Avery, Alla Greene, Kate Rigg, Yadi Nieves, Rich Rutherford, Vince Canlas
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 13. September 2018 ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 27. August 2018

INHALT

„Wenn Diplomatie und militärische Lösungen versagen oder keine Option sind, greift die amerikanische Regierung auf Elite-Agent James Silva (Mark Wahlberg) und seine Mitstreiter zurück. Wie Geister agieren sie außerhalb staatlicher Grenzen und sind kaum jemanden Rechenschaft schuldig. Eines Tages erhalten Silva und sein Team in der Botschaft eines südostasiatischen Landes den Auftrag, eine große Menge radioaktives Material wiederzubeschaffen, das verwendet werden könnte, um Atombomben zu bauen und mehrere Großstädte auszulöschen. Da schlägt ihm der Spion Li Noor (Iko Uwais) einen Deal vor: Er möchte im Austausch gegen seine Hilfe schnellstmöglich außer Landes gebracht werden. Das wiederum wollen Li Noors Feinde nicht zulassen und sorgen so dafür, dass der 22 Meilen lange weg von der Botschaft zum Flughafen zu einem Spießrutenlauf wird…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universum Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Alfa

INFOS

  • Originaltitel = Alpha
  • Regie = Albert Hughes
  • Drehbuch = Dan Wiedenhaupt
  • Besetzung = Kodi Smit-McPhee, Natassia Malthe, Leonor Varela, Johannes Haukur Johannesson, Mercedes de la Zerda, Jens Hulten, Marcin Kowalcyk, Spencer Bogaert, Priya Rajaratnam
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Drama, Abenteuer, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 6. September 2018 ; US-Kinostart = 17. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 24. August 2018

INHALT

„20.000 Jahre vor unserer Zeit, während der letzten Eiszeit: Der junge Keda (Kodi Smit-McPhee) aus der damals in Westeuropa verbreiteten Kultur der Solutréen geht mit einer Gruppe auf die Jagd, aber der Trip nimmt eine schlimme Wendung, als er in eine Schlucht stürzt. Schwer verletzt und dem Tode nahe wird Keda von seinen Kameraden zurückgelassen. Umgeben von Eis und Schnee versucht der junge Jäger zu überleben und wieder nach Hause zu kommen. Er zähmt langsam einen Wolf, der von seinem Rudel ausgestoßen wurde. Bald schon kämpfen die beiden Seite an Seite ums Überleben, sie verlassen sich mehr und mehr aufeinander und überstehen gemeinsam zahllose Gefahren. Doch der Winter naht und Keda und der Wolf müssen unbedingt vorher den Weg nach Hause finden…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Hotel Artemis

INFOS

  • Originaltitel = Hotel Artemis
  • Regie = Drew Pearce
  • Drehbuch = Drew Pearce
  • Besetzung = Jodie Foster, Sterling K. Brown, Sofia Boutella, Charlie Day, Jeff Goldblum, Brian Tyree Henry, Zachary Quinto, Dave Bautista, Jenny Slate, Evan Jones, Kenneth Choi, Nathan Davis Jr., Ramses Jimenez, Mason Shea Joyce, James Lake
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Krimi, Action, Sci-Fi, Thriller
  • Spieldauer = ca. 93 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 26. Juli 2018 ; US-Kinostart = 8. Juni 2018 ; Kinostart Großbritannien = 20. Juli 2018

INHALT

„Im Los Angeles des Jahres 2028 liefern sich wütende Bürger und die Polizei brutale Straßenschlachten. Diese Gelegenheit wollen Waikiki (Sterling K. Brown) und seine Kumpanen für einen Banküberfall nutzen, doch sie werden schließlich von den Cops gestellt. Schwer verletzt flüchten Waikiki und die überlebenden Bankräuber ins sogenannte Hotel Artemis, ein von der Krankenschwester Jean Thomas (Jodie Foster) und ihrem Assistenten Everest (Dave Bautista) betriebenes Untergrund-Krankenhaus, in dem sich die Kriminellen von Los Angeles behandeln lassen können. Im Artemis sind nur Clubmitglieder erlaubt und es herrscht striktes Waffen- und Tötungsverbot – doch als noch weitere Gangster einchecken, darunter Waffenhändler Acapulco (Charlie Day), Killerin Nice (Sofia Boutella) und Gangsterboss Niagara (Jeff Goldblum), ist es mit der Ruhe vorbei…“

Deutscher Trailer:

Deutscher Red Band Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Dog Days

INFOS

  • Originaltitel = Dog Days
  • Regie = Ken Marino
  • Drehbuch = Elissa Matsueda, Erica Oyama
  • Besetzung = Vanessa Hudgens, Nina Dobrev, Adam Pally, Eva Longoria, Roc Corddry, Tone Bell, Jon Bass, Michael Cassidy, Thomas Lennon, Tig Notaro, Finn Wolfhard, Ron Cephas Jones, Lauren Lapkus, Ryan Hansen, Jessica Lowe, Jessica St. Clair, Toks Olagundoye, David Wain, Phoebe Neidhardt, Casey Deidrick, Tony Cavalero, John Gemberling, Jasmine Cephas Jones, Matt Cordova, Dalmatian Chloe
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Einige Hundebesitzer erleben einen schweren Schicksalsschlag, doch sie müssen da nicht alleine durch, denn durch ihre Vierbeiner sind sie alle miteinander verbunden.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via LD Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Unfriended: Dark Web

INFOS

  • Originaltitel = Unfriended: Dark Web
  • Regie = Stephen Susco
  • Drehbuch = Stephen Susco
  • Besetzung = Rebecca Rittenhouse, Chelsea Alden, Betty Gabriel, Andrew Lees, Colin Woodell, Stephanie Nogueras, Connor Del Rio, Bryan Adrian, Savira Windyani
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Thriller
  • Spieldauer = ca. 88 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 20. Juli 2018 ; Kinostart Großbritannien = 10. August 2018

INHALT

„Matias (Colin Woodwell) redet per Videochat mit einigen Freunden. Gerade als die Jugendlichen eine Runde des Spiels ‚Cards Against Humanity‘ starten wollen, bekommt Matias merkwürdige Nachrichten – und muss bald darauf feststellen, dass er im Besitz eines gestohlenen Laptops ist, auf dem sich Videomaterial von ermordeten Frauen befindet. Von diesem Moment an scheint der ehemalige Besitzer Jagd auf Matias und seine Freunde zu machen und einer nach dem anderen fällt dem mysteriösen Killer zum Opfer. “

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via BH Tilt / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Bad Spies

INFOS

  • Originaltitel = The Spy Who Dumped Me
  • Regie = Susanna Fogel
  • Drehbuch = Susanna Fogel, David Iserson
  • Besetzung = Mila Kunis, Kate McKinnon, Sam Heughan, Justin Theroux, Gillian Anderson, Fred Melamed, Ivanna Sakhno, Justine Wachsberger, Lolly Adefope, Dustin Demri-Burns, Olafur Darri Olafsson, Kev Adams, Hasan Minhaj, Mirjam Novak
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Action
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 30. August 2018 ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 22. August 2018

INHALT

„Die neurotische Audrey (Mila Kunis) fällt eines Tages aus allen Wolken, als sie herausfindet, dass ihr vermeintlich so langweiliger Ex-Freund Drew (Justin Theroux) die ganze Zeit ein internationaler Spitzenspion war. Als ihr ein USB-Stick mit gefährlichen Daten in die Hände fällt und sie zusammen mit ihrer besten Freundin, der chaotischen Morgan (Kate McKinnon), einen Mordanschlag auf ihren Verflossenen beobachtet, macht sie sich aus dem Staub und flüchtet aus Amerika. Es beginnt eine wilde Jagd durch die Hauptstädte Europas, bei der den beiden Freundinnen, nicht nur die CIA, sondern auch osteuropäische Killer sowie ein mysteriöser britischer Geheimagent namens Sebastian (Sam Heughan) auf den Fersen sind. Dabei stellt sich schnell heraus, dass Audrey und Morgan nicht unbedingt das Zeug zum Agenten haben…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Studiocanal Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Night Comes On

INFOS

  • Originaltitel = Night Comes On
  • Regie = Jordana Spiro
  • Drehbuch = Angelica Nwandu, Jordana Spiro
  • Besetzung = Dominique Fishback, Tatum Marilyn Hall, Journee Brown, Cymbal Byrd, Max Casella, Erin Darke, Camilla Harden, John Jelks, Denisa Juhos, Jete Laurence, Lucia Ryan, Antu Yacob, Lovie Allen, Satchel Eden Bell, Lawrence Bingham, Juliet Brett, Debbie Campbell, Victor Cruz, Kit Flanagan
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 90 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Kurz vor ihrem 18. Geburtstag wird Angel aus dem Jugendgefängnis entlassen. Daraufhin begibt sie sich mit ihrer 10-jährigen Schwester auf eine Reise, die ihrer beider Zukunft zerstören könnte.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Samuel Goldwyn Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Grenzenlos

INFOS

  • Originaltitel = Submergence
  • Regie = Wim Wenders
  • Drehbuch = Erin Dignam
  • Besetzung = James McAvoy, Alicia Vikander, Alexander Siddig, Celyn Jones, Reda Kateb, Hakeemshady Mohamed, Julien Bouanich, Loic Corbery, Thibault Evrard, Harvey Friedman, Matthew Gallagher, Godehard Giese, Andrea Guasch, Jess Liaudin, Adam Quintero, Jannik Schümann, Alex Hafner, Jean-Pierre Lorit
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller, Drama, Romantik
  • Spieldauer = ca. 112 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 24. August 2018 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Das Schicksal scheint es gut mit ihnen zu meinen, als sich James More (James McAvoy) und Danielle Flinders (Alicia Vikander) zufällig in einem Hotel in der Normandie kennenlernen und auf Anhieb ineinander verlieben. Dabei sind beide eigentlich damit beschäftigt, sich auf ihre jeweiligen Missionen vorzubereiten: Undercover-Agent James soll ein Ausbildungszentrum von Terroristen aufdecken und Danny soll als begabte Biomathematikerin nach Mitteln und Wegen gegen den Klimawandel forschen. Schon bald sind sie meilenweit voneinander entfernt und während Danielle für ihre Arbeit einen komplizierten Tiefseetauchgang plant, gerät James in die Gefangenschaft von Dschihadisten. Während er um sein Leben ringt, weiß Danny am anderen Ende der Welt nicht, was sie von der plötzlichen Funkstille halten soll.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Devil’s Doorway

INFOS

  • Originaltitel = The Devil’s Doorway
  • Regie = Aislinn Clarke
  • Drehbuch = Martin Brennen, Aislinn Clarke, Michael B. Jackson
  • Besetzung = Lalor Roddy, Ciaran Flynn, Lauren Coe, Helena Bereen
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 13. Juli 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Im Herbst des Jahres 1960 werden Vater Thomas Riley (Lalor Roddy) und Vater John Thornton (Ciaran Flynn) vom Vatikan entsandt, um ein mögliches Wunder in einem irischen Frauenhaus zu untersuchen. Doch während ihrer Nachforschungen stoßen die beiden Geistlichen auf etwas Grauenerregendes…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via IFC Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Feuer im Kopf

INFOS

  • Originaltitel = Brain on Fire
  • Regie = Gerard Barrett
  • Drehbuch = Gerard Barrett
  • Besetzung = Chloe Grace Moretz, Thomas Mann, Richard Armitage, Carrie-Anne Moss, Tyler Perry, Jenny Slate, Alex Zahara, Jean MacLean Angus, Ken Tremblett, Navid Negahban, Robert Moloney, Agam Darshi, Janet Kidder, Vincent Gale, Daniel Bacon
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = ca. 88 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 22. Juni 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 22. Juni 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 22. Juni 2018 auf Netflix

INHALT

„Susannah (Chloë Grace Moretz) scheint am Anfang ihres jungen Erwachsenenlebens alles zu haben, was man sich wünschen kann: ihren Traumjob als Journalistin bei der New York Post, unterstützende Kollegen (Tyler Perry und Jenny Slate), einen hingebungsvollen Freund (Thomas Mann) und liebevolle Eltern (Richard Armitage und Carrie-Anne Moss). Von einem Tag auf den nächsten nimmt ihr Leben jedoch eine drastische Wendung: Die junge Frau leidet unter Halluzinationen und Erinnerungsschwund. Während die Ärzte ratlos sind oder fehlerhafte Diagnosen stellen, verschlechtert sich Susannahs Zustand zusehends…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Das krumme Haus

INFOS

  • Originaltitel = Crooked House
  • Regie = Gilles Paquet-Brenner
  • Drehbuch = Julian Fellowes, Tim Rose Price
  • Besetzung = Glenn Close, Terence Stamp, Max Irons, Stefanie Martini, Gillian Anderson, Christina Hendricks, Julian Sands, Amanda Abbington, Christian McKay, Honor Kneafsey, Roger Ashton-Griffiths, Preston Nyman, John Heffernan, Andreas Karras, Gino Picciano, Jacob Fortune-Llyod, Tina Gray, David Kirkbride, Jenny Galloway, Petros L. Ioannou
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Drama, Mystery, Krimi
  • Spieldauer = ca. 115 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 6. September 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = bereits gelaufen

INHALT

„Der junge Privatdetektiv Charles (Max Irons), war vor einigen Jahren mit Sophia (Stefanie Martini) verlobt, einem Mädchen aus gutem Hause. Als er nach dem Zweiten Weltkrieg nach Hause zurückkehrt und endlich offiziell um Sophias Hand anhalten will, hört er davon, dass Aristide Leonides, der geliebte Großvater seiner Geliebten, unter mysteriösen Umständen ums Leben gekommen ist. Die völlig verstörte Sophia will nicht eher heiraten, bevor der Mörder gefunden ist, also beginnt Charles auf eigene Faust zu ermitteln. Schnell entdeckt er, dass nur ein einziges Mitglied der Familie als Mörder in Frage kommt. Doch wer hätte überhaupt ein Motiv, das Familienoberhaupt Aristide zu ermorden? Da findet Charles während seiner Ermittlungen ein kleines Notizbuch, das den Fall plötzlich in einem ganz neuen Licht dastehen lässt…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Zu Hause ist es am schönsten

INFOS

  • Originaltitel = A casa tutti bene
  • Regie = Gabriele Muccino
  • Drehbuch = Gabriele Muccino, Paolo Costella, Sabrina Impacciatore
  • Besetzung = Stefano Accorsi, Carolina Crescentini, Elena Cucci, Pierfrancesco Favino, Claudia Gerini, Massimo Ghini, Sabrina Impacciatore, Gianfelice Imparato, Ivano Marescotti, Giulia Michelini, Sandra Milo, Giampaolo Morelli, Stefania Sandrelli, Valeria Solarino, Gianmarco Tognazzi
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Komödie, Romantik
  • Spieldauer = ca. 105 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 10. August 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Italien = bereits gelaufen

INHALT

„Die goldene Hochzeit von Alba (Stefania Sandrelli) und Pietro (Ivano Marescotti) steht an und das glücklich verheiratete Paar plant eine schöne und harmonische Familienfeier auf Ischia. Doch natürlich kommt alles anders und von Harmonie kann nicht die Rede sein: Ginevra (Carolina Crescentini), die neue Frau von Sohn Carlo (Pierfrancesco Favino), macht ein große Szene, weil auch Carlos Ex-Frau (Valeria Solarino) eingeladen ist, während Tochter Sara (Sabrina Impacciatore) nicht ahnt, dass ihr Mann Diego (Giampaolo Morelli) ständig an seine Geliebte in Paris denkt. Und dann ist da noch Albas Lieblingssohn Paolo (Stefano Accorsi), der eine Affäre mit seiner Cousine Isabella (Elena Cucci) beginnt. Pietro und Alba sind froh, als die Feier überstanden ist und die Verwandtschaft endlich wieder abreisen soll – doch ausgerechnet in dem Moment bricht ein Sturm los, der ein Verlassen der Insel unmöglich macht…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Verleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Supercon

INFOS

  • Originaltitel = Supercon
  • Regie = Zak Knutson
  • Drehbuch = Zak Knutson, Andrew Sipes, Dana Snyder
  • Besetzung = Ryan Kwanten, Maggie Grace, Mike Epps, Russell Peters, Clancy Brown, John Malkovich, Brooks Braselman, CariDee English, Hunter Burke, Caroline Fourmy, Zak Knutson
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Komödie
  • Spieldauer = ca. 100 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Der frühere Kinderstar Keith Mahar (Russell Peters), der auf Cartoons spezialisierte Synchronsprecher Matt (Ryan Kwanten), die Comiczeichnerin Allison (Maggie Grace) und der 80er-Jahre-TV-Star Brock (Brooks Braselman) gehören zu den weniger bekannten Akteuren, auf den diversen Fan-Conventions, auf denen sie auftreten. Doch Keith‘ früherem Co-Star Adam King (Clancy Brown), der weitaus berühmter ist als sie, sind die vier Freunde ein Dorn im Auge. Er sorgt dafür. dass das Quartett gefeuert wird – doch das lassen die Vier nicht einfach so auf sich sitzen und sinnen auf epische Rache…“

Englischer Green Band Trailer:

Englischer Red Band Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.