Movies&More presents: Trailer Collection #84

Herzlich willkommen zur 84. Ausgabe von „Trailer Collection“

Mit dieser Reihe werden für euch die besten Trailer der vergangenen Tage kompakt in einem Artikel zusammengefasst. Zu jedem vorgestellten Film gibt es kurze Infos bezüglich Regie, Drehbuch, Besetzung, Erscheinungsjahr, Genre, Spieldauer und die jeweiligen Kinostarts in ausgewählten Ländern.

In der aktuellen Ausgabe gibt es einen ersten Blick auf das Historie-Drama Maria Stuart, Königin von Schottland mit Saoirse Ronan und Margot Robbie, einen englischen Teaser-Trailer zum Biopic The Favourite von Yorgos Lanthimos, einen neuen deutschen Trailer zur Comicverfilmung Venom mit Tom Hardy, einen ersten Trailer zur Horror-Komödie Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween von Ari Sandel, neues Videomaterial zum Mystery/Krimi-Thriller Nur ein kleiner Gefallen mit Anna Kendrick und Blake Lively, einen englischen Trailer zum Biopic Colette mit Keira Knightley, die Netflix-Komödie Sierra Burgess Is a Loser mit Shannon Purser, Kristine Froseth, RJ Cyler und Noah Centineo, einen englischen Trailer zum romantischen Drama The Miseducation of Cameron Post von Desiree Akhavan, einen neuen deutschen Trailer zum Biopic Christopher Robin mit Ewan McGregor, den Thriller A Crooked Somebody mit Rich Sommer, Clifton Collins Jr. und Joanne Froggatt, einen neuen englischen Trailer zum romantischen Drama Life Itself von Dan Fogelman, den Sci-Fi-Thriller Extinction aus dem Hause Netflix mit Michael Pena und Lizzy Caplan, einen ersten Trailer zum Animatonsfilm Willkommen im Wunder Park von Dylan Braun, einen deutschen Trailer zur Komödie Der Vorname mit Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Janina Uhse und Justus von Dohnanyi, neues Videomaterial zum actionreichen Sci-Fi-Abenteuer How It Ends mit Theo James und Forest Whitaker, die romantische Komödie Little Italy mit Emma Roberts und Hayden Christensen, einen englischen Trailer zur Netflix-Komödie The Package von Jake Szymanski sowie die sportliche Dramedy Wir sind Champions von Javier Fesser und einen deutschen Teaser-Trailer zur Komödie Ein Lied in Gottes Ohr.

Movies&More wünscht viel Spaß mit „Trailer Collection“.

Maria Stuart, Königin von Schottland

INFOS

  • Originaltitel = Mary Queen of Scots
  • Regie = Josie Rourke
  • Drehbuch = Beau Willimon
  • Besetzung = Saoirse Ronan, Margot Robbie, Guy Pearce, David Tennant, Joe Alwyn, Gemma Chan, Jack Lowden, Ismael Cruz Cordova, Brendan Coyle, Martin Compston, James McArdle, Alex Beckett, Maria-Victoria Dragus, Eileen O’Higgins, Ian Hallard, Liah O’Prey, Andrew Rothney, Adam Stevenson, Izuka Hoyle, Thom Petty, Jordan Turk, Grace Molony, James Johnson, Georgia Burnell
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Historie, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 17. Januar 2019 ; US-Kinostart = 7. Dezember 2018 ; Kinostart Großbritannien = 18. Januar 2019

INHALT

„Im Jahr 1559 wird Maria Stuart (Saoirse Ronan) mit 16 Jahren zur Königin von Frankreich und als nur zwei Jahre später ihr Ehemann Franz II. stirbt und sie zur Witwe wird, weigert sie sich, erneut zu heiraten. Stattdessen beschließt sie, in ihre Heimat Schottland zurückzukehren und den Thron zu besteigen, der rechtmäßig ihr gehört. Doch die schottische Krone trägt mittlerweile Elisabeth I. (Margot Robbie), die zugleich auch Königin von England ist und den Thron keineswegs an ihre Rivalin abtreten möchte. Es kommt zu einem Machtkampf zwischen den beiden Monarchinnen, der eskaliert, als Maria beschließt, ihren Anspruch auf den englischen Thron geltend zu machen. Doch beide Königinnen werden auch in die zahlreichen politischen Intrigen und bewaffneten Konflikte ihrer Zeit verwickelt…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Focus Features / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Favourite

INFOS

  • Originaltitel = The Favourite
  • Regie = Yorgos Lanthimos
  • Drehbuch = Deborah Davis, Tony McNamara
  • Besetzung = Olivia Colman, Emma Stone, Rachel Weisz, Nicholas Hoult, Joe Alwyn, James Smith, Mark Gatiss, Jenny Rainsford, Tim Ingall, Liam Fleming, LillyRose Stevens, Carolyn Saint-Pe
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Historie, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 3. Januar 2019 ; US-Kinostart = 23. November 2018 ; Kinostart Großbritannien = 1. Januar 2019

INHALT

„England im 18. Jahrhundert: Das Land befindet sich im Krieg mit Frankreich, doch die kränkliche Königin Anne (Olivia Colman) ist kaum in der Lage, die Nation zu regieren. Stattdessen liegen die Geschicke Englands in der Hand ihrer Vertrauten Lady Sarah (Rachel Weisz), die sich neben den Regierungsgeschäften auch noch um Annes Gesundheit kümmert und versucht, deren Launen im Zaum zu halten. Da tritt ein neues Dienstmädchen namens Abigail (Emma Stone) ihre Stelle am Hofe an und wird schnell ihrerseits zur Vertrauten von Sarah. Als diese mehr und mehr in politischen Fragen eingespannt wird und Abigail sich um die Königin kümmern soll, sieht die Dienstmagd mit aristokratischen Wurzeln ihre Chance gekommen. Abigail nutzt ihren zunehmenden Einfluss auf die gebrechliche Monarchin für ihre eigenen ehrgeizigen Ziele…“

Englischer Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via FoxSearchlight / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Venom

INFOS

  • Originaltitel = Venom
  • Regie = Ruben Fleischer
  • Drehbuch = Kelly Marcel, Will Beall, Scott Rosenberg, Jeff Pinkner
  • Besetzung = Tom Hardy, Michelle Williams, Woody Harrelson, Riz Ahmed, Jenny Slate, Scott Haze, Reid Scott, Michelle Lee, Sam Medina, Sope Aluko, Wayne Pere, Scott Deckert, Peggy Lu, Ellen Gerstein
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Sci-Fi, Horror
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 4. Oktober 2018 ; US-Kinostart = 5. Oktober 2018 ; Kinostart Großbritannien = 5. Oktober 2018

INHALT

„Als Dr. Carlton Drake (Riz Ahmed), Chef der mysteriösen Life Foundation, in den Besitz eines Organismus außerirdischen Ursprungs kommt, benutzt er diese sogenannten Symbionten, um mit ihnen Experimente an Menschen durchzuführen. Dank eines Tipps einer Konzern-Insiderin (Jenny Slate) bekommt der Reporter Eddie Brock (Tom Hardy) Wind von Drakes fragwürdigen Machenschaften und beschließt – entgegen der Warnung seiner Freundin Anne (Michelle Williams) – der Sache auf den Grund zu gehen. Bei seinen Nachforschungen in den Labors der Life Foundation kommt Eddie jedoch selbst mit einem Symbionten in Kontakt, der mit ihm zu einem neuen Wesen verschmilzt: dem mit übermenschlichen Kräften ausgestatteten Venom.“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Gänsehaut 2: Gruseliges Halloween

INFOS

  • Originaltitel = Goosebumps 2: Haunted Halloween
  • Regie = Ari Sandel
  • Drehbuch = Rob Lieber
  • Besetzung = Jeremy Ray Taylor, Caleel Harris, Madison Iseman, Wendi McLendon-Covey, Chris Parnell, Ken Jeong, Shari Headley, Peyton Wich, Courtney Lauren Cummings, Kendrick Cross, Deja Dee, Jessi Goei
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Abenteuer, Horror, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 18. Oktober 2018 ; US-Kinostart = 12. Oktober 2018 ; Kinostart Großbritannien = 12. Oktober 2018

INHALT

„Nur mit Mühe und Not konnten R.L. Stine (Jack Black) und seine jugendlichen Mitsteiter (u.a. Dylan Minnette und Odeya Rush) die real gewordenen Monster aus den Geschichten des Gruselbuch-Autors wieder ins Reich der Fiktion verbannen. Doch war das erst der Anfang. Als die beiden Freunde Sonny (Jeremy Ray Taylor) und Sam (Caleel Harris) in einem verlassenen Haus nämlich auf ein verstecktes Buch Stines stoßen und es öffnen, entfesseln sie damit erneut das Böse in Form der mörderischen Bauchrednerpuppe Slappy. Die will nun weitere ihrer Horror-Kollegen in die Menschenwelt holen, um so eine wahre Monster-Apokalypse zu entfesseln. Gemeinsam mit Sonnys Schwester Sarah (Madison Iseman) versuchen die beiden Jungs, Slappys teuflischen Plan zu durchkreuzen.“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Sony Pictures Entertainment & Sony Pictures Germany / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Nur ein kleiner Gefallen

INFOS

  • Originaltitel = A Simple Favor
  • Regie = Paul Feig
  • Drehbuch = Jessica Sharzer
  • Besetzung = Anna Kendrick, Blake Lively, Henry Golding, Andrew Rannells, Linda Cardellini, Jean Smart, Rupert Friend, Eric Johnson, Sarah Baker, Kelly McCormack, Gia Sandhu, Glenda Braganza, Nicole Peters, Melody Johnson, Zach Smadu, Joshua Satine, Danielle Bourgon, Lauren Peters, Patti Harrison, Ian Ho, Paul Jurewicz, Jiah Mavji
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Krimi, Mystery, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 8. November 2018 ; US-Kinostart = 14. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = 21. September 2018

INHALT

„Stephanie (Anna Kendrick) muss seit dem Tod ihres Mannes ihren Sohn Miles alleine versorgen. Als mäßig erfolgreiche Mom-Bloggerin lässt sie dabei ihre Umwelt an den Höhen und Tiefen ihres Lebens teilhaben. Zudem ist sie ungemein hilfsbereit. Daher ist es für sie selbstverständlich ihrer Freundin, der Mode-PR-Chefin Emily (Blake Lively), auszuhelfen, als diese sie bittet, ihren Sohn Nicky, den besten Freund von Miles, nach der Schule für ein paar Stunden mit nach Hause zu nehmen. Doch am Abend erscheint Emily nicht, um ihr Kind abzuholen. Tage und Wochen ziehen ins Land, in denen sich Stephanie zusammen mit Emilys Mann Sean (Henry Golding) um den Jungen kümmert. Dabei kommen sich Stephanie und Sean näher und die Witwe träumt von einem neuen Leben. Doch dann wird Emilys Leiche gefunden und alles erscheint in einem neuen Licht…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Lionsgate Movies / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Colette

INFOS

  • Originaltitel = Colette
  • Regie = Wash Westmoreland
  • Drehbuch = Richard Glatzer, Rebecca Lenkiewicz, Wash Westmoreland
  • Besetzung = Keira Knightley, Dominic West, Eleanor Tomlinson, Denise Gough, Fiona Shaw, Ray Panthaki, Aiysha Hart, Robert Pugh, Masayoshi Haneda, Shannon Tarbet, Caroline Boulton, Attila Arpa, Rebecca Root, Arabella Weir, Mate Haumann, Janine Harouni, Karen Gagnon, Polina Litvak, Johnny K. Palmer, Sloan Thompson, Dickie Beau, Jake Graf
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Biopic
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 3. Januar 2019 ; US-Kinostart = 21. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = 25. Januar 2019

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Movieclips Trailers / YouTube


Sierra Burgess is a Loser

INFOS

  • Originaltitel = Sierra Burgess is a Loser
  • Regie = Ian Samuels
  • Drehbuch = Lindsey Beer
  • Besetzung = Shannon Purser, Kristine Froseth, RJ Cyler, Noah Centineo, Lea Thompson, Alan Ruck, Chrissy Metz, Alice Lee, Shoniqua Shandai, Joey Morgan, Will Peltz, Giorgia Whigham, Mary Pat Gleason, Mario Revolori, Brandon Thomas Lee, Wolfgang Novogratz, JT Neal, Joey Bell, Elizabeth Tovey
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 7. September 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 7. September 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 7. September 2018 auf Netflix

INHALT

„Sierra Burgess (Shannon Purser) hat sich nie darum geschert, wie sie ihre Umwelt wahrnimmt und ob sie ihre Mitschüler für ‚cool‘, ‚hübsch‘ oder sogar ‚heiß‘ halten. Doch als ausgerechnet ihr großer Schwarm anfängt, ihr Textnachrichten zu schreiben, steht sie vor einem Dilemma. Sie weiß nicht, wie sie antworten soll. Hilfe holt sie sich dabei ausgerechnet bei dem beliebtesten, aber auch gemeinsten Mädchen der Schule…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


The Miseducation of Cameron Post

INFOS

  • Originaltitel = The Miseducation of Cameron Post
  • Regie = Desiree Akhavan
  • Drehbuch = Desiree Akhavan, Cecilia Frugiuele
  • Besetzung = Chloe Grace Moretz, Sasha Lane, Forrest Goodluck, Jennifer Ehle, John Gallagher Jr., Quinn Shephard, Marin Ireland, Owen Campbell, Kerry Butler, Emily Skeggs, Christopher Dylan White, Dalton Harrod, Isaac Jin Solstein, Melanie Ehrlich, Steven Hauck
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Romantik
  • Spieldauer = ca. 90 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 31. August 2018

INHALT

„Ein Waisenmädchen (Chloe Grace Moretz) wird von ihrer ultra-konservativen Tante aufgenommen und gezwungen, in einer Therapie-Klink auf den „richtigen Weg“ zurück zu finden. Dort schließt sie eine neue Freundschaft…“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via FilmRise Releasing / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Christopher Robin

INFOS

  • Originaltitel = Christopher Robin
  • Regie = Marc Forster
  • Drehbuch = Alex Ross Perry, Allison Schroeder
  • Besetzung = Ewan McGregor, Hayley Atwell, Bronte Carmichael, Mark Gatiss, Adrian Scarborough, Roger Ashton-Griffiths, Paul Chahidi, Shola Adewusi, Raj Ghatak, Vera Chok, Peter Singh, Ronke Adekoluejo, Tim Ingall, Tristan Sturrock, Katy Carmichael, Orton O’Brien
  • Englische Synchronsprecher = Jim Cummings, Chris O’Dowd, Brad Garrett, Toby Jones, Nick Mohammed, Peter Capaldi, Sophie Okonedo, Oliver Ford Davies
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Abenteuer, Komödie, Animation
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 16. August 2018 ; US-Kinostart = 3. August 2018 ; Kinostart Großbritannien = 17. August 2018

INHALT

„Christopher Robin (Ewan McGregor) ist erwachsen geworden. Doch der Junge, der einst mit Winnie Puuh und seinen anderen tierischen Freunden zahllose Abenteuer im Hundertmorgenwald erlebte, führt kein glückliches Leben: Er steckt in einem schlecht bezahlten Job fest, mit dem er nicht glücklich ist und bei dem er zu viel arbeiten muss, und vernachlässigt darüber seine Familie, bestehend aus seiner Frau Emily (Hayley Atwell) und Tochter Madeline (Bronte Carmichael). Auch seine Abenteuer mit Winnie Puuh und den anderen sind beinahe in Vergessenheit geraten. Als Christopher Robin dann einen Familienausflug absagen muss, weil sein Chef Keith Winslow (Mark Gatiss) ihn am Wochenende zur Arbeit zwingt, ist er am Tiefpunkt angekommen. Doch da steht auf einmal Winnie Puuh (Stimme im Original: Jim Cummings) vor ihm. Und auch seine Kumpels sind zur Stelle, ihrem alten menschlichen Freund zu zeigen, dass das Leben Spaß machen kann…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Disney Deutschland / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


A Crooked Somebody

INFOS

  • Originaltitel = A Crooked Somebody
  • Regie = Trevor White
  • Drehbuch = Andrew Zilch
  • Besetzung = Rich Sommer, Clifton Collins Jr., Joanne Froggatt, Amy Madigan, Randee Heller, Amanda Crew, Paul-Ben Victor, Michael Mosley, Ed Harris, Gillian Vigman, Toni Torres, Audrey Wasilewski, Greg Audino, Luis Bordonada, Nicola Lambo, Brandon Morales, Michael Trotter, Marc Anthony Samuel, Erik Odom, Kirk Bovill, Chhaya Nene, Johnno Wilson, Abby Wolf
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Thriller
  • Spieldauer = ca. 102 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 5. Oktober 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Film Threat / YouTube


Life Itself

INFOS

  • Originaltitel = Life Itself
  • Regie = Dan Fogelman
  • Drehbuch = Dan Fogelman
  • Besetzung = Oscar Isaac, Olivia Wilde, Mandy Patinkin, Olivia Cooke, Laia Costa, Annette Bening, Antonio Banderas, Samuel L. Jackson, Fernanda Andrade, Isabel Durant, Jake Robinson, Charlie Thurston, Gabby Bryan, Caitlin Carmichael, Sergio Peris-Mencheta, Alex Monner, Bryant Carroll
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Drama, Romantik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 3. Januar 2019 ; US-Kinostart = 21. September 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Im Mittelpunkt des romantischen Dramas von ‚Crazy, Stupid, Love.‘-Autor Dan Fogelman steht eine generationenübergreifende Liebesgeschichte, in der sich die Schicksale verschiedener Figuren (u.a. Oscar Isaac) über den Verlauf mehrerer Jahrzehnte und an verschiedenen Orten auf der Welt kreuzen.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Amazon Studios / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Extinction

INFOS

  • Originaltitel = Extinction
  • Regie = Ben Young
  • Drehbuch = Eric Heisserer
  • Besetzung = Michael Pena, Lizzy Caplan, Mike Colter, Emma Booth, Israel Broussard, Tom Riley, Lilly Aspell, Lex Shrapnel, Amelia Crouch, Erica Tremblay, Nikola Kent, Dan Cade, Mina Obradovic, Michael Absalom
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Sci-Fi, Thriller
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 27. Juli 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 27. Juli 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 27. Juli 2018 auf Netflix

INHALT

„Ein Familienvater (Michael Peña) hat einen wiederkehrenden Traum, in dem er seine Familie sterben sieht. Als die Erde dann tatsächlich von Außerirdischen angegriffen wird, tut er alles, um seine Familie zu retten, und entdeckt dabei ungeahnte Kräfte in sich…“

Englischer Trailer:

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix & Netflix Deutschland, Österreich und Schweiz / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Willkommen im Wunder Park

INFOS

  • Originaltitel = Wonder Park
  • Regie = Dylan Brown
  • Drehbuch = Josh Appelbaum, Andre Nemec
  • Englische Synchronsprecher = Brianna Denski, Mila Kunis, Jennifer Garner, Matthew Broderick, Ken Hudson Campbell, Kenan Thompson, John Oliver, Ken Jeong, Norbert Leo Butz, Oev Michael Urbas, Kate McGregor-Stewart, Kevin Chamberlin, Kath Soucie, Daran Norris
  • Erscheinungsjahr = 2019
  • Genre = Animation, Abenteuer, Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 11. April 2019 ; US-Kinostart = 15. März 2019 ; Kinostart Großbritannien = 12. April 2019

INHALT

„Die Sowjetunion im Jahr 1988: Die junge, optimistische und kreative June (Brianna Denski) findet tief in einem Wald einen fantastischen Vergnügungspark namens Wunder Park. Dort gibt es etliche spaßige Fahrgeschäfte und süße sprechende Tiere – doch er ist auch ziemlich heruntergekommen. Bald muss das Mädchen zudem feststellen, dass der Park nur dank ihrer Vorstellungskraft existiert und sie daher auch die einzige ist, die ihm wieder zu altem Glanz verhelfen kann. Doch dazu braucht sie wiederum selbst Hilfe und findet diese zum Glück in den Tieren, die im Freizeitpark leben.“

Englischer Teaser-Trailer:

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Paramount Pictures & Paramount Pictures GER / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Der Vorname

INFOS

  • Originaltitel = Der Vorname
  • Regie = Sönke Wortmann
  • Drehbuch = Claudius Pläging
  • Besetzung = Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Janina Uhse, Justus von Dohnanyi, Iris Berben
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 18. Oktober 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

„Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) veranstalten ein Abendessen in ihrem Haus in Bonn. Eingeladen sind neben Familienfreund René (Justus von Dohnányi) noch Thomas (Florian David Fitz) und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse). Doch die Eltern eines ungeborenen Jungen sorgen dafür, dass der als gemütliches Beisammensein geplante Abend plötzlich aus dem Ruder läuft: Sie verkünden nämlich, dass sie ihr Kind Adolf nennen wollen und sorgen damit für einen Eklat. Schnell sind die fünf Erwachsenen in einen handfesten Streit verwickelt, werfen sich gegenseitig Beleidigungen an den Kopf und die Diskussion artet immer mehr aus, so dass es bald um die schlimmsten Jugendsünden und größten Geheimnisse der Beteiligten geht…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Constantin Film / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


How It Ends

INFOS

  • Originaltitel = How It Ends
  • Regie = David M. Rosenthal
  • Drehbuch = Brooks McLaren
  • Besetzung = Theo James, Forest Whitaker, Kat Graham, Kerry Bishe, Mark O’Brien, Eric Keenleyside, Grace Dove, Josh Cruddas, Lanie McAuley, Aidan Ritchie, Jeff Wahl, Cory Chetyrbok, Aaron Hughes
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Action, Sci-Fi, Thriller, Abenteuer
  • Spieldauer = ca. 113 Minuten
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = seit 13. Juli 2018 auf Netflix ; US-Veröffentlichung = seit 13. Juli 2018 auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = seit 13. Juli 2018 auf Netflix

INHALT

„Ein mysteriöses apokalyptisches Ereignis lässt die Welt in Chaos versinken. Mittendrin versucht ein Mann um jeden Preis nach Hause zu seiner schwangeren Frau auf der anderen Seite des Landes zu gelangen. Begleitet wird er von seinem Schwiegervater, einem Ex-Soldaten, der wenig begeistert von dem Mann seiner Tochter ist.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Little Italy

INFOS

  • Originaltitel = Little Italy
  • Regie = Donald Petrie
  • Drehbuch = Steve Galluccio, Vinay Virmani
  • Besetzung = Emma Roberts, Hayden Christensen, Alyssa Milano, Danny Aiello, Andrea Martin, Jane Seymour, Gary Basaraba, Adam Ferrara, Andrew Phung, Vas Saranga, Linda Kash, Amrit Kaur, Cristina Rosato, Daniel DeSanto, Brittany Johnson, Chris Violette, Paul Constable, Daniel Stolfi, Christopher Hayes, Elena Khan, Anjelica Scannura, Sugith Varughese, Julian DeZotti
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Romantik
  • Spieldauer = unbekannt
  • Kinostart Österreich & Deutschland = unbekannt ; US-Kinostart = 2018 ; Kinostart Großbritannien = unbekannt

INHALT

Details zur Handlung sind bis dato nicht bekannt.

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via JoBlo Movie Trailers / YouTube


The Package

INFOS

  • Originaltitel = The Package
  • Regie = Jake Szymanski
  • Drehbuch = Kevin Burrows, Matt Mider
  • Besetzung = Daniel Doheny, Geraldine Viswanathan, Sadie Calvano, Luke Spencer Roberts, Eduardo Franco, Christian Convery, Alexander Calvert, Sugar Lyn Beard, Veena Sood, Chance Hurstfield, Bronwen Smith, Ken Lawson, Jade Falcon, Kevan Kase, Javier Lacroix, Debbie Podowski
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie
  • Spieldauer = unbekannt
  • Veröffentlichung Österreich & Deutschland = ab 10. August auf Netflix ; US-Veröffentlichung = ab 10. August auf Netflix ; Veröffentlichung Großbritannien = ab 10. August auf Netflix

INHALT

„Bei einem Campingausflug schneidet ein Teenager versehentlich seinen Penis ab. Gemeinsam mit seinen Freunden versucht er, das abgetrennte Glied zu retten, bevor es zu spät ist.“

Englischer Trailer:

Quelle: Trailer via Netflix / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Wir sind Champions

INFOS

  • Originaltitel = Campeones
  • Regie = Javier Fesser
  • Drehbuch = David Marques, Javier Fesser
  • Besetzung = Javier Gutierrez, Jesus Lago Solis, Roberto Sanchez, Julio Fernandez, Jesus Vidal, Jose De Luna, Sergio Olmo, Athenea Mata, Juan Margallo, Gloria Ramos, Alberto Nieto Ferrandez, Fran Fuentes, Roberto Chinchilla, Stefan Lopez, Luisa Gavasa, Luis Bermejo
  • Erscheinungsjahr = 2018
  • Genre = Komödie, Drama, Sport
  • Spieldauer = ca. 124 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 20. September 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Spanien & Frankreich = bereits gelaufen

INHALT

„Für Marco (Javier Gutiérrez) läuft es gerade alles andere als gut: Zwar ist er Co-Trainer einer spanischen Basketballmannschaft, doch seine Verdienste rund um das Team werden kein bisschen anerkannt – stattdessen streicht der Cheftrainer Carrascosa (Daniel Freire) das ganze Lob für die Erfolge der Mannschaft ein. Und auch privat sieht es für Marco schlecht aus, denn seine Ehe mit Sonia (Athenea Mata) steht kurz vor dem Aus. Eines Tages lässt er deswegen seine Frustration am Team aus, wird des Platzes verweisen, betrinkt sich anschließend und baut dann auch noch einen Autounfall. Ein Gericht verdonnert ihn dazu, ein Basketballteam aus Menschen mit Behinderungen zu trainieren. Doch was ihm zuerst wie eine Strafe vorkommt, stellt sich bald als inspirierende Tätigkeit heraus, die es ihm ermöglichen könnte, seine Existenzkrise zu beenden…“

Deutscher Trailer:

Quelle: Trailer via Concorde Movie Lounge / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de


Ein Lied in Gottes Ohr

INFOS

  • Originaltitel = Coexister
  • Regie = Fabrice Eboue
  • Drehbuch = Fabrice Eboue
  • Besetzung = Fabrice Eboue, Audrey Lamy, Jonathan Cohen, Guillaume de Tonquedec, Ramzy Bedia, Mathilde Seigner, Amelle Chahbi, Berenice Achille, Emilie Vidal Subias, Chloe Oliver, Michel Drucker
  • Erscheinungsjahr = 2017
  • Genre = Komödie, Musik
  • Spieldauer = ca. 90 Minuten
  • Kinostart Österreich & Deutschland = voraussichtlich 27. Juli 2018 ; US-Kinostart = unbekannt ; Kinostart Großbritannien = unbekannt ; Kinostart Frankreich = bereits gelaufen

INHALT

„Musikproduzent Nicolas (Fabrice Eboué), der schon lange keinen Erfolg mehr verzeichnen konnte, bekommt einen ungewöhnlichen Auftrag: Er soll eine Band an die Spitze der Charts führen, die aus einem Rabbi, einem Pfarrer und einem Imam besteht. Nach einigen Schwierigkeiten gelingt es ihm und seiner Assistentin Sabrina (Audrey Lamy) tatsächlich, aus Samuel (Jonathan Coen), Benoît (Guillaume de Tonquédec) und Moncef (Ramzy Bedia) die Band Koexistenz zu formen. Die Gruppe feiert schnell erste Erfolge, doch Nicolas, Sabrina und die Musiker haben unterschätzt, wie viel Konfliktpotential die Vereinigung der drei Religionen in sich birgt. Als die Streitigkeiten und Zankereien zwischen den Bandmitgliedern eskalieren, wirft Nicolas das Handtuch. Doch die drei Geistlichen vertragen sich schnell wieder. Sie wollen das Projekt nicht scheitern lassen…“

Deutscher Teaser-Trailer:

Quelle: Trailer via Filmladen Filmverleih / YouTube ; Inhalt via filmstarts.de

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere