Movies&More presents: Trailer Collection #81

Herzlich willkommen zur 81. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen kleinen Vorgeschmack auf das Boxer-Drama Creed II mit Michael B. Jordan und Sylvester Stallone, einen ersten englischen Trailer zum Genre-Mix Willkommen in Marwen von Robert Zemeckis, zwei deutsche Teaser-Trailer zur Abenteuer-Dramedy The Man Who Killed Don Quixote von Terry Gilliam, einen englischen Trailer zur Komödie Nobody’s Fool mit Tiffany Haddish und Tika Sumpter, den deutschen Trailer zum Krimi-Thriller Bad Times at the El Royale von Drew Goddard, einen britischen Trailer zum Drama Puzzle mit Kelly MacDonald, Irrfan Khan und David Denman, den deutschen Trailer zum Krimi-Drama Breaking In mit Gabrielle Union, den Netflix-Thriller How It Ends mit Theo James und Forest Whitaker, das romantische Sci-Fi-Drama Zoe mit Ewan McGregor und Lea Seydox, einen englischen Trailer zum Biopic Blaze von Ethan Hawke, das romantische Drama To All the Boys I’ve Loved Before aus dem Hause Netflix, einen neuen englischen Trailer zum Drama Boundaries mit Vera Farmiga, Christopher Plummer und Lewis MacDougall, einen englischen Red Band Trailer zum Drama Skate Kitchen von Crystal Moselle, den Sci-Fi-Thriller TAU mit Maika Monroe, Ed Skrein und Gary Oldman, einen englischen Red Band Trailer zur actionreichen Horror-Komödie Office Uprising mit Brenton Thwaites, Jane Levy, Karan Soni und Zachary Levi, die Netflix-Komödie Like Father mit Kristen Bell und Kelsey Grammer, neues Videomaterial zum Mystery-Thriller Searching von Aneesh Chaganty, einen englischen Trailer zum Horror-Thriller The Domestics mit Kate Bosworth und Tyler Hoechlin, einen Teaser-Trailer zum österreichischen Drama Cops von Stefan Lukacs, einen englischen Trailer zum Action-Kracher Reprisal mit Frank Grillo und Bruce Willis sowie den Horror-Thriller Boarding School von Boaz Yakin und einen ersten Trailer zur deutschen Musik-Dramedy Sowas von da.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Creed II

INFOS

  • Originaltitel = Creed II
  • Regie = Steven Caple Jr.
  • Drehbuch = Cheo Hodari Coker, Sylvester Stallone
  • Besetzung = Michael B. Jordan, Sylvester Stallone, Florian ‚Big Nasty‘ Munteanu, Dolph Lundgren, Tessa Thompson, Wood Harris, Russell Hornsby, Christopher Mann, Brian Gallagher, Roy Jones Jr.
  • Andre Ward, Phylicia Rashad,
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Sport
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 24. Januar 2019 ; US-Kinostart = 21. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 30. November 2018

INHALT

„Adonis Creed (Michael B. Jordan) muss sich der größten Herausforderung seines Lebens stellen: Im Boxring wartet niemand Geringeres als Viktor Drago (Florian Munteanu) auf ihn, dessen Vater Ivan Drago (Dolph Lundgren) einst Adonis‘ Erzeuger Apollo Creed während eines Schaukampfes totschlug. Doch mit Rocky Balboa (Sylvester Stallone) an seiner Seite stellt sich der junge Boxer seinem Kontrahenten.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via MGM & Warner Bros. DE / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Willkommen in Marwen

INFOS

  • Originaltitel = Welcome to Marwen
  • Regie = Robert Zemeckis
  • Drehbuch = Robert Zemeckis
  • Besetzung = Steve Carell, Leslie Mann, Janelle Monae, Eiza Gonzalez, Merritt Wever, Diane Kruger, Gwendoline Christie, Neil Jackson, Conrad Coates, Siobhan Williams, Matt O’Leary, Stefanie von Pfetten, Leslie Zemeckis, Matthew Kevin Anderson, Eric Keenleyside, Veena Sood, Jason Burkart, Falk Hentschel, Nikolai Witschl, Patrick Roccas, Alexander Lowe
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Animation, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 10. Januar 2019 ; US-Kinostart = 21. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 11. Januar 2019

INHALT

„Nachdem Mark Hogenkamp (Steve Carell) von fünf Teenagern verprügelt wurde, liegt er tagelang im Koma. Als er erwacht, kann er sich jedoch an keinerlei Details aus seinem Leben erinnern. Von seiner Familie wird er mit nach Hause genommen und nach einer Weile beginnt er als eine Form von Therapie in seinem Garten ein Modell eines belgischen Dorfes aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs zu bauen. Außerdem designt er Figuren basierend auf seiner Familie und seinen Freunden, die das Dorf beleben und mit denen er fiktive Abenteuer durchlebt. Doch je weiter er in seine Fantasiewelten eintaucht, desto mehr entfernt er sich von der Realität.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Man Who Killed Don Quixote

INFOS

  • Originaltitel = The Man Who Killed Don Quixote
  • Regie = Terry Gilliam
  • Drehbuch = Terry Gilliam, Tony Grisoni
  • Besetzung = Jonathan Pryce, Adam Driver, Olga Kurylenko, Stellan Skarsgard, Joana Ribeiro, Oscar Jaenada, Jason Watkins, Sergi Lopez, Jordi Molla, Hovik Keuchkerian, Paloma Bloyd, Jorge Calvo, Eva Basteiro-Bertoli, Eudald Magri, Maria d’Aires, Lidia Franco, William Miller, Rossy de Palma, Bruno Schiappa
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Abenteuer, Komödie, Drama
  • Spieldauer = ca. 132 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 27. September 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Der abgestumpfte Werberegisseur Toby (Adam Driver) ist in Spanien, um dort einen Werbefilm abzudrehen. Als er auf einen alten Schuhmacher (Jonathan Pryce) trifft, der sich für die legendäre Romanfigur Don Quixote hält, ist das der Beginn eines haarsträubenden Abenteuers für die beiden. Unter anderem muss sich Toby mit der Tatsache auseinandersetzen, dass ein Film, den er in seiner Jugend gedreht hat, tragische Auswirkungen für die Bewohner eines kleinen spanischen Dorfes hatte und deren Leben für immer veränderte. Toby versucht, einen Weg zu finden, um seine Taten wieder gut zu machen und endlich zurück ins Leben zu finden. Gleichzeitig muss Don Quixote seinen Wahn überwinden, um zu verhindern, dass er stirbt, und natürlich spielt auch die Liebe eine entscheidende Rolle…“

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Nobody’s Fool

INFOS

  • Originaltitel = Nobody’s Fool
  • Regie = Tyler Perry
  • Drehbuch = Tyler Perry
  • Besetzung = Tiffany Haddish, Tika Sumpter, Whoopi Goldberg, Courtney Henggeler, Omari Hardwick, Amber Riley, Crystal Lee Brown, Nicole Sellars, Peyton Jackson
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 22. November 2018 ; US-Kinostart = 2. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 23. November 2018

INHALT

„Eine Frau kommt aus dem Gefängnis. Als erstes trifft sie ihre Schwester wieder – die gerade in einer Online-Beziehung mit jemandem ist, der sie womöglich an der Nase herumführt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Bad Times at the El Royale

INFOS

  • Originaltitel = Bad Times at the El Royale
  • Regie = Drew Goddard
  • Drehbuch = Drew Goddard
  • Besetzung = Jeff Bridges, Cynthia Erivo, Dakota Johnson, Jon Hamm, Cailee Spaeny, Lewis Pullman, Chris Hemsworth, Nick Offerman, Manny Jacinto, Mark O’Brien, Jonathan Whitesell, Sarah Smyth, Alvina August, Sophia Lauchlin Hirt, Tally Rodin, Caroline Koziol, Synto D. Misati, Billy Wickman, Vincent Washington
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller, Krimi, Mystery
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. Oktober 2018 ; US-Kinostart = 5. Oktober 2018 ; Kinostart Großbritannien = 12. Oktober 2018

INHALT

„Nahe des Lake Tahoe auf der Grenze der US-Bundesstaaten Nevada und Kalifornien befindet sich das heruntergekommene Hotel ‚El Royale‘. Hier treffen sieben Fremde (unter anderem gespielt von Jeff Bridges, Cynthia Erivo, Dakota Johnson, Jon Hamm und Chris Hemsworth) aufeinander, die alle eine finstere Vergangenheit haben. Doch im Verlauf einer schicksalhaften Nacht erhalten sie eine Chance auf Erlösung.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via FoxKino / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Puzzle

INFOS

  • Originaltitel = Puzzle
  • Regie = Marc Turtletaub
  • Drehbuch = Oren Moverman
  • Besetzung = Kelly Macdonald, Irrfan Khan, David Denman, Bubba Weiler, Austin Abrams, Liv Hewson, Myrna Cabello, Helen Coxe, Barry Godin, Lori Hammel, Daniel Stewart Sherman, Vin Scialla, Josselyn Wolf
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 103 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 27. Juli 2018 ; Kinostart Großbritannien = 2018

INHALT

„Das Leben einer Frau in den 40ern dreht sich rund um die Uhr um das Wohlergehen der sie umgebenden Männer in ihrer Familie. Als sie eines Tages ihr Talent fürs Puzzlen entdeckt, muss sich ihre Umgebung der neuen Situation anpassen.“

UK-Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Releasing UK / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Breaking In

INFOS

  • Originaltitel = Breaking In
  • Regie = James McTeigue
  • Drehbuch = Ryan Engle
  • Besetzung = Gabrielle Union, Jason George, Billy Burke, Ajiona Alexus, Seth Carr, Richard Cabral, Levi Meaden, Mark Furze, Christa Miller, Damien Leake
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Krimi, Drama, Action
  • Spieldauer = ca. 88 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. August 2018 ; US-Kinostart = bereits gelaufen ; Kinostart Großbritannien = bereits gelaufen

INHALT

„Shaun Russell (Gabrielle Union) reist mit ihrer Tochter Jasmine (Ajiona Alexus) und ihrem Sohn Glover (Seth Carr) zum Haus ihres verstorbenen Vaters, um es zum Verkauf vorzubereiten. Das Anwesen verfügt über zahlreiche Sicherheitssysteme, die sich als großes Problem herausstellen, als eine Bande von Einbrechern unter der Führung von Eddie (Billy Burke) Jasmine und Glover kidnappt und Shaun aus dem Haus aussperrt. Doch die vermeintlich wehrlose Mutter weiß sich zu helfen…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Universal Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


How It Ends

INFOS

  • Originaltitel = How It Ends
  • Regie = David M. Rosenthal
  • Drehbuch = Brooks McLaren
  • Besetzung = Theo James, Forest Whitaker, Kat Graham, Kerry Bishe, Mark O’Brien, Eric Keenleyside, Grace Dove, Josh Cruddas, Lanie McAuley, Aidan Ritchie, Jeff Wahl, Cory Chetyrbok, Aaron Hughes
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 13. Juli 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 13. Juli 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 13. Juli 2018 auf Netflix

INHALT

„Ein mysteriöses apokalyptisches Ereignis lässt die Welt in Chaos versinken. Mittendrin versucht ein Mann um jeden Preis nach Hause zu seiner schwangeren Frau auf der anderen Seite des Landes zu gelangen. Begleitet wird er von seinem Schwiegervater, einem Ex-Soldaten, der wenig begeistert von dem Mann seiner Tochter ist.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Österreich, Deutschland und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Zoe

INFOS

  • Originaltitel = Zoe
  • Regie = Drake Doremus
  • Drehbuch = Richard Greenberg
  • Besetzung = Ewan McGregor, Lea Seydoux, Rashida Jones, Theo James, Matthew Gray Gubler, Miranda Otto, Helen Johns, Anthony Shim, Donovan Colan, Christina Aguilera
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Sci-Fi, Romantik
  • Spieldauer = ca. 104 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Veröffentlichung = ab 20. Juli 2018 auf Amazon Prime ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„In einem revolutionären Forschungslabor wird an einer Technik gewickelt, die Beziehungen für immer verändern soll….“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via JoBlo Movie Trailers / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Blaze

INFOS

  • Originaltitel = Blaze
  • Regie = Ethan Hawke
  • Drehbuch = Ethan Hawke, Sybil Rosen
  • Besetzung = Ben Dickey, Alia Shawkat, Josh Hamilton, Charlie Sexton, David Kallaway, Kris Kristofferson, Sam Rockwell, Wyatt Russell, Steve Zahn, Richard Linklater, D. Taylor Loeb, Jenn Lyon, Ritchie Montgomery, Laura Costine, Martins Bats Bradford, Jeff Caperton, Brett Beoubay
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Musik, Biopic
  • Spieldauer = ca. 127 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 17. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Adaption von Sybil Rosens Buch ‚Living in the Woods in a Tree‘ über den US-amerikanischer Sänger und Songwriter Blaze Foley.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via IFC Films / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


To All the Boys I’ve Loved Before

INFOS

  • Originaltitel = To All the Boys I’ve Loved Before
  • Regie = Susan Johnson
  • Drehbuch = Sofia Alvarez
  • Besetzung = Lana Condor, Noah Centineo, John Corbett, Emilija Baranac, Israel Broussard, Janel Parrish, Andrew Bachelor, Madeleine Arthur, Anna Cathcart, Trezzo Mahoro, Jordan Burtchett, June B. Wilde, Joey Pacheco, Kelcey Mawema, Jeb Beach
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Romantik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 17. August 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 17. August 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 17. August 2018 auf Netflix

INHALT

„In der Liebe hat es für Lara Jean Covey (Lana Condor) bislang einfach nicht funktioniert und so war sie stets gezwungen, die Jungs ihrer Begierde eher aus der Ferne anzuschmachten. In insgesamt fünf junge Männer hatte sie sich mal verguckt, denen sie jeweils intime Liebesbriefe gewidmet hat – und die eigentlich nur für ihre eigenen Augen bestimmt waren. Eines Tages jedoch gerät alles außer Kontrolle, als eben genau diese Briefe an ihre eigentlichen Adressaten geschickt werden. Wer war das? Und warum? Lara hat aber schnell ganz andere Sorgen, denn nacheinander kommen die Burschen auf sie wieder zu. Das Chaos ist perfekt!“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Boundaries

INFOS

  • Originaltitel = Boundaries
  • Regie = Shana Feste
  • Drehbuch = Shana Feste
  • Besetzung = Vera Farmiga, Christopher Plummer, Lewis MacDougall, Bobby Cannavale, Kristen Schaal, Dolly Wells, Yahya Abdul-Mateen II, Christopher Lloyd, Peter Fonda, Diana Bang, Glenn Beck, Elizabeth Bowen, Rohan Campbell, BJ Harrison, Jessica McLeod, Ryan Robbins, Kalvin Olafson, Robin T. Rose, Jill Teed, Sean Tyson, James Kirk
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Komödie
  • Spieldauer = ca. 104 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 22. Juni 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Laura (Vera Farmiga) muss ihren entfremdeten, mit Drogen dealenden Vater Jack (Christopher Plummer) quer durch die Vereinigten Staaten fahren, weil dieser aus seinem Altersheim geschmissen wurde…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Skate Kitchen

INFOS

  • Originaltitel = Skate Kitchen
  • Regie = Crystal Moselle
  • Drehbuch = Crystal Moselle, Jen Silverman, Aslihan Unaldi
  • Besetzung = Rachelle Vinberg, Dede Lovelace, Nina Moran, Kabrina Adams, Ajani Russell, Jules Lorenzo, Brenn Lorenzo, Elizabeth Rodriguez, Jaden Smith, Taylor Gray, Nico Hiraga, Judah Lang, Malachi Omega, Tashiana Washington
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 100 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 10. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Magnolia Pictures & Magnet Releasing / YouTube


Tau

INFOS

  • Originaltitel = Tau
  • Regie = Federico D’Alessandro
  • Drehbuch = Noga Landau
  • Besetzung = Maika Monroe, Ed Skrein, Gary Oldman
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Sci-Fi, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 29. Juni 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 29. Juni 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 29. Juni 2018 auf Netflix

INHALT

„Die Betrügerin Julia steckt in der Klemme: Nach einer Entführung findet sie sich in der Gewalt eines skrupellosen KI-Forschers (Ed Skrein) wieder, der für seine revolutionäre Schöpfung ein neues Testobjekt braucht. Seine fortschrittliche künstliche Intelligenz Tau (Gary Oldman) kontrolliert nicht nur das Haus und eine kleine Armee an Dronen, sondern lernt auch stetig weiter. An sich ist das Fortschrittpotential unendlich, hängt jedoch gleichzeitig auch vom jeweiligen Erfahrungsraum ab, der durch das Haus momentan noch begrenzt ist. Doch die Erlebnisse, mit denen sein Schöpfer ihn bisher konfrontiert hat, haben Tau eine gefährlich sadistische Ader entwickeln lassen. Julia wird keine andere Wahl gelassen: Entweder sie tut, was die KI von ihr will, oder sie wird genau wie ihre Vorgänger sterben. Ein Lauf um Leben und Tod beginnt.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Office Uprising

INFOS

  • Originaltitel = Office Uprising
  • Regie = Lin Oeding
  • Drehbuch = Peter Gamble Robinson, Ian Shorr
  • Besetzung = Brenton Thwaites, Jane Levy, Karan Soni, Zachary Levi, Gregg Henry, Kurt Fuller, Ian Harding, Sam Daly, Alan Ritchson, Kenneth Choi, Alisa Allapach, Morgan Lindholm, Barry Shabaka Henley, Tyron Woodley, Mickey Gooch Jr., Leif Gantvoort, Ashton McClearin, Tracey Rooney, Roger J. Timber, Travis Gomez, Chesta Drake, Stephen Oyoung, Mary Passeri
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Komödie, Action
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Veröffentlichung = ab 19. Juli 2018 auf dem Streaming-Dienst Crackle ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„In einer Waffen-Manufaktur lässt sich der Vorstand etwas Fieses einfallen, um die Angestellten effektiver arbeiten zu lassen: Ihnen wird einfach eine Art Dopingmittel in die Getränke gemischt. Zunächst läuft alles nach Plan und die Produktivität steigt, doch dann versemmelt ein schusseliger Mitarbeiter (Brenton Thwaites) die Formel der Mixtur und die Kollegen verwandeln sich in mörderische Zombies. Nun müssen die wenigen, die noch bei Verstand sind, einen Weg aus dem Firmengebäude finden, ohne gefressen zu werden.“

Englischer Red Band Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Like Father

INFOS

  • Originaltitel = Like Father
  • Regie = Lauren Miller
  • Drehbuch = Lauren Miller
  • Besetzung = Kristen Bell, Kelsey Grammer, Seth Rogen, Brittany Ross, Zach Appelman, Lenny Jacobson, Wynter Kullman, Danielle Davenport, Elisabeth Ness, Brian McCarthy, Keilly McQuail, Alex Perez, Mary Looram, Jen Zaborowski, Amber Hodgkiss, John D Singh, Alex Rak, John Ressos, Stephen Belcamino, Ejyp Johnson
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = ca. 98 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 3. August 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 3. August 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 3. August 2018 auf Netflix

INHALT

„Eine junge Frau (Kristen Bell), die vollkommen in ihrer Arbeit aufgeht und dabei ihr Privatleben vernachlässigt, wird vor dem Altar versetzt. Die eigentliche Hochzeitsreise nutzt sie nun, um mit ihrem Leben wieder ins Reine zu kommen und den zweiten Platz nimmt dabei ein eigentlich unpassender Begleiter ein: ihr Vater (Kelsey Grammer). Der ist genauso ein Workaholic und eigentlich ist die Beziehung zur Tochter auch ziemlich kaputt. Doch ein paar Urlaubsabenteuer, Cocktails und viel Beschäftigung mit sich selbst, sorgt dafür, dass beide nicht nur ihren Blick aufs Leben, sondern auch auf ihre Familie verändern…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Searching

INFOS

  • Originaltitel = Searching
  • Regie = Aneesh Chaganty
  • Drehbuch = Aneesh Chaganty, Sev Ohanian
  • Besetzung = John Cho, Debra Messing, Joseph Lee, Michella La, Sara Sohn, Thomas Barbusca, Gaga Biltoft, Steven Michael Eich, Lasaundra Gibson, Erin Henriques Dominic Hoffman, Erica Jenkins, Briana McLean, Connor McRaith, John Macey, Gabriel D. Angell, Alex J. Joesph
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Thriller, Mystery, Drama
  • Spieldauer = ca. 101 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 30. August 2018 ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 31. August 2018

INHALT

„David Kim (John Cho) hat ein gutes Verhältnis zu seiner 16-jährigen Tochter Margot (Michelle La), die noch zur Schule geht. Die beiden kommunizieren viel über Laptops, sei es via Skype oder im Chat. Doch dann verabschiedet sich Margot abrupt von ihrem Papa – und verschwindet scheinbar spurlos. Der Fall wird Kriminalkommissarin Rosemary Vick (Debra Messing) übertragen, die allerdings keine Hinweise entdecken kann. Als es nach 37 Stunden immer noch keine Spur von Margot gibt, geht David an den Laptop des Mädchens und sucht nach Hinweisen über ihren Verbleib…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Domestics

INFOS

  • Originaltitel = The Domestics
  • Regie = Mike P. Nelson
  • Drehbuch = Mike P. Nelson
  • Besetzung = Kate Bosworth, Tyler Hoechlin, Lance Reddick, Sonoya Mizuno, David Dastmalchian, Dana Gourrier, Laura Cayouette, Lance E. Nichols, Jim Gleason, Jacinte Blankenship, Nina Leon, Al Vicente, Lee Perkins, Kaden Washington Lewis, Sophia Rosales, Richard Holden, Nicholas X. Parsons, Jeff Chase, Thomas Francis Murphy
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror, Thriller
  • Spieldauer = ca. 95 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 23. August 2018 ; US-Kinostart = 29. Juni 2018 (auch on Demand) ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein junges Paar reist durch eine postapokalypstische Wüstenlandschaft, um es nach Hause zu schaffen. Doch dabei müssen sie sich zahlreicher Gangs erwehren.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Orion Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Cops

INFOS

  • Originaltitel = Cops
  • Regie = Stefan Lukacs
  • Drehbuch = Stefan Lukacs
  • Besetzung = Laurence Rupp, Anton Noori, Anna Suk, Maria Hofstätter, Roland Düringer, Deniz Cooper, Aaron Friesz, Michael Fuith, Miriam Fussenegger, Gabriela Hegedüs, Philipp Lintner, Daniel Micheel, Alexandra Maria Nutz, Karl Rohner, Julian Sharp, Dominic Marcus Singer, Joe Toedtling, Lukas Thomas Watzl, Leonie Yerit, Nico Chitta, Ferdinand Keiblinger, Angel Somov, Markus Wildinger
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama
  • Spieldauer = ca. 92 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 21. September 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Christoph ‚Burschi‘ Horn (Laurence Rupp) ist neu bei der österreichischen Polizeisondereinheit WEGA. Bei einem Routineeinsatz erschießt er einen Verdächtigen und wird danach von seinen Kollegen gefeiert, aber auch in der Öffentlichkeit kritisiert. Viel schlimmer wiegt jedoch, dass er fortan unter Panickattacken und traumatischen Belastungsstörungen leidet…“

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Reprisal

INFOS

  • Originaltitel = Reprisal
  • Regie = Brian A. Miller
  • Drehbuch = Bryce Hammons
  • Besetzung = Frank Grillo, Bruce Willis, Johnathon Schaech, Olivia Culpo, Natali Yura, Uncle Murda, Natalia Sophie Butler, Tyler Jon Olson, Wass Stevens, Geoff Reeves, Shea Buckner, Ken Strunk, Christopher Rob Bowen, Colin Egglesfield, Tamara Belous, Cameron Brexler, Sergio Rizzuto, John Dauer, Joy Corrigan, Nicolas Petron, Corey Mills, Martin Blencowe, Sarah Fultz, David Yuzuk, Jennifer Titus
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 31. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein Kriegs-Veteran, dem das nötige Geld für die Krankenhauskosten seines Sohnes fehlt, verbündet sich mit einem Ex-Kollegen, um auf eigene Faust Verbrecher dingfest zu machen.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Boarding School

INFOS

  • Originaltitel = Boarding School
  • Regie = Boaz Yakin
  • Drehbuch = Boaz Yakin
  • Besetzung = Luke Prael, Sterling Jerins, Samantha Mathis, Will Patton, Lucy Walters, Robert John Burke, Tammy Blanchard, Nadia Alexander, David Aaron Baker, Christopher Dylan White, Charlotte Ubben, Matthew Miniero, Barbara Kingsley, Chris LaPanta, Kobi George, Kadin George, Nicholas J. Oliveri, Michael Wikes, Owen Zamsky, Stephen Bogardus, Karen Cole
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 31. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Ein Junge entdeckt die Faszination für seine tote Großmutter. Als er auf ein isoliertes Internat für Außenseiter geschickt wird, erwartet ihn hier ein mysteriöser Leiter und dessen Frau.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Momentum Pictures / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


So was von da

INFOS

  • Originaltitel = So was von da
  • Regie = Jakob Lass
  • Drehbuch = Jakob Lass, Hannah Schopf
  • Besetzung = Niklas Bruhn, Mathias Bloech, Martina Schöne-Radunski, Bela B., Corinna Harfouch, Esther Blankenhagel, Johannes Haas, Tinka Fürst, Lana Cooper, Michele Rizzo, David Schütter, Ariadna Rubio Lleo, Kalle Schwensen, Leon Ulllrich, Felix Maria Zeppenfeld, Swiss
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Komödie, Musik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. August 2018 ; US-Kinostart = 31. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Oskar Wrobel (Niklas Bruhn) ist der Chef eines kleinen Musikclubs auf der Hamburger Reeperbahn. Alles in allem mag er sein Leben, denn er hat großartige Freunde, jede Menge Mädchen am Wickel und ständig was zu feiern. Außer in dieser Silvesternacht: Während um ihn herum die Party ihren Lauf nimmt, steht Oskars Club kurz vor der Schließung, denn über die Jahre haben sich immense Schulden angehäuft. Doch ihm bleibt kaum Zeit, sich darüber Gedanken zu machen, denn nicht nur seine Welt gerät gerade aus den Fugen, sondern auch die seiner Freunde: Wie sollen sie nur je wieder aus diesem Chaos rauskommen?“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via DCM / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere